Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Überregionales
In einem Vorgarten blieb das Auto liegen.

Glück im Unglück bei spektakulärem Unfall

In den Morgenstunden des heutigen 21. Juni kam es im Bochumer Stadtteil Altenbochum zu einem sehr spektakulären Verkehrsunfall. Gegen 9.45 Uhr war eine Autofahrerin (34) auf der Immanuel-Kant-Straße in südöstlicher Richtung unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache streifte die Bochumerin zunächst einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw und riss hierbei den linken Außenspiegel ab. 90 Meter weiter kam die Frau in einer leichten Rechtskurve nach links von der Straße ab. Dabei...

  • Bochum
  • 21.06.18
  • 581× gelesen
  •  1
Ratgeber
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

A40 bei Bochum-Hamme nach Lkw-Unfall gesperrt

Nach einem Lkw-Unfall ist die A40-Auffahrt Bochum-Hamme in Fahrtrichtung Dortmund derzeit gesperrt. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Donnerstag (14.6.) ca. 5 Uhr. Für die Bergungsarbeiten muss ein Kran aufgestellt werden. Deshalb wird die A40 ab dem Kreuz Bochum-West bis Bochum-Hamme in Fahrtrichtung Dortmund heute Nacht (13.6./14.6.) ab ca. 22 Uhr gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich bis Donnerstag (14.6.) ca. 5 Uhr andauern.

  • Bochum
  • 13.06.18
  • 177× gelesen
Politik
Symbolbild eines Staffordshire-Terriers. Foto: M. Stan/ lokalkompass.de

Frage der Woche: Wenn Hunde zur Waffe werden - wie gehen wir damit um?

In dieser Woche hat ein so genannter "Kampfhund" in Hannover zwei Menschen getötet. Der Hundehalter soll Medienberichten zufolge das Tier nicht artgerecht gehalten haben. Nach diesem schrecklichen Vorfall stellen wir die Frage der Woche: Wenn Hunde zur Waffe werden - wie gehen wir damit um?  Jede Attacke eines Hundes, bei der Menschen verletzt oder gar getötet werden, ist eine zuviel. Darin dürften sich alle einig sein. Aber wie kommt es dazu, dass Hunde aggressiv auf Menschen reagieren?...

  • Velbert
  • 06.04.18
  • 1.856× gelesen
  •  86
  •  8
Überregionales

Unfall mit Schwefelsäure an der Liselotte-Rauner-Schule

Am Donnerstag, 27. April, kam es an der Liselotte-Rauner-Schule zu einem Unfall mit hochkonzentrierter Schwefelsäure. Um 9.57 Uhr ging ein Notruf bei der Leitstelle der Feuerwehr ein, der einen Unfall in einem Chemieraum mit Schwefelsäure meldete. Als der zuständige Löschzug der Feuer- und Rettungswache I an der Einsatzstelle eintraf, war die Schule bereits komplett geräumt. Die Chemielehrerin erklärte, dass bei der Vorbereitung auf den Chemieunterricht ein Behältnis mit hochkonzentrierter...

  • Wattenscheid
  • 27.04.17
  • 1.088× gelesen
Ratgeber
2 Bilder

Verkehrsunfall auf dem Zeppelindamm.

Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen kam es am Freitag gegen 11:30 Uhr auf dem Zeppelindamm. Die Fahrspur Richtung Wattenscheid blieb von der Ruhrstraße bis zur Fußgängerbrücke an der Zollstraße bis 13:00 Uhr gesperrt. Bei dem Auffahrunfall erlitt der 19jährige Verursacher schwere Verletzungen und musste mit einem RTW ins Krankenhaus transportiert werden. Eine beteiligte leicht verletzte 63jährige Autofahrerin konnte nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Der geschätzte...

  • Wattenscheid
  • 31.03.17
  • 1.672× gelesen
  •  6
  •  1
Überregionales

Frau bei schwerem Unfall aus dem Auto geschleudert

Am vergangenen Samstag, 11. Februar, ereignete sich vormittags auf dem Zeppelindamm ein schwerer Verkehrsunfall. Der 76-jährige Fahrer eines PKW verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet in den Gegenverkehr, wo er zwei weitere Autos streifte und schließlich mit einem weiteren Wagen frontal zusammenstieß. Durch den Zusammenstoß wurden der 76-jährige und der Fahrer des entgegenkommenden PKW schwer verletzt. Die Beifahrerin des 76-jährigen wurde durch die Wucht des Aufpralls aus dem...

