Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

Kultur
Landrat Marco Voge ehrt die Schüler des Schreib- und Videowettbewerbs.

Märkischer Kreis im Fokus
Siegerehrung für die Schüler des Schreib- und Videowettbewerbs

Das Schreiben von Drehbüchern, Erstellen von Videos, Verfassen von Artikeln, die Interviewführung und vieles mehr waren Themen, mit denen sich Schüler im Märkischen Kreis beschäftigt haben. Für ihr Engagement wurden die Teilnehmer nun von Landrat Marco Voge geehrt. Das regionale Bildungsbüro des Märkischen Kreises organisierte für die Klassen fünf bis zehn im gesamten Kreisgebiet erstmalig einen Videowettbewerb zum Thema: „Mein Dorf, meine Stadt … mein Zuhause im Märkischen Kreis“ sowie einen...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.05.22
LK-Gemeinschaft
Am 5. April gibt es eine online Informationsveranstaltung der Karriere MK über die Studien- und Ausbildungsbörse. Symbolfoto: lokalkompass.de

Zoom-Konferenz für regionale Unternehmen
Erfolgs-Veranstaltung geht wieder ins Rennen

Märkischer Kreis. Der Termin steht, die Detail-Planungen können starten: Die Ausbildungs- und Studienbörse Karriere im MK wird am 6. und 7. September stattfinden. Die Organisatoren rechnen mit großem Interesse an der Erfolgs-Veranstaltung – sowohl von Seiten der Schüler als auch von ausstellenden Unternehmen aus der Region. Voller ErfolgSchon im vergangenen Jahr konnte die Ausbildungs- und Studienbörse Karriere im MK trotz der Corona-Pandemie erfolgreich stattfinden. Ein neues Veranstaltungs-...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.04.22
LK-Gemeinschaft
Die FH Südwestfalen bietet am Donnerstag, 7. April, über Zoom einen Workshop zur Studienberatung an. Foto: WH/Verena Roßa

Digitale Studienberatung der FH Südwestfalen
Erste Schritte auf dem Weg zur Studienwahl

Iserlohn. Der Schulabschluss ist nicht mehr fern und für viele Schüler stellt sich die Frage, welchen Weg sie danach einschlagen. Für diejenigen, die ein Studium planen, bietet die Allgemeine Studienberatung der Fachhochschule Südwestfalen am Donnerstag, 7. April, einen Online-Workshop zur allgemeinen Studienorientierung an. Die kompakte Veranstaltung richtet sich an alle, die in der Studienorientierung noch eher am Anfang stehen oder das Gefühl haben, nicht richtig weiterzukommen. Sie bekommen...

  • Iserlohn
  • 01.04.22
Kultur
Musikschulleiter Paul Breidenstein (l.), Bürgermeister Michael Joithe und der stellvertretende Musikschulleiter Adrian Ebmeyer stellen das Veranstaltungsprogramm 2022 der Musikschule vor. Foto: Stadt Iserlohn

Neues Veranstaltungsprogramm der Musikschule
Endlich wieder auf die Bühne

Iserlohn. 25 größere Veranstaltungen hat sich die Musikschule Iserlohn für dieses Jahr vorgenommen. "Unsere Schüler brauchen die Auftrittsmöglichkeiten, um ein Ziel für ihr fleißiges Üben zu haben", warb Adrian Ebmeyer, stellvertretender Schulleiter. "Und sie genießen endlich wieder die Freude beim gemeinsamen Musizieren in den Ensembles und den verdienten Applaus des Publikums!". Sieben Iserlohner Kammerkonzerte zählt das Programm auf, davon einige in Letmathe und Kirchen. Zudem zu erleben...

