Schonnebeck

Beiträge zum Thema Schonnebeck

Politik
Ulrich Pabst, Bezirksvertreter der Grünen und Fahrradbeauftragter in der BV VI, ( hier vor dem Start einer früheren Fahrradtour in Stoppenberg): "Die hier vorgeschlagene neue Radroute zwischen Katernberg und Steele macht vor allem für die Verbindung zwischen Steele und dem künftigen Radschnellweg RS1 viel Sinn. In Katernberg wird dieser Ausbau zur besseren Fahrradanbindung der Wohngebiete im Norden des Stadtteils führen"

Befahrung der Radroute von Steele nach Katernberg
Pabst: Sinnvolle Radroute, aber Verbesserungen notwendig

Im Rahmen des Bundesförderprogramms „Saubere Luft“ hat der Rat der Stadt Essen die Einrichtung von drei Radrouten (A, B und C) beschlossen. Dazu sollen auf diesen Routen mehrere Fahrradstraßen nach einem neuen Standard eingerichtet werden, u.a. hinsichtlich der Breite und der Vorfahrtregelungen. Die Route C soll von Steele über Kray und Stoppenberg bis Katernberg führen. Am vergangenen Sonntag haben Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den betroffenen Bezirksvertretungen VI und VII sowie des...

  • Essen-Nord
  • 19.11.19
  •  2
Ratgeber
Am 12. November reitet Sankt Martin wieder durch Schonnebeck.

Sankt Martinsumzug findet am 12. November statt
Hoch zu Ross durch Schonnebeck

Mit Unterstützung des Schonnebecker Werbeblocks und der Bezirksvertretung VI findet in diesem Jahr zum 71. Mal der traditionelle Sankt-Martinsumzug am Dienstag, 12. November, ab 18 Uhr in Schonnebeck statt.  Treffpunkt ist der gemeinsame Schulhof der Schillerschule und der Johann-Michael-Sailer-Schule an der Immelmannstraße. Er gehört zu den grüßten Martins-Umzügen in Essen. Hoch zu Ross reitet Sankt Martin vom Schulhof an der Immelmannstraße, über die Huestraße, Langemarckstraße,...

  • Essen-Nord
  • 11.11.19
Sport
RWE-Trainer Christian Titz gab auch Spielern aus dem zweiten Glied eine Chance.

Derby im Fußball-Niederrheinpokal
RWE deklassiert Schonnebeck mit 9:0

Rot-Weiss Essen hat im Niederrheinpokal das Viertelfinale erreicht und zugleich eindrucksvoll unter Beweis gestellt, wer die Nummer eins im Essener Fußball ist. Oberligist SV Schonnebeck wurde im Stadion Essen mit 9:0 (5:0) deklassiert. Von der ersten Minute gab RWE vor 2.600 Zuschauern den Ton an und ließ den Gegner kaum an den Ball kommen. Die Führung besorgte allerdings der Schonnebecker Georgios Ketsatis mit einem Eigentor (17.). Damit war der Bann gebrochen, und es ging Schlag auf...

  • Essen-Borbeck
  • 30.10.19
  •  1
Ratgeber
Am 27. Oktober wird der Winterspielplatz in Schonnebeck eröffnet.  Foto: Archiv / Gohl

Spielspaß für die Kleinen
"Winterspielplatz" öffnet in Schonnebeck

Die Jahreszeiten mit ihrem „usseligen“ Wetter haben wieder Einzug gehalten. Da macht den Kindern das Spielen im Freien so gar keinen Spaß. Deshalb kam der Projektleiter David Glaubitz vor 10 Jahren auf die Idee, in der Christuskirche, Gareisstraße 41, einen „Winterspielplatz“ für Kinder einzurichten, der montags bis mittwochs von jeweils 9 bis 12 Uhr geöffnet ist. Nach Lust und Laune kann der Nachwuchs bis zum Alter von vier Jahren in den Räumen der Christuskirche hüpfen, klettern,...

