Schadowplatz

Beiträge zum Thema Schadowplatz

Ratgeber
Gudrun Aldenhoff, Petra Krampe, Ole Friedrich und Michaela Grimm-Brüser (v. l. n. r.) freuen sich schon auf den Düsseldorfer Weihnachtsmarkt der am nächsten Donnerstag, 22. Novemeber, startet.

Weihnachtsmarkt
Düsseldorfer Weihnachtsmarkt bis zum 30. Dezember geöffnet!

Am Donnerstag, 22. November, ist es wieder soweit: Der Weihnachtsmarkt in der Düsseldorfer Innenstadt startet. Nach den positiven Rückmeldungen aus dem vergangenen Jahr, hat der Markt auch in diesem Jahr bis zum 30. Dezember geöffnet. Zum ersten Mal kann man aber auch  an Heiligabend selbst über den Weihnachtsmarkt bummeln. Die Hütten haben dann in der Zeit von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Auf einer Pressekonferenz von Düsseldorf Tourismus stellten Geschäftsführer Ole Friedrich, Pressesprecher...

  • Düsseldorf
  • 14.11.18
  • 2
Ratgeber
So sieht das Darmkrebs-Modell von innen aus. 
Foto: Felix Burda Stiftung

Unterschätzt und verdrängt: Darmkrebs

Jahr für Jahr rund 70.000 Neuerkrankungen und etwa 27.000 Todesfälle – der Darmkrebs ist zweithäufigste Todesursache bei Krebserkrankungen in Deutschland. Dabei liegen die Heilungschancen fast bei 100 % - wenn die Krankheit rechtzeitig entdeckt wird. Ein wichtiger Beitrag zur Aufklärung ist alljährlich die Aktion mit dem riesigen begehbaren Darmmodell der Felix-Burda-Stiftung in Kooperation mit dem Darmkrebszentrum Düsseldorf (Marienhospital). Auf dem Schadowplatz geht es am Freitag und...

  • Düsseldorf
  • 03.05.17
  • 3
Kultur
4 Bilder

Die Selbsthilfe- Gruppe- Schlaganfall- Betroffener (SHG) erinnert

Nur zur Erinnerung unseres Treffs für Schlaganfall- Betroffene: Wann? Jeden 3. Donnerstag im Monat in der Zeit von 18.30 - 20.00 Uhr (max. 20.30 Uhr) Wo? zentrum plus Bilk Suitbertusplatz 1a (ehem. Fruchtstraße) So erreichen Sie uns: Haltestelle Karolingerplatz - U71, U73, U83, 701, 704 Haltestelle Auf‘m Hennekamp - 706 Haltestelle Feuerbachstr. - Buslinien 780, 782, 785 Ansprechpartner: Ernst Welski Tel.: 0211 - 71 51 33 E-Mail: eunda.welski@t-online.de "Unser...

  • Düsseldorf
  • 07.07.16
  • 1
  • 3
Überregionales
9 Bilder

De "Zoch" kütt: Wehrhahnlinie offiziell eröffnet

Nach neunjähriger Bauzeit wurde heute mit einem Bürgerfest die Wehrhahn-Linie in Düsseldorf feierlich eröffnet. Zentrum der Aktivitäten war der Schadowplatz, wo Oberbürgermeister Thomas Geisel den „Startschuss“ gab. Tausende Menschen nutzten an diesem Tag die kostenlosen Pendelfahrten zwischen sechs U-Bahnhöfen und konnten sich ein Bild von der neuen 3,4 Kilometer langen unterirdischen Verbindung durch die City machen.

  • Düsseldorf
  • 20.02.16
  • 4
  • 6
Überregionales
Seifenblasen Symphonie auf dem Schadowplatz in Düsseldorf und mittendrin Michail Lewandowski
8 Bilder

Poesie im Alltag

Letzte Woche in der Düsseldorfer Innenstadt. Ich quere den Schadowplatz...und stehe plötzlich inmitten von ...Seifenblasen! Da kann ich nicht einfach weitergehen, also stehenbleiben, zugucken und den Augenblick genießen. Kinder toben den Seifenblasen hinterher, versuchen sie einzufangen. Die Erwachsenen zücken ihre Handys, machen Fotos, versuchen Selfies mit den Seifenblasen im Hintergrund zu machen. Da muss man verflixt schnell sein, die luftige Pracht zerplatzt schnell. Mittendrin steht...