  • Iserlohn
  • 08.02.22
Sport
Insgesamt haben sich 20 Schulen mit 27 Mannschaften zu den Kreismeisterschaften im Basketball angemeldet. Archivfoto: Lokalkompass

Iserlohn: Basketball-Vorrundenspiele der Schulen
Kreismeisterschaften der Grundschulen

Märkischer Kreis.  Vom 7. bis 9. Februar finden im Rahmen der Basketball-Kreismeisterschaften der Grundschulen die Vorrundenspiele  statt. Insgesamt haben sich 20 Schulen mit 27 Mannschaften angemeldet. Es wurden drei Gruppen gebildet, die in Werdohl, Iserlohn und Lüdenscheid antreten. Zwölf Mannschaften können sich für die Endrunde qualifizieren. Diese wird am 23. Februar in der Matthias-Grothe-Halle in Iserlohn ausgespielt. Die Iserlohner spielen in der Gruppe 2 am Dienstag, 8. Februar in...

  • Iserlohn
  • 13.01.22
LK-Gemeinschaft
Die Schüler im Märkischen Kreis freuen sich über Hilfe durch die "Bufdis". Foto: Raffi Derian/Märkischer Kreis

Märkischer Kreis: "Bufdis" für Förderschulen gesucht
Sich früh engagieren

Der Märkische Kreis ist Träger von zwei Förderschulen mit dem Schwerpunkt „Geistige Entwicklung“ - der Schule an der Höh in Lüdenscheid und der Carl-Sonnenschein-Schule in Iserlohn. An diesen Schulen werden wieder dringend Freiwillige für den Bundesfreiwilligendienst im Schuljahr 2021/2022 gesucht. Die Freiwilligen helfen hauptsächlich bei der Pflege und der Betreuung der Schüler. Außerhalb der Unterrichtszeiten übernehmen sie Hilfstätigkeiten für die Hausmeister, in der Verwaltung und führen...

  • Iserlohn
  • 30.01.21
Politik
6 Bilder

Start der Oberstufe
Gesamtschule Iserlohn informiert über das neue Angebot ab dem Sommer

Vor einem halben Jahr ist die Gesamtschule Seilersee mit rund 660 Schülerinnen und Schülern in den Jahrgangsstufen 5 bis 10 an den Start gegangen. In diesem Sommer soll nun die Oberstufe (SEK II) folgen. Es ist damit die fünfte städtische Oberstufe in Iserlohn, doch laut Schulleiter Daniel Asmuth soll sie sich von den bereits vorhandenen unterscheiden. „Es geht darum, den Schülern nicht das Gleiche nochmal anzubieten, sondern das Angebot zu erweitern.“ Doch was genau erwartet die neuen...

  • Iserlohn
  • 22.01.21
Kultur
Das Gymnasium Letmathe in Iserlohn lädt alle interessierten Eltern von Kindern des vierten Grundschuljahres im Vorfeld der diesjährigen Anmeldungen zu einer offenen, digitalen Gesprächsrunde am Dienstag, 26. Januar, um 19 Uhr ein.

Übergang zur weiterführenden Schule / Gymnasium in Iserlohn informiert digital am Dienstag, 26. Januar, 19 Uhr
Digitale Gesprächsrunde am Gymnasium Letmathe für Grundschuleltern

Das Gymnasium Letmathe in Iserlohn lädt alle interessierten Eltern von Kindern des vierten Grundschuljahres im Vorfeld der diesjährigen Anmeldungen zu einer offenen Gesprächsrunde am Dienstag, 26. Januar, um 19 Uhr ein. Aufgrund der Pandemie "kann diese Gesprächsrunde nicht wie in den letzten Jahren in der Schule stattfinden, sondern nur in digitaler Form.", heißt es in der Ankündigung. Eltern, die teilnehmen möchten, werden gebeten, eine E-Mail an: scholte@gymnasium-letmathe.de zu schicken, um...

  • Iserlohn
  • 21.01.21
Ratgeber
Richtige Recherche-Strategien kann man auch online lernen. Diese Erfahrung haben auch Schüler der Oberstufe der Europaschule in Hemer gemacht, die vor kurzem am Programm "Bibliothek macht Schule" der Fachhochschule Südwestfalen in Iserlohn teilnahmen.
2 Bilder

Programm "Bibliothek macht Schule" der Fachhochschule Südwestfalen in Iserlohn
Schüler der Europaschule in Hemer fit für die Literatur-Recherche - dank Online-Schulung

Die richtigen Suchstrategien bei der Literaturrecherche beherrschen jetzt die Schüler der Oberstufe der Europaschule in Hemer. Sie nahmen an dem Programm "Bibliothek macht Schule" der Fachhochschule Südwestfalen in Iserlohn teil. „Bibliothek macht Schule“, so heißt ein Programm der Hochschulbibliothek der Fachhochschule Südwestfalen. Die Schüler der Stufe Q1 der Europaschule Hemer ließen sich jetzt von den Hochschul-Bibliothekarinnen in die Feinheiten der Literatur-Recherche einweisen. Im...

