Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Vier Verletzte und circa 200.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines missglückten Überholmanövers auf der Bundesstraße 67 am Donnerstagmorgen (28. Mai).
4 Bilder

Fatales Überholmanöver
Dorstener bei schwerem Unfall auf der B 67 verletzt

Vier Verletzte und circa 200.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines missglückten Überholmanövers auf der Bundesstraße 67 am Donnerstagmorgen (28. Mai). Eine 67-Jährige aus Hamminkeln befuhr gegen 07.35 Uhr mit ihrem Van die Bundesstraße 67 aus Bocholt kommend in Richtung Heiden. Zwischen den Anschlussstellen Borken-Zentrum und Borken-Ost überholte sie im Überholverbot und trotz entgegenkommender Fahrzeuge zwei Lkw. Eine entgegenkommende Autofahrerin, eine 28-jährige Münsteranerin,...

  • Dorsten
  • 28.05.20
Blaulicht

Unfall in Dorsten
Pedelec-Fahrer landet im Krankenhaus

Am Mittwoch (27. Mai), gegen 19:30 Uhr, fuhren ein 51-Jähriger und ein 57-Jähriger, beide aus Gelsenkirchen, mit ihren Pedelecs hintereinander auf der Gelsenkirchener Straße. Bei dem Versuch den 51-Jährigen zu überholen berührten sich die beiden Fahrer. Der 51-Jährige verletzte sich bei dem anschließenden Sturz schwer. Er wurde in ein Krankenhaus transportiert. Es entstand 200 Euro Sachschaden. Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

  • Dorsten
  • 28.05.20
Blaulicht
Die Polizei ist auf der Suche nach einem Jungen, der am Montag, gegen 9.50 Uhr, von einem Auto angefahren wurde.

Junge von Auto angefahren
Polizei sucht verletztes Kind

Die Polizei ist auf der Suche nach einem Jungen, der am Montag, gegen 9.50 Uhr, von einem Auto angefahren wurde. Der etwa 12-Jährige soll mit seinem Fahrrad auf der Halterner Straße in Richtung Gemeindedreieck unterwegs gewesen sein. Am Kreisverkehr (Halterner Straße/Joachimstraße) wollte der Junge die Straßenseite wechseln und fuhr dabei über den Zebrastreifen. Dabei wurde er von einem Auto angefahren und offensichtlich auch verletzt. Nach dem Unfall ging der Junge humpelnd weiter. Das...

  • Dorsten
  • 19.05.20
Blaulicht
Bei einem Unfall auf der B58/Dülmener Straße wurde am Donnerstag, 14. Mai, gegen 15.15 Uhr, eine 30-jährige Autofahrerin aus Dorstenverletzt.
4 Bilder

Kurioser Unfall in Wulfen
Beteiligte/r fährt mit BMW X3 oder X5 einfach weiter

Bei einem Unfall auf der B58/Dülmener Straße wurde am Donnerstag, 14. Mai, gegen 15.15 Uhr, eine 30-jährige Autofahrerin aus Dorsten verletzt.  Die Frau war in Richtung Weseler Straße unterwegs. Kurz vor der offenen Bahnschranke bremste das Auto vor ihr fast bis zum Stillstand ab. Die Autofahrerin aus Dorsten konnte nicht mehr rechtzeitig stoppen und fuhr auf. Durch den Aufprall wurde sie leicht verletzt, ihr Auto musste anschließend abgeschleppt werden. Der oder die Autofahrer/in vor...

  • Dorsten
  • 15.05.20
Blaulicht
Am Dienstag, 28. April,  kam es gegen 23:20 Uhr an der Halterner Straße in Hervest um zu einem Unfall.

Autos rasten nebeneinander
Unfall bei mutmaßlichem Autorennen in Hervest

Am Dienstag, 28. April,  kam es gegen 23:20 Uhr an der Halterner Straße in Hervest um zu einem Unfall. Der dunkle Seat eines 19-jährigen Recklinghäusers kam von der Straße ab und stieß frontal mit einem geparkten Auto zusammen. Ein weiteres geparktes Auto wurde ebenfalls beschädigt. Zwei der Wagen waren nicht mehr fahrbereit. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 10.000 Euro. Zeugen gaben an, dass ein dunkler Kleinwagen und ein 3-er BMW vorher auf der Halterner Straße...