  • Düsseldorf
  • 16.02.16
  • 4
  • 3
Kultur
Roland Jalowietzki
9 Bilder

Weihnachtsmärkte am Köbogen und Schadowplatz

Ehrlich gesagt, den Köbogen hatte ich mir eigentlich etwas anders vorgestellt. Verstellt mit Hütten, sieht man den schönen Hintergrund nicht mehr. Gut, vom Weihnachtsmarkt auf dem Schadowplatz hatte ich mir eigentlich schon gedacht, dass nur das Lied "Ihr Kundelein kaufet" passen würde. Die beiden Märkte waren so proppe voll, dass es mir sehr schwer fiel, mit meinem Rollator durchzukommen, ohne Füße zu überfahren. Außerdem ermüdete ich schnell und für mich ist es in diesem Jahr das letzte Mal...

  • Düsseldorf
  • 12.12.15
  • 4
Überregionales
Erste Düsseldorfer Ehrenamtsmesse auf dem Schadowplatz
100 Bilder

Erste Düsseldorfer Ehrenamtsmesse auf dem Schadowplatz war ein Erfolg

Um 12Uhr eröffnete Oberbürgermeister Thomas Geisel am Samstag, dem 19.9.2015 die erste Düsseldorfer Ehrenamtsmesse auf dem Schadowplatz, bei der über 80 Gruppierungen in pavillonartigen weißen Zelten vertreten waren. Dabei würdigte der Oberbürgermeister das Engagement der ehrenamtlichen Helfer und lobte zum Beispiel auch den Einsatz von Helfern, die sich um Flüchtlinge kümmern. Es gibt weit mehr Gruppen, als sie auf dem Schadowplatz vertreten waren. Anschließend machte der Oberbürgermeister...

  • Düsseldorf
  • 19.09.15
  • 2
  • 1
Kultur
Roland Jalowietzki
8 Bilder

Selbsthilfetag am Schadowplatz - Fotosafari-: D

Zwar regnete es fast ununterbrochen, jedoch tat es der guten Stimmung keinen Abbruch. Wir, die Schlaganfallbetroffenen, hatten unseren Stand in der Nähe der Bühne. Dort zeigten behinderte und nicht behinderte Menschen kombinierte Tänze. Besonders beeindruckend fand ich einen Tänzer, der mithilfe von zwei Gehstöcken akrobatische Leistungen vorführte. Er zeigte im Rhythmus Handstände und unglaubliche Drehbewegungen. Unser Oberbürgermeister lobte das große Engagement der Selbsthilfegruppen. Jede...

  • Düsseldorf
  • 06.09.15
  • 2
  • 5
Kultur
Der geschwungene Libeskind-Bau als Kulisse
19 Bilder

Düsseldorf - Der Weihnachtsmarkt auf dem Schadowplatz: gemütlich genug, schick genug?

Der etwas andere Weihnachtsmarkt Als im vergangenen Jahr nach der Fertigstellung des Kö-Bogens aus dem traditionellen Weihnachtsmarkt am Schadowplatz das "Schneehüttendorf" mit schlichten weißen Buden wurde, war die Empörung groß: zu kühl, zu gestylt, nicht gemütlich. Keine Blockhüttenromantik In diesem Jahr hat sich einiges verändert: mehr Farbe, mehr Deko und mitten auf dem Platz wieder das beliebte Kinderkarussel. Das Angebot an Weihnachtsartikeln ist reichhaltig und fürs leibliche...

  • Düsseldorf
  • 28.11.14
  • 13
  • 7
Ratgeber
die neuen bauten
10 Bilder

düsseldorf's neu visitenkarte

in Düsselorf bin ich geboren, habe im Hofgarten gespielt, wohnte fast 60 Jahre in verschiedenen Stadtteilen und war sehr skeptisch, ja sogar mißtrauisch gg. der Neugestaltung des 'Kö-Bogens'. Heute, als Rentner im grünen Hilden lebend, habe ich mir dieses fertiggestellte Schmuckstück angesehen und bin begeistert! dabei habe ich eine geniales Foto (gen. Dreischeibenhochhaus) geschossen.

  • Düsseldorf
  • 25.07.14
Kultur
Der Schadowplatz in Düsseldorf mit den "Enzis"
5 Bilder

Neues zum Schadowplatz: Nicht nur "Enzis"

Neues zum Schadowplatz: Die „Enzis“ und mehr Mit den Kö-Bogen-Bauten bekam auch der Schadowplatz seine Chance: Endlich ein geschlossener Platz in der City, an dem man sich gerne aufhält. Aber die Erwartungen wurden nicht wirklich erfüllt. Auf den ersten Blick wirkte der gepflasterte Platz zu sehr gestylt und steril und auch der kühle Weihnachtsmarkt ließ bei vielen keine rheinische Gemütlichkeit aufkommen. Zum Glück ist das seit kurzem etwas anders. Endlich! Es grünt so grün am...