  • Iserlohn
  • 19.11.20
Wirtschaft
Der Iserlohner Schüler Marius Munko stellte in seiner ausgezeichneten Arbeit Bioethanol aus Küchenabfällen her.

Bioethanol aus Küchenabfällen
Facharbeit von Schüler Marius Munko mit Preis ausgezeichnet

Was haben künstliche Intelligenz, Ionenantrieb und Biokunststoff-Recycling gemeinsam? Es sind drei der Themen, mit denen Schülerinnen und Schüler aus großen Teilen Zentral-NRWs einen Dr.-Hans-Riegel-Fachpreis gewonnen haben. Von André Günther Insgesamt zwölf Arbeiten in den MINT-Fächern Biologie, Chemie, Mathematik und Physik haben die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) und die Dr.-Hans-Riegel-Stiftung prämiert. Eine davon war die Facharbeit von Marius Munko, der die Jahrgangsstufe 12...

  • Iserlohn
  • 26.09.20
Politik
Ab 20. April nehmen die Schulen wieder den Betrieb auf, nach drei Tagen Vorlaufzeit sollen erste Schüler kommen. Das verkündete  NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer am Donnerstag im Schulausschuss des Landtages. Foto: Land NRW

Corona-Krise: NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer hat Plan für Schul-Öffnungen vorgestellt
Ab 23. April sollen erste Schüler wieder in die Klassen gehen

Die Schulen in NRW nehmen am 20. April wieder den Betrieb auf, drei Tage später sollen auch die ersten Schüler wieder in den Klassenräumen sitzen. Am Donnerstag stellte NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) den Plan zur Wiederaufnahme des Unterrichtes vor. Für Schulleitungen, Lehrer und sonstiges Schulpersonal geht es direkt nach den Osterferien am Montag nächster Woche los. Drei Tage lang haben sie Zeit um die notwendigen Schutzmaßnahmen umzusetzen, unter den Unterricht stattfinden darf. Ab...

  • Essen-Süd
  • 16.04.20
  • 11
Ratgeber
Die Stühle bleiben auf den Tischen: In Nordrhein-Westfalen findet wegen der Corona-Gefährdung in der kommenden Woche kein Unterricht mehr statt. Foto: pixabay

Corona legt NRW lahm
Schulen schließen in der kommenden Woche

Das Corona-Virus legt das Schulsystem in Nordrhein-Westfalen lahm: Ab Montag werden landesweit Schulen geschlossen. Auch in Kitas und bei Tagesmüttern sollen Kinder ab Montag nicht mehr betreut werden.  Unterricht findet ab Montag nicht mehr statt. Am Montag und Dienstag sind Schulen noch geöffnet, um die notfallmäßige Betreuung von Schülern zu gewährleisten. 2,5 Millionen Schüler sind betroffen. Es sei keine Option, die Kinder von den Großeltern betreuen zu lassen, sagte Ministerpräsident...

  • Velbert
  • 13.03.20
  • 7
  • 3
Überregionales
Lernen, Freunde, Spaß und Langeweile, in der Schule erleben wir eine ganze Menge.                Foto: pixabay
34 Bilder

Foto der Woche: Eure Schulzeit

Die Schule nimmt viel Zeit unseres Lebens ein. Dort erleben wir viele erste Male. Wir lernen Freunde und Feinde kennen, verteufeln und bejubeln Lehrkräfte. Wir haben Lieblingsfächer und absolute Hassfächer. Wir lernen viel dazu, nicht nur Fachwissen, sondern auch soziale Werte. Wir werden erwachsener und reifer. In der Schule lachen, weinen und schreien wir. Wir feiern Erfolge, müssen aber auch mit Misserfolgen umgehen. Der erste besondere Tag, der mir einfällt, ist die Einschulung: Bunte...

