TuS Bommern

Beiträge zum Thema TuS Bommern

Sport
Björn Pinno (links) und Mathias Kilfitt freuen sich über die Kooperation mit dem neuen Sponsor.
2 Bilder

Neuer Sponsor beim TuS Bommern

„Wir freuen uns, so einen großen, renommierten Partner beim TuS Bommern gewonnen zu haben“, so Vereinsmanager Björn Pinno anlässlich der Kooperation mit dem Boni-Center. Dessen Name prangt ab sofort in großen Lettern auf den Trikots der ersten Handballmannschaft des Vereins. „Ohne Sponsoren in großem Umfang wäre ambitionierter Handball nicht mehr möglich“, führt Pinno aus. Über Geld spricht man bekanntlich nicht, und so werden auch keine Summen genannt. „Aber wir sind sehr zufrieden“, sagt der...

  • Witten
  • 18.07.19
Reisen + Entdecken

Sternradtour Altenberge
Jubiläumsradtour 10 Jahre Pedalritter TUS Bommern

Dieses Jahr stand, zum zehnjährigen Bestehen unserer Gruppe Pedalritter, eine wunderbare Sternradtour auf unserer Wunschliste. Vom beschaulichen Altenberge im Münsterland fuhren wir in fünf Tagesetappen insgesamt 220 Km in die benachbarten Städte Billerbeck, Havixbeck, Greven, Laer und Münster. Zahlreiche imposante Bauwerke und Sehenswürdigkeiten, malerische Ortskerne und ursprüngliche Landschaften säumten unseren Weg. Wir konnten dabei auch erfahren, dass das Münsterland nicht nur ebene...

  • Witten
  • 16.07.19
Sport
Einen Scheck über 5.000 Euro hat AHE-Geschäftsführer Johannes Einig (2. v.l.) an Dieter Benecken (Ehrenmitglied TuS Bommern), Annette Klein (Hauptkassiererin TuS Bommern) und Björn Pinno (Vereinsmanager TuS Bommern) überreicht.
3 Bilder

AHE unterstützt TuS Bommern

Tolle Unterstützung für den TuS Bommern: Für zehn Jahre intensive Jugendarbeit im Sportzentrum am Bommerfelder Ring und die Kooperation des Vereins mit Wittener Schulen hat das Entsorgungszentrum AHE 5.000 Euro spendiert. „Als Wittener Betrieb sind wir daran interessiert, uns regional in der Jugendarbeit zu betätigen. Mit dieser Spende möchten wir ein Zeichen setzen“, sagte AHE-Geschäftsführer Johannes Einig bei der Scheckübergabe. Die Kooperation zwischen TuS und AHE soll den Grundstein der...

  • Witten
  • 21.06.17
Überregionales
Foto: Barbara Zabka

Adventsmarkt beim TuS Bommern

Am Sportzentrum vom TuS Bommern lud ein beschaulicher Adventsmarkt die Besucher zum entspann­ten Stöbern und Trödeln ein. Das Angebot war reichhaltig   –   von Gestecken, Plätzchen, Accessoires zum Wohnen, Marmelade und Likören bis hin zu erlesenen Weinen. Zur Stärkung gab es Reibeplätzchen und Grillwurst. Abends gab es dann noch zum Abschluss eine Feuershow. Veranstalter waren neben dem TuS Bommern auch Kirchengemeinden, der Heimat- und Geschichtsverein Bommern, Kindergärten und andere...

  • Witten
  • 01.12.15
Vereine + Ehrenamt
Eine Riesenrutsche kommt beim Sommerfest des TuS Bommern zum Einsatz, das zeitgleich mit der Handball-Meisterschaft am Bommerfelder Ring stattfindet.
3 Bilder

Grundschul-Meisterschaft im Handball und Sommerfest beim TuS

Die Stadt-Grundschul-Meisterschaft im Handball wird am Samstag, 30.  Mai, zum zweiten Mal als Gemeinschaftsaktion des TuS Bommern zusammen mit dem HSV Herbede stattfinden. Außerdem organisieren beide Vereine einen Tag später auch noch den Ruhrgebietspokal mit Grundschulmannschaften aus Witten, Wetter, Dortmund und Bochum. Bei der Stadt-Grundschul-Meisterschaft treten zwölf Mannschaften gegeneinander an. Gespielt wird im Sportzentrum des TuS Bommern, Bommerfelder Ring sowie der...

  • Witten
  • 26.05.15
Sport
TuS Bommern 3 (rot) - TVE 1 (grün-weiß)
9 Bilder

Erfolgreicher Saisonauftakt für TVE-Herren

Damenmannschaft unterliegt TuS Bommern 2 Die erste Mannschaft des TVE gewann am ersten Spieltag am Ende souverän mit 22:15 gegen den TuS Bommern 3. In der ersten Halbzeit war es jedoch ein sehr enges und umkämpftes Spiel auf Augenhöhe. Beide Teams taten sich in der Offensive noch schwer und keine der beiden Mannschaften konnte sich entscheidend absetzen. In den letzten Minuten der ersten Halbzeit kam der TVE immer besser ins Spiel, sodass es mit einem kleinen Vorsprung (10:8) in die Pause...

  • Dortmund-Ost
  • 08.09.14
Überregionales
Sabine Bollmann freute sich über die besondere Anerkennung ihres Engagements. Das Bild entstand bei der Verleihung des Verdienstordens durch Landrat Dr. Arnim Brux (r.) sowie Hans-Ulrich Kieselbach, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Witten (l.) an die Wittenerin. Foto: UvK/Ennepe-Ruhr-Kreis

Nicht abwarten, beherzt anpacken: Sabine Bollmann erhielt Verdienstorden

„Wo andere abwarten, packt sie beherzt an, wo andere sich zurückziehen, geht sie auf Menschen zu. Und bei ihr besteht ,Ansteckungsgefahr‘. Sabine Bollmann hat die Gabe, andere zu begeistern“, sagt Landrat Dr. Arnim Brux. Die Wittenerin erhielt die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. „Wer Sabine Bollmann kennt, der weiß, wie wichtig ihr soziales Miteinander und gemeinschaftlicher Zusammenhalt sind. Nächs­tenliebe und Mitmenschlichkeit, Lebensfreude und...

  • Witten
  • 25.02.14
Sport

Handball: TV Asseln startet mit krimireifem Sieg in die Saison

Die Handballer des TV Asseln sind in der 1. Kreisklasse (Staffel 1) unterm Strich erfolgreich in die neue Saison gestartet. Beim Nachholspiel gegen den TuS Bommern 3 machten es die Gastgeber am Wochenende allerdings einmal mehr so spannend, dass sich die Zuschauer den Krimi am Abend getrost sparen konnten. Am Ende retteten sie ein 24:23 gegen die überraschend starken Gäste aus Witten über die Zeit. In der ersten Halbzeit lag der TV stets mit ein bis zwei Toren hinten, erst zur Pause gelang...

  • Dortmund-Ost
  • 09.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.