Tag der offenen Tür

Beiträge zum Thema Tag der offenen Tür

Kultur
Der "Tag der offenen Tür" am Gymnasium Aspel in Rees am 21. November 2020 fällt wegen der Corona-Pandemie aus.

Schule stellt Info-Broschüre online
Kein "Tag der offenen Tür" am Gymnasium Aspel

Der "Tag der offenen Tür" sollte Eltern und Schüler der jetzigen Klasse 4 eigentlich einen Einblick in das Schulleben am Gymnasium Aspel bieten sollen, sie hätten sich über die pädagogische Arbeit informieren und einen ersten Eindruck von der Atmosphäre an der Schule erhalten können. Doch nun fällt der Termin am 21. November 2020 aus. Mit Blick auf die derzeitige Entwicklung der Corona-Pandemie lasse sich der "Tag der offenen Tür" am 21. November nicht mehr verantwortungsvoll durchführen, so...

  • Rees
  • 04.11.20
Kultur
Tag der offenen Tür 2019 am Berufskolleg Wesel

Tag der offenen Tür am Berufskolleg Wesel
Beratung, Anmeldung, Führungen und Präsentationen

Das Berufskolleg Wesel öffnet am Samstag, den 1. Februar, seine Türen, um interessierten Schülerinnen und Schülern sein umfangreiches Leistungsspektrum zu präsentierten. In der Zeit von 9 bis 13 Uhr stehen Lehrende und Schüler für individuelle Gespräche zur Verfügung, um über die vielfältigen Bildungsmöglichkeiten und erreichbaren Abschlüsse am Berufskolleg Wesel zu informieren. Neben Gruppenführungen durch die Schule werden außerdem viele interessante Unterrichtspräsentationen und Workshops...

  • Wesel
  • 22.01.20
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

Luftsportfreunde Wesel
Große Flugtage in Wesel am 24. – 25.08.19 Flugplatz Römerwardt

Wesel: Wie auch in den letzten Jahren, wartet ein tolles Programm auf die Besucher. In der Luft und auf dem Boden ist jede Menge los. Zahlreiche Vorführung vom Oldtimer bis zum modernen Kunstflugzeug werden gezeigt. Es werden auch wieder Mitfluggelegenheiten in den unterschiedlichstem Fluggerät angeboten. Auch Gäste mit eigenem Flugzeug sind herzlich willkommen. Die Piloten zeigen Rasante Kunstflüge, in echten Oldtimer-Flugzeugen. Auch Modellbaufans kommen auf ihre Kosten. Rundflüge gibt es...

  • Hamminkeln
  • 27.07.19
  • 5
  • 1
Politik
Katja Neumann unterstützt Jürgen Möllenbeck bei der Planung rund um den Krachgarten. An der Ausstellung beteiligt sie sich als Teil der Gruppe „Niederrheinische UnART“.
4 Bilder

Der "Krachgarten" an der Delogstraße: Heimstatt für Bands, Konzerte und mehr
Kulturluft schnuppern und kräftig netzwerken beim Tag der offenen Tür am 25. August

Der Blick aus diesen eisblauen Augen kann sehr überzeugend sein. Und Jürgen Möllenbeck weiß, was er will. Auch was er erreicht hat - und noch erreichen kann. Es geht um den Weseler "Krachgarten". Haben Sie noch nix von gehört? Dann haben Sie was verpasst. Was Weseler Musikaffine seit 23 Jahren "Garten" nennen, ist tatsächlich ein Gebäude - geschmeidig und gut auffindbar positioniert an der Delogstraße, zwischen Flachglas und Römerwardt. Auf mehr als 600 Qudratmetern Fläche findet man dort 23...

  • Wesel
  • 23.07.19
  • 2
Wirtschaft
4 Bilder

Der Klausenhof feiert 60. Geburtstag am 6. Juli ab 10 Uhr
Tag der offenen Tür und Abendprogramm mit Live-Musik

Im Jahr 2019 besteht die Akademie Klausenhof in Dingden seit 60 Jahren. Grund genug diesen runden Geburtstag zu feiern – und dies mit Mitarbeitenden, Partnern und allen Menschen der Region. Dafür öffnet der Klausenhof am 6. Juli von 10 bis 17 Uhr seine Türen. Beginnend mit dem festlichen Gottesdienst um 10 Uhr erwartet die Gäste bis 17 Uhr ein vielfältiges Angebot aus Aktion, Entspannung, Spaß und Bildung, dass jeder Altersgruppe und jedem Bildungsinteressiertem die Chance gibt, den Klausenhof...