  • Essen-Nord
  • 24.10.19
Sport
Wegen des vereisten Kunstrasens am Schettersbusch wurde das Testspiel zwischen der Spielvereinigung und RWE, hier mit Florian Bichler (l.) und Jonas Erwig-Drüppel,  im Januar zur Halbzeit abgebrochen.

Essener Derbys im Achtelfinale des Niederrheinpokals
Schonnebecker freuen sich auf Rot-Weiss

Im Achtelfinale des Fußball-Niederrheinpokals kommt es zum Derby zwischen dem Oberligisten SpVg Schonnebeck und Regionalligist Rot-Weiss Essen. Das ergab die Auslosung am Mittwochabend in der Sportschule Wedau. Gespielt werden soll laut Rahmenterminplan am 8./9. Oktober, doch hat RWE am 11. Oktober bereits sein Heimspiel gegen Fortuna Köln. Vor allem in Schonnebeck wurde gejubelt, haben doch einige Leistungsträger der Spielvereinigung wie Markus Heppke, Thomas Denker, Kai Nakowitsch oder...

  • Essen-Borbeck
  • 26.09.19
Sport
Luka Bosnjak glich zuletzt beim 2:2 gegen Monheim fünf Minuten vor dem Ende die Gästeführung für Schonnebeck aus. Foto: Mohr

Die Fußballtermine für dieses Wochenende
Schonnebeck will dranbleiben

Will Oberligist Spvg Schonnebeck dem Tabellenersten auf den Fersen bleiben, muss am morgigen Sonntag, 22. September, ab 15 Uhr in Ratingen möglichst dreifach gepunktet werden. Trotz der jüngsten Remis gegen den FC Kray (2:2) und den 1. FC Monheim (2:2) sind die Schwalbenträger weiterhin der erste Verfolger des Tabellenführers Straelen. Jedoch beträgt der Abstand zum Regionalligaabsteiger bereits sechs Zähler. Der morgige Gastgeber Ratingen mischt wie gewohnt ebenfalls im oberen...

  • Essen-Nord
  • 21.09.19
Ratgeber
Im offenen Treff "Elternstart NRW" stehen den Kindern entwicklungsentsprechende Spiel-, Bewegungs- und Sinnesmaterialien zur Verfügung.    Foto: VKJ

Jeden Donnerstag kostenlos im VKJ-Kinderhaus "Kleine Hexe"
Elternstart-Treff für Mütter, Väter und ihre Babys in Schonnebeck

Ein neuer Elternstart NRW-Kurs der VKJ-Familienbildungsstätte hat im VKJ-Familienzentrum Kinderhaus Kleine Hexe, Westbergstraße 8 in Schonnebeck, begonnen. Das Angebot richtet sich an Mütter, Väter und ihre Babys im ersten Lebensjahr. Im offenen Treff können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in gemütlicher Atmosphäre bei einer Tasse Tee oder Kaffee mit anderen Eltern austauschen, die Sprache ihres Babys besser verstehen lernen und nützliche Anregungen und Tipps für den Familienalltag...

  • Essen-Süd
  • 20.09.19
Vereine + Ehrenamt
Auf die Kinder warten entwicklungsgerechte Spiel- und Bewegungsangebote.  Foto: VKJ

Kostenloses Angebot der VKJ-Familienbildungsstätte
Eltern-Kind-Spielgruppe in Schonnebeck ab 5. September

In der Eltern-Kind-Spielgruppe der VKJ-Familienbildungsstätte im VKJ-Familienzentrum Kinderhaus Kleine Hexe, Westbergstraße 8 in Schonnebeck, gibt es noch freie Plätze. Ab dem 5. September treffen sich Kinder ab ca. einem Jahr jeden Donnerstag von 9.30 bis 11 Uhr mit ihren Eltern zum gemeinsamen Spielen, Lachen und Bewegen. Die Kinder können auf Entdeckungsreise gehen und Kontakte knüpfen, was viel einfacher ist, wenn eine vertraute große Person in der Nähe ist. Die Kursleitung begleitet...

