Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Ratgeber
7 Bilder

Videokonferenz zum Thema Energie
Wertvolle Experten-Infos zu Technikdetails, Sanierungsmaßnahmen und Förderprogrammen

Seit Jahresbeginn 2021 drückt die von der Politik gewollte CO2-Bepreisung mit bis zu 200 Euro pro Durchschnittsfamilie voll in die Waagschale der Haushaltskasse. Die Erfordernisse des Klimaschutzes kamen mit Ansage, doch die höheren Kosten für Benzin, Diesel, Heizöl und Gas treffen viele hart. Und jetzt auch noch dies: die coronabedingten weltweiten Lieferengpässe machen nahezu alle Güter, die man zum Leben braucht, spürbar teurer. Entsprechend hoch ist das Interesse an Verbraucherthemen, die...

  • Hamminkeln
  • 05.12.21
  • 1
  • 1
Politik
Schön aaaah machen, das Teststäbchen muss weit rein!
14 Bilder

"G2 plus" - Blick auf eine aktuelle Terminjagd
Verlässlich und nah dran - wie buche ich überhaupt einen Covid-Schnelltest?

Diese Einladung liegt uns schon länger vor - da war noch alles in Butter. Die Sarah (Töchterchen von Volleyballkumpel Ralf) bittet zur Überraschungsparty für ihren Papa.  Jucheirassa - was 'ne schöne Idee! Doch dann war Corona wieder voll präsent. Mit allen fiesen Facetten, die es zu bieten hat. Österreich, die Niederlande und andere Nachbarn machen kurzentschlossen dicht und auch hierzulande schießen die Inzidenzen gen Orbit. Plötzlich steht wieder alles auf der Kippe. Weihnachtsmärkte werden...

  • Hamminkeln
  • 26.11.21
  • 3
Politik
Video 9 Bilder

Wie sich Pflegepersonalstände, Coronazwänge und politisch gewollte Vorgaben widersprechen
"Man sollte keine Panik machen - aber das System kann schon morgen kippen!"

Momentan kursiert in den Sozialen Medien ein Video - aufgenommen im Klinikum Fürth - das eine aktuelle Streitfrage thematisiert: Sind die vom Bundesgesundheitsministerium angesetzten Strafzahlungen fürs Aufweichen der Pflegepersonaluntergrenzen ethisch vertretbar? Der Medizinische Direktor, Dr. Manfred Wagner, plädiert angesichts der Krisenlage (Erkältungswelle und Corona) für die Aussetzung der Strafzahlungen, um die Patientenversorgung nicht zu gefährden und das Pflegepersonal nicht „doppelt...

  • Wesel
  • 16.11.21
Fotografie
Ein bisschen bekloppt - aber Hauptsache lustig!
4 Bilder

Fotograf Christian Thieme ruft alle Karnevalisten zum Mitmachen auf
Die Gute-Laune-Aktion - Liebe Narren, schenkt dem Niederrhein (und ganz NRW) Euer Lachen!

Schon seine Mutter sagte oft zu ihm: „Junge, lachen ist die beste Medizin!“ Diese wertvolle Lebensweisheit hat Christian Thieme verinnerlicht. Und jetzt, wo die fünfte Jahreszeit pandemisch beeinträchtigt vor sich hin dümpelt, hat ihn diese Weisheit auf eine Idee gebracht. Zwar helfe ein Lachen nicht gegen Corona, "aber es kann helfen, die Gewitterwolken aus dem Kopf zu vertreiben", meint der Mehrhooger. In vergangenen Jahr sei vielen Menschen das Lachen vergangen und auch der Karneval konnte...

  • Wesel
  • 07.11.21
  • 4
  • 4
Reisen + Entdecken
Das Teaserbild unserer Aktion stammt von Sigrid Agorku.
Danke dafür!
Aktion 2 Bilder

"Mein schönstes Hundefoto" / Mitmachen bis zum 23. November!
Leser-Aktion: Zeigt uns die allerbesten Aufnahmen von Euern hübschen Vierbeinern!

Höchste Zeit für eine Community-Aktion! Und was bietet sich an im Herbst, wo das Naturlicht seine tollsten Facetten zeigt und viele Menschen gern und oft spazieren gehen? Gaaanz genau: Hundebilder! Unsere Redaktionen staunen immer wieder über die tollen Aufnahmen von Hunden, die sie wöchentlich bei Lokalkompass, Facebook oder Instagram entdecken. Das Thema unserer Aktion ist also ganz einfach: Wir suchen Euer bestes Hundefoto!  Packt also beim nächsten Spaziergang Eure Digi-Cam ein und macht...

