Traditionsvereine

Beiträge zum Thema Traditionsvereine

Kultur
19 Bilder

Schicht am Schacht

So hieß das Motto der Abschiedsveranstaltung für den Bergbau auf dem ehemaligen Bergwerk West am Lehrstoll.en. Eingeladen dazu hatte die IGBCE und hatte dafür das Gelände im Bereich des Lehrstollens dafür vorbereitet. Aufgrund von Sicherheitsbestimmungen, konnte man leider nur 1000 Personen den Besuch dazu ermöglichen. Dafür wurden im Vorfeld an die einzelen Ortsgruppen Einlassbänder verteilt und auch an andere Einrichtungen. Um 16 Uhr ging es dann los und die ersten Besucher konnten auf das...

  • Kamp-Lintfort
  • 16.09.18
  •  10
  •  7
Sport
Dalibor Mikuljanac
5 Bilder

VfB Waltrop - eine Filiale des Lüner SV

WALTROP. Der VfB Waltrop zählt im heimischen Fußball zu den Traditionsvereinen. Doch, einst in der Oberliga zuhause, ist er bis in die B-Liga des Kreises Recklinghausen abgestürzt. Besser als bei den Senioren, läuft es bei der Jugend. Die A spielt in der Landes-, die B in der Westfalenliga. Mit am Erfolg des benachbarten Klubs arbeiten gleich mehrere Lüner mit. Mit Beginn dieser Saison Trainer der Ersten ist das Urgestein des Lüner SV, Milan Mikuljanac. Sechs Punkte und Platz neun sind seine...

  • Lünen
  • 11.09.18
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Foto zu sehen sind von links nach rechts:
Fritz Hofmann, Rainer Kersting, Heidrun Nofen, Reinhardt Schulze-Neuhoff, Heidi Marquardt, Elli Sorg, Marc Ruthmann, Klaus Haischkamp

Mitgliederehrung und Neuwahlen beim Tennisverein Blau-Weiss Heiligenhaus

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TC Blau-Weiss Heiligenhaus, wurden wieder langjährige Mitglieder für Ihre Vereinszugehörigkeit geehrt. Diese Mitglieder stehen für den TC Blau-Weiss als Traditionsverein, der viele seiner Mitglieder seit Jahrzenten an sich bindet. Geehrt wurden folgende Mitglieder. 25 Jahre - Elli Sorg, Peter Feldmann und Heidi Marquardt. Für 40 Jahre - Reinhardt Schulze-Neuhoff, Urte Klüppelholz, Marc Ruthmann und Reiner Kersting. 45 Jahre dabei sind Klaus...

  • Velbert
  • 09.03.17
Vereine + Ehrenamt
Ehrenvorsitzender Erich Sonsmann gratuliert Vorsitzender Herbert Dreyer zur Wahl
4 Bilder

Wiedersehensfeier 2015 der Milchwirtschaftler auf Haus Riswick in Kleve

Die traditionelle Wiedersehensfeier des Berufsstandes der Milchwirtschaftler fand in diesem Jahr im 3-Jahres-Rhythmus am 14.11.2015 auf Haus Riswick in Kleve statt. Viele Teilnehmer aus der gesamten Bundesrepublik und Luxemburg folgten der Einladung an den Niederrhein. Die Mitgliederversammlung erledigte die obligatorischen Regularien, brachte eine neue Satzung auf den Weg, bestellte Herrn Herbert Dreyer, Straelen, zum neuen Vorsitzenden und gratulierte 12 Jubilaren für 50-jährige...

  • Kleve
  • 17.11.15
  •  3
Sport
Kevin Menke (rechts) lieferte ein starkes Regionalliga-Debüt ab und erzielte in Minute eins seinen Treffer Nummer eins. Foto: Carsten Walden
2 Bilder

RWO: Die richtige Reaktion

VON MARC KEITERLING Der Fluch auf der Torwart-Position, der Ausfall zweier Leistungsträger in Innenverteidigung und Mittelfeld. Fußball-Viertligist RWO schüttelte es ab und zeigte auf die Personalprobleme die richtige Reaktion. Gegen Uerdingen siegte Rot-Weiß hochverdient mit 2:1. Einen Traumeinstand erwischte dabei Kevin Menke. Der U23-Spieler war nach dem Mittelfußbruch von Mittelfeldspieler Patrick Bauder zur ersten Mannschaft abkommandiert worden. Trainer Peter Kunkel beorderte ihn...

