Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Wirtschaft
5 Bilder

Wichtiges Etappenziel beim Neubau der L1-Behelfsbrücke am Kanal bei Hünxe erreicht
360-Tonnen Stahl liegen jetzt am Südufer

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein baut eine neue Kanalbrücke über den Wesel-Datteln-Kanal. Am Freitag (12. November 2021) konnte die alte Behelfsbrücke herausgezogen werden. Damit wurde ein wichtiges Etappenziel der Großmaßnahme erreicht. Die ziirka 360 Tonnen schwere Behelfsbrücke wurde mithilfe von Rollenkästen, einem Vorbauschnabel und einer Zugeinrichtung herausgezogen und auf dem unmittelbar in der Nähe befindlichen Montageplatz der Stabbogenbrücke für den...

  • Hünxe-Drevenack
  • 13.11.21
  • 2
Natur + Garten
2 Bilder

Teilsperrung für Gesamtverkehr: Alte Raesfelder Str. (zwischen Otto-Pankok-Weg und "Bauernschott")
Aus Sicherheitsgründen: Teile abgestorbener Bäume drohen, auf die Straße zu fallen

Am Montag, 15. November, ab zirka 9:30 Uhr muss aus Sicherheitsgründen ein Teilabschnitt der Alten Raesfelder Straße zwischen dem Otto-Pankok-Weg und der Straße "Am Bauernschott" für den Gesamtverkehr gesperrt werden. Mehrere große abgestorbene Bäume drohen in Teilen auf den Straßenbereich zu stürzen. In Abstimmung mit der Unteren Naturschutzbehörde hat die Gemeinde Hünxe jetzt die aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht die zwingend erforderliche Beseitigung der Gefahrenbäume beauftragt. 6...

  • Hünxe-Drevenack
  • 12.11.21
Reisen + Entdecken
3 Bilder

Vollsperrung der L1-Kanalbrücke über den Wesel-Datteln-Kanal am 25. Oktober
Umleitungen, Ersatzverkehr und Bauzeit

Ab Montag (25.10.) 7 Uhr wird die L1 (Dinslakener Straße) über den Wesel-Datteln-Kanal bei Hünxe für den Verkehr voll gesperrt. Dann beginnen die Arbeiten für den Neubau der Kanalbrücke. Die Vollsperrung dauert 9 Monate. Gestartet wird mit dem Rückbau der Behelfsbrücke. Parallel dazu wird die Montage der neuen Stabbogenbrücke aus Stahl auf der gesperrten L1 erfolgen. Nach Fertigstellung wird die Brücke mit Spezialtransportern zum Wesel-Datteln Kanal gefahren und dort mit Hilfe von...

  • Wesel
  • 19.10.21
Politik
Intakte Sperrung am Beginn der Seeweges.
2 Bilder

Auesee: Sperrungen wurden ignoriert
ASG muss Teile des fertigen Rundweg reparieren / Öffentlicher Zugang bis nächste Woche untersagt.

Der Rundweg um den Auesee heißt Seeweg, und er ist bei Spaziergängern und Radfahrern äußerst beliebt. Viele Sonnen- und Wasserhungrige nutzen ihn auch, um an Wesels Freizeitgewässer Nummer eins zu gelangen. Naturgemäß ist der Drang zum Wasser an diesen schönen Sonnentagen groß. Da der Rundweg aber gerade saniert worden ist, bleibt er zunächst abgesperrt, damit die Arbeiten beendet werden können. „Bedauerlicherweise haben sich einige unverbesserliche Gäste nicht an die Regelungen gehalten....

  • Wesel
  • 17.06.21
  • 1
Ratgeber
Entlang des Seewegs ist eine Umleitung ausgeschildert.

