Spende

Beiträge zum Thema Spende

Vereine + Ehrenamt
Sibylle Marcin, Annette Hoffrogge und Elke Weber vom Lions-Club Dorsten-Lippe haben den Kindern der Agathaschule einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro überreichen können.

Freude in der Agathaschule
Lions Club Dorsten Lippe spendet für Schulküche

Sibylle Marcin, Annette Hoffrogge und Elke Weber vom Lions-Club Dorsten-Lippe haben den Kindern der Agathaschule einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro überreichen können. Damit wurde die Einrichtung der Schulküche erworben, die von der Firma Körmann ebenfalls mit einer großzügigen Spende bedacht wurde. Mit dieser Einrichtung wird nicht nur das Plätzchenbacken in der Adventszeit ermöglicht, auch das gesunde Frühstück im Rahmen der Aktion Klasse 2000 und viele andere Kochevents werden in dieser...

  • Dorsten
  • 27.12.19
Vereine + Ehrenamt
Das Bild zeigt (v.l.) die Organisatoren der Rotary-Doppelkopfturniere, Egon Cosanne und Georg Nachbarschulte, Sieglinde Metschl, Vorsitzende des Kinderschutzbundes, und Klaus Feils, Präsident des Rotary Club Dorsten.

Erlös des Doppelkopfturniers für Förderung von Schulkindern
Rotary Club Dorsten unterstützt Initiative Bildung schafft Zukunft

Der Erlös des traditionellen Doppelkopfturniers der Rotarier in Dorsten fließt in diesem Jahr vollständig an die Initiative „Bildung schafft Zukunft“, die vom Kinderschutzbund Dorsten getragen wird. Vorsitzende Sieglinde Metschl hatte das Projekt beim letzten Clubabend vorgestellt und dankte Präsident Klaus Feils sowie Egon Cosanne und Georg Nachbarschulte, den Organisatoren des DoKo-Turniers, für die mit 4.800 Euro sehr große und hilfreiche Unterstützung. Die Rotarier hatten die Initiative...

  • Dorsten
  • 27.12.19
Vereine + Ehrenamt
Das Bild zeigt Ratsmitglieder, Verwaltungsmitarbeiter, Bundeswehr und Reservisten sowie Mitarbeiter des VDK bei der Spendensammlung während des Wochenmarktes in der Altstadt.

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge
Sammlung bringt 1258,70 Euro für die internationale Friedensarbeit

Ein stolzes Gesamtergebnis von 1.258,70 € kam im Rahmen der diesjährigen Sammlungen zugunsten des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK) bei der Prominentensammlung in der Altstadt, beim Lichterfest und Volkstrauertag sowie der Sammlung im Rat der Stadt Dorsten durch Ratsmitglieder, Verwaltungsmitarbeiter, Bundeswehr und Reservisten sowie Mitarbeitern des VDK zustande. Auch das Team der Prominentensammlung während des Wochenmarktes in der Altstadt (Foto) konnte sich über seinen...

  • Dorsten
  • 04.12.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Hannah Iserloh freut sich über die großzügige Spende.

Lembecker Messdiener spenden an Kinderklinik Datteln

Wer am vergangenen Freitag bei Lembeck leuchtet vor der Sakristei einen Glühwein getrunken hat, kriegte schon mit, dass die fleißigen Messdiener alle Hände voll zu tun hatten und der Glühwein literweise floss. Die stolze Summe con 1.000 Euro spendeten sie jetzt der Vestischen Kinder- und Jugendklinik in Datteln. Darauf können die Lembecker Messdiener mächtig stolz sein: Zusammen mit Diakon Burkhard Altrath erwirtschafteten alle Beteiligten am Messdienerstand vor der Sakristei einen...

  • Dorsten
  • 04.12.19
Vereine + Ehrenamt
Das Ehepaar Sigrid und Friedhelm Conrad übergaben an den Vorsitzenden der Mr. Trucker Kinderhilfe, Norbert Holz,

Für Kinderprojekte in der heimischen Region
7.500 Euro Pfandgeld für die Mr. Trucker Kinderhilfe

Hervest. Im Frühjahr 2013 startete REWE Conrad in Hervest-Dorsten eine Aktion zugunsten der Mr. Trucker Kinderhilfe. Kunden können seitdem ihre Pfandbons spenden. Das Ehepaar Sigrid und Friedhelm Conrad übergaben an den Vorsitzenden der Mr. Trucker Kinderhilfe, Norbert Holz, einen symbolischen Scheck über 7.500 Euro. Dieser Betrag wurde nunmehr erreicht und soll für Kinderprojekte in der heimischen Region, insbesondere in Hervest-Dorsten verwendet werden. Die Mr. Trucker Kinderhilfe...

