tauben

Beiträge zum Thema tauben

LK-Gemeinschaft
Unsere Beobachter des Geschehens: Tauben! :D
14 Bilder

Kleine Bildergeschichte aus dem Zoopark in Düsseldorf - Etwas zum Entspannen und lachen! :D
Was Tauben sich erlauben - Liebespaar, oder was?

Als ich am Mittwoch im Zoopark unterwegs war... habe ich viele Wasservögel beobachten können! Aber auch einige Tauben! So kam mir die Idee, eine kleine Bildergeschichte zu schreiben! Hier ist sie - Liebespaar, oder was? Das war sie, meine Bildergeschichte! Ich hoffe sehr, sie hat euch gefallen!? ♥ Hier ist die nächste Bildergschichte: Ich möchte auch mal wieder schwimmen gehen! ~ Bildergeschichte von Bruni ~ Das Teichhuhn ~

  • Düsseldorf
  • 26.03.21
  • 40
  • 7
Natur + Garten
19 Bilder

Heide oder Rhein
Auf dem Weg nach Haltern

Auf dem Weg nach Haltern Endlich mal wieder nach Haltern am See. Die Heide müsste um diese Jahreszeit blühen. Erst mal per Bahn nach Essen. Pustekuchen. Der Himmel schickt mir ein Zeichen. Die Bahnfahrt endet in Bochum. Auf einer anderen Trasse geht es dann doch noch nach Essen. Das zweite Zeichen. Zugausfall nach Haltern wegen Oberleitungsschaden. Schon wieder, genau wie vor einer Woche. Auch die Bahn danach fällt aus. Zeichen drei. Dann eben an den Rhein nach Düsseldorf. Der Zug fährt in 2...

  • Düsseldorf
  • 17.08.20
  • 6
  • 3
Politik
2 Bilder

Taubenspikes bleiben – Stadtverwaltung unternimmt nichts

Düsseldorf, 22. Juni 2020 In der letzten Ratsversammlung fragte die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER die Verwaltung, an welchen Gebäuden, die die Stadt Düsseldorf und ihre Töchter nutzen, sogenannte Taubenstachel montiert sind, aus welchen Gründen bisher nicht andere Möglichkeiten genutzt werden und bis wann die Umbauten erfolgen. Die Verwaltung antwortete, dass es keine zentrale Erfassung darüber gäbe, dass bei tatsächlichen Beeinträchtigungen anlassbezogen entsprechende...

  • Düsseldorf
  • 22.06.20
Politik

Wann werden endlich alle Taubenstachel bzw. Taubenspikes entfernt?

Düsseldorf, 3. Juni 2020 Taubenstachel bzw. Taubenspikes sind im Stadtgebiet Düsseldorfs an vielen Gebäuden montiert. Damit soll das Sitzen, Nisten und Verkoten verhindert werden. Diese Vorrichtungen werden als „Taubenschreck“, „Vogelschutzbürste“, „Vogelabwehr“, „Taubenschutz“ und weiteren Begriffen und mit vielerlei Begründungen im Internet zum Kauf angeboten. Leider können sich Vögel, Tauben, Tiere und auch Menschen daran verletzen. Es ist bekannt, dass es auch andere Möglichkeiten gibt,...

  • Düsseldorf
  • 03.06.20
  • 6
Politik

Coronavirus - COVID-19
Aufforderung an Verwaltung: Hebt das Taubenfütterungsverbot auf

Düsseldorf, 20. April 2020 Tauben im Stadtgebiet Düsseldorfs haben es in der Zeit der Coranakrise deutlich schwieriger, Nahrung zu finden, da das Angebot stark abgenommen hat. Deshalb haben Berlin, Köln, Kiel, Braunschweig, Salzgitter, Mannheim und weitere Städte die Fütterung von Stadttauben mittlerweile erlaubt. Claudia Krüger, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Da wir das auch in Düsseldorf möchten, hat die Fraktion heute den Oberbürgermeister und die Beigeordneten...

