Sex

Beiträge zum Thema Sex

Kultur
Sex-Skandal: Aufblasbarer Riesen-Penis beim Rolling-Stones-Konzert 1976 in der Westfalenhalle.

JAPAN-VORBILD: THE ROLLING STONES MIT RIESEN-PENIS

Dortmund - Gestern feierten die Japaner ein Fruchtbarkeitsfest mit Riesen-Penissen. Also besser gesagt (Japaner gelten als durchschnittlich bestückt): die Japaner trugen riesige Penis-Skulpturen durch die Gegend. Im 17. Jahrhundert taten dies hauptsächlich Prostituierte im Land der aufgehenden Sonne. Ein Ritus, der Krankheiten vorbeugen und das Geschäft ankurbeln sollte. Das Geschäft sollte der aufblasbare Riesen-Penis auch der Rolling-Stones ankurbeln. Diese befanden sich in der Krise, weil...

  • Dortmund-City
  • 04.04.16
Kultur
Einladung... zum LIEBE machen???
9 Bilder

LEBEN ist GEFÄHRLICH! Liebe ist LEBEN!

oder SPINNE im NETZ... ? Duo Klatt / Niggemeier ... machten LIEBE ... in GLADBECK, am 22.06.2015... KULTUR-MONTAG Es regnet, schon den halben Tag… es ist Montag, Kulturmontag. Dennoch mache ich mich, etwas müde, auf ins Gladbecker CAFÉ Stilbruch, schließlich wird da in LIEBE gemacht! Wen interessiert das nicht?! Kurz-Version: Speziell, interessant, anders… erfrischend anders: Anselm Klatt und Andreas Niggemeier! Lange Version: bitte weiterlesen… : Rosen. Meine Lieblingsblumen. Werden zerrupft....

  • Gladbeck
  • 12.07.15
  • 1
  • 7
Kultur
Musiktheater in moderner Abendgarderobe, dem Orchester in der Unterbühne, einem Steg von der Bühne weg und einem Lynchmob am Ende des Inszenierung: Die Dortmunder "Don Giovanni"-Interpretierung setzt frische Akzente in Mozarts Hitoper.
2 Bilder

Sex und Gewalt gegen die Norm - Mozarts "Don Giovanni" feiert seine Dortmund Premiere

Die weltbekannte Oper „Don Giovanni“ von Mozart feierte am 8. März unter der musikalischen Leitung von Generalmusikdirektor Gabriel Feltz und mit Gerardo Garciacano in der Titelpartie Premiere im Opernhaus. Don Giovanni weckt in seiner Umgebung das, was man lieber unter der Decke hält und nicht offen zu zeigen wagt: Sexuelle Gier, die Faszination des Verbotenen und rasende Triebhaftigkeit. In Jens-Daniel Herzogs Regiekonzept sind deswegen alle Figuren von Don Giovanni gefesselt. Am Ende muss...

  • Dortmund-City
  • 09.03.15
Kultur
Weit weg von der Anständigkeit, mit Verführung und Gewalt gegen die Norm und für den Moment: Mozarts „Don Giovanni" zieht am Samstag seine erotischen Kreise in der Dortmunder Oper.

Sex und Gier auf dem Opernparkett - „Don Giovanni“ feiert Dortmunder Premiere

Die weltbekannte Oper „Don Giovanni“ von Mozart feiert am Samstag, den 8. März, um 18 Uhr unter der musikalischen Leitung von Generalmusikdirektor Gabriel Feltz und mit Gerardo Garciacano in der Titelpartie Premiere im Opernhaus. Don Giovanni weckt in seiner Umgebung das, was man lieber unter der Decke hält und nicht offen zu zeigen wagt: Sexuelle Gier, die Faszination des Verbotenen und rasende Triebhaftigkeit. In Jens-Daniel Herzogs Regiekonzept sind deswegen alle Figuren von Don Giovanni...

  • Dortmund-City
  • 04.03.15
  • 1
Kultur
Ein PROST auf einen schönen kurzweiligen Abend...
10 Bilder

wenn wieder einmal die L U S T zu Besuch ist ....

.... oder: LUST im NOVEMBER! Oder auch: Warum 2014 der Weihnachtsmann vielleicht … doch nicht zu Euch kommt???!!! "LUST auf LUST" Erotik-Musik-Lesung mit MARIA Mariposa und Mike Gromberg Cafe´ Stilbruch Gladbeck, 14.11.2014 Diesmal war es KEIN schwül-heißer Sommertag mit anschließendem Unwetter, wie im Juni. Nein, diesmal war es eher frisch und nass-kalt, ein klein wenig ungemütlich. Draußen zumindest! Früh morgens im Dunkeln aus dem Haus, und nicht selten am frühen Abend wieder im Dunkeln...

  • Gladbeck
  • 03.12.14
  • 6
  • 6
Kultur

Anjens Unplugged bei Schroeder in Pfalzdorf

Anjens in Pfalzdorf, bei „Schroeder“! Die Band „Anjens unplugged“ gastiert am Samstag den 20.09.2014 in der Gaststaette „Zum Bahnhof“ in Pfalzdorf! Die Band kann auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken! Neben der Veröffentlichung der EP „Anybody out there?“, wurde der Titelsong der EP „Anybody Someone“ zweimaliger Sieger des Bandwettbewerbs der Sendung „Made in NRW“, im WDR 2 Radio und kann auf allen Downloadportalen erworben werden. Demnächst steht noch ein Videodreh zu diesem Song an!...