  • Wesel
  • 02.11.21
  • 4
  • 8
Vereine + Ehrenamt
Das Team des Relaxx-Jugendtreffs in Mehr.
18 Bilder

"Mein Verein" - eine Serie mit Vorstellungen coronageschädigter Gruppen
Offener Jugendtreff "Relaxx" in Mehr: "Sinnvolle Freizeitgestaltung oder einfach nur mal abhängen!

Die Aktion "Mein Verein", mit der unsere Redaktion coronageschädigten Gruppen wieder auf die Füße helfen will, läuft langsam an. Erste Teilnehmer haben ihre Interesse bekundet, wir freuen uns auf weitere Nachzügler. Wir arbeiten die empfangenen Informationen nach und nach ab und beginnen heute mit einer Gruppe aus dem südlichsten Zipfel unserer Verbreitungsgebietes, dem Reeser Ortsteil Mehr. Wer sind wir? Wir sind der offene Jugendtreff "Relaxx" in Mehr der katholischen Pfarrgemeinde St....

  • Rees
  • 06.07.21
Kultur
72 Abiturienten haben die Prüfungen bestanden.
29 Bilder

Schulabschluss-Feiern in Rees
Mit Abstand die Besten

72 Aspeler Abiturienten wurden verabschiedet Am letzten Samstag wurde den 72 Schülern des Gymnasiums Aspel der Stadt Rees ihr Abiturzeugnis ausgehändigt. 13 Schüler davon haben das bilinguale Abitur bestanden. 16 Schüler glänzten mit einem Einser-Schnitt. Unter dem Motto „Abitur Aspel 2021 – Mit Abstand die Besten!“ fand im Bürgerhaus die feierliche Abschlussfeier statt. Nur mit 3G-Nachweis, Registrierung, Maske und reichlich Abstand konnte die Veranstaltung durchgeführt werden. Der...

  • Rees
  • 26.06.21
Kultur
72 Schüler trafen sich mit ihren Lehrern zum obligatorischen Gruppenbild.
10 Bilder

Schulabschluss-Feiern in Rees
Rheinschule verabschiedet 72 Schüler

Nur zwei Tage Vorbereitung für gelungene Abschiedsfeier Am letzten Mittwoch wurden 72 Schüler der Rheinschule Rees verabschiedet. 14 Schüler erhielten mit erfolgreichem Abschluss der Klasse 10 Typ B die Fachoberschulreife. Erst 48 Stunden vor Beginn der Veranstaltung wurde entschieden, dass die Abschlussfeier der Rheinschule doch als große Veranstaltung mit 250 Personen stattfinden kann und nicht wie ursprünglich gedacht nur für jede Klasse einzeln. Dennoch ist es den Organisatoren gelungen...

  • Rees
  • 23.06.21
Kultur
Die Königsskulpturen wurden an mehreren Stellen im Gottesdienst behandelt.
10 Bilder

Kirche in Rees
Eine Kirche voller Könige - Start der Wanderausstellung - Fotostrecke

Kunstwerke können auch zu Hause bestaunt werden In den katholischen Kirchen im Reeser Stadtgebiet hat die Wanderausstellung „Der König in Dir“ mit 15 Königsskulpturen von Ralf Knoblauch begonnen. Seit Sonntag sind die Holz-Skulpturen in der Kirche St. Mariä Himmelfahrt zu bewundern. Im Rahmen einer gestalteten Messe wurden die „Gäste“ der Gemeinde vorgestellt. Die Könige sollen die Menschen einladen, über sich und die Würde aller Menschen nachzudenken. „Jeder Mensch, egal welcher Herkunft, egal...

  • Rees
  • 03.03.21
Natur + Garten
Reeser Marktplatz
24 Bilder

Foto-Walk in Rees
Bilder von Rees im Schnee

Diese Bilder haben Seltenheitswert. Rees versinkt im Schnee. Grund für einen "Foto-Snow-Walk". Die Leute denen ich begegnet bin, haben den Schnee ganz unterschiedlich aufgenommen. Die Autofahrer verfluchen den Wintereinfall, manch einer hatte Probleme sein Fahrzeug aus der Parklücke zu bewegen, Schneeverwehungen hatten hier teilweise kniehohe Mauern errichtet.         Am meisten Spaß hatten die Kinder. Die einen fuhren Schlitten, bauten einen Schneemann, machten eine Schneeballschlacht oder...