  • Oberhausen
  • 18.11.13
Sport
Zweimal bereits wurde Schlussmann Patrick Nettekoven von Trainer Peter Kunkel aus dem Tor genommen. Gibt es für ihn gegen Uerdingen Anlauf Nummer drei? Foto: Carsten Walden

RWO: Duell aus besseren Zeiten

VON MARC KEITERLING Oberhausen gegen Uerdingen, eine Begegnung die an bessere Zeiten erinnert. Am Samstag um 14 Uhr empfängt der Tabellenneunte aus der vierten Liga den Fünfzehnten. Eher selten trafen der 1995 von Bayer Uerdingen in KFC Uerdingen umbenannte Verein und Rot-Weiß in den letzten Jahren aufeinander. Kaum einmal waren die Clubs in einer Liga, der DFB-Pokalsieger von 1985 dümpelte meist weit hinter den Kleeblättern her. Die letzten Ligabegegnungen datieren aus den Jahren...

  • Oberhausen
  • 14.11.13
Sport
Zweitliga-Fußball zwischen Alemannia Aachen und Rot-Weiß Oberhausen. Gar nicht mal so lange her. Hier duellieren sich Moritz Stoppelkamp für RWO (rechts, heute 1860 München) und der damalige Aachener Nico Herzig (heute SV Wehen-Wiesbaden) am 13. September 2009. Oberhausen gewann daheim mit 1:0 durch ein Tor von Mike Terranova. Foto: Firo
2 Bilder

RWO: Traditionsduell mit ganz viel Wehmut

VON MARC KEITERLING Alemannia Aachen gegen Rot-Weiß Oberhausen. Ein Traditionsduell im Fußballwesten. Am Samstag um 14 Uhr ist dabei auch ganz viel Wehmut im Spiel. Zwei Clubs, die in den letzten Jahren mit Karacho abgestürzt sind, treffen aufeinander. Sie tun dies im „neuen“ Tivoli-Stadion. Eine Arena, die rund 33.000 Zuschauern Platz bietet. Und einen der großen Sargnägel für die Aachener darstellt. RWO, seit Sommer 2012 ein meist durchschnittlich platzierter Viertligist, ist es seit...

  • Oberhausen
  • 30.10.13
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die Geschichte des Fußballs im Revier ist eng mit der Geschichte von Zuwanderung und Integration verknüpft. Das Foto zeigt das neben der Zeche Mont Cenis in Herne gelegene Stadtion des SV Sodingen während eines Spiels in den 1950er Jahren.
11 Bilder

Von Kuzorra bis Özil, Geschichte von Migration und Fußball

  Das Ruhrgebiet steht für Arbeit, Migration - und Fußball. So wie zum Ende des 19. Jahrhunderts das runde Leder aus England ins Ruhrgebiet migrierte, kamen Millionen Menschen aus verschiedenen Regionen und Ländern ins Revier. Vor allem polnische und türkische Migranten und deren Nachkommen haben nicht nur die Wirtschaft, sondern auch den Fußball im Ruhrgebiet geprägt: von der untersten Kreisklasse bis zu den Traditionsvereinen der Bundesliga. Idealtypisch dafür stehen Ernst Kuzorra und Mesut...

  • Marl
  • 28.08.13
Vereine + Ehrenamt

Gründerstammtisch bei Moritz Fiege

Am Dienstag 14.02.2012 lud die Privatbrauerei Moritz Fiege zum 17. Gründerstammtisch ein. Über 60 Vereine aus Bochum , Wattenscheid, Castrop-Rauxel, Dortmund, Herne, Recklinghausen, Witten, Schwelm und Essen nahmen an dieser Veranstaltung teil. So auch unser Königspaar Doreen und Thorsten. Um 19:00 Uhr begann alles und unser Königspaar hatte keine Ahnung was sie erwartet, da sie in diesem Jahr das erste mal teilnahm. Nach der Begüßung erfolgte ein Gruppenfoto von allen beteiligten Vereinen (...

  • Bochum
  • 15.02.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.