The Servants

Beiträge zum Thema The Servants

Kultur
Freuen sich auf die 3. Rocknacht in Höntrop: "The Servants"
3 Bilder

3. „Rock- & Oldie-Night“ mit „The Servants“ steigt am 6. November in Wattenscheid
Kolpinghaus Höntrop rockt in die 70er & 80er Jahre

Wattenscheid: Dass sie ihr Handwerk verstehen, hat die Gelsenkirchener Kultband „The Servants“ zigfach bewiesen. Standen sie doch gemeinsam mit Bands wie The Sweet, Smokie, Herman`s Hermits oder Tremeloes auf der Bühne, rockten in vielen Clubs und Hallen, bei Open Air-Konzerten und auch in der König Pilsener und Veltins-Arena. Am Samstag, 6. November kommt die Rockband nun zum dritten Mal ins Kolpinghaus Höntrop, und präsentiert ab 19:00 Uhr die Mainstreet der Rockgeschichte – live und...

  • Wattenscheid
  • 22.10.21
  • 1
Kultur
Freuen sich auf den letzten "Rock im Circus": Die Lokalmatadore der Band "The Servants"
2 Bilder

The Servants & The Rusty Diamonds im Revierpark Nienhausen
Heisse Rocknacht im Zirkuszelt

Nach vier erfolgreichen Musikveranstaltungen im Zelt des Circus-Probst im Revierpark Nienhausen, gibt es nun die fünfte und letzte Auflage der Konzertreihe „Rock im Circus“. Am Samstag den 23. Oktober teilen sich ab 19:00 Uhr die heimischen Bands „The Rusty Diamonds“ (Buer) sowie die Gelsenkirchener Lokalmatadore „The Servants“ gemeinsam die Bühne im großen Zirkuszelt. Unter dem Motto „Best of Rock“ präsentieren die Bands ein sehr abwechslungsreiches Musikprogramm aus vier Jahrzehnten - also...

  • Gelsenkirchen
  • 16.10.21
Kultur
Die fünf Altrocker der Formation "The Servants" (Foto) freuen sich bereits auf ihr "Heimspiel" am 8. Oktober im "Brauhaus am Ring" in Kirchhellen. Ebenfalls mit von der Partie ist die Band "T-Birds 88".

Am 8. Oktober ab 20 Uhr im Kirchhellener Brauhaus
Zwei Bands sorgen für jede Menge Live-Sound

Schon mehrmals wurde die Rocknacht im Kirchhellener Brauhaus angekündigt – musste aber immer wieder wegen Corona verschoben. Jetzt aber endlich kann am Kirchhellener Ring wieder gerockt werden. Wer am Freitag den 8. Oktober einen abwechslungsreichen Streifzug durch die Musikgeschichte der 60er, 70er & 80er Jahre erleben möchte, kommt zur „One Night of Rock“ ins Brauhaus am Ring. Zwei Bands präsentieren ab 20 Uhr über vier Stunden die Mainstreet der Rockgeschichte – live und handgemacht. Wer...

  • Gladbeck
  • 24.09.21
Kultur
Das Rock Orchester Ruhrgebeat gastiert im Amphitheater.

Das Rock Orchester Ruhrgebeat gastiert im Amphitheater Gelsenkirchen
Konzert auf der Kanalbühne

Am Samstag, 11. September, gastiert um 19 Uhr, Einlass 17 Uhr, das Rock Orchester Ruhrgebeat im Amphitheater Gelsenkirchen, Grothusstraße 201. Für die circa 30 Musiker ist dieser Auftritt immer das Highlight der gesamten Konzerttour, denn auf dieses „Heimspiel“ freuen sich alle ganz besonders: „Das Ambiente, die große Bühne die förmlich auf dem Wasser schwebt, sowie die vielen Sitzplätze im großen Rund, sind das Besondere hier“ schwärmen die Musiker des Orchesters, die aus dem ganzem Ruhrgebiet...

  • Gelsenkirchen
  • 03.09.21
  • 1
  • 1
Kultur
The Servants aus Gelsenkirchen spielen perfekten und authentischen Cover-Rock der besten Bands aus 50 Jahren Musikgeschichte. Foto v.l.

