Susanne Schneider

Beiträge zum Thema Susanne Schneider

Politik

Land NRW erweitert Sportförderprogramm 1000x1000
Susanne Schneider MdL: 8 Sportvereine in Lünen werden gefördert.

Das diesjährige Fördervolumen für das Programm „1000X1000“ stockt die Landesregierung einmalig um rund 2,4 Millionen Euro auf über 4,4 Millionen Euro auf. Die FDP-Landtagsabgeordnete Susanne Schneider aus dem Kreis Unna freut sich über eine Gesamtfördersumme in Höhe von 18.000 € für die Sportvereine in Lünen. „Die direkte Vereinsförderung ist ein wichtiges Standbein im Breitensport. Mit der einmaligen Fördersumme des Landes für das Programm „1000X1000“ von mehr als 4,4 Millionen Euro in...

  • Lünen
  • 25.10.19
Politik

Mittel für Integrationsarbeit werden vollständig weitergeleitet
Susanne Schneider MdL: Lünen erhält in diesem Jahr 1.426.595 Euro aus der Integrationspauschale.

Die Landesregierung hat jetzt die Verteilung der Mittel aus der Integrationspauschale für 2019 konkretisiert. Der Verteilschlüssel sieht vor, dass die Mittel anteilig nach Flüchtlingsaufnahmegesetz und Anzahl der Personen mit Wohnsitzauflage für die Kommunen berechnet werden. Zudem erhalten neben den Städten und Gemeinden dieses Jahr auch die Kreise einen Anteil für ihre koordinierenden Aufgaben. Die FDP-Landtagsabgeordnete aus dem Kreis Unna, Susanne Schneider, begrüßt die Unterstützung des...

  • Lünen
  • 25.10.19
LK-Gemeinschaft
Die Städte Kamen und Bergkamen erhalten 1.130.620 Euro und 1.300.747 Euro aus der Integrationspauschale. Foto: Archiv/Magalski

Finanzielle Unterstützung
Über eine Millionen Euro für die Städte Kamen und Bergkamen

Die Landesregierung hat jetzt die Verteilung der Mittel aus der Integrationspauschale für 2019 konkretisiert. Der Verteilschlüssel sieht vor, dass die Mittel anteilig nach Flüchtlingsaufnahmegesetz und Anzahl der Personen mit Wohnsitzauflage für die Kommunen berechnet werden. Zudem erhalten neben den Städten und Gemeinden dieses Jahr auch die Kreise einen Anteil für ihre koordinierenden Aufgaben, so auch die Stadt Kamen und die Stadt Bergkamen. Kamen/Bergkamen. Die FDP-Landtagsabgeordnete...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.10.19
Politik
Lünen erhält in diesem Jahr 1.426.595 Euro aus der Integrationspauschale.

Landesregierung verteilt Mittel
Lünen erhält in diesem Jahr 1.426.595 Euro aus der Integrationspauschale

Die Landesregierung hat jetzt die Verteilung der Mittel aus der Integrationspauschale für 2019 konkretisiert. Der Verteilschlüssel sieht vor, dass die Mittel anteilig nach Flüchtlingsaufnahmegesetz und Anzahl der Personen mit Wohnsitzauflage für die Kommunen berechnet werden. Zudem erhalten neben den Städten und Gemeinden dieses Jahr auch die Kreise einen Anteil für ihre koordinierenden Aufgaben. Die FDP-Landtagsabgeordnete aus dem Kreis Unna, Susanne Schneider, begrüßt die Unterstützung...

  • Lünen
  • 16.10.19
Politik
FDP-Landesabgeordnete Susanne Schneider mit der 16-jährigen Amelie Hüner, die auf dem diesjährigen Jugend-Landtag ihren Platz einnahm.