  • Dorsten
  • 29.04.20
Blaulicht
Ein schwerer Motorradunfall ereignete sich am Ostermontag, bei dem ein Motorradfahrer aus Oberhausen tödliche Verletzungen erlitt.

Unfall auf der Gahlener Straße
Motorradfahrer tödlich verunglückt

Ein schwerer Motorradunfall ereignete sich am Ostermontag, bei dem ein Motorradfahrer aus Oberhausen tödliche Verletzungen erlitt.  Am Montag, 13. April, gegen 14.46 Uhr, befuhr ein 19-jähriger PKW-Fahrer aus Hünxe die Gahlener Straße aus Richtung Hünxe kommend in Fahrtrichtung Schermbeck. Beim Abbiegevorgang nach links in den Aapweg übersah er den 56-jährigen Motorradfahrer aus Oberhausen, welcher die Gahlener Straße aus Richtung Schermbeck kommend in Fahrtrichtung Hünxe befuhr. Im...

  • Dorsten
  • 14.04.20
Blaulicht
Wegen eines geplatzten Reifens ist am Mittwoch auf der A 31 zwischen Bottrop-Feldhausen und Dorsten-West ein Lkw-Fahrer verunglückt.
3 Bilder

Unfall auf der A31
Lkw driftet über die A 31 und landet in Schutzplanke

Wegen eines geplatzten Reifens ist am Mittwoch auf der A 31 zwischen Bottrop-Feldhausen und Dorsten-West ein Lkw-Fahrer verunglückt. Ein 30-jähriger Lkw-Fahrer aus Ibbenbüren geriet dabei nach Angaben der Autobahnpolizei Münster in Fahrtrichtung Emden zwischen den Abfahrten „Dorsten-Süd/Feldhausen“ und „Dorsten-West“ in die Mittelschutzplanke. Ursache war ein geplatzter Reifen. Das Fahrzeug - ein mit Schotter beladener Lkw - konnte er nicht darauf hin nicht mehr kontrollieren, der Fahrer...

  • Dorsten
  • 02.04.20
  •  1
Blaulicht
Auf der B 58 sind am Montagabend zwei Autos im Einmündungsbereich B 58 Ecke Freudenbergstraße in Schermbeck kollidiert.
3 Bilder

Vollsperrung in Schermbeck
Drei Menschen bei Unfall in Schermbeck auf der B 58 schwer verletzt

Auf der B 58 sind am Montagabend zwei Autos im Einmündungsbereich B 58 EckeFreudenbergstraße in Schermbeck kollidiert. Die Bundesstraße war für über eine Stunde für Rettungsarbeiten voll gesperrt worden. Bei dem Unfallwurden beide Fahrerinnen, eine 66-jährige Dorstenerin und eine 48-jährige Frau aus Wesel, sowie der Beifahrer der Weselerin schwer verletzt. Die Feuerwehr musste die Unfall-Beteiligten aus ihren Autos befreien. Ein Notarzt versorgte die drei Menschen vor Ort. Anschließend...

  • Dorsten
  • 31.03.20
Blaulicht
Auf der A 31 in Höhe Dorsten Lembeck ist am Donnerstagvormittag ein Pkw-Fahrer (49) aus Velen mit seinem Anhänger verunglückt.
4 Bilder

Unfall und Stau
Stahlträger blockieren A31 bei Lembeck/Rhade

Auf der A 31 in Höhe Dorsten Lembeck ist am Donnerstagvormittag einPkw-Fahrer (49) aus Velen mit seinem Anhänger verunglückt. Der hatte sichnach Erkenntnissen der Polizei während der Fahrt aufgeschaukelt, kippte schließlich zur Seite und blockierte beide Fahrbahnen in Richtung Oberhausen. Was die Bergung kompliziert machte: Auf dem Anhänger befindensich Stahlträger, die wegen ihres Gewichts nicht „mal eben“ zur Seite geräumt werden können. Die Autobahn in Fahrtrichtung Oberhausen...

