UKBS-Geschäftsführer Matthias Fischer

Beiträge zum Thema UKBS-Geschäftsführer Matthias Fischer

Politik
Freudige Gesichter beim Richtfest der vierzügigen Kindertagesstelle in Holzwickede an der Allee. Im Bild  von links: Rainer Göpfert, Geschäftsführer des AWo-Unterbezirks Ruhr-Lippe-Ems, Anja Specke, Kita-Leiterin,  Thorsten Göpfert, Dezernent für Jugend und Familie des Kreises Unna, Katja Schuon, Fachbereichsleiterin Jugend und Familie des Kreises Unna, Bürgermeisterin Ulrike Drossel, AWO-Vorsitzender Hartmut Ganzke MdL, UKBS-Geschäftsführer Matthias Fischer, Architekt Köhnemann von dem WWK-Architektenteam aus Lünen und UKBS-Aufsichtsratsvorsitzender Theodor Rieke
2 Bilder

Freude und Begeisterung bei groß und klein
Richtkrone über neuer Kita der Arbeiterwohlfahrt in Hozwickede

Auf dem Gelände Emscherpark -  An der  Allee 12   Holzwickede I Montag, 11. November 2019 Nicht nur im kommunalen Wohnungsbausondern auch in der Errichtung von Kindertagesstätten entwickelt sich die Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) zu einem wahren Spezialisten. Gerade ist es eine Woche her (4. November), dass für die vierzügige Kindertagesstätte der Evangelischen Kirchengemeinde in Opherdicke der Grundstein gelegt werden konnte, da ist bereits am heutigen Montag, 11....

  • Holzwickede
  • 11.11.19
Politik
Foto © Jürgen Thoms - UKBS-Geschäftsführer Matthias Fischer, Leiterin Fachbereich Familie und Jugend im Kreis Unna Katja Schuon,  UKBS-Vorsitzender des Aufsichtsrates Theodor Rieke, Dezernent fur Jugend und Familie im Kreis Unna Torsten Gopfert, Bürgermeisterin Ulrike Drossel,  Pfarrerin Claudia Brühl-Vonhoff, Referent für Kindertageseinrichtungen im Evangelischen Kirchenkreis Unna Hermann Schiefer und Ortsvorsteherin in Opherdicke  Petra Kittl
30 Bilder

„Ein schöner Tag für junge Familien“
Erster Spatenstich für die neue Kita „Die Schatzkiste“ in Holzwickede-Opherdicke

Holzwickede-Opherdicke I Montag, 04. November 2019, um11:00 Uhr Zu einem eindrucksvollen Erlebnis für jung und alt, für groß und klein gestaltete sich der Baubeginn für die neue Kindertagesstätte in Opherdicke an der Unnaer Straße. Schon vor dem offiziellen Festakt hatten die Kleinsten, mit Sicherheitshelmen gut behütet und mit Schüppen und Schaufeln ausgestattet, die Baustelle erobert, um für „ihren“ Kindergarten den ersten Spatenstich zu vollziehen. Selbstverständlich folgten dem...

  • Unna
  • 04.11.19
  •  1
Wirtschaft
Zum Abschied seiner Tätigkeit bei der UKBS wurde Dirk Grünewald mit der silbernen Ehrennadel des Verbandes der Wohnungswirtschaft Rheinland-Westfalen ausgezeichnet.  Von links: Aufsichtsratsvorsitzender Theodor Rieke, Referent Oliver Niermann vom Verband der Wohnungswirtschaft, Dirk Grünewald und UKBS-Geschäftsführer Matthias Fischer
2 Bilder

Abschied von der UKBS
Dirk Grünewald trat nach 46 Jahren in den Ruhestand

Mit der silbernen Ehrennadel  ausgezeichnet KREIS UNNA ■  Mit Ablauf des Monats Juli hat sich Dirk Grünewald von der Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) verabschiedet und ist in den Ruhestand getreten. 46 Jahre war Grünewald für das kommunale Wohnungsunternehmen tätig, zuletzt als Leiter der Wohnungsverwaltung. In dieser Eigenschaft oblag ihm die Betreuung von rund 3.000 Wohnungen, darunter allein in Unna1212. Für den Verband der Wohnungswirtschaft würdigte bei der...