Abschnitt des Seewegs Wesel ab 7. Juni wegen Sanierung gesperrt
Freie Fahrt am Wochenend'

Der städtische Eigenbetrieb ASG saniert ab Montag, 7. Juni, einen rund 1.400 Meter langen Abschnitt des Wegs um den Auesee. Dafür wird er zwischen Quakenacker und dem kleinen Kiesstrand voraussichtlich eine Woche lang gesperrt. Betroffen ist auch die Beobachtungsplattform an der Vogelinsel. Radfahrer müssen auf Touren nicht verzichten. Eine Umleitung über den Ziegeleiweg und die Bislicher Straße, die vom Sackert aus wieder zum Auesee zurückführt, ist ausgeschildert. Die Wegstrecke ist rund 40...

  • Wesel
  • 01.06.21
Wirtschaft
Die Stadtwerke Wesel erneuern das Regenwasserpumpwerk an der St.-Rochus-Straße in Wesel-Ginderich. Am Mittwoch (14. April) haben bereits vorlaufende Arbeiten zur Aufrechterhaltung der Gas- und Wasserversorgung begonnen.

Für Fahrzeugverkehr voraussichtlich sechs Monate gesperrt: Ein Abschnitt der St.-Rochus-Straße in Wesel-Ginderich
Pumpwerk in Wesel-Ginderich wird erneuert

Die Stadtwerke Wesel erneuern das Regenwasserpumpwerk an der St.-Rochus-Straße in Wesel-Ginderich. Am Mittwoch (14. April) haben bereits vorlaufende Arbeiten zur Aufrechterhaltung der Gas- und Wasserversorgung begonnen. Da das zu erneuernde Pumpwerk unter der Fahrbahn liegt, wird ab Montag, 19. April, ein Abschnitt der St.-Rochus-Straße zwischen der Molkereistraße und dem Kapellenweg für die Bauzeit von voraussichtlich sechs Monaten für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Umleitung Eine Umleitung...

  • Wesel
  • 16.04.21
LK-Gemeinschaft
Der Radio-Verkehrsfunk am vergangenen Sonntag vermeldete Orte, die man dort sonst kaum hört: Brilon, Hellenthal, Niedersfeld. Ansturm auf die schneebedeckten Höhen Nordrhein-Westfalens. Symbolbild: Daniel Magalski

Straßen verstopft, Notdurft am Wegesrand, Müll in der Natur
Ignoranten im Schnee

"Charakter zeigt sich in der Krise". Der frühere Bundeskanzler Helmut Schmidt prägte diesen Ausspruch. Angesichts der Verhältnisse in den Höhenlagen Nordrhein-Westfalens am vergangenen Wochenende muss hier vielen Zeitgenossen ein massives Defizit attestiert werden.  Schnee im Sauerland und in der Eifel. So etwas lockt immer an und in pandemiefreien Zeiten ist es gut für Liftbetreiber, Gastronomie oder Einzelhandel, die sich an den Wochenenden auf die Tagestouristen freuen. Im Januar 2021 sind...

  • Essen
  • 05.01.21
  • 18
  • 6
Wirtschaft
Für den Verkehr voll gesperrt wird die Weseler Rheinbrücke im Zuge der B58 von Samstag, 8. August, ab 20 Uhr bis Montag, 10. August, um 4 Uhr.

Von Samstag, 8. August, ab 20 Uhr bis Montag, 10. August, um 4 Uhr.
B58: Vollsperrung der Weseler Rheinbrücke für Brückenprüfung

Für den Verkehr voll gesperrt wird die Weseler Rheinbrücke im Zuge der B58 von Samstag, 8. August, ab 20 Uhr bis Montag, 10. August, um 4 Uhr. In dieser Zeit führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein eine Brückenprüfung durch. Zusätzlich wird die Vollsperrung für Fahrbahnreparaturen genutzt. Umleitung Die Brücke bleibt für Radfahrer und Fußgänger geöffnet. Rettungsdienste und Einsatzfahrzeuge können die Brücke queren. Alle anderen Verkehrsteilnehmer werden über die Rheinbrücke in...

