Alles zum Thema vermitteln

Beiträge zum Thema vermitteln

Vereine + Ehrenamt
Stellten den Ruhrdax vor: (v.l.) Oberbürgermeister Ullrich Sierau, Stephanie Ehlert vom Netzwerk Ruhrgebiet, Karola Jaschewski von der FreiwilligenAgentur und Michael Schüring (Netzwerk Ruhrgebiet) Foto: Schmitz Stellten den Ruhrdax vor: (v.l.) Oberbürgermeister Ullrich Sierau, Stephanie Ehlert vom Netzwerk Ruhrgebiet, Karola Jaschewski von der FreiwilligenAgentur und Michael Schüring (Netzwerk Ruhrgebiet).

Neue Kontakt-Plattform Ruhrdax will ehrenamtliche Hilfe vermitteln

Als Kontaktplattform bringt der Ruhrdax Anbieter und Nachfrager ehrenamtlicher Unterstützung gezielt zusammen. Unternehmen, Handwerksbetriebe oder Dienstleister, die sich unentgeltlich engagieren möchten, treffen auf gemeinnützige Organisationen, die Hilfe benötigen. Im Gegenzug erhalten die Unternehmen eine Plattform für Imagegewinn und Teamentwicklung. Ruhrdax ergänzt das breit gefächerte Angebot der Engagementförderung. Das innovative Veranstaltungsformat bietet eine zusätzliche Plattform...

  • Dortmund-City
  • 11.05.18
Politik
Anja Butschkau, Nadka Lüders, Volkan Baran ein. Hier werden Jugendlliche für den ersten Arbeitsmarkt qualifiziert.

Schule vor dem Aus !

Noch wird an der Gneisenaustraße an der Gneisenaustraße in der Nordstadt produziert, doch  Ende August soll Schluss sein. Produktionsschulen unterstützen Jugendliche beim Übergang von der Schule ins Berufsleben und gehen zurück auf die Initiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“ der alten Landesregierung. Gefördert wurden insbesondere Jugendliche ohne ausreichende Ausbildungsreife. Dieses Angebot soll nun Ende August enden. Denn: Arbeitsminister Laumann hat die Abschaffung der Produktionsschulen...

  • Dortmund-City
  • 17.04.18
Natur + Garten
Kater Cookie

Kater Cookie sucht ein neues Heim - Der schöne Kater sucht Katzenfans, die ihm Freigang bieten können

Witten. Das Tierheim stellt diese Woche den Kater Cookie als Tier der Woche vor. Er kam als Streuner in das Tierheim und sitzt jetzt schon seit Oktober letzten Jahres dort, auf der Suche nach einem neuen Dosenöffner. Er ist etwa drei Jahre alt, natürlich mittlerweile kastriert, geimpft und gechipt. Cookie sollte in seinem neuen Reich auf jeden Fall wieder Freigang bekommen, natürlich nach einer Eingewöhnungszeit. Er ist anfangs ein recht scheuer und fauchiger Geselle und sucht Katzenfans, die...

  • Witten
  • 21.04.17
Überregionales

Kater in Not: Einfach nicht abgeholt!

Kater Leo versteht die Welt nicht mehr: Er sollte nur für 3 Tage zur Pflege abgegeben werden, doch dann kam sein Frauchen einfach nicht zurück, um ihn abzuholen. Die Katzenbesitzerin geht weder ans Handy, noch ist sie unter der angegebenen Adresse auffindbar. Leo ist ein ganz lieber Kater: 13 Jahre alt, kastriert, entwurmt und entfloht und möchte jetzt gerne wieder ein ruhiges Zuhause haben. Bei den Tierfreunden Kamen fand er vorerst Zuflucht. Bei Interesse bitte unter Tel. 02307/4387745...

  • Kamen
  • 28.11.16
Überregionales
Das ist eines der vier ausgesetzten Kätzchen, das jetzt erst einmal zu Kräften kommen muss. Foto: Regina Müller

Vier ausgehungerte Kätzchen gefunden

Den Tierfreunden Kamen sind jetzt vier völlig ausgehungerte Katzenbabys gebracht worden. Die offenbar ausgesetzten Tiere sind nicht älter als sechs oder sieben Wochen und wurden in Hamm gefunden. Jetzt werden sie in der Kamener Katzenstation erst einmal aufgepäppelt und tierärztlich versorgt. Es wäre schön, wenn sie anschließend ein liebevolles Zuhause finden würden. Wer Interesse hat und eines der vier Kätzchen in den nächsten Wochen aufnehmen könnte, meldet sich bitte bei den Tierfreunden...