  • Dorsten
  • 25.11.19
Vereine + Ehrenamt
Seit Jahren schon sammeln engagierte Dorstener Zahnärzte das Zahngold ihrer Patienten für den Hospizdienst. Jetzt sammelt auch der Hospizdienst Altgold für den guten Zweck.
2 Bilder

Gramm für Gramm eine wichtige Spende
Dorstener Hospizdienst sammelt ab sofort auch Altgold

Ein einzelner Ohrring, der Verlobungsring von dem Mann, der dann doch nicht der Richtige war, eine defekte Brosche, oder die gute alte Goldarmbanduhr, die völlig aus der Mode gekommen ist. Zahlreiche alte Schätzchen schlummern in den Schmuckschatullen, ohne je wieder getragen zu werden. Selbst altes Zahngold hat irgendwann seinen Zweck erfüllt – und dann? Seit Jahren schon sammeln engagierte Dorstener Zahnärzte das Zahngold ihrer Patienten für den Hospizdienst und bringen so ein recht...

  • Dorsten
  • 04.11.19
  •  1
Sport
Hauptsponsor Oliver Sprungmann (r.) überreicht gemeinsam mit Organisator Rainer Kauzcor symbolisch einen Scheck über 5.100 Euro an Kira Benz vom Ambulanten Kinderhospizdienst Emscher-Lippe.

5.100 Euro vom Hauptsponsor Sprungmann/Baumann
Rainer Kauczor freut sich über ein super Ergebnis für Kinderhospizdienst Emscher-Lippe

„Ich rechne mit einer Spendensumme von rund 32.000 Euro“, strahlt Rainer Kauczor auf die Frage nach dem Gesamt-Spendenerlös im Rahmen des Rekener 24-Stunden-Laufes zu Gunsten des Ambulanten Kinderhospizdienstes Emscher-Lippe. Rund 1.400 Läufer liefen vom 6. auf den 7. September fast 10.200 Mal um den Rekener Gevelsberg. Somit überreichte Oliver Sprungmann, geschäftsführender Gesellschafter der MOHAG Automobile Baumann GmbH und Gesellschafter der Automobile Baumann GmbH, gemeinsam mit Rainer...

  • Dorsten
  • 07.10.19
Vereine + Ehrenamt
Klaus Feils, Präsident des Rotary Clubs Dorsten und Dr. Rainer Obervoßbeck, ebenfalls Rotarier, besuchten jetzt die inklusive Musikgruppe „Handgemacht“ der Lebenshilfe Dorsten, um diese erneut finanziell zu unterstützen.
2 Bilder

Finanzielle Unterstützung
Rotary Club Dorsten spendet für die Musikgruppe der Lebenshilfe

Klaus Feils, Präsident des Rotary Clubs Dorsten und Dr. Rainer Obervoßbeck, ebenfalls Rotarier, besuchten jetzt die inklusive Musikgruppe „Handgemacht“ der Lebenshilfe Dorsten, um diese erneut finanziell zu unterstützen. Bereits im letzten Jahr hat der Rotary Club für die Musikgruppe gespendet. Von der diesjährigen Spende hat die Musikgruppe neue, sehr leichte Kongas gekauft und den beiden Herren vom Rotary Club stolz präsentiert. Natürlich wurde danach noch zusammen musiziert.

  • Dorsten
  • 07.10.19
Vereine + Ehrenamt
Stiftungsbotschafter Daniel Hildebrandt übergab die symbolische Spendenurkunde an die Kinder der städt. Kita Metastadt und die stellvertretende Einrichtungsleiterin Susanne Wongel.