Bernhard aus Gelsenkirchen:
Rhythm Guitar/ Accoustic Guitar/ Harp/ Vocal. - 
Chris aus Hattingen: Lead Guitar/ Vocal. -
Michael aus Altena: Drums. -
Michael (D.O.C.) aus Bochum: Bass Guitar/ Vocal.-
Dennis aus Bochum:
Piano/ Keyboards/ Percussions/ Vocal –
28 Bilder

Das neue Konzept des Circus Probst geht auf
Kultursommer im Revier mit The Servants und Rusty Diamonds

The Servants - die II. - im Circus Probst am Nienhauser Park in Gelsenkirchen. Zuvor 'The Rusty Diamonds' als Supporter.Sie präsentierten einen Mix aus Rock´N´Roll, Rockabilly, Handjive, Twist und Surf der 50er bis 60er Jahre. Aber auch Evergreens und aktuelle Songs im neuen musikalischen Outfit brachten schnell Stimmung in's Circuszelt, Headliner des Abends aber waren 'The Servants' aus Gelsenkirchen. So lange im Musik-Business wie die Stones oder Deep Purple. Vorteil der Lokal-Heroes...

  • Gelsenkirchen
  • 17.08.20
Kultur
The Servants fühlen sich wohl in der Manege und sind bereits zum zweiten Mal zu Gast beim Kultursommer im Revier. Foto:Jörg Dembinski
2 Bilder

Manege frei für Rusty Diamonds und The Servants
Rock & Roll im Zirkuszelt

Schon der Blick auf die Playlisten der beiden Bands lässt erahnen, was die Gäste an diesem Abend erwartet: Rock & Roll pur. Das große Zirkuszelt der Familie Probst gehört am Samstag, 15. August, ab 19.30 Uhr nicht den Artisten, Clowns oder Jongleuren, sondern ganz allein den Musikern der Bands „The Rusty Diamonds“ und „The Servants“. Im Rahmen des „Kultursommers im Revier“ präsentiert der Circus-Probst damit den zweiten „Rock im Circus“ im Revierpark Nienhausen, Feldmarkstraße 201. Einlass ist...

  • Gelsenkirchen
  • 08.08.20
Kultur
19 Bilder

Kultursommer Gelsenkirchen im Circus Probst am Nienhauser Park
Rock'n Roll und Indie-Rock live in der Manege.

Die Musikszene jubelt. Nach 'Graf Hotte' am 3.7, rockten die 'Altrocker' The Servants einen Tag später im großen Circuszelt des Circus Probst am Nienhauser Park. Sie präsentierten Rocksongs aus 3 Jahrzehnten souverän und mit einer Frische, als wären sie erst gestern geschrieben worden. Als Supporter spielten 'Relate', eine  Indie-Synthpop-Rockband aus Gelsenkirchen.  Ihre Musik ist monumental arrangiert; ihr Repertoire  beinhaltet Songs von AHA bis Billy Idol, in einem wiederbelebten 80-er...

  • Gelsenkirchen
  • 08.07.20
Kultur
2 Bilder

Highway to hell im Zirkuszelt
Rock im Circus am 4. Juli im Revierpark Nienhausen

Servants rocken das Zirkuszelt Circus-Probst präsentiert am 4. Juli „Rock im Circus“ Einige Monate war es still in Sachen Livemusik, Rockkonzerte und Veranstaltungen aller Art – auch in Gelsenkirchen. Aufgrund der Corona-Lockerungen sind aber ab sofort wieder Veranstaltungen mit begrenzter Personenzahl möglich. Der Circus-Probst, der derzeit im Rahmen des "Kultursommer im Revier" im Gelsenkirchener Revierpark Nienhausen gastiert, präsentiert am 4. Juli die Veranstaltung „Rock im Circus“. Manege...

  • Gelsenkirchen
  • 26.06.20
Kultur
Kultband: The Servants
2 Bilder

Corona-Lockerungen erlauben erste Live-Veranstaltungen vor Publikum
Nienhauser Park: The Servants rocken im Zirkuszelt

Einige Monate war es still in Sachen Livemusik, Rockkonzerte und Veranstaltungen aller Art – auch in Gelsenkirchen. Aufgrund der Corona-Lockerungen sind aber ab sofort wieder Veranstaltungen mit begrenzter Personenzahl möglich. Der Circus-Probst, der derzeit im Rahmen des "Kultursommer im Revier" im Gelsenkirchener Revierpark Nienhausen gastiert, präsentiert am 4. Juli die Veranstaltung „Rock im Circus“. Manege frei - heißt es also dieses Mal nicht für Artisten, Clowns oder Jongleure, sondern...