  • Wattenscheid
  • 13.02.17
  • 266× gelesen
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Unfall auf der Berliner Straße: Reiterin schwer verletzt

Am Sonntag, 20. November, gegen 17 Uhr ereignete sich auf der Berliner Straße in Wattenscheid ein Verkehrsunfall mit tragischem Ausgang. Eine 20-jährige Essenerin war in einer Gruppe Reiter auf dem Gehweg der Berliner Straße unterwegs, als ihr Pferd aus bisher unbekannter Ursache auf die Fahrbahn der Berliner Straße geriet. Dort kollidierte es auf Höhe einer Tankstelle mit dem Fahrzeug eines 78-jährigen Hattingers, der die Berliner Straße in Richtung Bochum- Linden befuhr. Beifahrerin und...

  • Wattenscheid
  • 21.11.16
  • 603× gelesen
  •  1
Überregionales

Ölunfall im Umspannwerk an der Essener Straße

Am gestrigen Donnerstag, 13. Oktober, kam es am Morgen beim planmäßigen Umsetzen eines Großtransformators am Umspannwerk der Stadtwerke Bochum an der Essener Straße zu einem Austritt von erheblichen Mengen Trafoöls. Bei einem Verschiebevorgang kippte der angelieferte Großtrafo auf seinem Sattelauflieger aus noch ungeklärter Ursache zur Seite um, wobei nahezu das gesamte Kühlöl auslief. Glücklicherweise wurden keine Personen verletzt. Die Berufsfeuerwehr Bochum war mit der Innenstadtwache...

  • Wattenscheid
  • 14.10.16
  • 116× gelesen
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Bei Rot über die Ampel: Schwerer Unfall in Wattenscheid

Zu einem folgenschweren Unfall kam es am 25. August gegen 7.50 Uhr an der Hochstraße in Wattenscheid. Eine 29-jährige Wattenscheiderin überquerte im Bereich der Hochstraße Kreuzung Otto-Brenner-Straße die Fahrbahn trotz roter Fußgängerampel. Ein herannahender 42-jähriger Wattenscheider konnte sein Auto nicht mehr rechtszeitig abbremsen. Die junge Frau wurde dabei schwer verletzt und musste in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Das Verkehrskommissariat 1 hat die Ermittlungen...

  • Wattenscheid
  • 26.08.16
  • 898× gelesen
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Zeugen gesucht: Motorradunfall auf der Marienstraße

In der Nacht zum 19. Juli ist es gegen 1.30 Uhr in Wattenscheid zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 30-jähriger Bochumer befuhr mit seinem Motorrad die Marienstraße in Fahrtrichtung Westen. In einer weiten Linkskurve kam er, unmittelbar hinter der Kreuzung Hüller Straße, aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Nachdem das Krad über den Bürgersteig sowie einer Rasenfläche rutschte, kollidierte es anschließend mit einem geparkten Auto. Das Auto wurde...

  • Wattenscheid
  • 18.07.16
  • 375× gelesen
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Frontalkollision zweier Autos in Eppendorf - Beide Fahrer im Krankenhaus

Am 12. Juli ist es in Eppendorf zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Personen verletzt worden sind. Kurz nach 11 Uhr war ein 82-jähriger Autofahrer auf der Elsa-Brändström-Straße in Richtung "Am Thie" unterwegs. In Höhe der Hausnummer 132 kam ihm plötzlich ein Wagen auf seiner Fahrspur entgegen. Einen Zusammenstoß konnte der Bochumer nicht mehr verhindern. Das entgegenkommende Auto fuhr nach Angaben von Zeugen ungebremst über den Gehweg und prallte gegen einen Laternenmast. Der...

  • Wattenscheid
  • 13.07.16
  • 219× gelesen
Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Ein Leichtverletzter in Eppendorf: Autofahrer übersieht Rollerfahrer

Am 4. Juli kam es gegen 10.45 Uhr in Eppendorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 50-jähriger Rollerfahrer leicht verletzt wurde. Ein 26-jähriger Wattenscheider fuhr mit seinem Auto aus einer Tiefgarage auf die Straße "Am Thie". Als er ein in der Ausfahrt parkendes Fahrzeug passierte, übersah er einen in Richtung Eppendorf fahrenden Motorroller. Dessen Fahrer, ein 50-jähriger Bochumer, stieß in Höhe der Hausnummer 3b mit dem Auto des Wattenscheiders zusammen. Der Zweiradfahrer begab sich...