  • Düsseldorf
  • 20.04.20
  • 5
Politik
2 Bilder

Verwaltung war bei der Vielzahl der Bürgeranfragen zu den Tauben am ISS-Dome überfordert

Düsseldorf, 11. Dezember 2019 Im Sommer 2019 wurden Vorfälle eingesperrter Tauben unter dem Dach des ISS-Doms bekannt. Ein Stadttaubenengagierter Bürger schrieb in den letzten Monaten dreimal das städtische Veterinäramt an; leider erhielt er nie eine Antwort. Dieses Nicht-Antworten nahm der Bürger dann zum Anlass, Herrn Oberbürgermeister direkt anzuschreiben. Und die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER fragte in der letzten Ratsversammlung die Verwaltung, aus welchen Gründen hat das...

  • Düsseldorf
  • 11.12.19
Politik
2 Bilder

Tauben am ISS-Dome: Warum antwortet die Stadtverwaltung auf Bürgeranfragen nicht?

Düsseldorf, 22. November 2019 Im Sommer 2019 wurden Vorfälle eingesperrter Tauben unter dem Dach des ISS-Doms bekannt. Ein Stadttaubenengagierter Bürger schrieb in den letzten Monaten dreimal das städtische Veterinäramt an. Im ersten Schreiben brachte er sein Entsetzen zum Ausdruck, dass er von eingesperrten Taubenvögeln hinter den Netzen erfahren habe, die offensichtlich verdursten und verhungern. Er bat um eine fach- und sachgerechte Neumontage der Netze und um eine Antwort. In seinem zweiten...

  • Düsseldorf
  • 22.11.19
Politik
6 Bilder

Stadtverwaltung nimmt den Schutz der in Düsseldorf wildlebenden Tiere nicht ernst genug

Düsseldorf, 4. September 2019 In den letzten Wochen berichteten Tierschützer der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER, dass kranke und tote Enten aus den Düsseldorfer Gewässern gerettet bzw. geborgen werden mussten, dass Kaninchen im IHZ-Park nicht genügend Futter und Wasser finden, dass im nördlichen Hofgarten etwa 50 Rabenkrähen erschossen worden sein sollen und das Tauben durch die am Dach des ISS Dome befestigten Netzen nicht mehr in die Freiheit fliegen könnten. Wegen dieser...

  • Düsseldorf
  • 04.09.19
Politik
Rathaus Düsseldorf___(c)www.duesseldorf.de

Initiativen der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER in Ratssitzung
Tiertodesfälle und Garath 2.0

Düsseldorf, 28. August 2019 In der Stadtratssitzung am 29. August 2019 fragt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER nach den extrem vielen Tiertodesfällen im Sommer 2019 die Verwaltung, wieviele Tiere gestorben sind, was die Stadt vor Beginn des Sommers geplant und dann getan hat und wie sie reahgierte, als bekannt wurde, das alles nicht ausreichte. Claudia Krüger, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Uns erreichten Berichte von kranken und toten Enten in den Gewässern...

  • Düsseldorf
  • 28.08.19
Politik
10 Bilder

Skandal am ISS Dome: Feuerwehr darf Tauben nicht retten

Düsseldorf, 27. August 2019 Anfang August hatten Tierliebhaber festgestellt, dass Tauben durch Löcher in Netzen unter das Dach des ISS Dome geflogen waren. Damals durfte die Feuerwehr sowohl diese retten, als auch tote bergen. Verantwortliche des ISS Domes sagten zu, Fachleute mit der Reparatur des Netzes zu beauftragen, um weitere Vorfälle dieser Art vermeiden zu helfen. Nun, gut zwei Wochen später, stellten Tierschützer fest, dass erneut viele Tauben durch Löcher in Netzen unter das Dach des...

  • Düsseldorf
  • 27.08.19
Politik
ISS Dome__© Landeshauptstadt Düsseldorf_Wilfried Meyer

ISS Dome: Feuerwehr rettet Tauben

Düsseldorf, 7. August 2019 Die Feuerwehr rettete am ISS Dome vielen Tauben, die durch Löcher im Netz unter das Dach geflogen sind. Aufmerksam gemacht wurden sie von Tierliebhabern. Torsten Lemmer, Ratsherr a.D. und Geschäftsführer der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Wir sagen DANKE an diejenigen, die nicht achtlos am ISS Dome vorbeigelaufen sind, sondern das Problem der Tauben erkannten und die Feuerwehr riefen. Und wir sagen DANKE an die Feuerwehr, die alles unternahm, um möglichst alle...

