Alles zum Thema RuhrNachrichten

Beiträge zum Thema RuhrNachrichten

Kultur
"Bitte lächeln!" Wo Kameras sind, ist Balou (rechts im Bild) nicht weit. Tobias Weckenbrock (li) mit Elke Balz (re).

Neu in CAS - zu Besuch im Refugium für Tiere in Not

Neu in Castrop, da durfte sich Tobias Weckenbrock, Redaktionsleiter der Ruhr Nachrichten Castrop-Rauxel, einen Besuch im Refugium natürlich nicht entgehen lassen. Wir gehören jetzt offziell zu den 13 wichtigsten Orten in der Stadt! Unsere Bewohner haben ihn auch ordentlich begrüßt - seht selbst im Video Refugium für Tiere in Not e.V. Hochstraße 39a 44575 Castrop-Rauxel Telefon: (02305) 293 879 E-Mail: 44575balz[at]gmail.com www.tierschutzhof-am-schellenberg.de...

  • Castrop-Rauxel
  • 01.02.17
  •  1
Politik

Forensik Lünen - Recherche und Aussagen des Ministeriums widersprüchlich

Gegendarstellung zu der RN – Berichterstattung „Kunststoff statt Mauer?“ vom 12.12.2014 Als Verfasser der Leserbriefvorlage sieht sich Hans Laarmann von der Bürgergemeinschaft PRO Victoria veranlasst, die Berichterstattung zu kommentieren. Eine Verunklarung der Sachverhalte gilt es zu beklagen. 1. Pro Victoria hatte im Juni 2014 Herrn Dönisch-Seidel bei dessen Besuch des RWE-Geländes die Makrolontechnik für Lünen vorgeschlagen. Eine Besichtigung der Forensik in Duisburg im März 2014...

  • Lünen
  • 16.12.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Fielmann und RuhrNachrichten sponsern Dortmunder Budo Kids.

„Kreativ sein und gewinnen“ – Unter diesem Motto lief in diesem Jahr die Aktion von Fielmann und Ruhrnachrichten für Fußballvereine. Als Gewinn gab es 15 neue Trikots für die gesamte Mannschaft. Die Judokids des Dortmunder Budo Sportvereins – die bekanntlich keine Trikots und Stutzen tragen sondern einheitlich in ihren weißen Judogis und einem Gürtel auf den Judomatten stehen – haben gemeinsam mit ihren Trainern einen Plan ausgetüftelt. Es stand sofort fest: Wir wollen auch dabei sein...

  • Dortmund-Ost
  • 01.05.14
Überregionales

Neues aus "unseren" Medien-Konzernen in NRW:FUNKE MEDIENGRUPPE und Medienhaus Lensing erweitern Zusammenarbeit / Kartellamtszustimmung steht noch aus

FUNKE MEDIENGRUPPE und Medienhaus Lensing erweitern Zusammenarbeit / Kartellamtszustimmung steht noch aus Kooperationsmodell sichert im Großraum Dortmund weiterhin die Medienvielfalt! Diese Meldung wurde am 30.10.2013 von der Pressestelle der FUNKE-Mediengruppe, früher bekannt unter "WAZ-Konzern" verbreitet! ESSEN, 30.10.2013. Die FUNKE MEDIENGRUPPE und das Medienhaus Lensing weiten ihre Zusammenarbeit aus. Das Medienhaus Lensing strebt eine Übernahme der Tageszeitungs-Ausgaben der FUNKE...

  • Dortmund-City
  • 06.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.