  • Essen-Nord
  • 01.09.18
  • 19
  • 15
Politik

Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag begrüßt rege Teilnahme an Juniorwahl im Märkischen Kreis

Knapp drei Monate vor der Bundestagswahl haben sich bereits 3.000 Schulen für die Teilnahme an der Juniorwahl für die Bundestagswahl 2017 angemeldet. Bei der Juniorwahl üben und erleben Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 7 Demokratie. Nach intensiver Vorbereitung im Unterricht führen die Jugendlichen in der Woche vor der Bundestagswahl 2017 eine Juniorwahl durch. Anhand einer Simulation verinnerlichen die jungen Menschen den Wahlvorgang und bereiten sich auf ihre eigene Beteiligung...

  • Iserlohn
  • 13.06.17
Sport
Das U14-Erfolgsteam der Brabeckschule. Foto: Schule

Kreismeistertitel für Brabeckschule

Im Letmather Waldstadion fanden jetzt die Fußballkreismeisterschaften der WKIII (U14-Schüler) statt. Schon im ersten Spiel behielten die Brabecker aus Letmathe mit 2:1 die Oberhand gegen Hagen. Als nächster Gegner wurde die Wilhelm-Busch-Schule aus Hemer überlegen mit 3:0 besiegt. Gegen die Friedenschüler aus Lüdenscheid war die Überlegenheit noch größer, aber es fielen nur zwei Tore beim 2:0-Sieg der Letmather. Die andere Mannschaft der Brabeckschule, zusammengestellt aus Schülern aus Hemer...

  • Iserlohn
  • 01.07.16
Überregionales

MGI-Schüler schnuppern Bühnenluft

Über fünf Wochen hatten die Schülerinnen und Schüler der MGI-Sportleistungsakademie am Hemberg (SPLASH) ein einstündiges Tanztraining in der Schauburg absolviert. Im Mittelpunkt des diesjährigen Programms der "SPLASH" steht noch das Kennenlernen und Durchführen verschiedener Sportarten mit dem Ziel, die allgemeinen Fertigkeiten und Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler zu schulen. In dem Tanzprojekt standen inbesondere die Koordination und Rhythmusschulung im Fokus. Zwar stellte das Erlernen...

  • Iserlohn
  • 25.06.16
  • 1
Sport
Folgende SchülerInnen nahmen an der Ausbildung teil: Alina Päsler, Charlotte Wallberg, Verena Snijder, Erik Krumme, Jan Kürschner, Nadine Burtscher, Lena Schönenberg, Hannah Panzer, Anna Bildheim, Leon Henschke, Emily Karacic, Till Wegener, Daniel Gusevski, Hannah Berndt, Florian Ranke, Wolf Bastian Maus, Nele Bergmann, Johannes Ritter, Alexa Dreston, Henrike Neumann und Felix Radtke.

MGI bildet bereits zum achten Mal Sporthelfer aus

Vom 13. bis 15. April wurden - bereits zum zweiten Mal im Sportzentrum Hachen - 21 Schülerinnen des Märkischen Gymnasiums in Iserlohn von den Lehrkräften Kristin Pauli und Tanja Stahn-Köster zu Sporthelfern ausgebildet. In diesem Jahr meldeten sich die Schülerinnen der Klassen 8 bis 11 aus den unterschiedlichsten Zielsetzungen an. Zum Beispiel benötigen die Teilnehmer das Sporthelfer-Zertifikat (= Gruppenhelfer I) vom Landessportbund (LSB) für ihre Tätigkeiten im Iserlohner Sportverein. Andere...

  • Iserlohn
  • 04.05.16
Sport
26 Bilder

Schülerteam der Young Roosters feiert Deutsche Eishockey Meisterschaft

Nach 16 Jahren gelang der Nachwuchsabteilung wieder der Gewinn einer Deutschen Meisterschaft.„Ein Riesenerfolg für uns, aber es ist verdient, weil wir es uns hart erarbeitet haben“, meint Roosterscoach Christian Hommel, für den sich ein Kreis schloss. Vor 16 Jahren stand der Trainer der Schüler nämlich selbst in der erfolgreichen Juniorenmannschaft und feierte den bis dato letzten Titel. Mit den Young Roosters, den Kölner Haien, dem Krefelder e.V., den Jungadlern Mannheim, dem EC Bad Tölz und...

