Segler

Beiträge zum Thema Segler

Kultur
Eines der typischen Plattbodenschiffe auf niederländischen Gewässern.
4 Bilder

"Segeln für Leseratten" in der Bücherei Brackel

Der Brackeler Segler Ulrich Moeske, früher Direktor der Stadt- und Landesbibliothek, und Brackels Bezirksbürgermeister und Skipper Karl-Heinz Czierpa aus Wickede werfen unter der Überschrift "Segeln für Leseratten" am Mittwoch, 16. März, um 19 Uhr in der Stadtteilbibliothek Brackel, Oberdorfstr. 23, wieder einmal die virtuellen Leinen los. Es gibt meterweise Literatur über das Segeln: von der Welt der Sagen und Mythen über die Entdecker, die schnellen Tee-Clipper, die mächtigen Windjammern...

  • Dortmund-Ost
  • 09.03.16
  •  1
Sport
Die Iserlohner Segler Ulf Denniger (v. li.), Johannes Schwartz und Tristan Wedlich  sind in die Saison gestartet.

Saisonstart für Iserlohner Segler

Das PID Sailing Team mit den Iserlohnern Johannes Schwartz, Ulf Denniger und Tristan Wedlich ist am vergangenen Wochenende in die Saison gestartet. Erstmals seit Bestehen des Teams entschied man sich dazu, den heimischen Sorpesee  zu Trainingszwecken für den Saisonstart zu nutzen. Einen Liegeplatz fand man mit Unterstützung des Segel-Clubs Sorpesee Iserlohn. Drei Monate lag das Schiff erneut in Sümmern in einer Lagerhalle und wurde für die Saison 2014 vorbereitet. Nachdem Teile des Teams...

  • Hemer
  • 05.04.14
Sport
22 Bilder

Segler-Elite trifft sich auf dem Baldeneysee

Wassersport intensiv wurde am ersten Wochenende auf dem Baldeneysee geboten, als knapp 100 Teams in der verbandsoffenen Ranglistenregatta im Rahmen der 55. Essener Segelwoche die besten Plätze für ihre jeweilige Bootsklasse zu erringen suchten. Crews aus Deutschland, Holland, Belgien und Luxemburg maßen ihr seglerisches Können in einem Revier, das wegen seiner häufig wechselnden und stark böigen Windverhältnisse bei Binnenseglern als anspruchsvoll gilt. Trotz der durch den starken Regen am...

  • Essen-Süd
  • 05.09.13
  •  1
Sport

Pech für PID Sailing Team bei Kieler Woche

Viel Pech hatten die Iserlohner Segler Johannes Schwartz, Ulf Denniger und Tristan Wedlich mit ihrem PID Sailing Team bei der Kieler Woche. Nach einem vielversprechenden Trainingstag auf der Kieler Förde bei sieben Windstärken und bis zu drei Meter Seegang ging das Team mit der „it Soal“ in die erste Wettfahrt. Gleich am ersten Start ging es bei gleichen Bedingungen wie am Vortag zur Sache. In guter Position und mit Vorfahrt an der Startlinie wurde die „it Soal“ bei den schwierigen...

  • Hemer
  • 13.07.13
Sport

PID Sailing Team belegt 21. Platz in Hamburg

Das PID Sailing Team mit den Iserlohnern Johannes Schwartz, Ulf Denniger und Tristan Wedlich ist mit der „it Soal“ bei der Frühjahrsverbandsregatta in Hamburg auf der Außenalster in die Regatta-Saison 2013 gestartet. Trotz erster guter Trainingseindrücke war der Trainingsrückstand noch zu groß, um Anschluss an das Hauptfeld der J/24 Klassenvereinigung zu halten. Anders als ein Großteil der Boote, die an der Küste ansässig sind und seit Februar mehrfach die Woche trainieren, konnte das Team...

  • Hemer
  • 10.04.13
Sport
Johannes Schwartz (v. li.), Tristan Wedlich, Ulf Denniger mit ihrer "it Soal"

Ab in die Fluten bei 0 Grad Celsius mit der "it Soal"

Mit ihrer „it Soal“, der umgestalteten J/24, ein acht Meter langes Segelschiff, mit dem weltweit Europa- und Weltmeisterschaften ausgetragen werden, haben Johannes Schwartz und Ulf Denniger aus Iserlohn und Tristan Wedlich ihr erstes Trainingswochenende in Hamburg auf der Außenlaster verbracht. „Nachdem wir das Schiff am Karfreitag nach Hamburg transportiert  und es dort das erste mal für dieses Jahr ins Wasser gelassen haben, wurde der Rest des Tages für die Vorbereitungen des ersten...

  • Hemer
  • 06.04.13
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Bootstaufe bei der Segler-Gemeinschaft Hilden (SGH) trotz Dauerregen

Unter dem Motto „Komm, lass uns Segeln gehen“ veranstaltete die Segler-Gemeinschaft Hilden (SGH) am Sonntag dem 24.06.2012 ihren jährlichen Tag der offenen Tür. Bei Dauerregen wagten sich nur einige wettererprobte Vereinsmitglieder in Neoprenkleidung aufs Wasser, ansonsten spielte sich die Veranstaltung hauptsächlich im gemütlichen Vereinsheim am Elbsee ab. Bei Kaffee und Kuchen oder Würstchen und Salat gab es reichlich Gelegenheit „Seemannsgarn zu spinnen“. Gäste hatten die Gelegenheit...

  • Hilden
  • 27.06.12
Kultur
„Wer genau hinschaut, wird auf der Haut des Drachens eine Landkarte entdecken“, sagt Angelika Schilling. Foto: Kappi
2 Bilder

„Nicht nur für Seeleute“

Nicht nur Kaptain Blaubär dürfte an Angelika Schillings neuestem Projekt seinen Spaß haben: Für 2012 hat die Bottroperin einen Sailors‘ Art Kalender entworfen. Da er nur in kleiner Auflage gedruckt ist, sollten sich Interessenten beeilen. Angelika Schilling ist seit vielen Jahren Seglerin. Gemeinsam mit Ehemann Dieter unternahm die Künstlerin bereits zahlreiche Touren. Im Jahr 1996 segelte das Ehepaar gemeinsam mit Freunden zu den Azoren. „Schon damals war ich von dem Bilderhafen in...

  • Bottrop
  • 20.10.11
  •  3
Sport
Die erfolgreiche Crew des ssv maritim-bootsclubs Unna bei der Rückfahrt zur Marina nach Marmaris: Conti Buschmann, Judith Reichmann, Benno Müller, Ingolf Ernst, Sahra Rohling und Skipper Andreas Buchweitz.Foto: privat

Unnaer Segler erringen Regattasieg im Mittelmeer

Unna/Bodrum/Rhodos. Abwechslungsreiches Segelwetter wurde den Teilnehmern des Bodrum - Rhodos-Cups beschert. 52 Yachten hatten sich zu dieser Wettfahrt angemeldet und die erfolgreiche Segelcrew vom ssv maritim-bootsclub Unna wirbelte das Teilnehmerfeld ganz schön durcheinander. Schon eine dreiviertel Stunde nach dem Start frischte der Wind auf und erreichte eine Stärke von 6 in Böen 8 Windstärken, so dass viele Chartercrews mit diesen Windverhältnissen schwer zu kämpfen hatten. Dies konnte...

  • Unna
  • 05.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.