  • Düsseldorf
  • 11.04.14
  • 3
  • 1
Kultur
Die Veranstalter freuen sich über viele Besucher
18 Bilder

Krokusblütenfest auf dem Schadowplatz - Fotosafari:-D

Heute morgen habe ich mit Jupp Becker getroffen, um die Atmosphäre und die Blumenpracht anlässlich des Krokusblütenfestes auf dem Schdowplatz im Bild festzuhalten. Überraschend trafen wir auch den Osterhasen, der im nahegelegenen DM Markt ein Fotoshooting für Kinder begleitet hat. Vielleicht machen Ihnen meine Fotos Lust, morgen am verkaufsoffenen Sonntag selbst die Blumen zu bewundern, ihren Duft zu genießen und die zahlreichen Verkaufsstände zu besuchen. Ein Kinderkarussel dreht dort seine...

  • Düsseldorf
  • 22.03.14
  • 4
  • 3
Überregionales
9 Bilder

Fest der Krokusblüte auf dem Schadowplatz

Premiere auf dem Schadowplatz: Von Freitag, 21., bis zum verkaufsoffenen Sonntag, 23. März, wird dort das Fest der Krokusblüte gefeiert. Öffnungszeiten sind am Freitag und Samstag, je von 10 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Initiator ist der Verein Pro Düsseldorf, der seit sechs Jahren das Blaue Band am Rhein mit seinen vielen Krokusblüten gestaltet. Der Verein arbeitet, was die Festgestaltung angeht, mit Oscar Bruch jr. zusammen. Dass die ersten Tropfen Regen des Tages...

  • Düsseldorf
  • 21.03.14
  • 2
Überregionales

Kommentar Kö-Bogen-Umfrage: Keine große Überraschung

Der erste Eindruck fiel für 87 Prozent der Befragten positiv aus: Der Kö-Bogen wird von der Bevölkerung angenommen. Doch das und die übrigen Ergebnisse der Umfrage, die Studenten der Hochschule Fresenius durchgeführt haben, kommt nicht überraschend. Die Befragten wurden auf dem Schadowplatz, direkt vor den Libeskindbauten, befragt. Es handelt sich – unabhängig von Alter oder Einkommen – um Menschen, die es so oder so Richtung Königsallee, Schadowplatz und Kö-Bogen zieht. Um auf ein...

  • Düsseldorf
  • 12.02.14
  • 1
Überregionales
Wird in einer Umfrage positiv bewertet: die Libeskindbauten des Kö-Bogen. Foto: Köhlen

Kö-Bogen-Umfrage: Überwiegend positiv

„Wie wird der Kö-Bogen in der Öffentlichkeit wahrgenommen?“ Unter dieser Fragestellung führten Studenten der Hochschule Fresenius Düsseldorf eine Umfrage durch. Die Befragten bewerteten den Kö-Bogen überwiegend positiv. Die Umfrage erfolgte zwei Mal: Jeweils 300 Passanten wurden einmal vor und nach der Teileröffnung der Libeskindbauten am Schadowplatz befragt. Rund die Hälfte der Teilnehmer kam aus Düsseldorf. 87 Prozent der Befragten hatten vor der Eröffnung einen positiven ersten Eindruck....

  • Düsseldorf
  • 12.02.14
  • 1
Überregionales
André Herzer, „Christkind“ Francesa und Heiner Probst wollen für mehr Gemütlichkeit auf dem Schadowplatz sorgen.

Weihnachtsmarkt am Schadowplatz umgestaltet

„Vielleicht sind wir am Anfang eine Spur zu kühn gewesen.“ Heiner Probst hat den Weihnachtsmarkt am Schadowplatz mitgestaltet und nahm sich die Kritik der letzten Tage zu Herzen. Aus Schreiben an das verantwortliche Konzeptbüro Liganova, Medienberichten und Forderungen von Lokalpolitikern lasen die Markt-Macher eine zentrale Forderung heraus: Das Buden-Dorf wirkt zu kalt mit seiner Formensprache, die an skandinavische Architektur erinnern soll. Es dürfe sich ruhig stärker an traditionellen...

  • Düsseldorf
  • 03.12.13
LK-Gemeinschaft

Weihnachtsmarkt am Kö-Bogen/Schadowplatz bekommt mehr Gefühl: Was sagen Sie?  

Als verantwortliche Agentur für den Düsseldorfer Weihnachtsmarkt reagiert Liganova jetzt auf die Wünsche und Ideen der Düsseldorfer. Rund um den beliebten Markt ist eine Umgestaltungs-Aktion. „Wir haben zugehört und arbeiten die vielen Vorschläge über das Wochenende in unsere winterliche Umgestaltung ein. Am Montag präsentiert sich der Schadowplatz verspielter, glitzernd und schön weihnachtlich“, so Andre Herzer, Projektleiter bei Liganova. „Die Zutaten für das weihnachtliche Konzept sind viele...

  • Düsseldorf
  • 29.11.13
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.