  • Unna
  • 31.07.19
  •  1
Politik
Foto © Jürgen Thoms - Sie lenken die Geschicke der UKBS: Aufsichtsratsvorsitzender Theodor Rieke (links) und Geschäftsführer Matthias Fischer - Hier beim 1. Spatenstich für die neue Kita in Holzwickede am 14. Mai 2019
2 Bilder

624.000 Euro - Dividende an Kreis, Städte und Gemeinden
„Ritterschlag“ für die Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft

Kommunales Wohnungsunternehmen zahlt wieder Dividende an Kreis, Städte und Gemeinden KREIS UNNA ■ „Die Finanzlage der UKBS ist in Ordnung!“ Diese Feststellung des Wirtschaftsprüfers des Verbandes der Wohnungswirtschaft Reinland Westfalen, Richard Engbert, erfüllte die Mitglieder des Aufsichtsrates und der Gesellschafterversammlung bei ihrer gemeinsamen Sitzung im Hotel Katharinen-Hof in Unna mit Genugtuung. Kommt dieses Kompliment doch quasi einem „Ritterschlag“ gleich, der deutlich macht,...

  • Unna
  • 23.05.19
  •  1
  •  1
Politik
Fotoarchiv © Jürgen Thoms: Bei  der Übergabe von 24 modernen Mehrgenerationen Wohneinheiten in der Weberstraße Unna Juni 2018 - Theodor Rieke (rechts), seit 2009 Vorsitzender des Aufsichtsrates, und Matthias Fischer, seit dem 1. Juli 2007 Geschäftsführer  stehen auch  im Jubiläumsjahr an der Spitze des kommunalen Wohnungsunternehmens UKBS

Jubiläum bei der Unnaer Kreis-, Bau- und Siedlungsgesellschaft:
Seit acht Jahrzehnten kommunaler Wohnungsbau

Trendumfrage für alle Abschlussklassen   KREIS UNNA ■ Jubiläum bei der Unnaer Kreis-, Bau- und Siedlungsgesellschaft: Das kommunale Wohnungsunternehmen mit Sitz in der Kreisstadt Unna kann auf ein 80jähriges Bestehen zurückblicken! Nach den Worten des Aufsichtsratsvorsitzenden Theodor Rieke ist die UKBS durch Beschluss des Verbandspräsidenten des damaligen Siedlungsverbandes Ruhrkohlenbezirk als gemeinnütziges Wohnungsunternehmen mit Datum vom 19. August 1939 anerkannt worden. Rund 3.000...

  • Unna
  • 23.02.19
Ratgeber
Foto: Egbert Teimann - Mit einer namhaften Spende unterstützt die Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft die Arbeit des Kreisverbandes Unna des Deutschen Kinderschutzbundes. 
Im  Bild von links:  UKBS-Geschäftsführer Matthias Fischer, UKBS-Aufsichtsratsvorsitzenden Theodor Rieke, Kinderschutz-Therapeutin Henriette Schildberg und den Geschäftsführer des Kinderschutz-Kreisverbandes Unna, Frank Zimmer.

Aufsichtsratsvorsitzender Theodor Rieke würdigte den kreisweiten Einsatz des Kinderschutzbundes
Die UKBS zeigt ein Herz für Kinder

Namhafte Spende an den Kinderschutzbund Kreis Unna überreicht UNNA ■ Ein Herz für Kinder zeigt die Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS). Die Verantwortlichen nutzten die Weihnachtszeit, um mit einer namhaften Spende (5.000 Euro) die wichtige Arbeit des Kinderschutzbundes im Kreis Unna nachhaltig zu fördern. Gemeinsam überreichten der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Theodor Rieke, und Geschäftsführer Matthias Fischer dazu in Unna symbolischen einen Scheck mit dem...

