STADTWACHT

Beiträge zum Thema STADTWACHT

Politik
Jürgen Linz
2 Bilder

Einsatz von Bodycams für unsere Ordnungskräfte?

Jürgen Linz, CDU-Fraktionsvorsitzender, und Sebastian Hense, stellvtr. Fraktionsvorsitzender, wenden sich mit folgendem Antrag (06.07.2020) an die Bürgermeisterin: "Nach dem Willen der Regierungsfraktionen des Landtages NRW sollen künftig auch Ordnungskräfte der Kommunen mit sogenannten Bodycams ausgestattet werden. Laut Innenminister Herbert Reul hat die Polizei damit gute Erfahrungen gesammelt. Zudem sollen sich die Kommunen mit ihren Ordnungsbehörden an den sogenannten Polizeifunk...

  • Wesel
  • 15.07.20
LK-Gemeinschaft
"Die aktuellen Herausforderungen sind für die Bürger und unsere Verwaltung nicht leicht", so Michael Beck. Der Bürgermeister von Heiligenhaus erläuterte, wie die Abläufe im Rathaus derzeit von der Corona-Krise bestimmt werden.
2 Bilder

Bürgermeister Michael Beck lobt Bürger und Stadtverwaltung
"Es wird in Heiligenhaus kollegial gearbeitet"

Neue Strukturen in den einzelnen Fachabteilungen, kein regulärer Publikumsverkehr und viele Einschränkungen - die Ereignisse rund um das Corona-Virus wirbeln die Abläufe und Aufgaben im Heiligenhauser Rathaus ordentlich durcheinander. "Wir müssen immer wieder schnell reagieren und darauf eingestellt sein, dass weitere Einschränkungen nötig sind", sagt Michael Beck beim Telefonat mit dem Stadtanzeiger Niederberg. Der Bürgermeister der Stadt ist natürlich besorgt um das Wohl seiner Bürger,...

  • Heiligenhaus
  • 24.03.20
Blaulicht
"Rund um die Herz Jesu Kirche und das Berufskolleg ist die Parksituation als sehr schwierig zu bezeichnen.", schreiben der sachkundige Bürger Norbert Ackermann und das Ratsmitglied Helmut Trittmacher vom SPD Ortsverein Wesel-Feldmark/Blumenkamp an Bürgermeisterin Ulrike Westkamp.
3 Bilder

Einsatz der Stadtwacht / Politessen
Parken am Berufskolleg und rund um die Herz Jesu Kirche in Wesel-Feldmark

"Rund um die Herz Jesu Kirche und das Berufskolleg ist die Parksituation als sehr schwierig zu bezeichnen.", schreiben der sachkundige Bürger Norbert Ackermann und das Ratsmitglied Helmut Trittmacher vom SPD Ortsverein Wesel-Feldmark/Blumenkamp an Bürgermeisterin Ulrike Westkamp. Es werde dort großräumig und im weiteren Verlauf auch längs des nördlichen Mühlenweges bis zur früheren Mühlenwegschule verkehrswidrig geparkt. Auf Bürgersteigen und Radwegen, vor Ein- und Ausfahrten sowie in...

  • Wesel
  • 04.06.19
  • 1
Überregionales

Velbert, Stadtfest 125 Jahre Friedrichstraße.

Plötzliches Ende einer schönen Feier! Wie sehr viele andere haben wir auch bei der Diakonie geholfen. Am Offers gab es ein Bühnenprogramm und rund um den Platz viel leckeres zum Essen und zum Trinken. Es gab wirklich viele Besucher und die Stimmung war super gut. Ursprünglich war wohl die Gehemigung für die Feier nur bis 19:00 Uhr, die wurde dann großzügig wegen des schönen Wetters auf 20:00 ausgedehnt! Toll, nicht wahr?! Super Wetter, Super Stimmung, Samstag Abend und um 20:00 Schluss! Die...

  • Velbert
  • 10.06.13
  • 1
LK-Gemeinschaft
9 Bilder

Im Tarnanzug erfolgreich gegen illegale Hundehaufen

Es muss erst ‘ne neue Fußgängerzone her, damit die Stadt wirkungsvoll gegen Verdreckung vorgeht. Das können sich umliegende Städte von Wesel abkucken. Seit dem Jahreswechsel gänzt nagelneues Pflaster am Boden eines Drittels der Einkaufsmeile. Doch schon weit vor der endgültigen Fertigstellung unkten erste Kritiker: zu hell, zu anfällig! Das will sich die Stadt natürlich nicht bieten lassen, wo die millionenschwere Entscheidung ja nicht mehr rückgängig zu machen ist. Immerhin: Man hat...

  • Wesel
  • 30.01.12
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.