  • Wesel
  • 29.07.20
  • 2
Ratgeber

Bauarbeiten in Wesel-Büderich behindern den Busverkehr
Einige Linien fahren nicht vom 6. bis 17. Juli

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Weseler Straße an der Einmündung zur B58 in der Zeit vom 6. bis 17. Juli gesperrt. Die Haltestellen „Rheinberg-Borth Solvay“, „Kolkstraße“ und „Borth Kirche“ können von der Linie 68 nicht angefahren werden. Dies teilt das verantwortliche Fuhrunternehmen mit. Ersatzhaltestellen sind „Rheinberg-Borth, Schmiede“ sowie „Bürgerbus-Haltestelle auf der Gathstraße“. Für Fahrgäste in Richtung Moers bedeutet dies: Nach der Haltestelle „Rheinberg Wallacher Weg“ wird der...

  • Wesel
  • 04.07.20
  • 1
Blaulicht
Symbolbild Schepers Text Polizei

Kleintransporter kollidiert mit Sattelzug
19 jähriger bei Unfall tödlich verletzt

Wesel: Laut Polizeibericht kam es am Donnerstag gegen 15.10 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B58n in Höhe der Ortslage Büderich. Die Polizei berichtet dazu dies: Ein, mit zwei Männern besetzter, Kleintransporter befuhr die Bundesstraße 58n aus Richtung Alpen kommend in Fahrtrichtung Wesel und geriet aus bislang ungeklärten Gründen nach links in den Gegenverkehr. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden Sattelzug mit Auflieger zusammen, der in Richtung Alpen unterwegs war. Bei dem...

  • Hamminkeln
  • 09.01.20
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall
Auto fährt in Imbissbude

Am Donnerstag gegen 11.50 Uhr kam es zu einem aufsehenerregenden Verkehrsunfall in Höhe eines Imbisses an der Schermbecker Landstraße in Nähe der Raesfelder Straße. Die Polizei berichtet in ihrem Presseportal: Aus bislang ungeklärter Ursache überfuhr ein 57-jähriger Mann mit seinem Auto einen Absperrpoller an der Hauptstege, querte die B58 und fuhr gegen die Hauswand eines Imbisses an der Schermbecker Landstraße. Bei dem Unfall verletzte sich der Fahrer so schwer, dass er in einem Krankenhaus...

  • Hamminkeln
  • 14.11.19
Blaulicht
Ab dem 25. November ist hier gesperrt.

Baustelle in der City (Beguinenstraße) ab dem 25. November
Stadtwerke reparieren defekten Regenwasserkanal

Die Stadtwerke Wesel beabsichtigen in Höhe der Beguinenstraße 18 einen defekten Regenwasserkanal auszuwechseln. In der Pressemitteilung heißt es dazu: Hierzu ist es erforderlich, die Beguinenstraße komplett zu queren und die Straße für den Verkehr halbseitig zu sperren. Die Arbeiten beginnen am 25. November 2019 und dauern voraussichtlich 18 Tage. Die Maßnahme zur Ver-kehrssicherung wurde mit der Ordnungsbehörde und der Feuerwehr der Stadt Wesel abgestimmt. Mit der Durchführung der Arbeiten...

  • Wesel
  • 14.11.19
Politik
2 Bilder

Poppelbaumstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt
Anlieger können die Nebenstraßen weiterhin anfahren

Die Poppelbaumstraße ist wegen Kanalbauarbeiten in Höhe der Neustraße für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Straßensperrung wird voraussichtlich im Frühjahr 2020 aufgehoben. Die Zufahrt in die Neustraße aus Richtung Gantesweilerstraße/Baustraße sowie Böhlstraße ist für Anlieger der Neustraße weiterhin möglich. Aus Verkehrssicherheitsgründen ist der Bereich, insbesondere im Hinblick auf den angrenzenden Schulbetrieb, weiterhin abzusichern. In den vergangenen Wochen war es bereits zu kritischen...