  • Düsseldorf
  • 07.08.19
Politik
pixabay

GRÜNE Nagelbretter gegen Tauben – respektloser Umgang

Düsseldorf, 21. Juni 2019 Die GRÜNEN beantragen in der nächsten der Sitzung der Bezirksvertretung 9, dass an der Zuwegung zur Paulsmühle, Münchener Strasse, Nagelbretter montiert werden sollen, damit man so den Aufenthalt von Tauben erschwere. Claudia Krüger, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Ich bin fassungslos! Die GRÜNEN beantragen Nagelbretter gegen Tauben. Endlich zeigen die GRÜNEN ihr wahres Tierschutzgesicht. Im GRÜNEN Kommunalwahlprogramm 2014-2020 findet sich auf...

  • Düsseldorf
  • 21.06.19
  • 2
Politik
pixabay

Unsägliche Taubenkastrationen in Düsseldorf – Thema in Stadtratssitzung

Düsseldorf, 17. Mai 2019 Die Presse berichtete am 14. Mai 2019 über Taubenkastrationen in Düsseldorf. Am Abend schrieb Frau Sylvia Müller, Fördermitglied und Ehrenamtliche von StraßenTAUBE und StadtLEBEN e.V., einen offenen Brief an den Herrn Oberbürgermeister. Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER fragt aus diesem, aktuellen Anlass in der nächsten Ratssitzung die Verwaltung aus welchen Gründen hat sich die Stadtverwaltung Düsseldorf gegen weitere Taubenschläge und den dortigen Austausch der...

  • Düsseldorf
  • 17.05.19
Politik

Großes Dankeschön an Tierretter:
Greifvogel in Düsseldorf befreit

Düsseldorf, 30. April 2019 Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER bedankt sich bei Steffen Scholze und Stefan Bröckling, Tiernotruf Düsseldorf für den professionellen Hilfseinsatz, einen Greifvogel aus einer Industriehalle zu retten und ihm in einer nahegelegenen Wildvogelstation Unterschlupf zu ermöglichen. Die Tauben in dem Industriegebiet sind jetzt nur noch vom Menschen bedroht. Claudia Krüger, Vorsitzende der Fraktion Tierschutz FREIE WÄHLER im Rat Düsseldorf und Europaspitzenkandidatin...

  • Düsseldorf
  • 30.04.19
  • 1
Politik
pixabay

Ursachen für das vermehrte Taubensterben am S-Bhf. Friedrichstadt bekannt?

Düsseldorf, 9. April 2019 Anfang Februar berichtete die Presse von vermehrtem Taubensterben am S-Bhf. Friedrichstadt. An der Unterführung des Bahnhofs wurden seit Jahresanfang rund 20 Kadaver gefunden. Besondere Vogelkrankheiten oder -seuchen waren nicht bekannt. Trotzdem wollte das Amt für Verbraucherschutz pathologisch-anatomische Untersuchungen einzelner Tierkörper zur Feststellung der Todesursache veranlassen. Ratsfrau Claudia Krüger, Tierschutz FREIE WÄHLER Düsseldorf und von der „Aktion...

  • Düsseldorf
  • 09.04.19
Ratgeber
Verletzungsgefahr durch Tauben-Spikes in Hüfthöhe.
2 Bilder

Falsch verstandene Taubenvergrämung. Wer genehmigt so etwas?
Oberkasseler Verwaltungsgebäude: Verletzungsgefahr für Kinder und Rollstuhlfahrer durch Tauben-Spikes auf Hüfthöhe

Tauben-Spikes sind bestehen aus Reihen von 20 Zentimeter großen Edelstahlstiften, die dafür sorgen sollen, dass Tauben damit versehene Stellen - wie Fensterbänke oder Dachrinnen usw. aus der Luft nicht mehr anfliegen können. Tauben-Spikes können jedoch auch für Menschen sehr gefährlich sein, wenn sie - wie auf dem Bild zu sehen - an falschen oder vollkommen ungeeigneten Stellen angebracht wurden. Es besteht die Gefahr, dass sich Kinder an den Spikes wegen der geringen Montagehöhe ernsthaft...

