Rockerkrieg

Beiträge zum Thema Rockerkrieg

Blaulicht
Der Prozessauftakt zu den Vorfällen auf der Frankfurter Straße vom 5. Oktober 2018 beginnt am kommenden Montag, 20. Mai, um 9 Uhr.

Prozessauftakt mit Sicherheitsvorkehrungen
Krieg im Hagener Rocker-Millieu: Hagener muss sich wegen versuchten Mordes verantworten

Vor dem Schwurgericht des Landgerichts Hagen beginnt am kommenden Montag um 9 Uhr die Hauptverhandlung gegen einen 58-jährigen Hagener wegen versuchten Mordes. Der Angeklagten Ralf H. soll am Abend des 5. Oktober 2018 auf der Frankfurter Straße vor dem Café Babylon auf einen 26-jährigen Hagener geschossen haben. Während der Angeklagte ein führendes Mitglied der Gruppierung „Freeway Riders MC“ sein soll, soll der Geschädigte der Gruppierung „Bandidos MC“ zuzuordnen sein. Der Angeklagte soll...

  • Hagen
  • 17.05.19
Überregionales

Torso im Rhein-Preußen-Hafen gefunden - vermutlich vermisster Hells Angel

Am Montagabend entdeckte ein Spaziergänger einen Leichnam im Rhein-Preußen- Hafen in Duisburg-Homberg. Nach 19 Uhr konnte der Torso durch die Wasserschutzpolizei gesichert und an Land gebracht werden. Spuren an der Leiche lassen vermuten, dass es sich um den seit Wochen vermissten Hells Angel handelt, dessen abgetrennter Unterarm vor zwei Monaten im Rhein gefunden worden war. Gewissheit wird es aber erst nach weiteren Unttersuchungen durch die Gerichtsmedizin geben.

  • Duisburg
  • 09.04.14
Überregionales
Das Archivfoto stammt von einer früheren Razzia in der Rocker-Szene.

Rocker festgenommen

Die Oberhausener Polizei meldet, dass zwei Rocker bei Kontrollen festgenommen wurden. Nach den Schüssen auf einen 25-jährigen Oberhausener am vergangenen Sonntagabend hat die Polizei ihre Präsenz im Stadtgebiet deutlich erhöht. Im besonderen Blick der Beamten steht neben neuralgischen Punkten insbesondere der Rotlichtbereich rund um die Flaßhofstraße in Alt-Oberhausen. Am vergangenen Donnerstagabend gegen 20.30 Uhr stoppten Polizeibeamte ein Fahrzeug vor dem Rotlichtbereich. Bei der...

  • Oberhausen
  • 15.11.13
Vereine + Ehrenamt

Schüsse auf Essener Vereinsheim der Bandidos

„Es waren mindestens acht Schüsse, sie wurden direkt nacheinander und ohne Pause abgefeuert.“ So wie diese Anwohnerin der Wüstenhöferstraße wurden in der Nacht auf Montag, 15. Juli, viele Nachbarn von den beängstigenden Geräuschen geweckt. Augenzeugen gibt es wohl keine, doch sicher ist, dass das Vereinsheim des Biker-Clubs Bandidos Ziel des Anschlags war. Polizei-Kräfte stellten Einschüsse auf die Fassade und das untere Fenster fest. Auch mehrere Patronenhülsen wurden aufgefunden, die auf...