  • Essen
  • 16.06.20
  • 1
Kultur
Freuen sich schon auf die Premiere von "One Night of Rock" am Samstag, 14. März, im "Brauhaus am Ring" in Kirchhellen: Die fünf Musiker der Band "The Servants".
2 Bilder

"The Servants" und "Först April" sind bei der Premiere von "One Night of Rock" am 14. März dabei
Bei der "Rockparty" sorgen zwei Bands für Live-Sound

Da ist Party-Stimmung angesagt: Bei der Premiere von "One Night of Rock" werden gleich zwei gestandene Ruhrgebiets-Bands am Samstag, 14. März, im "Brauhaus am Ring" in Kirchhellen, Kirchhellener Ring 80 bis 82, über vier für Live-Sound vom Feinsten sorgen. Freuen dürfen sich die Fans auf die erfolgreichsten Hits aus den 60er-, 70er- und 80er-Jahren. Ein Garant für beste Oldie-Musik ist die Band "The Servants". Unter dem Motto ""Born to Rock" haben sich die fünf Musiker zusammengetan. Angelehnt...

  • Gladbeck
  • 23.01.20
Kultur
THE SERVANTS präsentieren die Meilensteine der Rockgeschichte

Die zweite Höntroper Rock- & Oldie-Night steigt am 18. Januar
Vollgas-Rock im Kolpinghaus Höntrop

„The Servants“ kommen am 18. Januar zur 2. Höntroper Rock & Oldie-Night Wer erinnert sich noch an die legendäre „Wattenscheider Oldie-Night“ die in den 90er Jahren regelmäßig in der Stadthalle stattfand? Unter dem Oberbegriff „Künstler für Kinder“ rockten einst viele Bands aus Wattenscheid und Umgebung für den guten Zweck. Auch die Band "The Servants" aus Gelsenkirchen war dabei. Nun kommt die Gruppe zu einem Gastspiel nach Wattenscheid und ist am 18. Januar im Kolpinghaus Höntrop zu hören und...

  • Bochum
  • 03.01.20
Kultur
THE SERVANTS lassen im Brauhaus Kirchhellen  Rocklegenden aufleben

Rockspektakel am 14. März 2020 in Kirchhellen
Im Brauhaus Kirchhellen wird wieder gerockt

Zwei Bands spielen bei der ultimativen Rockparty am 14. März im Brauhaus Wer auf richtig gute Live-Musik steht, sollte sich den 14. März schon mal dick im Kalender ankreuzen. Denn dann geht es im Brauhaus am Ring so richtig rockig zur Sache. Zwei Bands aus dem Ruhrgebiet werden es beim ersten „One Night of Rock“ in Kirchhellen richtig krachen lassen, sodass im Dorf die Wände wackeln. Mit den größten Hits der erfolgreichsten Livebands aus den 60er, 70er & 80er Jahren, verwandelt sich das...

  • Bottrop
  • 02.01.20
Kultur
 „The Servants“ garantieren Partylaune mit den größten Hits der Rockgeschichte. Foto: John Grant

Am Samstag, 23. November, im Ferdinand-Lassalle-Haus
"The Servants" rocken in Hüllen

Die Kultband „The Servants“ gastiert am Samstag, 23. November, ab 20 Uhr im Ferdinand-Lassalle-Haus, Skagerrakstraße 66. Nach der letzten ausverkauften Retro-Party soll es bei den Hüller Falken nun wieder richtig krachen. Die fünf Vollblutmusiker wollen erneut die gesamte Bandbreite des Rock- und Beatgenres auf die Bühne bringen und eine „Rocking Covershow“ vom Feinsten bieten. Ab 20 Uhr erwartet die Gäste ein Quer-Beet-Programm mit Hits der 60er, 70er und 80er Jahren. Mit dabei sind Songs der...

  • Gelsenkirchen
  • 20.11.19
  • 1
Kultur
The Servants aus Gelsenkirchen

10. Erler Oldie-Night
Beatles, Stones oder Queen

Erich Kästner-Haus mutierte für vier Stunden zu einer dampfenden Rockhöhle Gelsenkirchen, 06.10. 2019 Bis auf den letzten Platz gefüllt war am Samstagabend der Saal des Erich Kästner-Hauses an der Frankampstraße in Erle und am Eingang zum Foyer prangerte groß das Plakat mit der Aufschrift „Ausverkauft“. Der Verein zur Förderung Erich Kästner-Haus e.V. lud zum wiederholten Male zur Erler Oldie-Night ein. Bereits im Vorfeld gab es für die beliebte Kultveranstaltung keine Karten mehr an den...