  • Kamen
  • 18.08.16
Vereine + Ehrenamt
20 Malteserhunde hat das Tierheim in Dorstfeld aufgenommen und hofft nun auf eine Weitervermittlung. Foto: Stadt DO

Neue Notfälle im Tierheim

Vernachlässigte Malteser suchen neues Zuhause Seit Karfreitag beherbergt das Dortmunder Tierheim 20 neue Notfälle: Die Hunde der Rasse Malteser stammen aus Schermbeck, wo Anfang März über 270 kleinrassige Hunde durch das örtliche Veterinäramt in einem Zuchtbetrieb vorgefunden wurden. Dorstfeld. Die Tiere waren in überwiegender Zahl in einem stark vernachlässigten Zustand. Sie wurden durch den Landkreis Wesel sofort beschlagnahmt und zunächst auf drei nahegelegene Tierheime in Wesel,...

  • Dortmund-City
  • 29.03.16
  •  2
Ratgeber
Freiwillige sucht das Projekt "Do it", hier vermitteln Ilda Kolenda und Monika Neise Helfer, die sich um junge Flüchtlinge kümmern.
2 Bilder

Für Rentner: Ein Ehrenamt als neue Aufgabe

Nach dem Arbeitsleben kann das Ehrenamt eine schöne, neue Herausforderung sein. Viele Rentner lernen die Langeweile des Alltags, schon kurz nach der Rente kennen. Denn wo zuvor ein strukturierter Tag, Anforderungen und Kontakte das Leben bestimmt haben, steht nun viel freie Zeit zur Verfügung. Es gibt Tipps gegen Langeweile im Ruhestand die dabei helfen,diese schöne Phase für sich zu entdecken und zu nutzen. Zunächst einmal sollte man damit beginnen, den Alltag bewusst zu planen und...

  • Dortmund-City
  • 08.10.14
WirtschaftAnzeige
Das BNZ-Service-Team (v.l.): Karl- Heinz Nickel, Elena Karatas, Cornelia Unterberger und Volker Kuhn.

Personal-Service BNZ feiert

Unter dem Motto „Keine Angst vor Personaldienstleistern“ feierte die BNZ-Service GmbH bei entspannter Barbecue-Atmosphäre einen erfolgreichen Bewerbertag an der Hainallee 64. Zudem wurden langjährige Mitarbeiter für ihre Treue ausgezeichnet. Der Personalvermittler BNZ überlässt qualifizierte Arbeitskräfte und sucht noch Elektriker, Elektroniker, Konstruktionsmechaniker, Pflegefachkräfte, Maler, Anlagenmechaniker und REFA-Techniker. Näheres auf BNZ.

  • Dortmund-City
  • 26.05.14
WirtschaftAnzeige
Die richtigen Jobs und Mitarbeiter zu finden, sind ihr Metier: Das Team von Aktiv Zeitarbeit feiert Zehnjähriges in der City.

Aktiv Zeitarbeit feiert Jubiläum

Die AKTIV Zeitarbeit GmbH (AZ) vermittelt seit zehn Jahren erfolgreich Personal in Dortmund. In der City an der Reinoldistraße 17-19 vermittelt das ebenfalls in weiteren Städten tätige Unternehmen zuverlässige Mitarbeiter. Hier finden Bewerber neue Chancen und Herausforderungen. Seit insgesamt 19 Jahren löst das AKTIV-Team die Personalengpässe im kaufmännischen und gewerblichen Bereich. Die Mitarbeiter der AKTIV sind unter Tel:0231- 589794-0 zu erreichen sowie online unter Aktiv...

  • Dortmund-City
  • 09.05.14
Überregionales
Die Häsin mit trauriger Vergangenheit
4 Bilder

Neues Zuhause für kleine Nager gesucht

Von Sarah Wengler Viel Trubel herrscht vor allem immer in der Ferienzeit beim Tier- und Naturschutzverein Niederberg. Neben den Tieren, die zur Urlaubsbetreuung bei der ersten Vorsitzenden Uta Schokolinski-Nielsen abgegeben wurden, gibt es auch viel ‚Gewusel‘ im Kleintiergehege. Zahlreiche kleine Nager suchen ein neues Zuhause, unter dem Heu oder in den kleinen Holzhäuschen warten unter anderem Meerschweinchen sowie Kaninchen auf neue Besitzer. Darunter auch ein kleines, hellbraunes...

  • Velbert
  • 28.08.13
Natur + Garten
Das zirka im Oktober geborene Kaninchenpärchen Leo und Suse sucht ein Zuhause.