Jugend-Landtag 2019 - erneut ein voller Erfolg
Jugend-Landtag: Unnaerin nahm Platz der FDP-Landesabgeordneten ein

Die 16-jährige Amelie Hüner aus Unna nahm auf dem diesjährigen Jugend-Landtag NRW, 4. bis 6. Juli, den Platz der FDP-Landesabgeordneten Susanne Schneider ein. Jugendliche im Alter von 16 bis 20 Jahren bekamen dort die Möglichkeit, Politik hautnah zu erleben und an drei Tagen die Rolle der Abgeordneten zu übernehmen. So auch Amelie Hüner, die in Unna das Pestalozzi-Gymnasium besucht. Die Themen, mit denen sich Amelia Hüner und die weiteren Teilnehmerinnen und Teilnehmer auseinandersetzten,...

  • Unna
  • 10.07.19
Politik
3 Bilder

20 Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Kreis
Liberale Schüler im Kreis Unna gegründet

Rund 20  Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Kreis Unna haben sich am heutigen Samstag in Lünen getroffen und gemeinsam den Kreisverband Unna der Liberalen Schüler gegründet. Das politische Engagement der Jugend wächst und das liegt nicht allein an der Fridays for future Bewegung. Immer mehr junge Menschen interessieren sich nicht nur für Politik, sondern wollen auch aktiv etwas verändern.  So auch die rund 20 jungen Menschen, die sich in der Geschäftsstelle der FDP Lünen getroffen...

  • Lünen
  • 15.06.19
  •  1
Politik
2 Bilder

Interessierte und Mitglieder werfen einen Blick hinter die Kulissen
FDP Lünen zu Gast im Landtag

Mit einer Gruppe von knapp 20 Personen ist der FDP Stadtverband Lünen am Mittwochmorgen in Richtung Landtag nach Düsseldorf aufgebrochen. Auf Einladung von Susanne Schneider, Mitglied des Landtages für die FDP im Kreis Unna und Sprecherin für Pflege und Gesundheit, wurde die Gruppe zunächst durch den Besucherdienst mit allgemeinen Informationen zum Landtag versorgt, um dann im Anschluss daran eine Plenumsdebatte live auf der Tribüne mitzuerleben. In der anschließenden Diskussion haben...

  • Lünen
  • 13.04.19
Politik
2 Bilder

Politik Hautnah
FDP Lünen lädt ein zum Landtagsbesuch

Politik Hautnah! Am 10.04.2019 lädt die FDP Lünen Sie herzlich ein, gemeinsam einen Blick in den Landtag in NRW zu werfen. Die Landtagsabgeordnete der FDP Susanne Schneider MdL wird die Gruppe gegen 10:00 Uhr am Landtag in Düsseldorf empfangen und uns einen Einblick in die Arbeit des Landtages geben. Da an diesem Tage auch das Plenum tagt, besteht sogar die Möglichkeit eine Plenardebatte live auf der Tribüne mit zu erleben. Die Veranstaltung ist kostenlos und die Anreise wird...

  • Düsseldorf
  • 29.03.19
Politik

Sommerfest der FDP Bochum mit hochrangigen Gästen und viel Spaß

Bereits zum dritten Mal in Folge hat die FDP Bochum gemeinsam mit der FDP Ennepe-Ruhr ihr Sommerfest gefeiert. Beim Linden-Dahlhauser Kanu-Club 1927 e. V., auf dessen Vereinsgelände das Sommerfest in diesem Jahr stattfand, konnten neben rund 150 Mitgliedern und Gästen auch hochrangige Ehrengäste begrüßt werden. So gingen fünf Abgeordnete auf dem Fest in den Dialog: aus dem Bundestag der Bochumer FDP-Abgeordnete Olaf in der Beek, der auch Kreisvorsitzender der FDP Bochum ist, sowie aus dem...