  • Unna
  • 27.12.18
  •  1
Politik
Verbandsdirektor der Wohnungswirtschaft Rheinland und Westfalen  Alexander Rychter,    Theodor Rieke Aufsichtsratsvorsitzender,  Matthias Fischer Geschäftsührer der  Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft

Die Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft fordert mehr Akzeptanz für den sozialen Wohnungsbau

 September 2018 Gipfelgespräch und Zukunftsplanung erörtert KREIS UNNA   ■     Mehr gesellschaftliche Akzeptanz für den Wohnungsbau hat der Aufsichtsrat der Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) in einer Sitzung   angemahnt. Häufig seien heute unterschiedlichste Hindernisse aus dem Weg zu räumen, um im sozialen Wohnungsbau überhaupt Projekte realisieren zu können. Aufsichtsratsvorsitzender Theodor Rieke sah gar „katastrophale Verhältnisse in den Großstädten“ und...

  • Unna
  • 23.09.18
Ratgeber
Sie zogen ein positives Resümee des Wohnprojekttages in der Bürgerhalle im Rathaus Unna: Sabine Leiße von der Koordinierungsstelle für Planungsaufgaben des Kreises Unna, UKBS-Geschäftsführer Matthias Fischer und Werner Neumann vom Fachbereich Wohnen, Soziales und Senioren der Stadt Unna
2 Bilder

Rund ums Bauen und Wohnen mit Infos für Jedermann

Donnerstag, 13. September 2018 Wohnprojekttag lockte Besucher ins Rathaus Unna KREIS UNNA  ■ Gemeinsam mit Stadt und Kreis Unna hatte die Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) zu einem „Wohnprojekttag“ ins Foyer des Rathauses der Kreisstadt eingeladen. Sowohl die Fachbesucher als auch die Bürgerinnen und Bürger erhielten dabei einen umfassenden Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten von Bauen und Wohnen. Die innovativen Wohnprojekte wurden dabei an Schautafeln den...

  • Unna
  • 16.09.18
  •  1
Ratgeber
25 Bilder

UKBS Mieterfest und Infotag zur Elektromobilität

Samstag, 18. August, von 11:00 bis 15:00 Uhr Elektromobilität ist ein Schlüssel zur nachhaltigen Umgestaltung von Mobilität davon ist Geschäftsführer Matthias Fischer der Unnaer Kreis- Bau- u. Siedlungsgesellschaft mbH überzeugt und hatte zu einer „Roadshow“ an der Ahornstraße Mieter und Anlieger eingeladen. Hier gibt es in den 1966 errichteten drei Hochhäusern 113 Wohneinheiten und in den dahinter liegenden kleineren Häusern noch einmal 72 Wohneinheiten der Unnaer Kreis- Bau- u....

  • Unna
  • 22.08.18
  •  1
Ratgeber
3 Bilder

Elektrisch in die Zukunft

Samstag, 18. August, von 11:00 bis 15:00 Uhr UKBS Roadshow in der Gartenvorstadt UNNA  ■ Immer mehr Autos werden künftig einen Elektro- statt eines Verbrennungsmotors haben. Ob rein elektrisch, mit Hybridantrieb oder mit Brennstoffzelle - die Technik schreitet immer weiter voran. „Und darüber wollen wir unsere Mieter und die Bevölkerung umfassend informieren“, sagt UKBS-Geschäftsführer Matthias Fischer und lädt zu einer „Roadshow“ ein, die am Samstag, 18. August, von 11 bis 15 Uhr...