  • Essen-Borbeck
  • 15.07.13
  •  2
Überregionales
Polizei geht mit Großaufgebot gegen Rocker vor. (Foto: Joshua Belack)
  26 Bilder

Einsatz gegen Rocker in Mülheim - Bildergalerie

Hier zu sehen ist die Bildergalerie vom Polizeieinsatz in Mülheim an der Ruhr. Rund 1000 Polizisten kontrollierten stundenlang die Straßen. Was genau passiert ist, lesen Sie hier. Fotos: Joshua Belack

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.05.13
Überregionales
Foto: Carsten Walden

Polizei sucht Tatzeugen zu Rockerfehde

Nach den Schüssen auf einen 23-jährigen Rocker am 24. Februar auf dem Parkplatz eines Burger-King-Restaurants in Sterkrade dauern die Ermittlungen der Duisburger Mordkommission weiter an. Mittlerweile haben sich Hinweise ergeben, dass es kurz vor diesem Angriff zu einem Zwischenfall auf der Konrad-Adenauer-Allee kam. Zwischen Oberhausener Schloss und der A 42 bemerkte ein Autofahrer einen weißen Porsche, der leer und mit offenen Türen mitten auf der Fahrbahn stand, eingekeilt von zwei...

  • Oberhausen
  • 07.03.13
Politik
Duisburgs Polizei im Dauereinsatz gegen Rockerbanden, hier ein Foto von 2011. Foto: Stephan Eickershoff / WAZ FotoPool
  2 Bilder

Rockerkrieg schadet Standort Duisburg!

Massenschlägereien, Schießereien, Anschläge – der Rockerkrieg tobt derzeit besonders heftig! „Die Kämpfe der Rockerbanden in und um Duisburg sind eine ernsthafte Bedrohung und versetzen viele Bürger in Angst und Schrecken. Sie schaden mittlerweile auch dem Standort Duisburg und den Unternehmen“, erklärt nun Heinz Lison, Sprecher der regionalen Wirtschaft der heimischen Unternehmerverbandsgruppe. Die fordert nun einschneidende Maßnahmen von der Politik. „Duisburg steht jetzt schon wieder in...

  • Duisburg
  • 01.03.13
Überregionales

Friday FIVE: Zwischen Freude und Trauer

Geniale Gelsenkirchenerin Wie entsetzlich nahe Freude und Trauer beieinander liegen können, zeigen die meistgelesenen Lokalkompass-Beiträge der vergangenen Woche. Die erst siebenjährige Lina Mai Nguyen eroberte in der Fernsehsendung Wetten dass die Herzen der Zuschauer im Sturm. Markus Tillmann berichtet von der kleinen, genialen Gelsenkirchenerin. Eine Stadt in Trauer Noch am 24. Februar fand in der Tennishalle im Bergkamener Stadtteil Weddinghofen ein Benefiz-Tennis-Turnier für den...

  • Essen-Süd
  • 01.03.13
  •  1
Überregionales

Rockerkrieg eskalierte am Sterkrader Tor

Der seit einiger Zeit schwelende Bandenkrieg zwischen den verfeindeten Motorradclubs „Bandidos“, „Hells Angels“ und einer Gruppierung namens „Satudarah“, eine ursprünglich aus den Niederlanden stammende Motorrad-Gang mit hohem Aggressions- und Gewaltpotenzial, ist am Sonntagabend blutig eskaliert. Ein 23-Jähriger, der offenbar zu den Hells Angels gehört, ist am Sterkrader Tor in Höhe eines Schnellrestaurants niedergeschossen und durch einen Bauchschuss schwer verletzt worden. Wie Stefan...

  • Oberhausen
  • 25.02.13
Überregionales

„Bandido“ stirbt nach Schüssen

Am Dienstagmorgen wurde auf der Horster Straße ein Mann angeschossen, der kurz darauf trotz der Versorgung durch einen Notarzt verstarb. Autofahrer hatten gegen 8 Uhr die Polizei alarmiert, weil sie den schwer verletzten Mann neben seinem abgestellten Motorrad gefunden hatten. Bei dem 49-Jährigen handelt es sich nach Auskunft der Essener Staatsanwaltschaft um ein in Bottrop lebendes Mitglied des Dinslakener Chapters der Motorrad-Rockergruppe „Bandidos“. Hans B. war als „Hannes“ bekannt. Laut...

  • Bottrop
  • 01.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.