Fotolabor für Kita-Kinder
Der Förderverein der städt. Kita Metastadt wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Immer größer werdende Kita-Gruppen haben dazu geführt, dass die Gemeinschaftsräume der städt. Kita Metastadt belegt sind und dadurch kein Ort für Gruppenarbeiten verfügbar ist. Deshalb soll ein Gartenhaus im Außenbereich für kreative und bildungsfördernde Projekte errichtet werden. Ein Anliegen der Kita ist die Ausstattung des Häuschens als Fotolabor, damit die Kinder alle Schritte der Bildentwicklung erlernen können. Die Kita erhielt für den Projektstart eine Spende in Höhe von 1.000 Euro von...

  • Dorsten
  • 12.09.19
Vereine + Ehrenamt
Der Bürgerverein übernimmt den neuen Bürgerbus von den Sponsoren (von links): Steffen Schirmacher-Rohleder, Oliver Sprungmann, Ingo Hinzmann, Ludger Kremerskothen, Hendrik Berkel.

Angebot wird erweitert
Neuer Bürgerbus für Altendorf-Ulfkotte

Der Seniorenbus ist in Altendorf-Ulfkotte längst eine Institution. Aber auch Institutionen brauchen gelegentlich eine intensive Erneuerung – und der Bürgerverein ein neues Fahrzeug. Ab sofort ist der Schlüssel für den Ford Transit nun in den Händen von „Altendorf-Ulfkotte trifft sich“, und die Sponsoren freuten sich bei der Übergabe gemeinsam mit Vereinsvertretern. „Was als Seniorenbus angefangen hat und auch in Zukunft den Weg ins Nahversorgungsgebiet Händelstraße findet, wird jetzt...

  • Dorsten
  • 02.09.19
Vereine + Ehrenamt
Die Präsidentin Sibylle Marcin und die Mitgliedsschaftbeauftragte des Lions Clubs, Christl Götz, freuen sich mit den Jugendlichen und den beiden Jugendwarten, Lukas Bartoszak und Thomas Brosthaus (in der Mitte) über die neuen Taschen.
2 Bilder

Lang ersehnter Wunsch erfüllt
Lions Club Dorsten-Lippe spendet Jugendfeuerwehr Bekleidungstaschen

Schon seit längerem wünschte sich die Jugendfeuerwehr Dorsten einheitliche Bekleidungstaschen für die Mitnahme aller nötigen Ausrüstungsgegenstände. Nun ging dieser Wunsch in Erfüllung, denn durch eine großzügige Spende des Lions Club Dorsten-Lippe von 2.100 Euro konnten 30 qualitativ hochwertige, robuste Taschen für die Jugendlichen angeschafft werden. "Wir unterstützen die Jugendfeuerwehr gerne“, so die neue Präsidentin des Lions Clubs, Sibylle Marcin. „Diese Mädchen und Jungen machen...

  • Dorsten
  • 12.08.19
Vereine + Ehrenamt
Eine Spende von über 2.400 Euro wurde jetzt in Lembeck an die Wulfener Werkstätten für Menschen mit Behinderungen übergeben.

Sammlung im Dorstener Norden
Fünf Gemeinden spenden für Brandschäden der Wulfener Werkstätten

Wulfen. Im Oktober letzten Jahres hat es in den Wulfener Werkstätten für Menschen mit Behinderungen einen Brand gegeben, bei dem viele persönliche Gegenstände zerstört wurden. Zuerst schien es, dass die Versicherungen die persönlichen Gegenstände nicht ersetzen würden. Daher haben sich die fünf Gemeinden im Dorstener Norden entschlossen am 3. Adventsonntag eine Kollekte abzuhalten, um den Mitarbeitern der Wulfener Werkstätten finanziell bei der Beschaffung einiger Gegenstände zu...

  • Dorsten
  • 26.02.19
Vereine + Ehrenamt
Ein Herz für Hervest: Die Firma Honsel überreichte jetzt Spenden in einer Gesamthöhe von 2.000 Euro an hiesige Einrichtungen.

1 Jahr Honsel in Hervest
Spenden über 2.000 Euro an drei soziale Einrichtungen

Hervest. Am 30. Januar 2019 feierte Edeka Honsel in Hervest den ersten Geburtstag von Dorstens größte Frischemarkt. Neben vielen Werbeaktionen entschloss sich die Familie Honsel als Dankschön, 2000 Euro für gemeinnützige Projekte in Dorsten Hervest zu spenden. Die Mitarbeiter in Hervest konnten Projekte vorschlagen und die Kunden stimmten ab, wer den Hauptpreis mit 1000 Euro erhalten soll. Jeder interessierte Kunde erhielt 14 Tage mit seinem Einkauf Klebepunkte und konnte diese an einer...