  • Unna
  • 15.08.18
  •  4
Ratgeber
UKBS Geschäftsführer Matthias Fischer ■ Foto © Jürgen Thoms

Die UKBS setzt auf intensive Förderung für Kinder und Jugendliche im Quartier

Fünf Kitas in Planung - Preisgeld für Projekte und Initiativen KREIS UNNA  ■ Für eine intensive Förderung der Kinder- und Jugendbetreuung im Quartier macht sich die Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft stark. Gemeinsam mit den in der Gruppe WIR (Wohnen im Revier e.V.) zusammengeschlossenen kommunalen Wohnungsunternehmen lobt die UKBS dazu einen entsprechenden Förderpreis aus. Dabei sollen Projekte und Initiativen in den Ruhrgebiets-Quartieren mit insgesamt 10.000 Euro unterstützt...

  • Unna
  • 31.07.18
Überregionales
Feierstunde zur Übergabe  von 24 modernen Mehrgenerationen Wohneinheiten ■  Vorne  links: UKBS-Geschäftsführer Matthias Fischer, Bürgermeister Werner Kolter und UKBS Aufsichtsratsvorsitzender Theodor Rieke
24 Bilder

In einer Feierstunde wurde das „Erfolgsmodell“ der UKBS für gemeinsames Wohnen übergeben

Mozartstraße 46 und Sybil-Westendorp-Straße 15 Freitag, 22. Juni 2018 13:00 Uhr 24 moderne Wohnungen im Mehr-Generationen-Komplex   UNNA  ■  Eine zweite Anlage für das Mehr-Generationen-Wohnen in der Kreisstadt Unna hat die Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) jetzt offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Rund fünf Millionen Euro Nach dem Projekt an der Effertzstraße in Königsborn, das seit Jahren erfolgreich betrieben wird, sind nunmehr weitere 24 neue...

  • Unna
  • 23.06.18
  •  1
Politik
Matthias Fischer -  hier im Bild rechts mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden Theodor Rieke -  lenkt seit dem 1. Juli 2007 als Geschäftsführer die Geschicke des kommunalen Wohnungsunternehmens UKBS
2 Bilder

Die UKBS weiter auf Wachstumskurs

Bilanz: Fast 3.000 Wohnungen - Starke Dividende KREIS UNNA ■  Die Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) steuert weiterhin auf Wachstumskurs. Die von Geschäftsführer Matthias Fischer im Jahresabschluss 2017 vorgelegten Zahlen sind ein deutlicher Beweis eines erfolgreichen Geschäftsjahres. So hat sich die Bilanzsumme auf knapp 110 Mio. Euro (Vorjahr 106,6 Mio.) erhöht. Die Anzahl der Wohnungen im gesamten Betreuungsgebiet des kommunalen Unternehmens ist zum Ende des...

  • Unna
  • 05.06.18
Politik
UKBS Geschäftsführer  Matthias Fischer,   Kreistagsabgeordnete Claudia Gebhard und UKBS Aufsichtsrats-Chef Theodor Rieke

Wechsel im Aufsichtsrat der UKBS

Bönenerin Claudia Gebhard nahm Abschied KREIS UNNA ■ . Ein Wechsel hat sich in dieser Woche im Aufsichtsrat der Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) vollzogen. Bei der Sitzung des Aufsichtsgremiums am Mittwoch nahm Kreistagsabgeordnete Claudia Gebhard Abschied. Ihren Platz nimmt künftig der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Kreistag Unna, Wilhelm Jasperneite, ein. Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Theodor Rieke, bedankte sich bei Claudia Gebhard für ihr Engagement. Seit...

  • Unna
  • 04.05.18
  •  1
Politik
Geschäftsführer Matthias Fischer - Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft
2 Bilder

„Know how“ der UKBS stark gefragt

NRW-Kreise wünschen Tipps zum kommunalen Wohnungsbau KREIS UNNA ■ Förmlich „unter den Nägeln“ brennt der Politik das Problem, immer weniger Wohnraum bei steigender Bevölkerungszahl und dann noch zu sozial vertretbaren Mieten zur Verfügung zu haben. „Das zwingt zum Handeln“, weiß auch Geschäftsführer Matthias Fischer von der Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS). Gleich zwei „Hilferufe“ haben den rührigen Chef des kommunalen Wohnungsunternehmens aus der Nachbarschaft erreicht...