  • Wattenscheid
  • 05.07.16
  • 28× gelesen
Überregionales

Hansastraße: Kollision zweier Autos endet vor Hauswand

In den Abendstunden des 25. Juni ist es in Wattenscheid zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine Autofahrerin (47) schwer verletzt worden ist. Gegen 18.45 Uhr war die 47-jährige Frau mit ihrem Wagen auf der Hansastraße in östliche Richtung unterwegs. Im Einmündungsbereich "Rankenweg" kollidierte die Frau mit einem von rechts kommenden Auto eines 32-jährigen Wattenscheiders. Der Wagen der Wattenscheiderin touchierte zunächst ein abgestelltes Auto und rutschte letztlich gegen eine...

  • Wattenscheid
  • 27.06.16
  • 255× gelesen
Überregionales

Wattenscheider Hellweg: Unfall beim Einparken

Bei einem Verkehrsunfall in Wattenscheid ist am 4. Juni eine 77-jährige Fußgängerin verletzt worden. Die Wanne-Eickelerin überquerte gegen 14 Uhr die Fahrbahn am Wattenscheider Hellweg in südliche Richtung. Gleichzeitig beabsichtigte ein 65-jähriger Bochumer sein Auto - am Wattenscheider Hellweg 195 - in einer Parklücke abzustellen. Als die Frau den gegenüberliegenden Gehweg fast erreicht hatte, kam es zum Zusammenstoß mit dem zurücksetzenden Autofahrer. Die 77-Jährige fiel zu Boden und...

  • Wattenscheid
  • 06.06.16
  • 181× gelesen
Überregionales

Rollerfahrer ohne Führerschein verursacht Unfall

Am 26.Mai wurde ein Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall verletzt. Ein 19-jähriger Wattenscheider Autofahrer befuhr gegen 16.15 Uhr die Elisabethstraße in Richtung Querstraße. Als er den Kreuzungsbereich der Sedanstraße überquerte, fuhr ihm der 29-jährige Rollerfahrer - ebenfalls ein Wattenscheider - seitlich in sein Auto und stürzte zu Boden. Den Polizisten gegenüber erklärte der Zweiradfahrer, dass er keinen Führerschein habe und nicht wusste, dass er eine Einbahnstraße entgegengesetzt...

  • Wattenscheid
  • 27.05.16
  • 52× gelesen
Überregionales

Motorradfahrer verletzt sich auf dem Sachsenring

Am 19. Mai befuhr ein 47-jähriger Bochumer mit seinem Motorrad den Sachsenring in Wattenscheid (Fahrtrichtung Westenfelder Straße). Um 19.35 Uhr verlor er in Höhe der Hausnummer 68 die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Mann stürzte zu Boden und rutschte mit seinem Motorrad über die Fahrbahn. Dabei beschädigte er zunächst einen am östlichen Fahrbahnrand geparkten Wagen und anschließend das entgegenkommende Auto eines 31-jährigen Wattenscheiders. Ein Rettungswagen brachte den 47-Jährigen...

  • Wattenscheid
  • 20.05.16
  • 156× gelesen
Überregionales

Auffahrunfall auf der Eppendorfer Straße

Am 9. Mai, gegen 11.30 Uhr, ereignete sich in Eppendorf ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt worden ist. Zwei Autofahrer - eine 51-jährige Bochumerin und ein 37-jähriger Saarbrücker - befuhren hintereinander die rechte Fahrspur der Eppendorfer Straße in Richtung Eppendorf. In Höhe der Hausnummer 46 fuhr der Mann auf den Wagen der Bochumerin auf, die ihr Fahrzeug aufgrund von Baumarbeiten verkehrsbedingt anhalten musste. Dabei verletzte sich die Frau leicht und wurde mit...

  • Wattenscheid
  • 10.05.16
  • 72× gelesen
Ratgeber

Arbeiter stirbt an der Berliner Straße

Ein tödlicher Arbeitsunfall ereignete sich am Montag kurz nach 14 Uhr an der Berliner Straße. Auf dem Firmengelände eines Baumaschinenhandels war der Mann von einem fahrenden Kettenfahrzeug erfasst und tödlich verletzt worden. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

  • Wattenscheid
  • 18.04.16
  • 2.730× gelesen
  •  2
Überregionales

Auffahrunfall auf der Höntroper Straße

Am 17. März ist bei einem Auffahrunfall in Höntrop eine 50-jährige Beteiligte leicht verletzt worden. Gegen 8.30 Uhr befuhren drei Autos die Höntroper Straße in Richtung Wattenscheider Hellweg. Eine 24-jährige Wattenscheiderin nahm nach einer Rechtskurve - in Höhe der Hausnummer 46 - das Auto einer verkehrsbedingt haltenden 50-jährigen Frau aus Wattenscheid zu spät wahr. Sie fuhr auf dieses Auto auf und schob das Fahrzeug weiternach vorne auf den Wagen einer 47-Jährigen Wattenscheiderin....