  • Wesel
  • 07.11.19
Blaulicht

Vom 4. bis zum 21. November
B58 Wesel: Friederich-Ebert-Brücke stadtauswärts für zwei Wochen voll gesperrt

Straßen NRW sperrt von Montag, 4. November, bis Donnerstag, 21 November, die B58 auf der Friederich-Ebert Brücke in Fahrtrichtung Münster. In der Pressemitteilung heißt es: Autofahrer können nur noch in Richtung Innenstadt die Brücke queren. Eine Umleitung in Fahrtrichtung Münster ist ausgeschildert. In dieser Zeit werden neue Fahrbahnübergangskonstruktionen (Dehnfugen für Straßenbrücken) an der Friedrich – Ebert Brücke eingebaut. Sie überbrücken verkehrssicher den Bauwerksspalt zwischen Straße...

  • Wesel
  • 30.10.19
Blaulicht
3 Bilder

Umbau der Baustellen-Verkerhsführung
Friedrich-Ebert-Brücke ist am Samstag stadtauswärts dicht!

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein sperrt am Samstag (28. September) die B58 auf der Friedrich-Ebert Brücke in Fahrtrichtung Münster. Zwischen 7 Uhr und 11 Uhr wird die B58 zur Einbahnstraße. Straßen NRW teilt mit: Autofahrer können nur noch in Richtung Innenstadt die Brücke queren. In dieser Zeit erfolgt der Umbau der Baustellenverkehrsführung. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Nach dem Umbau der Verkehrsführung ist die Brücke wieder beidseitig für den PKW-Verkehr befahrbar....

  • Wesel
  • 26.09.19
Wirtschaft

Auswechselung der Wasserversorgungsleitung
Baustelle Hessenweg/Holzweg: Durchfahrt zur Emmericher Straße für zehn Arbeitstage gesperrt

Die Stadtwerke Wesel teilen mit, dass zur Auswechselung der Versorgungsleitung im Hessenweg umfangreiche Tief- und Rohrleitungsbauarbeiten anstehen. Hierzu sei es notwendig, die Verkehrsführung im Kreuzungsbereich Emmericher Straße/Holzweg zu ändern. Ab dem 9. September wird der Holzweg in Fahrtrichtung Emmericher Straße für alle Fahrzeuge gesperrt. Von der Emmericher Straße in den Holzweg einfahrende Fahrzeuge werden auf der Gegenverkehrsspur an der Baustelle vorbeigeführt.Fußgänger können die...

  • Wesel
  • 09.09.19
Politik

Letzter Bauabschnitt auf der K17 startet und dauert bis Mitte September
Und noch 'ne Baustelle: Kein Durchgangsverkehr an der Dinslakener Straße

Am Montag, 29. Juli, beginnt der letzte Bauabschnitt zum Umbau der Dinslakener Straße (K17), der unter Vollsperrung der Dinslakener Straße für den Durchgangsverkehr durchgeführt wird. Hiervon betroffen ist der Bereich von der Steinstraße bis einschließlich der nördlichen Zufahrt zum Herzogring. Die Umleitung erfolgt über die vorhandenen Umleitungsstrecken. Die Andienung der Anliegergrundstücke wird gewährleistet. Lediglich während des Asphalteinbaus kann es hier zu Einschränkungen kommen, auf...

  • Wesel
  • 25.07.19
Wirtschaft

Vollflächige Fahrbahnsanierung ab dem 29. Juli
Zufahrt in die Innenstadt nicht möglich / Baustelle blockiert die Luisenstraße für rund drei Wochen

 Ab dem 29. Juli wird in Wesel auf der „Luisenstraße“ in der Innenstadt eine vollflächige Fahrbahndeckensanierung vorgenommen. Zu Beginn erfolgt laut Angaben der Stadt Wesel zunächst das Abfräsen des alten Fahrbahnbelags. Bevor jedoch die neue Fahrbahndecke wieder eingebaut wird, werden notwendige Regulierungen an der Rinnenanlage sowie an den Straßeneinbauten (Schächte, Schieberkappen, Abläufe etc.) vorgenommen. Die Fahrtrichtung zur Oberndorfstr. (B 8) soll dabei weiterhin bestehen bleiben....

  • Wesel
  • 25.07.19
Natur + Garten
Die Bärenschleuse im "Dreiländereck Wesel-Brünen-Schermbeck.

