Rieselfelder Münster

Beiträge zum Thema Rieselfelder Münster

Fotografie
*Herbstzeit in den Rieselfeldern* 🍂 🍁
- Foto/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern  📷
13 Bilder

*Herbstzeit in den Rieselfeldern*

*Herbstzeit in den Rieselfeldern* - Fotos/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern *Rieselfelder - Europareservat* http://www.biostation-muenster.org/

  • Hagen
  • 20.10.21
  • 4
  • 5
Fotografie
*Ein Oktobermorgen in den Rieselfeldern* 🌿 🌱
- Foto/ Copyright: Birgit Leimann - Müster in Bildern 📷
19 Bilder

*Ein Oktobermorgen in den Rieselfeldern*

*Ein Oktobermorgen in den Rieselfeldern* "Schau tief in die Natur, und dann wirst du alles besser verstehen." Albert Einstein "Wer den Weg zur Natur findet, findet auch den Weg zu sich selbst." Klaus Enden "Der Mensch braucht die Natur, die Natur den Menschen nicht. Der Mensch ist ein Teil der Natur, er ist ihr nicht übergeordnet. Er wenn er das begreift, hat er eine Überlebenschance." Richard von Weizsäcker - Fotos/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern

  • Hagen
  • 16.10.21
  • 4
  • 4
Fotografie
*Sommerwolken über den Rieselfeldern* ☁️ ⛅️
- Foto/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern 📷
4 Bilder

*Sommerwolken über den Rieselfeldern*

*Sommerwolken über den Rieselfeldern* "Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet." David Hume (26. April / 7. Mai 1711 in Edinburgh -  25. August 1776 ebenda; war ein schottischer Philosoph, Ökonom und Historiker)

  • Hagen
  • 04.08.21
  • 7
  • 7
Fotografie
*Ein Sommermorgen in den Rieselfeldern* ☀️
- Foto/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern 📷
18 Bilder

*Ein Sommermorgen in den Rieselfeldern*

*Ein Sommermorgen in den Rieselfeldern in Münster* Aus zwei Teilen bestehen die Rieselfelder, die durch die Straße Coermühle getrennt sind. Die nordwestliche Hälfte ist das eigentliche Naturschutzgebiet, das für die Öffentlichkeit nur teilweise frei zugänglich ist. Beobachtungshütten ermöglichen die störungsfreie Beobachtungen.  Auf etwa 2,33 km² befinden sich vorwiegend Wasser- und Schlammflächen, Röhrichte und kleinere Feuchtgrünlandabschnitte. Mittlerweile sind aber viele zu größeren...

  • Hagen
  • 04.07.21
  • 10
  • 7
Fotografie
*Wenn die Sonne durch die Wolken scheint* ⛅️☀️
- Foto/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern 📷
17 Bilder

*Wenn die Sonne durch die Wolken scheint*

*Wenn die Sonne durch die Wolken scheint - Morgens in den Rieselfeldern unterweg* "Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich." Aus Afrika - Fotos/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern

  • Hagen
  • 09.06.21
  • 4
  • 3
Fotografie
*Sommerzeit in den Rieselfeldern Münster* 🌼🌿
18 Bilder

*Sommerzeit in den Rieselfelder*

*Sommerzeit in den Rieselfeldern Münster* „Alles was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand.“ Charles Darwin „Pläne die Luft und das Wasser, die Wildnis und Natur zu beschützen, sind auch Pläne, den Menschen zu beschützen.“ Stewart Udall

  • Hagen
  • 05.06.21
  • 6
  • 5
Fotografie
*Wolkenzauber - Wetterkapriolen* ☁️
- Foto/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern 📷
21 Bilder

*Wolkenzauber - Wetterkapriolen*

*Wolkenzauber - Wetterkapriolen* "Wunder müssen in der Ferne gesehen werden, wenn man sie für wahr, so wie Wolken, wenn man sie für feste Körper halten soll." Georg Christoph Lichtenberg "Es ist etwas in unsrer Seele, das gleich Wolken wechselt, aber auch etwas tief und fest ruhendes, wie der Himmel über jenen." Wolfgang Menzel - Fotos/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern - In den Rieselfeldern in Münster (Europareservat)

  • Hagen
  • 14.03.21
  • 7
  • 7
Natur + Garten
13 Bilder

Abseits von Corona
Rieselfelder in Münster

Auf dem Gebiet ehemaliger Verrieselungsflächen für die Abwässer der Stadt Münster entstand im Laufe der Jahre ein Europäisches Vogelschutzgebiet. Vom Maisacker zum Naturerlebnisgebiet – unter diesem Motto stand die Rückverwandlung nach 1975 trocken gelegter und anschließend intensiv landwirtschaftlich genutzter ehemaliger Rieselfeldflächen zu einem Feuchtgebiet. Mit Unterstützung des Landes NRW und der EU konnte dieses „Life-Projekt“ von 1997 bis 2000 realisiert werden. Zwei größere Stauflächen...