  • Goch
  • 20.08.14
Kultur
7 Bilder

Anjens unplugged feierten CD Release im Café Live

Anjens unplugged feierten wunderbare CD Release Party im Café Live Samstag Abend der 1.02.2014. Das Café Live an der Hafenstraße war zum bersten voll mit nicht nur jungen Leuten! Anjens unplugged luden zur Party und genau das war es. Zum ersten Mal präsentierte die Band ausschließlich eigene Songs und der Erfolg gab Ihnen Recht. „Als nicht mehr ganz so junge Band mit eigenem Material die Leute vom Sofa zu holen, ist ziemlich schwierig!“, so Jens Meivogel (Singer/Songwriter der Band). Aber es...

  • Bedburg-Hau
  • 04.02.14
Kultur
Zauberer, Hexen, Märchenhaftes... im ABRAXAS
9 Bilder

Spontane "ErsatzLesung" für Sex und Torten....

Ohne Torten und ohne die "Sex"pertin muss es eben auch gehen... und es geht! Mittwoch, 27.03.2013 DÜSSELDORF, ABRAXAS geplant: "Sex+Torten" Auftritt mit Harry M.Liedtke und SUSAN Heat gegeben hat es: "Erotisch-Knisterndes" mit Harry M.Liedtke, Regina Schleheck und TENEJA Manchmal läuft es eben nicht so, wie man möchte! Sondern einfach... B E S S E R ! Eigentlich sollte wieder eine fröhliche, verbale (Torten) Schlacht zwischen Susan Heat und Harry Liedtke stattfinden, doch leider mußte Susan...

  • Essen-Ruhr
  • 30.03.13
  • 7
  • 1
Kultur
Nach dem Weggang von André (l.) machen die Jungs zu viert weiter!

Anjens unplugged zu Gast bei Ter Kelling

Anjens unplugged zu Gast bei Ter Kelling Die Band Anjens unplugged ist am 09.03.2013 zu Gast bei Ter Kelling in Kessel. Nach dem Weggang des Pianisten gibt sich die Band nun als Quartett die Ehre. Mit Jens Meivogel (Gitarre, Gesang), Christoph Küppers (Gitarre, Gesang), Michael Schwittek (Bass, Gesang) und Matthias Höfkens (Schlagzeug) beweist die Band einmal mehr, dass die Freude an der Musik ungebrochen ist. „Der Weggang unseres Pianisten war mit Sicherheit ein großer Verlust, aber wie bei...

  • Bedburg-Hau
  • 11.12.12
Überregionales
Liebe

NICHTS BEREUEN...?!

...mit Musik von Silbermond ... Die Stimme des Nachrichtensprechers klang müde und ziemlich gelangweilt; na, passt ja genau zur Stimmung, dachte er. Montag Morgen auf dem Weg ins Büro schaltete er gern´das Autoradio ein, um wenigstens ein bißchen informiert zu sein. Oder brauchte er einfach nur ein klein wenig Gesellschaft, Stimmen im Hintergrund, Ablenkung, damit nicht wieder dieses einsame Gefühl in ihm hoch kroch!? Viele Monate schon fuhr er diese vielen Kilometer Autobahn nun allein zum...

  • Essen-Ruhr
  • 04.11.12
  • 8
Kultur
Cover eines Depeche Mode- Buches...

GLÜCK ...ist auch ...DAS HIER...

MUSIKMUSIKMUSIK Viele können es vielleicht NICHT verstehen... ist MIR auch egal... empfinde es dennoch als GLÜCK, gerade erfahren zu haben, dass meine LIEBLINGSBAND wieder mit einer neuen Platte´am Start ist und...AUF "mini" TOUR kommt...2013!!! Meine Jugendband, MEINE JUGENDLIEBE... der ich seit 27Jahren treu bin... Einfach NUR GEIL... da ist frau wieder sweet 16 und freut sich echt ... Wer NICHT weiß, wovon ich rede...!? Mir ehrlich gesagt auch fast ...egal! MEINE friends werden verstehen......

  • Essen-Ruhr
  • 23.10.12
  • 44
Kultur
...Gute Nacht, wo immer Du (jetzt) bist

GOOD NIGHT...?!?

es ist soweit... müde bin ich schon lang... doch jetzt ruft mich die NACHT endgültig... ( http://youtu.be/3YCuZdg5drw ) warum ich nicht schon längst in ihr versunken bin, im Bett liege...?! Angst vielleicht, ja, ein wenig... Augen zu machen, und NICHT an Liebe denken NICHT an Umarmungen, NICHT an die lieben...Kleinen und Großen denken... nee... geht nur schwer... Nicht an Verführungen zu denken es ist soweit, die Nacht ist tief und schwarz und zieht und zerrt es muss doch weitergehen, auch...

  • Essen-Ruhr
  • 04.07.12
  • 10
Kultur

Anjens unplugged!

Die Band "Anjens unplugged" besteht in ihrer aktuellen Besetzung seit 2009! Die Idee hinter dem Ganzen besteht darin, die Musik wieder unter die Leute, wo sie hingehört, zu bringen. "Natürlich ist es schön auf großen Bühnen zu spielen, aber wirklich nett ist es in einem intimeren Rahmen", sagen die fünf Musiker, die in anderen Formationen schon einiges an Bühnenerfahrung sammeln konnten. "Wir müssen uns nichts mehr beweisen, wir machen dass, was uns Spaß macht." Und genau darin liegt die Stärke...

  • Bedburg-Hau
  • 10.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.