Schoofs

Beiträge zum Thema Schoofs

Politik
Bald wird es wieder Erdbewegungen am Neumarkt geben. Das Projekt wird auf alle Fälle fortgeführt.

Schoofs ist sich mit Edeka einig - Änderungen im Bebauungsplan nötig
Der Weg ist das Ziel

"Das Ziel ist gut, der Weg bisher bescheiden." So fällt das Fazit von Dr. Stefan Wachs zum Neumarkt-Projekt aus. Gemeinsam mit Bürgermeister Peter Hinze und den Fraktionsvorsitzenden gab es am Dienstag ein Gespräch mit dem Investor. Man wolle an dem gemeinsamen Ziel festhalten. Mit Edeka, so war zu erfahren, ist sich die Schoofs-Gruppe handelseinig geworden. Kommen sollen noch ein Zoobedarf und ein Action-Markt. Bürgermeister Peter Hinze war sichtlich gezeichnet vom Gespräch im Bernd...

  • Emmerich am Rhein
  • 29.01.19
Politik
Investor Josef Schoofs hat der Stadt zwei Varianten für potentielle Mieter in Sachen Neumarkt vorgestellt. Wer wird hier künftig einziehen?

Investor hat zwei Pakete vorgestellt - CDU für EDEKA - auch REWE ist möglich
Kommt EDEKA zum Neumarkt?

Jahrelang passierte auf dem Neumarkt herzlichst wenig, aber jetzt überschlagen sich quasi die Ereignisse. Denn erst am Montag wurde bekannt gegeben, dass die Bagger anrollen. Nun prescht die CDU mit einer neuen Meldung vor. Sie betrifft die möglichen Mieter des Schoofs-Projektes. Immer wieder wurde darüber spekuliert, wer denn nun in das neue Haus am Neumarkt einziehen würde. Von Medimax war die Rede, von einem Frischemarkt. Immer wieder viel auch mal der Name Penny. Der scheint auch noch...

  • Emmerich am Rhein
  • 20.11.18
Politik

Rolle rückwärts? CDU lässt Ausstieg in Sachen Neumarkt prüfen

Oha! Da scheint aber jemand verärgert zu sein. Darauf zumindest lässt der Antrag der CDU schließen, der jetzt an die Verwaltung gestellt wurde. Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Emmerich am Rhein beantragt, der Bürgermeister möge den geforderten Bauzeitenplan für das Projekt Neumarkt unverzüglich von InvestorSchoofs einfordern. Diese ist mit klaren und nachvollziehbaren Zielmarken für die kommenden Monate auszustatten. Des Weiteren soll verwaltungsseitig ein möglicher Ausstieg aus dem...

  • Emmerich am Rhein
  • 06.06.18
  •  5
Politik
Die Aussicht könnte bald weg sein, wenn die sechs Meter hohe Mauer tatsächlich kommt. Foto: Jörg Terbrüggen
2 Bilder

Ärger um die Emmericher Mauer

"In Berlin haben sie die Mauer abgebaut, hier baut man sie wieder auf." Robert Stamm ist stinksauer. Denn hier an der Wohnung Richtung Neumarkt will man eine 6,10 Meter hohe Mauer errichten. Ein paar Meter von den Balkonen der Mieter entfernt. Das könnte nun neuen Ärger für das geplante Schoofs-Vorhaben am Neumarkt bedeuten. Nachdem man sich über viele Monate mit der Abstandsregelung herumgeschlagen hat, droht nun neuer Ärger. Denn im Vorentwurf der 89. Änderung des Flächennutzungsplanes...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.07.16
Politik
Geht es jetzt endlich voran mit dem Projekt Neumarkt? Foto: Jörg Terbrüggen

Bauantrag liegt endlich vor

Donnerstag erreichte die Stadtverwaltung ein vorprüffähiger Bauantrag der Firma Schoofs aus Kevelaer für das geplante Wohn- und Geschäftshaus am Neumarkt. Der Antrag umfasst unter anderem detaillierte Grundriss- sowie Ansichtszeichnungen des geplanten Gebäudes, die sowohl für die Bearbeitung des Bauantrages als auch für die Bauleitplanung von wesentlicher Bedeutung sind. Die städtebauliche Konzeption wird unverändert weitergeführt. Um das geplante Gebäude am Neumarkt realisieren zu können,...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.04.16
Politik
Es ist längst Gras auf dem Gelände am Neumarkt gewachsen. Nun geht die Posse in die entscheidende Runde. Sechs Wochen hat der Investor Aufschub bekommen. Liegt dann die entscheidende Unterschrift nicht vor, wird der Stecker gezogen. Foto: Jörg Terbrüggen

Neumarkt: Letzte Frist für Schoofs

Wer am Freitag bei der Sondersitzung des Rates mit einem endgültigen Cut in Sachen Schoofs und Neumarkt gerechnet hatte, der wurde bitter enttäuscht. Denn gegen die Stimmen der BürgerGemeinschaft und der Embrica-Fraktion wurde dem Investor eine weitere Frist gesetzt. Die wievielte eigentlich? Dabei geht es hier nur um zwei läppische Unterschriften unter einen Vertrag, den der Investor längst hätte vorlegen sollen. Seine Unterschrift steht mittlerweile, die des irischen Eigentümers des...

  • Emmerich am Rhein
  • 03.10.15
  •  2
  •  1
Politik
Emmerich erhält seinen dritten Autobahnanschluss. Er soll 2017 fertiggestellt sein. Foto: Jörg Terbrüggen
2 Bilder

Fällt schon bald der Startschuss für die Kaserne?

Es ist ein Bild mit Symbolcharakter. Gras wuchert bereits auf der Fläche, wo einst das REWE-Center seinen Platz hatte. Man könnte meinen, es wäre Gras über die Schoffs-Geschichte gewachsen. Dem ist aber überhaupt nicht so. Sagt zumindest Bürgermeister Johannes Diks. Fakt ist, dass es eine Übereinstimmung zwischen den irischen Eigentümern der Deutschen Bank Immobilie und Schoofs in Sachen Abstandsregelung gibt. Anfang August sollten diese Verträge unterschrieben werden. „Die Zeit drängt jetzt...

  • Emmerich am Rhein
  • 04.08.15
Politik
Auch im gerade angefangenen Jahr steht das Thema Neumarkt schon wieder ganz oben auf der politischen Bühne. Foto: Jörg Terbrüggen

Antrag zur Aufhebung des Ratsentscheids

Wer gedacht hatte, dass sich im neuen Jahr das Thema Neumarkt zum Guten wendet, der wird jetzt wieder maßlos entäuscht. emmerich. Das sieht auch die BürgerGemeinschaft Emmerich (BGE)so. Sie muss sich früh im neuen Jahr wieder der politischen Alltagsarbeit widmen. Leider besteht dieser Alltag seit geraumer Zeit auch aus den Problemen rund um die weitere Verwendung des „Neumarktes“. Wie die BGE bereits am letzten Quartal des Jahres 2013 angekündigt hat, haben sie jetzt den Antrag gestellt,...

  • Emmerich am Rhein
  • 07.01.14
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.