  • Wesel
  • 02.02.21
  • 12
  • 5
Natur + Garten
*Bezaubernde Natur in den Morgenstunden* 🌿🦆🐂
- In den Rieselfeldern in Münster
- Fotos/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern 📷
15 Bilder

*Bezaubernde Natur in den Morgenstunden*

Diese Aufnahmen enstanden am frühen Morgen des heutigen Tages in den Rieselfeldern in Münster. "Alles, was die Natur selbst anordnet, ist zu irgendeiner Absicht gut. Die ganze Natur überhaupt ist eigentlich nichts anderes, als ein Zusammenhang von Erscheinungen nach Regeln; und es gibt überall keine Regellosigkeit." Immanuel Kant - Fotos/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern *Die Rieselfelder in Münster  - Europareservat* /http://www.biostation-muenster.org/

  • Hagen
  • 06.05.20
  • 5
  • 4
Natur + Garten
7 Bilder

Europäisches Vogelschutzgebiet
Die Rieselfelder in Münster

Die Rieselfelder Münster sind ein Europäisches Vogelschutzgebiet auf dem Gebiet ehemaliger Verrieselungsflächen für die Abwässer der westfälischen Stadt Münster. Es bietet vielen bedrohten Vogelarten eine Zuflucht und ist gleichzeitig ein beliebtes Ausflugsziel. Auch wenn im Moment die Beobachtungshütten gesperrt sind lohnt sich ein Besuch um die verschiedensten Vogelarten zu beobachten und zu fotografieren. http://www.biostation-muenster.org/

  • Castrop-Rauxel
  • 19.04.20
  • 2
Natur + Garten
*Ein Spaziergang durch die Rieselfelder Münster* 🐂🦆
- Foto: 27. März 2020 📷
23 Bilder

*Eine Begegnung mit den Tieren in der Natur*

Ein Spaziergang durch die Rieselfelder Münster Das Reservat umfasst Wasserflächen und Röhrichte, die in ein engmaschiges Wegenetz eingebettet sind. Gelangen die BesucherInnen auf Wege im Reservat, die zugänglich sind, so lassen sich nicht nur zahlreiche Vogelarten, sondern auch die friedfertigen Heckrinder beobachten. EIn Steckbrief des Heckrindes: Das Heckrind gilt als Hausrindrasse und stammt als solche nach ursprünglicher Auffassung vom 1627 ausgestorbenen Auerochsen ab. Gezüchtet wurde es...

  • Hagen
  • 29.03.20
  • 6
  • 4
Natur + Garten
*In den Rieselfeldern in Münster* 🐦
- Foto/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern 📷
13 Bilder

*Im Europareservat Rieselfelder in Münster*

In den Rieselfeldern scheint die Welt noch in Ordnung zu sein ... "Die Natur betrügt uns nie. Wir sind es immer, die wir uns selbst betrügen." Jean-Jacques Rousseau - Fotos/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern *Das Europareservat Rieselfelder in Münster* http://www.biostation-muenster.org/

  • Hagen
  • 15.03.20
  • 4
  • 3
Natur + Garten
*Die Rieselfelder in Münster - Europareservat für Wat- und Wasservögel* 🦆🐤
27 Bilder

Herbstzeit in den Rieselfeldern*

"Der Herbst ist unsere beste Zeit" Johann Wolfgang von Goethe - Fotos: 23. Oktober 2019 📷 *Die Rieselfelder Münster*: http://www.biostation-muenster.org/

  • Hagen
  • 24.10.19
  • 3
  • 2
Natur + Garten
Foto/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern 📷
- Die Rieselfelder in Münster -
12 Bilder

*In den Rieselfeldern - Wilde Life*

Nur sechs Kilometer nördlich vom Stadtzentrum Münsters entfernt liegt ein Feuchtgebiet "die Rieselfelder", wie es idyllischer kaum sein könnte: Ausflügler finden hier ein Mosaik aus Flachwasser- und Röhrichtbereichen, Feuchtgrünland und Obstbaumalleen vor. Vor allem treffen sie jedoch auf Vögel der unterschiedlichsten Arten, die in dem gut 230 Hektar großen Naturschutzgebiet ein Zuhause gefunden haben. Viele bedrohte Vogelarten, aber auch andere Tiertarten, finden hier einen Schutzraum,  wo sie...