  • Dorsten
  • 19.03.20
Blaulicht
Am frühen Mittwochabend kam es in der Dorstener Innenstadt zu einem schweren Verkehrsunfall. Nachdem ein PKW am Lippetor auf einen stehenden Bus geprallt ist, mussten beide Fahrspuren des Ostwalls gesperrt werden.
2 Bilder

Fahrer betrunken
PKW prallt ungebremst auf stehenden Bus

Am frühen Mittwochabend kam es in der Dorstener Innenstadt zu einem schweren Verkehrsunfall. Nachdem ein PKW am Lippetor auf einen stehenden Bus geprallt ist, mussten beide Fahrspuren des Ostwalls gesperrt werden. Der Verkehr staute stadteinwärts über die Borkener Straße fast bis zum Rathaus zurück. Alle Autos werden an den Mercaden rechts abgeleitet in Richtung Westwall. Wie Zeugen vor Ort berichteten, sei der PKW schon vor dem Zusammenstoß mehrfach gegen den Bordstein gefahren. Dann...

  • Dorsten
  • 18.03.20
  •  1
Blaulicht
Bei einem Frontalunfall wurde heute Morgen (18. März) ein Radfahrerin schwer verletzt.

Frontalunfall
Radfahrerin wird schwer verletzt

Bei einem Frontalunfall wurde heute Morgen (18. März) ein Radfahrerin schwer verletzt. Gegen 05:45 Uhr fuhr eine 63-jährigeAutofahrerin aus Dorsten auf der Vestischen Allee. Von hier aus wollte sie nach rechts in die Gelsenkirchener Straße einbiegen. Ihr entgegen fuhr eine 59-jährige Radfahrerin aus Dorsten. Während des Abbiegevorgangs der 63-Jährigen fuhr die Radfahrerin frontal gegen das Auto. Die 59-Jährige schlug auf der Windschutzscheibe auf. Sie wurde mit schweren Verletzungen in...

  • Dorsten
  • 18.03.20
Blaulicht
Am Montagmorgen, 9. März, gegen 08.40 Uhr kam es auf der Borkener Straße zu einem tragischen Verkehrsunfall, infolge dessen ein 36 Jahre alter Mann aus Dorsten seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle erlag.
2 Bilder

Smart mit LKW kollidiert
36-Jähriger stirbt bei tragischem Unfall auf der Borkener Straße

Am Montagmorgen, 9. März, gegen 08.40 Uhr kam es auf der Borkener Straße zu einem tragischen Verkehrsunfall, infolge dessen ein 36 Jahre alter Mann aus Dorsten seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle erlag. Ein 20-jähriger Mann aus den Niederlanden befuhr mit einem LKW die Borkener Straße aus Richtung Dorsten kommend in Richtung Raesfeld. In Höhe der Straße Zum Dicken Stein kam es zum Zusammenstoß mit dem PKW des Verstorbenen. Dieser war in entgegengesetzter Richtung...

  • Dorsten
  • 09.03.20
Blaulicht
Ein Unfall ereignete sich in Holsterhausen auf der Kreuzung Freiheitsstraße/Mittelstraße. (Symbolbild)

Zwei Kinder verletzt
Zusammenstoß auf der Kreuzung Freiheitsstraße/Mittelstraße

Heute, gegen 12 Uhr, fuhr eine 69-jährige Autofahrerin aus Dorsten auf der Mittelstraße und wollte die Freiheitsstraße überqueren, um weiter geradeaus zu fahren. Dabei stieß sie mit einer 41-jährigen Autofahrerin, auch aus Dorsten, zusammen, die auf der Freiheitsstraße in Richtung Borkener Straße unterwegs war. Durch den Zusammenstoß wurden die 41-Jährige und ihre beiden 10-jährigen Beifahrerinnen leicht verletzt. Alle drei wurden vorsorglich zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus...

  • Dorsten
  • 06.03.20
  •  1
Blaulicht
Symbolbild

Unfall an der Mercaden
Autofahrer erfasst 12-Jährigen auf dem Westwall

Mittwoch (26. Februar), gegen 17.30 Uhr, gingen ein 12-Jähriger und ein 13-Jähriger, beide aus Dorsten, in Höhe der Einkaufszentrums Mercaden, über den Überweg an der Fußgängerampel auf dem Westwall. Zur gleichen Zeit fuhr ein 45-jähriger Autofahrer, auch aus Dorsten, auf dem Westwall. Der 45-Jährige erfasste den 12-Jährigen, der dadurch leicht verletzt wurde. Er wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Nach ersten Hinweisen sollen die beiden Kinder bei Rot über die...

