Schusswechsel

Beiträge zum Thema Schusswechsel

Blaulicht

Auf Polizeibeamte geschossen

In den frühen Morgenstunden des 24.06.2020 wurde in Hamm im Rahmen der Vollstreckung eines wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz erlassenen Durchsuchungsbeschlusses auf die eingesetzten Polizeibeamten geschossen. Durch gezielte Schüsse auf die unteren Extremitäten konnte der 42-jährige Beschuldigte von weiteren Tathandlungen abgehalten und vorläufig festgenommen werden. Gegen den Beschuldigten wurde ein Ermittlungsverfahren unter anderem wegen des Verdachts des versuchten...

  • Marl
  • 25.06.20
Blaulicht
Die Polizei ermittelt, wo sich der Schütze in Gevelsberg aufhielt.

Verletzte in Gevelsberg
Ermittlungen laufen nach Schusswechsel auf Hochtouren

Nach dem Schusswechsel zwischen einem Autofahrer und der Polizei in der Nacht zu Mittwoch, 6. Mai, in Gevelsberg laufen die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und der Mordkommission weiterhin auf Hochtouren. Nach der Schussabgabe auf einen 28-jährigen Polizisten befindet sich der 36-jährige Beschuldigte noch immer schwer verletzt in einem Krankenhaus. Nach bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei nahm die Tat im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle einer Streifenwagenbesatzung...

  • Gevelsberg
  • 07.05.20
Blaulicht

Schussabgabe auf Polizeibeamte

Am 05.05.2020 kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung gegen 23:55 Uhr in der Mühlenstraße in Gevelsberg ein Fahrzeug.Nach den bisherigen Ermittlungen kam es während der Kontrollsituation zu einem Schusswechsel zwischen dem 36-jährigen Beschuldigten und den eingesetzten Polizeibeamten. Ein 28-jähriger Beamter wurde hierbei schwer, jedoch nicht lebensgefährlich, verletzt. Anschließend flüchtete der Beschuldigte zunächst mit dem Fahrzeug und sodann zu Fuß in unbekannte Richtung. Aufgrund...

  • Marl
  • 06.05.20
Blaulicht
Bei zwei Schusswechseln in Gevelsberg wurden der Beschuldigte und ein Polizist verletzt.

Festnahme nach Flucht
36-Jähriger schoss in Gevelsberg auf Polizeibeamte

Gleich zweimal schoss ein 36-jähriger Mann in Gevelsberg auf Polizisten, bevor die Beamten ihn schließlich festnehmen konnten. Dabei wurden sowohl der Mann als auch ein Polizist verletzt. Eine Streifenwagenbesatzung kontrollierte am Dienstag, 5. Mai, gegen 23.55 Uhr in der Mühlenstraße in Gevelsberg ein Fahrzeug. Nach den bisherigen Ermittlungen kam es während der Kontrolle zu einem Schusswechsel zwischen dem 36-jährigen Beschuldigten und den Polizeibeamten. Ein 28-jähriger Polizist wurde...

  • Gevelsberg
  • 06.05.20
Blaulicht

Schüsse im Stadtteil Altendorf
Polizist erschießt Messer-Mann

Einen dramatischen Zwischenfall hat es am heutigen Morgen im Stadtteil Altendorf gegeben: Ein Polizist hat dabei einen 32-jährigen Mann erschossen. Dieser war mit einem Messer bewaffnet durch den Stadtteil gelaufen. Seine Wege führten zum Beispiel über die Altendorfer Straße. Passanten wurden dabei bedroht. In der Drügeshofstraße kam es dann zum Schuss des Polizisten auf den Mann, der in der Folge an den Verletzungen verstorben ist. Inzwischen hat die Polizei in Bochum die Ermittlungen...

  • Essen-West
  • 18.06.19
  • 4
Überregionales

Schuss auf 30-jährigen Boxer Manuel Charr

Ein 30-jähriger Mann aus Köln erlitt in der vergangenen Nacht (2. September) auf der Altendorfer Straße eine Schussverletzung. Nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft fiel heute gegen 0:45 Uhr ein Schuss in einem Imbiss auf der Altendorfer Straße. Der 30-Jährige wurde zunächst vor Ort versorgt, anschließend in einer Klinik notoperiert. Lebensgefahr besteht aktuell nicht. Direkt nach dem Schuss flüchtete der bislang unbekannte Täter. Unter der Leitung von Kriminalhauptkommissar...

  • Essen-Kettwig
  • 02.09.15
Überregionales

Schießerei in Alpen- Täter auf der Flucht!

Eine Schießerei hielt am vergangenen Samstag-Nachmittag gegen 16.30 Uhr die kleine Gemeinde Alpen am Niederrhein in Atem. Laut unbestätigter Aussagen, wollte ein in München lebender Serbe seine von ihm getrennte 22-jährige Freundin, die mittlerweile in Alpen wohnhaft ist, erneut zu einer Partnerschaft bewegen. Diese aber lehnte ab und so kam es auf dem Parkplatz des innerörtlichen Lebensmittelmarktes nach weiteren Streitereien zu mehreren Schüssen. Die Frau wurde dabei an der Schläfe...

  • Rheinberg
  • 27.04.13
  • 16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.