  • Rees
  • 07.02.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Ein Großteil der Reeser Rheinpromenade steht unter Wasser.
25 Bilder

Der Rhein schwappt über die Ufer
Bildergalerie vom Hochwasser in Rees

Der Rhein schwappt auch in Rees über die Ufer und lockt damit viele Schaulustige an. Die Stadt hat der aktuellen Corona-Situation entsprechend, für den Großraum der Rheinpromenade Maskenpflicht angeordnet. Bis auf wenige Ausnahmen wurden diese Auflagen von den Besuchern akzeptiert.        In seiner wöchentlichen Corona-Videobotschaft forderte Bürgermeister Christoph Gerwers die Reeser auf, am Wochenende lieber zu Hause zu bleiben und den Bereich zu meiden: "Sie kennen doch unseren Rhein, und...

  • Rees
  • 06.02.21
  • 1
Kultur
Das Foto (Ines Wenzel, nachträgliche Bearbeitung: Dirk Bohlen) entstand bereits im Herbst 2020. Da waren Karin und Heike noch guter Dinge.
7 Bilder

Crowdfunding-Aktion fürs Scala Kulturspielhaus Wesel angelaufen
Karin Nienhaus: "Ich bin eine Kämpferin und möchte nicht aufgeben!"

Das Scala Kulturspielhaus in Wesel ist eine Angelegeheit des Herzens. Nicht erst seit oder wegen Corona - auch schon davor! Wie kaum eine andere Spielstätte verfolgte das "Wohnzimmer" der Kreisstadt stets dieses Ziel: ein aufgeschlossenes Publikum für bezahlbare, breite Kulturangebote anzusprechen. Oftmals sogar gratis. Dann schlug Corona zu. im Februar 2020. Das Scala-Kino musste schließen, rasch plagten Insolvenzängste Betreiberin Karin Nienhaus und ihr Team. Doch die kreativen Frauen ließen...

  • Wesel
  • 08.01.21
  • 2
  • 1
Politik
Video 23 Bilder

Corona beschert der Region einen wichtigen Anlaufpunkt und der Niederrheinhalle eine Gnadenfrist
Das Impfzentrum des Kreises Wesel ist pünktlich zum 15. Dezember betriebsbereit

Auf Weisung des Landes NRW organisiert der Kreis Wesel den Aufbau eines Impfzentrums für Impfungen gegen das Corona-Virus in der Weseler Niederrheinhalle. Das Impfzentrum soll am 15. Dezember 2020 betriebsbereit sein. Bei einer Begehung wurden Pressevertretern die Wege eines „Impflings“ an allen Stationen aufgezeigt. Der Leiter des Impfzentrums Jochen Konst führte durch die Impfstraßen mit insgesamt 14 Impfplätzen. Vorgeschaltet ist jeweils ein Check in und ein Aufklärungsraum in dem bei Bedarf...

  • Wesel
  • 14.12.20
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Müll und Wildparker an den Rheinuferwegen - traurige Tatsachen, die in Voerde viele Menschen stören.
11 Bilder

Wo die "junge Stadt am Niederrhein" zwar auch jung, aber nicht besonders schön ist ...
Zwischen Möllen und Mehrum: Angler lassen ihren Müll liegen, Wildparker entlang der Deichwege

Schmucke Rheinauen, urige Bauernschaften und nette Ortsteile inmitten von Kopfweiden gesäumten Wiesen - das ist Voerde. So weit die sympathische Facette. Doch die "junge Stadt am Niederrhein" (O-Ton auf der städtischen Homepage) hat auch ein Problem: Die Spazierwege in Rheinufernähe werden ständig vermüllt. Eine Bestandsaufnahme. Heinz Abel, Deichstuhlmitglied im Deichverband Mehrum, kann ein Lied davon singen: "Es ist der Wahnsinn - und seit Corona ist es besonders schlimm!", sagt er. Entlang...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 19.11.20
  • 2
  • 2
Reisen + Entdecken
6 Bilder

Weseler Herbst mit verkaufsoffenem Sonntag am 25. Oktober
Flaniermeile und "Feines vom Landes" anstelle des abgesetzten Hansefestes

Es ist die Jahreszeit, zu der sich der Waldboden farbenfroh mit Laub bedeckt. Auch der Asphalt in der Weseler Innenstadt wird bunt, wenn am Sonntag, 25. Oktober, der Weseler Herbst stattfindet. Denn ein Programmpunkt der Veranstaltung, die coronabedingt das beliebte Hansefest ersetzt, sind Straßenkünstler, die mit Kreide dreidimensionale Kunstwerke auf der Flaniermeile zwischen Dom und Berliner Tor erschaffen. Am Großen Markt bietet die Erzeugergemeinschaft „Feines vom Land“ regionale Produkte...