  • Hagen
  • 13.06.19
  • 3
  • 4
Natur + Garten
*Rieselfelder Münster: Luftaufnahme*
20 Bilder

*Ein Sommerabend in den Rieselfeldern in Münster*

Die Rieselfelder Münster sind ein Europäisches Vogelschutzgebiet auf dem Gebiet ehemaliger Verrieselungsflächen für das Abwasser der westfälischen Stadt Münster. Es gehört zum Natura-2000-Schutzgebietsnetz und bietet vielen bedrohten Vogelarten eine Zuflucht. Gleichzeitig sind die Rieselfelder ein beliebtes Ausflugsziel für die Münsteraner Bevölkerung und Gäste der Stadt. Sie befinden sich nördlich des Stadtteils Coerde in Richtung Greven (Kreis Steinfurt). Dies sind Eindrücke vom gestrigen...

  • Hagen
  • 27.07.18
  • 2
  • 6
Natur + Garten
Sumpfohreule
13 Bilder

Rieselfelder Münster am 05.01.2016

Das Wetter schien erst wenig optimal, doch mit sieben durchziehenden Kranichen und vor allem mit einer unerwarteten Sumpfohreule erlebten wir doch überraschende Höhepunkte.

  • Selm
  • 05.01.16
  • 12
  • 23
Natur + Garten
Viele Enten. Die meisten davon waren Schnatterenten. Aber es gab auch Stockenten, Löffelenten, Krickenten, Pfeifenten und Reiherenten zu sehen.
21 Bilder

Rieselfelder Münster am 24.09.2015

Es wurde mal wieder Zeit, das Europareservat Rieselfelder Münster zu besuchen. Das Wetter war zwar überwiegend wolkig und windig, aber mit der Fotoausbeute konnte ich zufrieden sein.

  • Selm
  • 25.09.15
  • 14
  • 21
Natur + Garten
diesjähriges Teichhuhn
21 Bilder

Rieselfelder Münster am 29.08.2015

Ein Odinshühnchen, das sich seit Tagen im Europareservat Rieselfelder Münster aufhielt lockte uns ebenfalls dorthin. Zwar konnten wir es dort nicht mehr entdecken, hatten aber bei ausgesprochen gutem Wetter einen herrlichen Tag.

  • Selm
  • 31.08.15
  • 12
  • 24
Natur + Garten
Kiebitz, mausernder Altvogel im Gegenlicht.
18 Bilder

Rieselfelder Münster am 01.08.2015

Letzten Samstag waren wir zu dritt im Europareservat Rieselfelder Münster und genossen unseren Rundgang bei bestem Wetter. Höhepunkte waren u.a. ein Hornissen-Nest in einem Birnbaum sowie zwei nach Libellen jagende diesjährige Baumfalken. Nachdem Anreas Nickel und Frank Heldt mit ihren Beiträgen bereits den Anfang gemacht haben nun auch von mir einige Fotos von unserem Ausflug.

  • Selm
  • 06.08.15
  • 13
  • 20
Natur + Garten
36 Bilder

Ausflug in die Rieselfelder

Die LK-Freunde Uwe Norra, Andreas Nickel und ich machten am frühen Samstag Morgen einen Foto- und Naturausflug in die Rieselfelder nach Münster. Vorbei an den Wasserstellen und den mit Schilf bewachsenen Flächen ging es auch in die Beobachtungshütten, die zahlreich an den Wegen einluden. Auf der etwa sechsstündigen Tour haben wir viel Natur und Tierwelt entdeckt. Sogar auch Seltenheiten, wie Baumfalken und Wasserralle konnten wir ausmachen. Selbst ein Hornissennest konnten wir beobachten und...

  • Kamen
  • 02.08.15
  • 19
  • 24
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.