  • Bochum
  • 17.07.18
  •  1
Politik
Die Stadt Kamen wird in diesem Jahr 303.498 Euro zusätzlich für Integrationsmaßnahmen, die beispielsweise für Bildung genutzt werden können, erhalten. Archiv-Foto: Jungvogel

Stadt Kamen erhält 303.498 Euro zusätzlich für Integrationsmaßnahmen

Die Stadt Kamen wird in diesem Jahr 303.498 Euro zusätzlich für Integrationsmaßnahmen erhalten. Susanne Schneider, FDP-Landtagsabgeordnete aus dem Kreis Unna, begrüßt diese Entscheidung. Der Verteilschlüssel sehe vor, dass die Mittel anteilig nach Flüchtlingsaufnahmegesetz und Anzahl der Personen mit Wohnsitzauflage für die Kommunen berechnet werden. Susanne Schneider, FDP-Landtagsabgeordnete aus dem Kreis Unna, begrüßt den Beschluss der Landesregierung zur Entlastung der Stadt Kamen bei...

  • Kamen
  • 12.04.18
Politik
Ksenija Sakelšek, Hanns-Jörg Rohwedder, Walter Wendt-Kleinberg, Hartmut Ganzke, Herbert Goldmann,  Bianca Dausend,  Susanne Schneider und Rita Weißenberg
24 Bilder

Podiumsdiskussion zum Thema: Migration, Integration und Teilhabe

Montag, 06. März 2017 I 18:00 Uhr „Vielfalt schätzen - Rassismus ächten“ Ohne kulturelle und religiöse Vielfalt ist Deutschland heute nicht mehr denkbar: Aus Zuwanderern werden deutsche Staatsbürger, verschiedene Kulturen und Religionen leben in direkter Nachbarschaft und sind für ihre Zukunft aufeinander angewiesen. Die Globalisierung ist kein abstraktes Phänomen mehr. Sie ist bei uns vor Ort angekommen. Im Rahmen der Kampagne „Vielfalt schätzen - Rassismus ächten“ und 5 Jahre...

  • Unna
  • 08.03.17
  •  1
  •  3
Politik
Der Leistungskurs Sozialwissenschaften des EBG mit Lehrer Thomas Paul (links) und der Abgeordneten Susanne Schneider (rechts).

Schülerinnen und Schüler des Ernst-Barlach-Gymnasium zu Gast im Landtag

Auf Einladung der lokalen FDP-Abgeordneten Susanne Schneider besuchte am Donnerstag der SoWi-Leistungskurs des Ernst-Barlach-Gymnasium mit 23 Schülerinnen und Schülern in Begleitung des Lehrers Thomas Paul den nordrhein-westfälischen Landtag in Düsseldorf. Auf die Gäste wartete in Düsseldorf ein Vormittag mit einem vollen Programm. Nach dem Einchecken erklärte der Besucherdienst die Funktion des Landtags im politischen System von Bund und Land. Da in dieser Woche zudem das Landtagsplenum zu...

  • Unna
  • 29.01.17
  •  1
Politik

Sowi-Kurs der Hellweg-Realschule Unna besuchte NRW-Landtag

Auf Einladung der FDP-Landtagsabgeordneten Susanne Schneider besuchte ein Sozialwissenschafts-Kurs der Hellweg-Realschule in Unna-Massen gemeinsam mit den Lehrern Martin Itter und Susanne Walter den nordrhein-westfälischen Landtag in Düsseldorf. Da in der vergangenen Woche das Landtagsplenum zu einer seiner regelmäßigen Sitzungen zusammenkam, hatte die Besuchergruppe die Möglichkeit, die Landtagsdebatte von der Besuchertribüne aus zu verfolgen. Im Anschluss stand Susanne Schneider den...

  • Unna
  • 10.12.14
  •  1
Politik

Landtagsabgeordnete der FDP zu Besuch in der Lungenklinik Hemer

Die Landtagsabgeordnete Susanne Schneider, gesundheitspolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion NRW, besuchte am vergangenen Mittwoch die Lungenklinik Hemer. Die Abgeordnete aus Schwerte wurde begleitet von Martina Stenger, Kreistagsmitglied im Märkischen Kreis, und Arne Hermann Stopsack, FDP-Fraktionsvorsitzender und Mitglied des Gesundheits- und Krankenhausausschusses des Landschaftsverbandes (LWL). Auch Michael Schulte, Ortsvorsitzender Plettenberg und heimischer Bundestagskandidat...

  • Hemer
  • 14.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.