  • Gelsenkirchen
  • 07.10.19
  • 1
  • 2
Kultur
Jimi Hendrix gehörte zu den Stars, die in der Flower-Power-Zeit beim legendären Woodstock-Festival auftraten. Am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost steigt nun am Mittwoch, 7. August, der Festival-Abend "100 Jahre Stadt Gladbeck - 50 Jahre Woodstock", für die es noch ganz spezielle "VIP-Tickets" gibt. Foto: Pixabay

Festival-Feeling am "Kotten Nie" in Gladbeck-Ost
VIP-Tickets für Woodstock-Fans

Für Gladbeck war die Verleihung der Stadtrechte vor 100 Jahren ein "Meilenstein". 50 Jahre später sorgte dann eine Musikveranstaltung in den USA weltweit für Aufsehen und wird wohl auch künftig als "Woodstock-Festival" in Erinnerung bleiben. Und so lädt der Förderverein "Kotten Nie" am Mittwoch, 7. August, zu der Veranstaltung "100 Jahre Stadt Gladbeck - 50 Jahre Woodstock" ein. Für Festival-Feeling werden an der Bülser Straße in Gladbeck-Ost die "Blumengroup", "Mike West" mit seiner...

  • Gladbeck
  • 22.07.19
Kultur

Kult-Party auf dem Rhein-Herne-Kanal steigt am 9. August
"Wilde Sechziger" rocken das Boot

The Servants und T-Birds88 sorgen für musikalische Unterhaltung Bald ist es wieder soweit: Die "Wilden Sechziger" und der Kulturkanal laden zum „Beat auf`m Boot“ mit dem Fahrgastschiff „Santa Monika II“ auf dem Rhein Herne Kanal ein. Alle musikbegeisterten Seebären und Landratten können sich auf eine weitere Rock-Party auf dem Kanal freuen. Die beliebte Kultveranstaltung erfreut Jahr für Jahr viele Oldie-Fans und das bereits schon seit 1988. „Beat auf`m Boot“ lichtet am Freitag, 9. August ab...

  • Gelsenkirchen
  • 03.07.19
Kultur
Einem neuen Event-Konzept gewichen ist die Konzertreihe "Oldies but Goldies". Musikfans sind aber am 7. August bei der Veranstaltung "100 Jahre Stadt Gladbeck - 50 Jahre Woodstock" auf dem Gelände des "Kotten Nie" willkommen. Auf ein "volles Haus" freuen sich (von links) Aggi Allkemper, Bodo Dehmel, (beide Förderverein Kotten Nie) Sarah Marnette (Kulturamt) , Jürgen Watenpfuhl (Förderverein Kotten Nie), Marcus Steiner (Vorstand Sparkasse Gladbeck) und Kluturamtsleiterin Gabriele Stegemann.

Neues Konzept ersetzt Konzertreihe "Oldies but Goldies"
Flower Power a la Woodstock am Kotten Nie in Gladbeck-Ost

Gladbeck-Ost. Die aus dem „Beat Band Ball“ in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Kotten Nie entstandene Konzertreihe „Oldies but Goldies“ erfreute sich viele Jahre stets einer treuen Fangemeinde. Gleichwohl waren sich die Kooperationspartner einig, dass es nun an der Zeit für „Auffrischung“ des bisherigen Formats ist. Das Kulturamt hat gemeinsam mit dem Vorstand des Fördervereins Kotten Nie ein ganz neues Konzept erstellt, wobei natürlich ein sommerliches Musikangebot im Mittelpunkt des...

  • Gladbeck
  • 06.06.19
Vereine + Ehrenamt
 "The Servants" haben schon mit den ganz Großen ihrer Zunft auf der Bühne gestanden, in der Veltins Arena vor eindrucksvoller Kulisse gespielt. Am 1. Mai sind sie live on stage in Schönebeck.
2 Bilder

BVV Schönebeck lädt zum 26. Mal auf die Dorfwiese zum Mitfeiern ein
Guns N'Roses unterm Maibaum

2019 ist ein besonderes Jahr für den Bürger- und Verkehrsverein Schönebeck. Der wurde im Jahr 1994 ins Vereinsregister eingetragen. Gute Kopfrechner haben es längst überschlagen. Die Schönebecker Gemeinschaft, die sich Erhalt und Pflege der Traditionen auf die Fahnen geschrieben hat, feiert ihr 25-Jähriges. Das Jahresprogramm ist dementsprechend umfangreich und mit dem traditionellen Maibaumfest auf der Dorfwiese geht es am "Ersten" des Wonnenmonats dann auch gleich in die Vollen.Die Festwiese...