  • Düsseldorf
  • 24.03.19
LK-Gemeinschaft
Genauso traurig wie die Taube... guckte auch ich!
14 Bilder

Lokales aus Düsseldorf-Benrath - Von wegen... die "olle Dreckstaube"!!!

* Taube am Schloss Benrath 8. Juni 2017 Also... ich muss hier mal etwas los werden! Da hat mir bei meinem letzten Besuch am Schloss Benrath doch eine Taube ihr Leid geklagt!!! Immer würde behauptet, dass die Tauben (sie also auch) "olle Dreckstauben" sind und überall hinkacken!!! Gleich sollte ich auch die Beweisfotos machen... was es da noch für andere "Vögel" gäbe, die einfach überall hinmachen würden und die Uferböschung und auch die Wiesen am Schloss verunreinigen würden!!! Na gut, ich habe...

  • Düsseldorf
  • 20.06.17
  • 21
  • 11
LK-Gemeinschaft
Möwen und Tauben standen im letzten Beitrag im Mittelpunkt... hier sind es nur die Möwen!!!
21 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Was Möwen und Tauben sich alles erlauben... Teil 2 - Besetzung von Privateigentum!

* Düsseldorf 7. März 2017 Robert-Lehr-Ufer BESETZUNG VON PRIVATEIGENTUM MÖWEN AUF DER FAHNDUNGSLISTE! Wie schon im Beitrag vom 9. März erwähnt, war ich am Robert-Lehr-Ufer in Düsseldorf am Rhein. Dort wollte ich nicht nur den Frühling - das Blaue Band - finden, sondern auch etwas "Seeluft" schnuppern und habe dann diesen 1. Teil dazu schon geschrieben! (Auf die rote Schrift klicken!) Nebenbei habe ich natürlich noch andere Bilder mitgebracht. Die sind dann in diesem Beitrag hier zu sehen! - Da...

  • Düsseldorf
  • 13.03.17
  • 14
  • 20
LK-Gemeinschaft
DIE MAUERBESETZER... ;-)))
21 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Was Möwen und Tauben sich alles erlauben... Teil 1 :D

* Düsseldorf 7. März 2017 Robert-Lehr-Ufer Wie schon im Beitrag von gestern erwähnt, war ich am Dienstag am Robert-Lehr-Ufer in Düsseldorf am Rhein. Dort wollte ich nicht nur den Frühling - das Blaue Band - finden, sondern auch etwas "Seeluft" schnuppern! Dazu musste ich natürlich einige Schritte gehen und war - nicht nur davon - echt geschafft! Denn ich habe Sachen gesehen, die teils schön, und teils weniger schön waren! Damit auch einige Bilder - GERNE VOLLBILD - angesehen werden, habe ich...

  • Düsseldorf
  • 09.03.17
  • 20
  • 20
Kultur
3 Bilder

Tauben in Weihnachtsstimmung

Eigentlich ist es kaum zu glauben, jedoch ist es wahr. Bei uns, direkt beim Netto, da halten sie sich auf: unsere verfressenen Tauben. Dazu erzähle ich eine kleine Geschichte : Tauben sehen gut und sie lieben Rath. Eines Tages entdeckte eine fette Taube, dass jemand einen Keks hat fallen lassen. Sofort setzte sie zur Landung an und grabschte nach dem Keks. Plötzlich war ihr so weihnachtlich zumute. Der leckere Zimt und die Gewürze haben sie fast betrunken gemacht vor Glück. Sofort vollführte...

  • Düsseldorf
  • 22.11.16
  • 3
  • 5
Natur + Garten
Erst mal nur die Füßen kühlen
4 Bilder

Badwetter

Bei der derzeitig heißen Witterung möchte man, wie diese Taube im Schlossteich, baden gehen.

  • Düsseldorf
  • 19.08.16
  • 4
  • 25
Natur + Garten
Erst einmal einen Blick nach rechts
4 Bilder

Platz da?

Diese Taube landete gestern auf dem Nachbarbalkon. Offensichtlich suchte sie einen Platz zum Nisten. Es hat ihr sichtlich dort gefallen. Aber die neugierige Nachbarin mit Kamera auf dem Nachbarbalkon nicht. So flog sie ihrem Täuberich, der auf dem Balkon darüber gelandet war, davon.

  • Düsseldorf
  • 14.08.16
  • 2
  • 12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.