  • Unna
  • 15.04.18
Natur + Garten
Am First des Hauses gibt es „fünf freifinanzierte Wohnungen für Mauersegler“, wie es UKBS-Chef Matthias Fischer scherzhaft ausdrückte

Die UKBS zeigt ein Herz für Tiere

In Unna Nisthilfen für Mauersegler „gebaut“ KREISSTADT UNNA  ■ Die Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft zeigt ein Herz für Tiere. Für gewöhnlich errichtet das kommunale Unternehmen Wohnungen in seinen Gesellschafterkommunen für Mieterinnen und Mieter - in gar nicht mehr allzu langer Zeit wird der Bestand auf 3.000 Wohnungen angewachsen sein. Jetzt aber widmete sich das Unternehmen auch den gefiederten Freunden und „baute“ Nisthilfen für Mauersegler in Königsborn. Wir haben dafür...

  • Unna
  • 11.10.17
  •  6
Ratgeber
Geschäftsführer Matthias Fischer  ■  Foto  © Jürgen Thoms
2 Bilder

UKBS geht neue Wege im Miet-Wohnungsbau

KREIS UNNA ■ Die Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) setzt weiterhin auf die Energiewende und somit auf neue Technologien. Ursprünglich hatte das in der Kreisstadt Unna ansässige Unternehmen den Plan, in einem autarken Solarhaus auf dem Gelände an der Wilhelm-Bläser-Straße in Kamen 28 neue Wohnungen zu errichten und diese mit Wasserstoff-Technologie zu versorgen - zum jetzigen Zeitpunkt ein Novum in der internationalen Bauwirtschaft. Doch davon nimmt die kommunale...

  • Unna
  • 06.07.17
  •  1
  •  1
Überregionales
Unnas Kämmerer Achim Thomae
2 Bilder

93.824 Euro Dividende - Ein Grund zur Freude für Unnas Kämmerer Achim Thomae

Das kommunale Wohnungsunternehmen Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft schüttet - wie schon in den Vorjahren - an ihre Gesellschafter wiederum eine Dividende von 640.000 Euro aus. Neben Unna erhalten auch, je nach Beteiligung an der Gesellschaft: Bergkamen 89.600 Euro, Bönen 19.200 Euro, Fröndenberg 31.360 Euro, Stadt Hamm 42.240 Euro, Holzwickede 12.800 Euro, Kamen 70.400 Euro, Selm 19.200 Euro und der Kreis Unna 261.376 Euro. In Zeiten von Null-Prozent-Zinsen auf...

  • Unna
  • 04.06.17
Überregionales
Sie stehen an der Spitze des prosperierenden Unternehmens UKBS: Aufsichtsratsvorsitzender Theodor Rieke (links) und Geschäftsführer Matthias Fischer.
16 Bilder

Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft setzt weiter auf Wachstum

Sonntag, 07. Mai 2017 „Neue Mitte Ardey“ hatte Tag der offenen Tür KREIS UNNA ■ Das in der Kreisstadt Unna ansässige kommunale Wohnungsunternehmen Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) hat die Weichen weiter auf Wachstum gestellt und verfügt aktuell über genau 2.888 Wohnungseinheiten. Das gab jetzt der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Kreistagsabgeordneter Theodor Rieke, anlässlich eines „Tages der offenen Tür“ in der „Neuen Mitte Ardey“ in Fröndenberg bekannt. Dort...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 07.05.17
  •  1
Ratgeber
UKBS-Geschäftsführer Matthias Fischer

UKBS: Klarheit und Wahrheit bei Betriebs- und Heizkosten

Mieterverein Garant für 1.187 Familien in Unna UNNA ■ Wenn es um die Betriebs- und Heizkosten geht, ist der Streit zwischen Mieter und Vermieter oft vorprogrammiert. „Das muss aber nicht so sein“, ist Geschäftsführer Matthias Fischer von der Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) überzeugt. Das kommunale Wohnungsunternehmen, an dem die Stadt Unna als Gesellschafter beteiligt ist, hat deshalb wieder einen richtungsweisenden Weg beschritten. Es hat die abzurechnenden...