  • Dorsten
  • 27.02.20
Ratgeber
Nach dramatischen Unfällen und bei schweren Erkrankungen brauchen viele Patienten dringend Bluttransfusionen. Ein Beispiel ist der 32-jährige David Behre, der im Sommer bei den Paralympics in Tokio starten wird.

DRK
Aufruf zur Blutspende in Altendorf und der Hardt

Das Rote Kreuz ruft in Altendorf-Ulfkotte am Donnerstag, 12. März, zur Blutspende auf. Blutspender sind von 16.30 bis 20 Uhr in der Grundschule, Im Paesken 14, willkommen. Auf der Hardt findet die nächste Blutspendeaktion am Donnerstag, 19. März, von 15 bis 20 Uhr in der Realschule St. Ursula, Nonnenkamp 14, statt. Nach dramatischen Unfällen und bei schweren Erkrankungen brauchen viele Patienten dringend Bluttransfusionen. Ein Beispiel ist der 32-jährige David Behre, der im Sommer bei den...

  • Dorsten
  • 27.02.20
Blaulicht
Symbolbild

Ursache ungeklärt
98-jähriger Autofahrer prallt gegen Baum

Heute (25. Februar), gegen 11.15 Uhr, kam ein 98-jähriger Autofahrer aus Dorsten aus bislang unbekannter Ursache von der Rekener Straße, unweit des Kettler-Hofs, von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen am Straßenrand stehenden Baum. Dabei wurde er leicht verletzt. Es entstand 1.500 Euro Sachschaden. Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

  • Dorsten
  • 25.02.20
  •  1
  •  1
Blaulicht
5 Bilder

Dorstener schwer verletzt
Radfahrer fährt auf Straße und wird vom Pkw erfasst

Am späten Samstagabend kam es in Hervest Dorsten zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 22.55 Uhr fuhr nach ersten Erkenntnissen der Polizei ein 40-järhiger Radfahrer aus Dorsten unvermittelt auf die Fahrbahn der Halterner Straße. Dabei wurde er vom Pkw eines 23-jährigen Dorsteners erfasst. Der Radfahrer wurde zunächst gegen Frontscheibe geschleudert, flog übers Autodach und kam dann auf der Straße zu liegen. Ein Notarzt versorgte den Verletzten noch vor Ort, bevor er ins Krankenhaus kam....

  • Dorsten
  • 17.02.20
Blaulicht
Am Donnerstagmorgen , 13. Februar, wurden bei einem Unfall auf der Kreuzung L 608/Buerer Straße auf der Stadtgrenze zwischen Marl und Dorsten eine Autofahrerin verletzt.
3 Bilder

Stau im Berufsverkehr
Unfall auf der Buerer Straße / Fahrerin verletzt

Am Donnerstagmorgen , 13. Februar, wurden bei einem Unfall auf der Kreuzung L 608/Buerer Straße auf der Stadtgrenze zwischen Marl und Dorsten eine Autofahrerin verletzt. Durch den Unfall kam es zu langen Staus im Berufsverkehr. Nach ersten Erkenntnissen passierte der Unfall im Kreuzungsbereich L 608/Buerer Straße/Hervester Straße - das ist die Kreuzung vor der Kreuzung an der Gaststätte „Bei Ivan“ in Richtung dem Gewerbegebiet Dorsten Ost. Zwei Fahrzeuge waren im Kreuzungsbereich...

  • Dorsten
  • 13.02.20
Blaulicht
Bei dem Zusammenstoß überschlug sich das Auto des 51-Jährigen und blieb auf dem Dach liegen.

Unfall in der Feldmark
Auto überschlägt sich auf der Gladbecker Straße

Am Donnerstagmittag, 30. Januar, gegen 12:30 Uhr, wollte ein 51-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel von der Gladbecker Straße nach links in die Kirchhellener Allee abbiegen. Auf der Gladbecker Straße kam ihm eine 37-jährige Autofahrerin aus Dorsten entgegen. Bei dem Zusammenstoß überschlug sich das Auto des 51-Jährigen und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer verletzte sich leicht. An den Autos entstand ca. 8.500 Euro Sachschaden. Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen Foto:...