  • Essen-Süd
  • 03.09.19
Sport
Schonnebecks Kapitän Marc Enger erzielte beim 1. FC Bocholt den Siegtreffer für seine Farben. Foto: Gohl

Fußball: Sieg am alterehrwürdigen Bocholter Hünting
Oberligist Schonnebeck gewinnt weiter

Text von Philipp Steinbrink Am vierten Spieltag reiste Fußball-Oberligist Schonnebeck zum 1. FC Bocholt und siegte knapp. In der Bezirksliga empfingen die Sportfreunde Katernberg die SpVgg Sterkrade an der Meerbruchstraße. Der Vogelheimer SV trat gegen den TuS Essen-West an. Am vergangenen Sonntag vergrößerten die Schwalbenträger die Sorgen des 1. FC Bocholt. Der hochgehandelte Traditionsklub startete wenig erfolgreich in die Saison. Daran sollte sich auch am Wochenende nichts ändern. Vor...

  • Essen-Nord
  • 26.08.19
Sport
Sechs hochkarätige U19-Teams kicken am Wochenende "fürs Leben".

Beim Turnier am 27. und 28. Juli "Am Hallo"
U19-Kicker vom FC St. Pauli in Schonnebeck am Start

„Kick fürs Leben“ - unter diesem Motto findet am 27. Juli, ab 11 Uhr und am 28. Juli, ab 10 Uhr, auf der Sportanlage Am Hallo, Ernestinenstraße 57, ein U19 Fußballturnier zum Thema Organspende statt. Die Turnierreihe „Kick fürs Leben“ wurde 2017 initiiert und soll auf das Thema Organspende aufmerksam machen. Ideengeber war der ehemalige Bundesligaprofi Michael Tönnies, bei dem vor einigen Jahren erfolgreich eine Lungentransplantation durchgeführt wurde. Leider verstarb Michael Tönnies im...

  • Essen-Nord
  • 26.07.19
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

Sommer - Sonne - tolles Programm
Schonnebecker Marktfest kam super an

Zum 10. SchonnebeckerMarktfest auf dem Karl-Meyer-Platz hatte der  Schonnebecker Werbeblock am letzten Samstag und Sonntag alles gegeben,  um für die zahlreichen Besucherein unterhaltsames Programm mit Augen-, Ohren- und Gaumenfreuden auf die Beine gestellt. Auf der Bühne wurde an beiden Tagen Live-Musik und ein abwechslungsreichen Programm für jede Altersgruppe geboten.  Fotos: Debus-Gohl

  • Essen-Nord
  • 17.06.19
Ratgeber
Beim Schonnebecker Marktfest ist immer viel los.

Schonnebecker feiern am Wochenende Traditionsfest
Große Party auf dem Schonnebecker Marktplatz

Einen runden Geburtstag feiert das Schonnebecker Marktfest, veranstaltet von Schonnebecker Werbeblock, an diesem Wochenende. Bereits zum 10. Mal wird am Samstag,15. Juni, ab 17 Uhr und am Sonntag, 16. Juni, von 12 bis 18 Uhr, zur Party auf dem Karl-Meyer-Platz eingeladen. Die Party beginnt am heutigen Samstag ab 17 Uhr mit dem Dämmerschoppen, der traditionell vom Vorsitzenden des Werbeblocks, Siegfried Brandenburg, eröffnet wird. "Back Pages" rocken die Bühne Dafür, dass kein Fuß...

  • Essen-Nord
  • 13.06.19
Blaulicht

Auf dem Spielplatz "Am Ophoff" soll ein Mann Kinder begrapscht haben
Fahndung nach Sexualstraftäter in Schonnebeck

Auf dem Spielplatz "Am Ophoff" an der Huestraße soll es am vergangenen Mittwochnachmittag, 22. Mai, gegen 18 Uhr, zu einem Sexualdelikt an zwei Kindern gekommen sein. Das zuständige Kriminalkommissariat 12 konnte durch eine spezielle Befragung der beiden Kinder am Montag wichtige Einzelheiten erfahren, nachdem die Kinder sich ihren Eltern anvertrauten. Danach wurden die Beiden auf dem Spielplatz, der sich im Bereich Huestraße 48/ Wagenfuhr und Portendieckstraße befindet, von einem jungen,...

