Tanztee

Beiträge zum Thema Tanztee

Überregionales
Alleinunterhalter Uli Kokotz ist im Alloheim in Körne stets ein gern gesehener Gast.

Termine im Juli: "Mittwochs ins Alloheim" // Programm in der Senioren-Residenz Körne

Auch im Juli heißt es in Körne wieder „Mittwochs ins Alloheim“: In der Alloheim Senioren-Residenz Körne, Am Bertholdshof 29a-31a, spielt so am 4. Juli ab 15 Uhr Musiker Uli Kokotz (siehe Foto) zum Tanztee. Am 11. Juli ab 15.15 Uhr werden die Hönnetaler Stadelmusikanten zum Tanzmusik-Nachmittag erwartet. Zwei Akkordeonkonzerte gibt Willi Hoffmann am 18. und am 25. Juli. Der Eintritt ist jeweils frei. Einlass ist jeweils ab 14.30 Uhr

  • Dortmund-Ost
  • 03.07.12
Kultur
Im Kastell wird es am Freitag wieder munter abgehen, wenn die Paare eine flotte Sohle aufs Parkett legen.

Man kann immer und überall tanzen, wenn man will

Eine flotte Sohle aufs Parkett legen, das ist der Gedanke, der hinter dem Tanzabend der KulTOURbühne Goch unter dem Motto „Darf ich bitten?“ am Freitag, 6. Mai, steht. Jeder ist willkommen, der gern mal das Tanzbein schwingen will. Das Alter spielt keine Rolle, und ob Anfänger oder fortgeschritten, Single oder Paar, alle können dabei sein: Bei Disco Fox, Tango, Cha-Cha und vielem mehr steht Tanzvergnügen pur auf dem Programm. Der Eintritt für den kurzweiligen, Abend in gepflegtem Ambiente...

  • Goch
  • 05.05.11
  •  1
Überregionales
Ria und Wim den Dunne

Tanz mit!

Im Wohnzimmerschrank glänzen die polierten Pokale unvergessener Tanzabende. Wim den Dunne hilft seiner Frau Ria liebevoll in die Tanzschuhe und dann geht es auf die „Tanzfläche“ im eigenen Wohnzimmer, legt das Gocher Rentnerpaar Cha Cha Cha, Tango und Walzer aufs geflieste „Parkett“. Ein Schweben wie Fred Astaire und Ginger Rogers ... „Wir tanzen immer und jeden Tag. Wenn Musik spielt, sind unsere Beine schon in Bewegung“, lachen die Fast-Achtziger, an denen die Jahre vorbeigerauscht sein...

  • Goch
  • 03.05.11
Überregionales
15 Bilder

Tanztee im JBZ Arnsberg bewegt mit Foxtrott, Walzer und Co

"und 5, 6, 7, 8" - Beim Tanztee im Jugendbegegnungszentrum Liebfrauen Arnsberg brachte Edgar Vornweg von der Tanzfabrik Tanzschule Marohn den Saal des JBZ in Bewegung - und mit ihm die fast 40 Besucher, die sich zum Start des Sommerateliers der Generationen am Kunstsommersonntag ins JBZ begeben hatten. Mit Foxtrott, Walzer und Discofox wurden die Standardtänze aufgelegt, und bei der "Petronella" konnte nach kurzer Einführung (Bild) sogar jeder sofort mitmachen. Kleine Showtänze, vorgeführt von...

  • Arnsberg
  • 22.08.10
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.