  • Dorsten
  • 30.01.20
Blaulicht
8 Bilder

Schwerer Unfall auf der A31
Zwei Schwerverletzte zwischen Schermbeck und Lembeck

Am späten Freitagabend kam es auf der BAB 31 zwischen den Anschlussstellen Schermbeck und Dorsten-Lembeck zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 21.40 Uhr kollidierten auf der Richtungsfahrbahn Emden aus bislang unbekannten Gründen ein luxemburgischer Fahrer eines BMWs mit dem Fiat Punto einer Fahrerin aus dem Kreis Recklinghausen. Der Aufprall der beiden Fahrzeuge war augenscheinlich so heftig, dass beim BMW ein komplettes Rad mit Aufhängung und beim Fiat sogar die komplette Hinterachse...

  • Dorsten
  • 27.01.20
Blaulicht
Ein Arbeiter (53) aus Duisburg stürzte in der Dunkelheit auf dem Dach eines im Bau befindlichen Gebäudes und blieb auf einem Gerüst im dritten Stockwerk schwer verletzt liegen.
3 Bilder

Unfall auf Baustelle in Dorsten
Feuerwehr rettet Arbeiter vom Gerüst im 3. Stock

Am frühen Mittwochmorgen, 22. Januar, kam es auf einer Baustelle im Bereich der Hafenstraße im Dorstener Stadtteil Hardt zu einem Arbeitsunfall. Gegen kurz nach 07.30 Uhr stützte ein Arbeiter (53) aus Duisburg in der Dunkelheit aufdem Dach eines im Bau befindlichen Gebäudes und blieb auf einem Gerüst im dritten Stockwerk schwer verletzt liegen. Dabei hatte er noch großes Glück, dass er nicht weiter in die Tiefe gefallen ist. Die Rettung des Unfallopferswar schwierig. Neben der Feuerwehr...

  • Dorsten
  • 22.01.20
Blaulicht
Am Montag, gegen 16.30 Uhr, hielt eine 29-jährige Autofahrerin aus Haltern am See am Kreisverkehr auf der Straße An der Wienbecke verkehrbedingt an.
4 Bilder

Verkehrschaos am Abend in Dorsten
Auffahrunfall auf der Straße An der Wienbecke

Am Montag, gegen 16.30 Uhr, hielt eine 29-jährige Autofahrerin aus Haltern am See am Kreisverkehr auf der Straße An der Wienbecke verkehrbedingt an. Ein hinter ihr fahrender 18-jähriger Autofahrer aus Dorsten bemerkte das wohl zu spät und fuhr auf das Auto der 29-Jährigen auf. Diese wurde dabei leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 7000 Euro Sachschaden. Das Auto des Dorsteners musste abgeschleppt werden. Durch die Sperrung der Fahrbahn in...

  • Dorsten
  • 21.01.20
Blaulicht
Am Dienstag, 14. Januar, kam es gegen 17:15 Uhr auf der Straße An der Wienbecke zu einem Verkehrsunfall, bei dem insgesamt sechs Personen verletzt wurden.
7 Bilder

In Gegenverkehr geraten
Sechs Verletzte bei Unfall an der Wienbecke

Am Dienstag, 14. Januar, kam es gegen 17:15 Uhr auf der Straße An der Wienbecke zu einem Verkehrsunfall, bei dem insgesamt sechs Personen verletzt wurden. Eine 37-jährige Frau aus Dorsten hatte mit ihrem Pkw die Straße An der Wienbecke in Fahrtrichtung Dorsten befahren. Circa 300 Meter hinter der Einmündung zur Hervester Straße kam die Frau aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen die dortigen Schutzplanken. Im weiteren Verlauf geriet der Pkw...

  • Dorsten
  • 15.01.20
Blaulicht
2 Bilder

Unter Alkohol
24-Jährige prallt mit Auto gegen Straßenbaum

Ein Verkehrsunfall in der Dorstener Innenstadt rief am Sonntagmorgen ein Großaufgebot an Rettungskräfte und Polizei auf den Plan. Gegen 07.30 Uhr war eine 24-jährige Dorstenerin mit ihrem Pkw frontal gegen einen Baum am Südwall gefahren. Aufgrund von Notrufen bei der Leitstelle wurde die Feuerwehr, der Rettungsdienst mit Notarzt und die Polizei zur Unfallstelle in die Dorstener Innenstadt gerufen. Vor Ort stellte sich dann aber schnell heraus, dass die junge Fahrerin zum Glück nur leicht...

  • Dorsten
  • 13.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.