  • Dorsten
  • 25.02.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Hilfe für Flutopfer
Engagierte Schüler organisieren Spendenaktionen

Schermbeck. Im August des letzten Jahres ereignete sich in Kerala, einer Region in Südindien, eine Jahrhundertflut, bei der circa 400 Menschen ums Leben kamen und hunderttausende Menschen obdachlos wurden. Diese Katastrophe ließ die Schülerschaft nicht kalt, sodass die Schülervertretung vor den Weihnachtsferien eine große Spendenaktion für die Flutopfer organisierte. Die Schüler haben in ihrer Klassengemeinschaft durch zahlreiche Aktionen inner- und außerhalb der Schule tatkräftig und sehr...

  • Dorsten
  • 08.02.19
Vereine + Ehrenamt

Ton getroffen
Mr. Trucker Kinderhilfe überreichte Landsknechtstrommel an das Fanfarencorps Hervest-Dorsten

Hervest. Beim Weihnachtsmarkt der Mr. Trucker Kinderhilfe wurde dem Fanfarencorps Hervest-Dorsten 1957 eine kleine Landknechtstrommel von dem Vorsitzenden der Nobert Holz überreicht. Das Corps freute sich, dass man für den Nachwuchstrommler Maximilian Scheider jetzt eine kleine Landsknechtstrommel bekommen hat. Die Freude über diese Trommel war bei Maximilian besonders groß. Jetzt kann er doch darauf üben und bei den Auftritten darauf spielen. Das Corps bedankte sich mit einem kleinen Konzert...

  • Dorsten
  • 21.12.18
Natur + Garten
3 Bilder

Eichhörnchen Kalender als Spende
Eichhörnchen Kalender für einen guten Zweck

Auch in diesem Jahr hat die ehrenamtliche Eichhörnchen Auffangstation in Dorsten wieder einen Kalender mit den schönsten Eichhörnchen der vergangenen Saison herausgebracht. Die Saison war lang - und dauert im Grunde genommen immer noch an. Durch den warmen Herbst wurden sogar im Oktober immer noch junge Eichhörnchen in die Station gebracht. Insgesamt konnten 62 Tieren eine zweite Chance auf ein Leben in Freiheit geschenkt werden. Das kostet Kraft und Zeit aber auch viel Geld. Mit dem Kauf...

  • Dorsten
  • 06.12.18
Überregionales
Die Musikgruppe „Handgemacht“ der Lebenshilfe Dorsten freut sich über eine Spende von 1.200 Euro vom Rotary Club Dorsten.

Rotary Club Dorsten spendet für die Musikgruppe der Lebenshilfe „Handgemacht“

Dorsten. Seit 2014 verfolge der Rotary Club Dorsten den musikalischen Weg der Gruppe „Handgemacht“ der Lebenshilfe Dorsten und sei davon begeistert, so Past-Präsident des Rotary Clubs Dorsten Reinhold Aleff und Dr. Rainer Obervoßbeck. Mitte August traten „Handgemacht“ auf der monatlichen Sitzung der Rotarier im Haus Hessefort in Deuten auf. Die Spielfreude der Musiker sei so ansteckend gewesen, dass man die Gruppe finanziell unterstützen wolle. Aus diesem Grund spendete der Rotary Club Dorsten...

  • Dorsten
  • 02.10.18
Überregionales

Mr. Trucker spendet dem Kindergarten St. Josef eine Schaukel

Hervest. Begeistert haben Kinder und Erzieherinnen des Kindergartens St. Josef eine neue Doppelschaukel in Betrieb genommen, die von der Mr. TruckerKinderhilfe spendiert worden ist. Norbert Holz, Vorsitzender der Kinderhilfe übergab das Spielgerät in Anwesenheit von Pfarrer Hüsing, der sichebenso wie die Kindergartenleitung für die großzügige Spende bedankte.