  • Wattenscheid
  • 18.03.16
  • 172× gelesen
Ratgeber
Ein fetter Blechschaden - gut, wenn es dabei bleibt.

Drei Unfallschwerpunkte sollen entschärft werden

Derzeit gibt es im Ehrenfeld und in Höntrop drei Unfallschwerpunkte. Um sie zu entschärfen, will die Stadtverwaltung die Ampelschaltungen ändern. Das geht aus der Beantwortung einer Anfrage der SPD-Ratsfraktion im Ausschuss für Infrastruktur und Mobilität hervor. "Je schneller das erledigt wird, desto besser. Alles in allem zeigt sich aber, dass es hier nur wenige Unfallschwerpunkte gibt und nur wenige jedes Jahr neu hinzukommen", so Reiner Rogall, Sprecher der SPD im...

  • Wattenscheid
  • 11.03.16
  • 193× gelesen
Überregionales

Hochstraße: Fußgängerin (83) leicht verletzt - Radfahrer flüchtig

Am Nachmittag des 8. März ist es in Wattenscheid zwischen einer Fußgängerin (83) und einem Radfahrer zu einem Verkehrsunfall gekommen. Nach dem Zusammenstoß flüchtete der Fahrradfahrer in unbekannte Richtung. Die Wattenscheider Seniorin war gegen 15 Uhr auf dem nördlichen Gehweg der Hochstraße in Richtung Swidbertstraße unterwegs. In Höhe der Hausnummer 19 kam es zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Radfahrer. Die ältere Dame stürzte zu Boden und verletzte sich leicht. Der...

  • Wattenscheid
  • 09.03.16
  • 115× gelesen
  •  1
Überregionales

Unfall auf der Osterfeldstraße: Ermittlungen wurden aufgenommen

Am Sonntag, 6. März kam es auf der Osterfeldstraße in Günnigfeld zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Um 22.20 Uhr ging ein Anruf bei der Leitstelle der Feuerwehr ein, der den Unfall meldete. Auf der Osterfeldstraße war ein Fahrzeug aus noch unklaren Gründen vor einen Baum gefahren. Eine Person befand sich bereits außerhalb der Fahrzeuge. Sie wurden durch den anwesenden Rettungsdienst versorgt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. Bei dem...

  • Wattenscheid
  • 07.03.16
  • 307× gelesen
Überregionales

Auffahrunfall in Höntrop - Mutter und Kind im Krankenhaus

Am Nachmittag des 3. März war eine Bochumerin (25) mit ihrem Auto auf dem Wattenscheider Hellweg in Bochum stadtauswärts unterwegs. Um 16.45 Uhr musste sie an der Kreuzung Westenfelder Straße verkehrsbedingt anhalten. Die Fahrerin des nachfolgenden Autos, eine 24-jährige Bochumerin, fuhr auf. Die 25-Jährige sowie ihr ebenfalls im Fahrzeug befindlicher Sohn (5) wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Rettungswagen brachten Mutter und Kind zur weiteren Behandlung in ein örtliches...

  • Wattenscheid
  • 04.03.16
  • 345× gelesen
Überregionales

Wattenscheider Hellweg: Autofahrerin übersieht Motorrad

Am 2. März hat eine Autofahrerin (29) einen Motorradfahrer auf dem Wattenscheider Hellweg übersehen. Die Essenerin befand sich, um 19.15 Uhr, auf dem Watenscheider Hellweg in Höntrop. Sie fuhr in Höhe der Haus-Nr. 220 von einem Parkstreifen in den fließenden Verkehr ein. Dabei übersah sie den in Richtung Zeppelindamm fahrenden 17-jährigen Essener auf seinem Motorrad. Bei der Kollision mit dem Auto fiel der Essener über die Motorhaube auf die Fahrbahn und verletzte sich. Er wurde in ein...

  • Wattenscheid
  • 03.03.16
  • 207× gelesen