  • Essen-Borbeck
  • 29.04.19
Kultur
Freuen sich auf eine heiße Rocknacht am Bikertreff Vogel: The Servants aus Gelsenkirchen
2 Bilder

Freiluft-Party mit Livemusik in Marl
Heißer Rock & Feuerwerk am Bikertreff

The Servants präsentieren am 11. Mai die Hits der 60er, 70er & 80er Jahre Wer beim letzten „Haldenglühen“ am 21. Juli 2018 mit dem Rock Orchester Ruhrgebeat dabei war wird es wissen: Das angekündigte Höhenfeuerwerk am Bikertreff Vogel musste wegen akuter Waldbrandgefahr abgesagt werden. Stattdessen versprach der ROR-Moderator „Behaltet Euer Ticket, denn wir werden das Feuerwerk nachholen und Euer Ticket dient dann als Eintrittskarte“. Nun ist es bald soweit – das ausgefallene Höhenfeuerwerk...

  • Marl
  • 10.04.19
Kultur
Stimmungsvoll: The Servants zogen alle Register
2 Bilder

Oldie-Night begeistert

Wattenscheid. Eine kulturelle Achterbahnfahrt besonderer Art erlebten am Samstagabend die Gäste bei der Höntroper Rock & Oldie-Night im Kolpinghaus-Höntrop. Bei vollem Haus und gut gelaunten Gästen überzeugte die Band "The Servants" mit Hitgrößen und Rockklassikern aus den 60er, 70er & 80er Jahren. Die Kultband aus dem Ruhrgebiet, die nach über zwanzig  Jahren wieder eine Wattenscheider Bühne betrat, präsentierte ein abwechselungsreiches Programm und steigerte die Stimmung von Stunde zu Stunde....

  • 08.04.19
Kultur
Freuen sich auf einen besonderen Auftritt - die Musiker der Gelsenkirchener Kultband "The Servants"

Ein echtes Stück Ruhrgebiet live – am 16. März in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen
„The Servants“ rocken mit ROR die KÖPI-Arena

Gelsenkirchen. „Darauf haben wir uns schon lange gefreut…“ – so die Musiker der Gelsenkirchener Kultband „The Servants“, die als Opener-Band des Abends gemeinsam mit dem Rock Orchester Ruhrgebeat (ROR) sowie Special Guests Guildo Horn und Herbert Knebel die großen Bühne der Oberhausener Arena besteigen werden. Nun ist es endlich soweit - insgesamt 40 Musiker laden am Samstag, 16. März zu einer musikalischen Zeitreise durch die Jahrzehnte der Rock- & Popmusik ein. Das „Rock Orchester Ruhrgebeat“...

  • Gelsenkirchen
  • 11.03.19
  • 1
  • 1
Kultur
Die Band verfügt über langjährige Bühnenerfahrung und teilte sich die Bühne bereits mit vielen Größen der Rock- und Beatszene.

Recklinghausen: Oldie-Night mit "The Servants" im Fritz-Husemann-Haus

Während der Oldie-Night am Samstag, 2. Februar, tritt um 20 Uhr die Band "The Servants" im Fritz-Husemann-Haus, Leopoldstraße 60, auf. Einlass ist ab 19 Uhr. Die 1966 gegründete Band "The Servants" ist schon seit vielen Jahrzehnten mit ihrer Covermusik im Ruhrpott unterwegs und begeistert ihre Fans nach wie vor mit Rockklassikern aus den 60er, 70er und 80er Jahren. Bei der traditionellen Oldie-Night wird handgemachter klassischer Rock aus der Ära von Beatclub, Flower Power oder Woodstock zu...

  • Recklinghausen
  • 31.01.19
Kultur

THE SERVANTS - eine Hommage an die "musikalische Revolution" der 60er, 70er & 80er Jahre
„Servants“ rocken nach 25 Jahren wieder im Lassalle-Haus

GE-Kultband gastiert am 9. Februar bei den Falken in Bulmke-Hüllen Ganze 25 Jahre hat es gedauert, bis die Jungs der Coverband The Servants wieder ein Konzert an ihrer alten Spielstätte, dem Ferdinand Lassalle Haus geben. „Nach so vielen Jahren wird es mal wieder Zeit, die 60er, 70er und 80er Jahre musikalisch hier aufleben zu lassen“ – so Bernhard Wedding, Frontmann Sänger und Gitarrist der Band. „Wir freuen uns sehr, dass die „Servants“ nach über zwei Jahrzehnten mal wieder in unserem Hause...

  • Gelsenkirchen
  • 16.01.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.