  • Dorsten
  • 24.09.18
Überregionales

„Dorsten dank(t) Dir“ erhält erste große Spende / Zuwendung soll in der Jugendarbeit eingesetzt werden

Dorsten. Der Verein „Dorsten dank(t) Dir – Verein für bürgerschaftliches Engagement in Dorsten“ hat die ersten beiden Großspenden erhalten: Die Dorstener Drahtwerke haben 2.000 Euro für das bürgerschaftliche Grünprojekt „Rossiniplatz“ im Stadtsfeld zur Verfügung gestellt und ein weiterer Spender, der nicht genannt werden möchte, hat 1.000 Euro bereits überwiesen und eine weitere Zuwendung angekündigt. Seinem Wunsch folgend soll dieses Geld in der Jugendarbeit eingesetzt werden. Bürgermeister...

  • Dorsten
  • 18.06.18
Überregionales
Fastenessen in der Kirchengemeinde St. Matthäus
4 Bilder

Malawi Hilfsprojekt der Afrikafreunde beim Fastenessen der Kirchengemeinde St. Matthäus vorgestellt

Wulfen. Am ersten Fastensonntag fand nach der heiligen Messe das traditionelle Fastenessen der Wulfener St.Matthäus Gemeinde mit rund 70 Gemeindemitgliedern statt. Schon im vergangenen Jahr berichtete Ritschi Vadder von den Afrikafreunden Wulfen über verschiedene Malawi Hilfsprojekte. Seit 2006 konnten Malawi-Hilfsprojekte im Wert von knapp 20.000 Euro unterstützt werden. Als neuestes Projekt beabsichtigen die Afrikafreunde Wulfen, den Bau von Kleinbiogasanlagen in Muona im Süden von...

  • Dorsten
  • 21.02.18
LK-Gemeinschaft
von links: Ludger Große-Heidermann, Heinrich Heitmann, Renate Chmielewski, Eckhard Klinckmann und Ludwig Drüing

Übergabe von Sponsorengeld an den Verein 1000 Jahre Lembeck e.V.

Die Firma Heitmann verkaufte 200 Sponsorenuhren und überreichte einen Scheck in Höhe von 3.300 € an Vorstandsmitglieder des Vereins 1000 Jahre Lembeck e.V. Pro verkaufter Uhr wurden 16,50 EUR für den Verein „abgezweigt“. Außerdem verloste Heitmann 10 Uhren an Kunden. Der Verein dankte dem engagierten Lembecker Geschäftsmann Heinrich Heitmann und allen anderen Sponsoren, die die Arbeit des Jubiläumsvereins tatkräftig unterstützt, für die großzügige Spende. Eine Form der Unterstützung war und...

  • Dorsten
  • 04.01.18
Überregionales
Der Löschzug Rhade spendete den Erlös, den die durchgeführten Altkleidersammlungen in diesem Jahr erbrachten, den beiden Fördervereinen der Kindergärten in Rhade.

Löschzug Rhade spendet Erlös aus Altkleidersammlung

Rhade. Der Löschzug Rhade führte in diesem Jahr, schon fast traditionell, zwei Altkleidersammlungen durch. Die Mitglieder des Löschzuges spendeten aktuell den daraus erzielten Erlös dem Förderkreis des katholischen Kindergartens St. Urbanus in Rhade und dem Förderverein der städtischen Kindertagesstätte Rhade e. V.. Beide Vereine erhielten am vergangenen Mittwoch, aus den Händen des Löschzugführers, Udo Hinzmann, und seinem Stellvertreter, Johannes Hinsken, einen symbolischen Scheck über...

  • Dorsten
  • 27.12.17
Überregionales
Die Bankenvorstände Ingo Hinzmann (vorne links) und Johannes Becker (vorne rechts) überreichten Spenden in einer Höhe von 70.000 Euro.

Volksbank spendet 70.000 Euro an Kindergärten und Musikvereine

Dorsten. Geschenke machen besonders glücklich, wenn sie Geschmack und Bedürfnis des Beschenkten treffen. Deshalb hatte die Vereinte Volksbank in Dorsten nachgefragt, bevor insgesamt 70.000 Euro an Fördergeldern allen Dorstener Kindergärten und Musikvereinen übergeben wurden. Die Bankenvorstände Ingo Hinzmann und Johannes Becker blickten bei der adventlichen Feierstunde im Alten Rathaus in strahlende Gesichter. „Fördern gehört bei uns zum guten Ton“, so die Bankvorstände übereinstimmend....

  • Dorsten
  • 14.12.17
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.