  • Hamminkeln
  • 24.06.19
Natur + Garten
Wunderbarer Blick über den Arena-Weiher.

Saisonstart in der NABU-Naturarena am Sonntag, 5. Mai
Blütenpracht, perfekte Lebensräume und Führungen für aufgeschlossene Besucher

Am Sonntag, 5. Mai 2019, öffnet die NABU-Naturarena “Auf dem Mars/Ecke Bislicher Straße” in Wesel-Bislich dieses Jahr erstmalig ihre Pforten - und zwar von 11 bis 17 Uhr. Viele Biotoptypen stehen dort zurzeit in Blütenpracht. Auch das vom Naturgarten e.V. neu fertig gestellte Sand-Biotop kann nun erstmals bestaunt werden. Hier ist vor allem den Wildbienen, die im Boden nisten, ein perfekter Lebensraum gebaut worden.Aber auch für Lebensvielfalt auf kleinstem Raum werden an diesem Tag...

  • Wesel
  • 25.04.19
  • 2
  • 1
Vereine + Ehrenamt
259 Bilder

Open Day 2018, Tag der offenen Tür in der Weseler Schill-Kaserne

Am 30. Juni lud Oberstleutnant Engelmann in seiner Funktion als Standortältester Wesels, zum Open Day in die Schill-Kaserne ein. Hier zeigten die Soldaten interessierten Besuchern und Familienangehörigen, ihre tägliche Arbeit an den Fahrzeugen und Waffensystemen. Unter vielen anderen Einheiten, Verbänden und Gruppierungen war auch die RAG Flugabwehr mit einer statischen Fahrzeugausstellung vertreten. Hier wurde vom Dienstrad bis zum KAT 1, ein Querschnitt aller Fahrzeugkollektionen vorstellt....

  • Hamminkeln
  • 30.06.18
  • 3
  • 2
Kultur
Auf der Flurkarte von 1823 zeigte Tina Oostendorp, dass sich nur zwei Straßennamen in der Innenstadt geändert haben.
(Foto: Dirk Kleinwegen)
6 Bilder

Im Krieg wurden fast 200 Jahre Geschichte zerstört

Die anderen Unterlagen bunkern im Reeser Stadtarchiv Vor zehn Jahren wurde am Hermann-Terlinden-Weg das neue Stadtarchiv eröffnet. Da passt es gut, dass die Stadt Rees am 8. April von 11 bis 17 Uhr einen Tag der offenen Türe veranstaltet. Bis 1944 lagerten die wichtigen Unterlagen der Stadt Rees im Keller des alten Rathauses. Dann wurde die Stadt Rees in einem Rundschreiben vom Landrat aufgefordert alte Unterlagen in das Salzbergwerk Dabringhausen auszulagern. Doch diese Aufforderung wurde von...

  • Rees
  • 04.04.18
Natur + Garten
Die Zufahrt zur Beladestation am See.

Tag der offenen Tür am Ellerdonksee: Führungen, Rundfahrten, Kanutouren, Gewinnspiel, Ausstellungen ...

Am Samstag, 8. Juli, kann man etwas erleben: Vor der beeindruckenden Kulisse der neuen Silo- und Lkw-Beladeanlage in Ellerdonk (Wesel-Bislich, Drögenkamp) findet ein Tag der offenen Tür statt. Die Besucher haben die Chance, innovative Technik aus nächster Nähe zu besichtigen, im Rahmen von Führungen die Abläufe in einem der modernsten Kieswerke Europas kennenzulernen und sich an einem abwechslungsreichen Programm für Groß und Klein zu erfreuen. Geöffnet sind die Anlagen am Drögenkamp von 11 bis...

  • Wesel
  • 30.06.17
  • 2
LK-Gemeinschaft
143 Bilder

JOKERFEST 2017 Thunderbike Hamminkeln Open House

Kleine Bilderauswahl vom heutigen Open House bei Thunderbike in Hamminkeln. Die Thunderbike Sommerparty wartet auf mit einem spektakulären Open House Tagesprogramm von 10 bis 18 Uhr mit radikalen und brandneuen Thunderbike Custombikes & Parts, Ride-In Bike Show samt Siegerehrung, Live Customizing und Part-Production, Harley-Davidson Demo-Rides und den neuen Fashion & Motorclothes Kollektionen. Bilder vom Abend folgen! (Konzert Guano Apes)

