Thyssengas

Beiträge zum Thema Thyssengas

Ratgeber
Ab dem 9. November kreischen in Kettwig und Mintard die Motorsägen, wenn Thyssengas vor Ort Bäume fällen wird.

Auf der Trasse einer Erdgastransportleitung im Bereich Kettwig und Mintard
Thyssengas GmbH lässt Bäume fällen

Die Thyssengas GmbH wird auf der Trasse einer Erdgastransportleitung von Hamborn nach Barmen in Kettwig und Mintard Bäume fällen. Die Wurzeln der Bäume könnten zu groß werden und daraufhin die schützende Umhüllung der Rohrleitungen beschädigen, was selbst bei den aus hochwertigem Spezialstahl bestehenden Leitungen zu Korrosionsschäden und damit verbundenen Sicherheitsrisiken führen würde. Freischnitt beginnt am 9. NovemberDer Trassenfreischnitt in Kettwig wird auf der stillgelegten Bahntrasse...

  • Essen-Kettwig
  • 04.11.20
Wirtschaft
Viel Spaß mit den Kids: Trainees und Kinder in guter Stimmung!
3 Bilder

Trainee bei Thyssengas: Mit sozialen Projekten in den Beruf starten!
Verantwortung für andere übernehmen: Die beste Vorbereitung auf den Beruf.

Trainee-Programm einmal anders: Die Thyssengas-Trainees unterstützen eine Woche lang die Kinderferienspiele in Dortmund-Brackel und machten nachhaltige persönliche Erfahrungen. Sie halfen den Kindern in der Holzwerkstatt, an der Kochstelle, im Außenspielbereich und in der Redaktion der Kinderzeitung. Engagement wird auch privat fortgesetzt Einigen hat die Arbeit mit den Kindern so viel Freude gemacht, dass sie darüber nachdenken, sich privat weiter einzubringen. Im Rahmen der Partnerschaft mit...

  • Dortmund-City
  • 24.09.19
Ratgeber

Baumaßnahmen in Hüsten verzögern sich: Bahnhofstraße eine weitere Woche gesperrt

Die seit dem 23. Juli im Bereich der Bahnhofstraße in Arnsberg laufende erforderliche Erweiterung des Gasleitungssystems der Thyssengas verzögert sich. Dadurch verlängert sich die Sperrung der Bahnhofstraße um eine Woche. Die Thyssengas und die beauftragten Unternehmen setzen alles daran, dass der Verkehr ab dem 20. August wieder ungehindert fließen kann. Die verlängerte Straßensperrung sei unumgänglich.Ursache seien durch Dritte betriebene Versorgungsleitungen, deren Umgehung eine größere...

  • Arnsberg
  • 08.08.18
Politik
Thyssengas will Erdgasleitungen durch Recklinghausen verlegen.

"Erdgasstraße" durch das Stadtgebiet?

Thyssengas will eine circa 22 Kilometer lange Erdgas-Fernleitung von Datteln (Hachhausen) zum Kraftwerksstandort der STEAG in Herne bauen. Ein Teil davon könnte durch Recklinghausen führen. Ab sofort liegen die Pläne im Recklinghäuser Rathaus aus. Bis zum 17. April sind die Pläne und Gutachten einsehbar im Technischen Rathaus, Fachbereich Planen, Umwelt, Bauen, Westring 51, Raum 101-104, 1. Etage, während der Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 8 bis 13 Uhr. Ansprechpartnerin ist Birgit...

  • Recklinghausen
  • 12.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.