  • Wesel
  • 07.10.20
  • 1
  • 2
Kultur
12 Bilder

Corona machte es nötig
Haldern 2020 ohne Pop

... aber wir denken an dich! Heute, am Samstag, ist mein traditioneller Haldern-Tag. Ist, nicht wäre, mögen sich einige Lesende fragen? Ja, ist. Denn auch heute bin ich in alter Tradition Richtung Haldern aufgebrochen. War ich doch bislang eigentlich immer nur 1x im Jahr, zum Pop-Festival dort. Heute möchte ich es einmal "pur" auf mich wirken lassen.  Die Straßen ungewohnt leer, fahre ich die altbekannte Strecke. Normalerweise an diesem Tag übervölkert mit fröhlichen Menschen, bunt gekleidet,...

  • Rees
  • 08.08.20
  • 7
  • 1
Natur + Garten
5 Bilder

Die Rehkitzrettung-Hamminkeln im Jahr 2020: Ein großartiges erstes Jahr
55 Kitze vor dem Mäh-Tod bewahrt

"Die erste Saison für die Rehkitzrettung-Hamminkeln geht zu Ende und wirkönnen auf ein absolut tolles Ergebnis zurückblicken." So der Leiter des Hegerings Hamminkeln, Björn Alexander.  „Seit dem Saisonstart Anfang Maibis jetzt haben wir insgesamt fast 700 Hektar mit der Drohne abgesucht und 55 Kitze vorm Mähtod bewahrt. Das ist eine absolut unglaubliche Zahl. Vor Saisonbeginn hätte damit keiner von uns gerechnet. Normalerweise kommen ähnliche Unternehmungen vielleicht auf 20 bis 25 Kitze in...

  • Hamminkeln
  • 02.07.20
  • 1
  • 2
Kultur
Den Kronkorkenzwerg entwarf Micha Dierks.
8 Bilder

KrachgartenTV geht in die Kneipen - erste Termine ab Freitag
Konzert-Streaming kontra Corona

Nach erfolgreichem Start von gestreamten Konzerten aus dem Krachgarten über die Plattform Twitch, viele begeisterte Besucher der Online Konzerte sowie begeisterter Bands, hat sich der Krachgarten etwas Neues einfallen lassen. Jürgen Möllenbeck und sein Team möchten, live oder zeitversetzt, den Stream in die Kneipen bringen und so für ein Gemeinschaftsgefühl mit Abstand sorgen bei frisch gezapftem Bier oder sonstigem Getränk. Es soll aus den Lokationen möglich sein bei dem Live Chat mitzumachen....

  • Wesel
  • 07.06.20
  • 1
Kultur
Hazel Brugger
6 Bilder

Stadtwerke Wesel Comedy Drive-In an der Rheinpromenade
Ab sofort gibt's Tickets für die Shows mit Stars wie Mirja Boes, Abdel Karim und Hazel Brugger

 Nach dem großen Erfolg des Autokinos auf der Festwiese an der Rheinpromenade wartet vom 20. bis 25. Mai auf Fans des gepflegten Humors ein besonderes Erlebnis an gleicher Stelle. Bei der Premiere des Stadtwerke Wesel Comedy Drive-In, präsentiert von den Stadtwerken Wesel, entern echte Hochkaräter die Bühne. Der Zuschauer macht es sich auch hier in seinem Auto bequem. Los geht es jeweils gegen 21.45 Uhr. Die Tickets kosten ab 49,90 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr je Fahrzeug (maximal zwei...

  • Wesel
  • 06.05.20
Sport
6 Bilder

Jetzt anmelden zur Drachenbootregatta am 22. August
An die Paddel mit Freunden, Vereinen oder Firmenbelegschaften (Anmeldeschluss: 26. Juli)

 An die Paddel, fertig, los! Ab sofort können sich alle Drachenbootsportbegeis-terten für die Weseler Drachenbootregatta auf dem Auesee anmelden. Die mittlerweile vierzehnte Auflage des Sportevents findet am Samstag, 22. August, statt und wird von der Drachenbootgemeinschaft Wesel sowie der WeselMarketing GmbH organisiert. Teilnehmen können Unternehmen, Vereine und Schulen sowie private Gruppen aus We-sel und dem Umland. Neu in diesem Jahr ist die offizielle Einbindung der Veranstaltung in die...

  • Wesel
  • 05.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.