  • Hamminkeln
  • 17.06.17
  • 1
Überregionales

Christengemeinde lädt ein zum Tag der offenen Tür am 9. Juli in der Westerkerk in Aalten

Die Euregio Christengemeente ist eine grenzenüberschreitende Gemeinde aus Gleichgesinnten, in der sich Hamminkelner, Holländer, Weseler und Bocholter seit vielen Jahren wohlfühlen. Diese Gruppe lädt für kommenden Wochenende ein zu einemTag der offenen Tür. Am Samstag, 9. Juli, richtet die Christengemeinde Aalten-Bocholt in der Westerkerk auf der Hogestraat 52 in Aalten diese Veranstaltung aus. "Im zurückliegenden Jahr wurde die Kirche umfassend renoviert und durch einen Begegnungsraum auf der...

  • Wesel
  • 29.06.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Samstag, 11. April: Tag der offenen Tür im Hünxer Schulungszentrum für Rettungshunde

Rettungshundearbeit live erleben - dazu bietet sich die Möglichkeit am kommenden Samstag, 11. April, in Hünxe. Von 10 bis 17 Uhr gibt der BRH Bundesverband Rettungshunde e.V. einen Einblick in seine Arbeit. Auf dem Gelände des verbandseigenen Ausbildungszentrums (Lindhagenweg 20, siehe Karte rechts) präsentieren Hundeführer und Helfer zusammen mit ihren vierbeinigen Kollegen, wie die Suche nach Vermissten funktioniert und wie Hunde dazu ausgebildet werden. Der Bundesverband Rettungshunde e.V....

  • Hünxe-Drevenack
  • 27.03.15
Überregionales
Interessante Einblicke gewährte die Endoskopie im Emmericher Krankenhaus. Fotos: Ralf Beyer
3 Bilder

Interessante Einblicke in der Endoskopie

Zur Eröffnung waren nun nicht gerade viele Menschen gekommen. Damit hatte aber von den Verantwortlichen auch niemand gerechnet. Die interessierten Gäste sah man dann später im ersten Obergeschoss. Dennoch richtete der Geschäftsführer der Holding pro homine einige Worte an die Anwesenden. Man habe einiges zum Tag der offenen Tür vorbereitet und biete an diesem Tag „Medizin zum Anfassen“. Sogar die Außenfassade werde am Samstag noch verschönert. „Sollten Unfälle passieren, sind sie ja hier...

  • Emmerich am Rhein
  • 25.05.13
Vereine + Ehrenamt

Tag der offenen Tür bei den Schützen

Am 10.03.2013 fand bei der St. Antonius-Schützen-Gilde 1531 Kevelaer e.V. ein Tag der offenen Tür statt. Gegen 13Uhr startete die Veranstaltung mit etwa 100 anwesenden Gästen. Ziel des Tages war es den Besuchern den Schießsport etwas näher zu bringen und so starteten die anwesenden Schützen direkt mit der Erklärung und Vorführung der Druckluft- und Lasersportgeräte, sowie dem wichtigsten Zubehör. Nebenher gab es neben einigen Höhepunkten wie zwei Schauwettkämpfen im Schießsport und einem...

  • Rees
  • 16.05.13
Überregionales
Vorlesepatin Monika Scholten mit Kindern im neuen Sprachförderraum. Fotos: Jörg Terbrüggen
3 Bilder

Umbau darf entdeckt werden

Während Maja Hubert im Gymnastikraum eifrig den Pinsel schwingt, freuen sich Marit Elsing und Sienna Dogu über die neuen Waschbecken in ihrer Gruppe. Denn es hat sich einiges verändert im Sonnenscheinkindergarten auf der Falkenstraße in Rees. Was genau, das erfahren die Eltern, Großeltern und Freunde der 66 Jungen und Mädchen, die dort zurzeit betreut werden, beim Tag der offenen Tür am 14. April von 12 bis 17 Uhr. „Kleine und große Entdecker im Kindergarten“ lautet das Motto. Auf...

  • Rees
  • 04.04.13
Ratgeber

Offene Tür (8. August) beim Bildungszentrum Niederrhein

Die größte Aus- und Weiterbildungsstätte für Pflegefachkräfte am Niederrhein feiert Geburtstag: Am 8. August 2012 gibt das Bildungszentrum Niederrhein -BZNW-, am Hansaring 25, SchülerInnen der Klassen 10 bis 13 die Möglichkeit, die Vielseitigkeit der Pflegeberufe in verschiedenen Settings zu erleben. Neben Selbsterfahrung und Information soll dieser „Ferien“Tag auch viel Raum für gemeinsamen Spass bei Sport und Spiel bieten (Menschenkicker, Aerotrim…). Das BZNW und die Krankenhäuser...