  • Essen-Nord
  • 28.05.19
Sport
Die ETB-Fußballer "überrannten" die Schonnebecker und schossen drei Tore.  Fotos: Gohl
7 Bilder

Coach Tönnies erlebt „gerbrauchten Nachmittag“ im Derby gegen ETB
0:3-Klatsche für Schonnebecker Kicker

Für die Schwalbenträger wurde am vergangenen Sonntag der 30. Spieltag zum Debakel. Am Uhlenkrug fuhren sie nicht nur die fünfte Niederlage in Folge, sondern verloren bei der Derbypleite einen Leistungsträger, der in den kommenden Wochen wichtig sein wird. Denn das 0:3 im Prestigeduell wirft die SVS gefährlich nah an die Abstiegsränge. Als Simon Skuppin nach einem rasch ausgeführten Freistoß in Ballbesitz kam und mit dem Spielgerät nur die Querlatte der Schwarz-Weißen tuschierte, war das...

  • Essen-Nord
  • 07.05.19
Vereine + Ehrenamt
Johanna Kasiura (l.) und Marion Wüst (r.) zusammen mit den fleißigen SauberZauberern aus dem VKJ-Kinderhaus Kleine Hexe in Schonnebeck  Foto: VKJ

Voller Einsatz beim SauberZauber 2019
"Kleine Hexe"-Kids säuberten "ihren" Wald

Ausgestattet mit zwei Bollerwagen, Müllzangen, Abfallsäcken und jeder Menge Elan machten sich 15 Mädchen und Jungen aus dem VKJ-Familienzentrum Kinderhaus Kleine Hexe in Schonnebeck zusammen mit ihren Erzieherinnen Johanna Kasiura und Marion Wüst auf, um im Rahmen des 14. Essener SauberZaubers die Natur in ihrer Umgebung von Unrat zu befreien. Als Einsatzort wählten die Kinder "ihren" Wald an der Kleingartenanlage Schonnebeck aus. Hier verbringen die "Waldkinder" aus der Kleinen Hexe immer...

  • Essen-Süd
  • 27.03.19
  •  2
  •  3
Kultur
Zum ersten Mal veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Schonnebeck ihr Fischessen am Aschermittwoch als Mitbring-Party.

ASCHERMITTWOCH
Schonnebeck: Fischessen in neuer Form

Seit vielen Jahren hat das traditionelle Fischessen am Aschermittwoch seinen festen Platz im Veranstaltungskalender der Evangelischen Kirchengemeinde Schonnebeck: Mitglieder verschiedener Konfessionen treffen sich in ökumenischer Verbundenheit im Gemeindehaus an der Immelmannstraße 12, um ein reichhaltiges Fischbuffet zur fairen Preisen zu genießen und in gemütlicher Runde miteinander ins Gespräch zu kommen. Wie die Gemeinde mitteilt, wird das Fischessen in diesem Jahr zum ersten Mal in einer...

  • Essen-Nord
  • 01.03.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Ausstellungseröffnung mit den Vertretern der Werbegemeinschaften und Sparkassen-Filialen, v.l.: Rainer Lindemann, Johannes Maas, Heike Werk, Siegfried Brandenburg und Benjamin Certa.
Foto: Franz B. Rempe

Katernberg-Konferenz präsentiert Foto-Ausstellung in den Filialen der Sparkasse
Stadtteile rund um Zollverein im Fokus

Spektakuläre Luftbilder und historische Fotos über die Entwicklungen in den vergangenen 25 Jahren im Stadtbezirk VI Zollverein sind in einer interessanten Wanderausstellung zu sehen, die jetzt in der Sparkasse Schonnebeck, Huestraße 148, eröffnet wurde. Die Werbegemeinschaften aus Katernberg, Schonnebeck und Stoppenberg hatten die Foto-Präsentation anlässlich ihrer 50. Katernberg-Konferenz Ende des vorigen Jahres zusammengestellt. „Die Foto-Wände fanden bei unserer Jubiläumsveranstaltung so...