  • Iserlohn
  • 21.03.16
Ratgeber

Drehtürmodell startet an der Gesamtschule Seilersee

An der Gesamtschule Seilersee startet nach dem ersten Schüler- und Elternsprechtag ein weiterer wichtiger Baustein der Schulentwicklung. In den Beratungskonferenzen zu den ersten Quartalsnoten in der Geschichte der Schule, haben die Lehrerinnen und Lehrer beschlossen, es insgesamt drei Schülerinnen und Schülern zu ermöglichen, den regulären Unterricht in diesem Drehtürmodell stundenweise für ein selbst gewähltes Projekt zu verlassen. Nach den Halbjahrszeugnissen wird dieses Programm für weitere...

  • Iserlohn
  • 08.12.15
Ratgeber
188 Bilder

"Tag der offenen Tür" Gesamtschule Seilersee in Iserlohn mit toller Bilanz

Viele Neugierige hatten den Weg zur neuen Gesamtschule Seilersee Am Wiesengrund gefunden. Ganz begeistert waren die Besucher von der Integration und dem Einsatz der Schüler, ob bei der Schulführung, beantworten von Fragen oder auch Einsatz bei den Mitmachangeboten, unter anderem Sport oder Handwerken. Keine Frage wurde unbeantwortet gelassen und jedem Elternteil wurde das " besondere Konzept" der Schule ausgiebig dargestellt und erklärt. Das " Abenteuer" Seilersee- Schule im Team- freut sich...

  • Iserlohn
  • 14.11.15
  • 1
Ratgeber
10 Bilder

Die 1. Generation der Gesamtschule Seilersee lädt zum " Tag der offenen Tür"

Am Samstag, 14.11.2015 öffnet die neue Gesamtschule Seilersee, Im Wiesengrund 35, von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr für alle zukünftigen 5.Klässler und Neugierige die Türen. Unter dem Motto " Schule im Team " stellen sich die Fachbereiche, Schwerpunkte der Schulentwicklung ( MINT, Bewegung und Gesund), Lernkultur und Lehrer und auch der zuküntig geplante Standort vor. Folgende Leitsätze bestimmen die Arbeit: finden und fördern von Begabungen, nutzen von Chancen der Vielfalt,...

  • Iserlohn
  • 08.11.15
  • 1
Überregionales

Klassentreffen " Am Dom" in Letmathe

Von den 30 Mitschülern der Hauptschule am Nordfeld, Abschlussjahrgang 1979 der alten Klasse 9d kamen 24 ehemalige Schüler und der Klassenlehrer Harald Röder in das Restaurant " Am Dom". Ein Mitschüler kam extra aus Griechenland angereist, nachdem er nach 37 Jahren auf Facebook gefunden wurde. Auch der Mitschüler Michael Grimm, ein Nachfahre der Gebrüder Grimm, Hauptberuflich Musiker ( spielte schon bei Extrabreit ) unterbrach seine aktuelle Tournee von "Grimm trifft Grimm" - ein...

  • Iserlohn
  • 08.11.15
  • 1
Überregionales
Durch spielerische Übungen sollte das Selbstvertrauen der Jugendlichen gesteigert werden.
2 Bilder

Iserlohner Stenner-Schüler lernten sich gewaltfrei zu verteidigen

Wie kann ich aus einer Streitsituation entkommen ohne dabei Gewalt anwenden zu müssen? Eine Antwort auf diese Frage bekamen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe acht des Iserlohner Stenner-Gymnasiums in dieser Woche.Zu Gast war Michael Stahl mit seinem Team, die im Jahr an die 100 Vorträge und Seminare an Schulen, Kindergärten, in Heimen, Gefängnissen, Gemeinden und Firmen durchführen. Unter dem Motto: „Du bist wertvoll - Selbstverteidigung ohne Kampfsport“ gab der ausgebildete...

  • Iserlohn
  • 23.10.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.