  • Wesel
  • 27.06.12
Vereine + Ehrenamt
Sie alle haben Spaß am Motorrad fahren: die Mitglieder des Motorclub Emmerich, hier vor ihrem Vereinsheim am Abergsweg 130 in Emmerich-Hüthum.   Foto: Helmut Heckmann

Motor-Club-Emmerich lud zum "Fachsimpeln" beim Tag der offenen Türe

Der Motor-Club-Emmerich (MCE) hat zurzeit 45 Mitglieder und kann in diesem Jahr auf sein 45 jähriges Bestehen zurück blicken. Stramme Leistung der Mitglieder, dessen Durchschnittsalter ebenfalls 45 Jahre beträgt. Und so hatte der MCE am Sonntag wieder einmal Grund, zum Tag der offenen Türe in das Vereinsheim am Abergsweg in Hüthum einzuladen. Von Helmut Heckmann Chromblinkende Maschinen verschiedener PS- und Kubik-Größenordnungen standen vor dem Vereinsheim und zogen im Laufe des Tages die...

  • Emmerich am Rhein
  • 07.05.12
Überregionales

Einweihung des Neubaus

Viele Besucher nutzten die Möglichkeit, die neuen Räumlichkeiten des Neubaus der Werkstatt der Lebenshilfe am Tag der offenen Tür in Alpen-Veen zu besichtigen. Interessierte hatten die Möglichkeit Menschen mit Behinderung bei ihrer Arbeit über die Schulter zu schauen und dabei die vielfältigen und qualifizierten Arbeiten zu bestaunen. Zu sehen gab es vieles: Verpackungs- Sortier-, Einschweiß- oder Montagearbeiten. Wer wollte, konnte am Besucherarbeitsplatz einmal persönlich erfahren, wie...

  • Alpen
  • 25.07.11
Überregionales
Kindergartenleiter Marcel Palm, (vorne links) freut sich mit den Kindern auf dem Baumhaus über das anstehende Jubiläum des Sonnenschein-Kindergartens. Foto: Helmut Heckmann.

Erster Initiativ Kindergarten im Kreis Kleve feiert in Rees sein 30 jähriges Bestehen

Am 10. Juli ist es soweit, denn an diesem Sonntag kann an der Falkenstraße in Rees groß gefeiert werden. Dazu besteht einmal mehr auch Grund genug, denn seit nunmehr 30 Jahren spielen und lernen die Reeser Kinder in dieser schönen Einrichtung mit Namen „Sonnenschein-KIndergarten“. Von Helmut Heckmann REES. „Bei uns sind die Kinder Mittelpunkt und sie gestalten den ganzen Ablauf eines Kindergartentages aktiv mit“, so der Leiter der Einrichtung, Marcel Palm. Ein männlicher Kindergartenleiter? Das...

  • Rees
  • 30.06.11
Politik
8 Bilder

Haus der Gesundheit öffnet seine Tore

Zum Tag der offenen Tür am 9. Januar 2011 kamen unzählige Besucher in die Räumlichkeiten des neuen Hauses der Gesundheit am großen Markt. Hier hatte man die Möglichkeit, sich die Praxis- und Behandlungsräume sowie Bürozimmer der Ärzte anzuschauen. Außerdem wurden Lungenfunktionsleistungstests kostenfrei für Interessierte durchgeführt sowie Fragen zu Gefäßerkrankungen beantwortet. Der Sektempfang, Musikeinlagen, Kaffe sowie Snacks der mediteranen Küche sorgten allseits für gute Stimmung. Neben...

  • Wesel
  • 10.01.11
Kultur
Die vielen schönen Geschenkideen lockten reichtlich Besucher. Foto: WachterStorm

Basar und offene Tür bei der Lebenshilfe

Kein Durchkommen gab es gestern in Groin, denn jede nur denkare Parkmöglichkeit wurde genutzt. Die Kombination aus Adventbasar und Tag der offenen Tür bei der Lebenshilfe lockte eine riesige Besucherschar an. Von Caroline gustedt REES. In den weitläufigen Gebäudekomplexen tummelten sich zahllose Besucher, die sich einerseits über das Haus und seine Mitarbeiter, über das breit gefächerte Angebot, über Werkstätten, Arbeitsplätze und das gesellige Leben informieren wollten. An zentraler Stelle...

  • Rees
  • 13.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.