Verbreiterung des Rad- und Fußweges Alter Isselgraben
ASG sperrt den beliebten Weg an der Bärenschleuse ab dem 28. Juni für zwei Tage

 Der Fuß-und Radweg zur Bärenschleuse, welcher auch zur Römerradroute gehört, wird von vielen Besuchern intensiv genutzt. Da der Weg von der Brüner Landstraße bis zur Waldfläche Luyken recht schmal ist und sich begegnende Radfahrer über die Rasenfläche ausweichen müssen, wird der ASG die Wegefläche mit einer wasserdurchlässigen Deckschicht verbreitern und komfortabler gestalten. Die Arbeiten werden am 28. Juni durchgeführt. Vom 28. Juni (Freitag) bis einschließlich 29. Juni wird der Bereich zur...

  • Wesel
  • 24.06.19
Ratgeber

Parkdeck am Kreishaus Wesel: Verwaltung informiert Fachausschuss
Rückbau erfordert weiteren Verzicht auf rund 100 Parkplätze an der Reeser Landstraße

In der Sitzung des Ausschusses für Bauen und Abfallwirtschaft am Dienstag, 18. Juni 2019, informierte Vorstandsmitglied Helmut Czichy die Mitglieder über den aktuellen Sachstand zum Umbau des Parkdecks am Kreishaus in Wesel. „Für den Rückbau des Parkdecks haben wir in der Zwischenzeit einige Angebote erhalten, die es nun zu sichten gilt. Ich bin optimistisch, dass wir bereits in den Sommerferien mit dem Rückbau beginnen können“, erklärte Czichy. „Während der Rückbauarbeiten werden wir...

  • Wesel
  • 24.06.19
Natur + Garten

Eyländer Weg – Weitere Schilder weisen auf Umleitung hin
Schleusensanierung: Radfahrer können Durchfahrt bis auf weiteres nicht nutzen

Vor knapp zwei Wochen hat die Sanierung der Göt-Schleuse begonnen. Deshalb können Fahrradfahrer/innen den Eyländer Weg aktuell nicht nutzen.Die Stadt Wesel hat in Absprache mit der zuständigen Stadt Xanten weitere Schilder aufstellen lassen, die auf die Sperrung hinweisen. Die Umleitung wird dahingehend erweitert, dass auf Weseler Stadtgebiet am Radweg Schillstraße/Ecke Südring, an der Radwegverbindung Schillstraße zum Stahlsweg und an der Fähre "Kehr Tröch" auf Bislicher Seite weitere Schilder...

  • Wesel
  • 15.05.19
Politik

Sperrung der Straße Bislicher Insel

Frau Marlies Hillefeld, stellvertretende Fraktionsspprecherin von Bündnis 90/die Grünen, Fraktion im Rat der Stadt Wesel stellt heute folgenden Antrag an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel: Die Straße Bislicher Insel ist wegen Sanierungsarbeiten an der Göt-Schleuse auch für den Rad- und den Fußverkehr gesperrt. Ab der Verzweigung auf der Deichkrone westlich von Werrich wird der nichtmotorisierte Verkehr über den Deichverteidigungsweg zunächst zur L 460 und dann über den unzumutbaren Radweg...

  • Wesel
  • 08.05.19
Natur + Garten

ASG setzt Wegeoberfläche ab Montagmorgen instand
Achtung, Spaziergänger und Radler: "Seeweg" am Auesee für knapp zwei Tage gesperrt

Ab Montag, 29. April,  wird in Wesel auf dem „Seeweg“ zwischen Auedamm und „Feldmarker Allee“ (zirka 650 Meter Länge) die Wegeoberfläche durch den ASG instand gesetzt. Die Sanierungsarbeiten werden lediglich rund zwei Arbeitstage andauern, so dass abschließend schon am 30. April die „wassergebundene, feine Splittdecke“ aufgebracht werden kann. Durch die feinkörnige und ebene Oberfläche kann der Weg dann künftig ideal von Radfahrern, Joggern und Spaziergängern genutzt werden. Vorab wird der Weg...

  • Wesel
  • 27.04.19
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.