  • Unna
  • 24.03.17
  •  1
Überregionales
Matthias Fischer (Geschäftsührer Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft)  Theodor Rieke (Aufsichtsratsvorsitzender), Martin Kolander  (Architekt), und  Renate  Nick (stellv. Bürgermeisterin der Kreisstadt Unna)
22 Bilder

Die Richtkrone schmückt seit heute das „jüngste Kind“ der Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft

Freitag, 09. September 2016 11:00 Uhr Vorreiterrolle in Unna: Zweites Projekt zum Mehrgenerationen-Wohnen KREISSTADT UNNA ■ Neue Wohnformen sind derzeit in aller Munde. Dem gesellschaftlichen Trend folgend, geht es dabei vor allem darum, Jung und Alt ein gemeinschaftliches Zuhause zu bieten. Für Unna nimmt dabei die Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) eine Vorreiterrolle ein, wie es Aufsichtsratsvorsitzender Theodor Rieke formulierte. Das kommunale Wohnungsunternehmen...

  • Unna
  • 09.09.16
  •  1
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Die Schüler des Unnaer Pestalozzi-Gymnasiums gaben Auskunft über Wünsche und Mängel in ihrem Wohnumfeld

UKBS-Befragung zur Bündnis-Aktion „Gutes Wohnen für Familien im Kreis Unna“ KREIS UNNA ■ Die vom Bündnis für Familie im Kreis Unna gestartete Aktion für ein gutes Wohnen von Familien nimmt Gestalt an. Das kommunale Wohnungsunternehmen Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) hat in diesem Zusammenhang eine erste Befragung vorgenommen und kommt nach der Auswertung zu konkreten Erkenntnissen, die in Vorschlagslisten eingebaut werden sollen. Partner der Befragung war das...

  • Unna
  • 17.08.16
  •  4
  •  2
Überregionales
Foto © Jürgen Thoms
2 Bilder

Die UKBS zog für 2015 positive Bilanz und zahlt Unna 91.478 Euro Dividende

Unternehmen hat allein in der Kreisstadt 1.187 Wohnungen KREISSTADT UNNA ■  Die Stadt Unna darf sich über eine zusätzliche Einnahme von 91.478,40 Euro freuen. Diesen Betrag hat jetzt das kommunale Wohnungsunternehmen Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) überwiesen, nachdem Gesellschafterversammlung und Aufsichtsrat die erfreuliche Bilanz des Unternehmens für das Geschäftsjahr 2015 in einer gemeinsamen Sitzung unter Leitung des Kreistagsabgeordneten Theodor Rieke im...

  • Unna
  • 18.07.16
  •  2
  •  3
LK-Gemeinschaft
Ferienspaß für Kinder und Mieter - Freikarten für Frei- und Hallenbäder von der Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft
7 Bilder

Strahlende Gesichter vor der Zentrale der Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft

Montag, 11. Juli 2016 I Der erste Ferientag I ab 10:30 Uhr Ferienspaß für Kinder und Mieter UNNA ■ Strahlende Gesichter gab es jetzt vor der Zentrale der Unnaer Kreis-Bau- und Siedlungsgesellschaft (UKBS) in der Kreisstadt Unna zu sehen. Viele Kinder der Mieterfamilien hatten sich eingefunden, zum Teil sogar mit ihren Eltern, um persönlich am ersten Ferientag eine Überraschung in Empfang zu nehmen. Das kommunale Wohnungsunternehmen erwies sich als spendabel und hatte für die...

  • Unna
  • 11.07.16
  •  2
  •  3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.