Hund, Katze, Maus: Leo und Suse suchen ein Zuhause

Den Tieren geht es gut, aber das Tierheim an der Wetterstraße soll keine Endstation sein. „Wir suchen ein Zuhause“ haben wir eine Reihe genannt, die vermitteln will. Als Tiere der Woche stellt das Tierheim das zirka im Oktober geborenes Kaninchenpärchen Leo und Suse vor. DIe Beiden kamen vor einiger Zeit ins Tierheim und leben dort in Außenhaltung. In ihrem neuen Zuhause sollten sie auch weiterhin in Außenhaltung gehalten werden. Für diese Haltung eignen sich handelsübliche Außenställe mit...

  • Witten
  • 12.04.13
Natur + Garten

"Becky" sucht ein neues Zuhause

Den Tieren geht es gut, aber das Tierheim an der Wetterstraße soll keine Endstation sein. „Wir suchen ein Zuhause“ haben wir eine Reihe genannt, die vermitteln will. Als Tier der Woche stellt das Tierheim die zirka 2011 geborene Kätzin „Becky“ vor. Becky kam vor einigen Monaten ins Tierheim, da sie in einem Hausflur ihre Welpen geworfen hat. Diese Welpen hat sie natürlich gut verteidigt und griff die Hausbewohner an, aufgrunddessen muss­te sie aus dem Haus. Die Welpen wurden schnell...

  • Witten
  • 05.04.13
Natur + Garten

Schäferhund Orca sucht ein Zuhause

Den Tieren geht es gut, aber das Tierheim an der Wetterstraße soll keine Endstation sein. „Wir suchen ein Zuhause“ haben wir eine Reihe genannt, die vermitteln will. Als Tier der Woche stellt das Tierheim diesmal den 2005 geborenen Altdeutschen Schäferhundrüden „Orca“ vor. Orca ist ein sehr lebensfroher und freundlicher Hund, jedenfalls bei Menschen. Er wurde abgegeben da seine Besitzerin verstorben ist. Orcas größtes Problem ist, dass er sich sich nicht mit anderen Tieren verträgt, auch...

  • Witten
  • 28.03.13
Ratgeber
Die Dortmunder Ausbildungspaten (v.l.): Dr. Jens-Robert Hielscher, Axel Schroeder, Birgit Zoerner, Tobias Heitmann, Udo Mager, Dr. Gisela Steenbuck, Astrid Neese. Auf dem Foto fehlen Bernd Engler und Olaf Becker.

Wir helfen Jugendlichen in den Beruf

Acht Ausbildungspaten helfen beim Übergang von der Schule in die Ausbildung. Die Agentur für Arbeit Dortmund koordiniert das Programm und sucht weitere interessierte Paten. Zuhören, Mut machen, Tipps geben, Bewerbungsunterlagen checken, auf Vorstellungsgespräche vorbereiten, während der Ausbildung bei Problemen helfen – diese vielfältigen Aufgaben übernehmen Ausbildungspaten. In Dortmund wurde ein solches Patenprogramm vor einiger Zeit vom Vorstand der Bundesagentur für Arbeit, Heinrich...

  • Dortmund-City
  • 02.01.13
Ratgeber
Mit einer Rose und lieben Worten bedankte sich die Leiterin der Freiwilligenagentur bei den Helfern, die  freiwillige Dortmunder, die sich ehrenamtlichen engagieren wollen, vermitteln.

Agentur vermittelt engagierte Helfer

Wer fürs neue Jahr den guten Vorsatz hat, Gutes zu tun und ehrenamtlich zu helfen, findet in der Berswordthalle eine Anlaufstelle. Seit 2004 ist das Ladenlokal der FreiwilligenAgentur Dortmund an der Kleppingstraße ein Anlaufpunkt für die Menschen und Organisationen, die sich rund um das freiwillige Engagement beraten lassen wollen. Den Weg der Agentur haben mit großem Engagement Ines Adlung, Carmen Buhl, Marc Helbing, Stefanie Hortmann, Astrid Höhling, Inge Ostermann, Cornelia Ungermann,...

  • Dortmund-City
  • 07.12.12
Ratgeber

Freiwilligenagentur gibt Tipps

Am Montag, 21. Mai, informiert die FreiwilligenAgentur von 14.30 bis 16.00 Uhr über das breite Spektrum ehrenamtlicher Tätigkeiten und über konkrete Angebote. Die Veranstaltung findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Dortmund, Steinstraße 39, statt und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Dortmund-City
  • 18.05.12