  • Essen-Nord
  • 15.02.19
Kultur
14 Bilder

Galasitzung im Friedrich-Ebert-Seniorenzentrum
Narrenschiff-Jecke feierten ausgelassen

Hoch her ging es bei der Galasitzung der K. G. Narrenschiff Altenessen Nord im Friedrich-Ebert-Seniorenzentrum an der Schonnefeldstraße 86. Die Besucher erwartete ein buntes Programm mit der Essener Sängerin Dana Pelizaeus, den Stimmungskanonen "Rabottis", einem Bauchredner und Tanzgarden. Selbstverständlich kamen auch die Prinzenpaare der Stadt Essen auf einen Sprung vorbei.

  • Essen-Nord
  • 07.02.19
Politik
Martinsgansessen mit dem NRW-Landtagsabgeordneten und Ratsherrn Fabian Schrumpf

CDU Zollverein: Landtagsabgeordneter und Ratsherr Fabian Schrumpf zu Gast
Lockere Gespräche bei Gänsebrust und Keule

Zum traditionellen Martinsgansessen lädt die CDU im Stadtbezirk VI Zollverein Mitglieder, Freunde und interessierte Bürgerinnen und Bürger am Freitag, 30. November 2018, 19 Uhr, in das Restaurant Mezzo Mezzo am Zollverein, Gelsenkirchenerstr. 187 herzlich ein. Zu Gast ist der CDU-Landtags¬abgeordnete und Ratsherr Fabian Schrumpf. Bei Gänsebrust und -keule bietet der Abend ausreichend Gelegenheit zu lockeren Gesprächen über die aktuelle Politik in der Partei sowie in Stadt und Land....

  • Essen-Nord
  • 23.11.18
Politik
Die erste Konferenz 1993 mit der damaligen Oberbürgermeisterin Annette Jäger und Johannes Maas (2.v.r.), der auch heute noch zu den Initiatoren der Veranstaltung zählt. Foto: Willi Zimmermann
2 Bilder

Alle Bürgerinnen und Bürger sind am 18. November herzlich eingeladen
Katernberg-Konferenz tagt zum 50. Mal

Information und Dialog sind angesagt, aber es darf auch nur mitgefeiert werden auf der 50. Katernberg-Konferenz am Sonntag, 18. November 2018, von 11 bis 13 Uhr, im Salzlager, Gebäude C 88, auf dem Areal der Kokerei auf dem Welterbe Zollverein. Die Werbegemeinschaften aus Katernberg, Schonnebeck und Stoppenberg laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu dieser Jubiläumsveranstaltung herzlich ein. Neben Oberbürgermeister Thomas Kufen sprechen der Vorstandsvorsitzende der Stiftung...

  • Essen-Nord
  • 12.11.18
Ratgeber
Siegfried Brandenburg, CDU Schonnebeck, zeigt: Zwischen den Absperrschranken ist mehr als genug Platz, um hier auch mit Mofas durchzubrausen.

Schildbürger in Schonnebeck am Werk?!
Schranken am Fußweg zum Karl-Meyer-Platz sind nur "Schau-Absperrungen"

Viele Schonnebecker machten ihren Ärger über die neuen "Absperrungen", die von der Stadt Essen vor dem Fußgängerweg, der zum Karl-Meyer-Platz führt, jetzt Luft und meldeten sich in der Redaktion des NORD ANZEIGERs. Am Übergang vom Westbergkamp in den kleinen Fußgängerweg entlang des Spielplatzes bis zum Karl-Meyer-Platz stand in der Wegmitte ein Absperrpfeiler, der verhindern sollte, dass Radfahrer und Mopedfahrer mit "Vollgas" durch diesen kleinen Weg brettern und somit die spielenden...

  • Essen-Nord
  • 12.11.18
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.