Vollsperrung

Beiträge zum Thema Vollsperrung

Wirtschaft
Bilder Schepers /Text Stadt Wesel
7 Bilder

Vollsperrung ab dem 11.01.22
Start der Brückenbauarbeiten am Bruchweg

Wesel / Hamminkeln: Pressemitteilung der Stadt Wesel: Am 11. Januar 2022 ist geplant, mit dem Bau der neuen Brücke über die Issel am Bruchweg zu beginnen. Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich bis Ende April dauern. Im ersten Bauabschnitt wird zunächst die alte Brücke abgerissen. Sie wurde 1950 errichtet. Durch den stetigen Anstieg des Verkehrs in den letzten Jahrzehnten sowie dem altersbedingten Verschleiß sind an einigen Stellen der Brücke bereits Schäden festgestellt worden. Um die...

  • Hamminkeln
  • 08.01.22
Ratgeber

Duisburg-Duissern/Innenstadt/City
Vollsperrung der Landfermannstraße

Die Deutsche Bahn AG führt ab Freitag, 19. November, gegen 21 Uhr Gleisbauarbeiten auf der Brücke über die Landfermannstraße durch. Aus diesem Grund muss die Landfermannstraße zwischen der Saarstraße und der Neudorfer Straße/Mülheimer Straße voll gesperrt werden. Für alle Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich am Montag, 22. November, gegen 5 Uhr beendet.

  • Duisburg
  • 16.11.21
Ratgeber

Ab Montag Vollsperrung Emmericher Straße in Obermeiderich
Auch die Rhein-Herne-Kanal-Brücke ist dicht

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab nächsten Montag, 11. Oktober, Straßenbauarbeiten auf der Emmericher Straße in Obermeiderich durch. Die Brücke über den Rhein-Herne-Kanal wird daher voll gesperrt. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden großräumige Umleitungen eingerichtet. Damit auch größere Fahrzeuge die Umleitungsstrecke ungehindert passieren können, ist das Parken auf der Fahrbahn auf der Koopmannstraße, zwischen Am Welschenhof und...

  • Duisburg
  • 05.10.21
LK-Gemeinschaft
Kranwagen auf der A43 lassen die Körbe mit den Mitarbeitern herunter, so dass die Montage der Sensoren stattfinden kann.
2 Bilder

A43-Brücke bei Herne
Messpunkte für Belastungsprobe werden angebracht

Bei der für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen gesperrten A43-Brücke über den Rhein-Herne-Kanal bei Herne läuft der nächste wichtige Schritt, der darüber entscheidet, welche Fahrzeuge bis zum Neubau das Bauwerk befahren dürfen. Aktuell werden dort Sensoren für die anstehende Belastungsprobe installiert, die noch im Mai stattfinden soll. Während der Montage wird es zu Verkehrseinschränkungen kommen. Die Arbeiten finden mithilfe eines Kranwagens statt, der auf der Brücke steht und wahlweise einen Steg oder...

  • Herne
  • 27.04.21
Blaulicht
Bild Axel Schepers
2 Bilder

Wegen Reparaturarbeiten an der Autobahnbrücke zwischen Hamminkeln und Loikum
Vollsperrung der Straße Beerenhuk

Hamminkeln: Die beliebte Verbindungsstraße Beerenhuk zwischen Hamminkeln und Loikum, wird ab Montag 19.04.21 für ca. 14 Tage voll gesperrt. Wegen Bauarbeiten zur Erneuerung der Entwässerungsleitung an der Autobahnbrücke A3 im Gemeindestraßenbereich Beerenhuk wird der Beerenhuk in diesem Bereich in der Zeit vom 19. - 30. April 2021 punktuell voll gesperrt. Zwei Umleitungsempfehlungen sind ausgeschildert und richten sich an die Verkehrsteilnehmer wie folgt: * Umleitung Radfahrer/Fußgänger über...

  • Hamminkeln
  • 16.04.21
Blaulicht
Über die erneute Vollsperrung der Schmalenhofer Straße auf Grund von Rückbauarbeiten an der Autobahnbrücke A535 informiert die Stadt Velbert. Umleitungen werden ebenfalls bekannt gegeben.

Mittwoch, 20. Januar, 22 Uhr, bis Montag, 25. Januar, 5 Uhr: Rückbauarbeiten an der Autobahnbrücke A535
Erneute Vollsperrung der Schmalenhofer Straße in Velbert

Über die erneute Vollsperrung der Schmalenhofer Straße auf Grund von Rückbauarbeiten an der Autobahnbrücke A535 informiert die Stadt Velbert. Von Mittwoch, 20. Januar, 22 Uhr, bis Montag, 25. Januar, 5 Uhr, muss die Schmalenhofer Straße in Höhe der Autobahnbrücke erneut voll gesperrt werden. Grund dafür ist der Rückbau des Traggerüstes an der Autobahnbrücke A535 durch den Landesbetrieb Straßen.NRW. Umleitungen "Aus Sicherheitsgründen ist in diesem Zeitraum das Wohngebiet Am Putschenholz nur von...

  • Velbert
  • 07.01.21
Ratgeber
Im Dezember kommt nach dem schweren Tanklasterunglück erneut eine Leidenszeit auf Bahnreisende, Pendler und Autorfahrer zu. Sowohl die Bahnstrecke zwischen Essen und Duisburg als auch die A40 werden über mehrere Tage gesperrt.
Foto: PR-Foto Köhring
2 Bilder

Nach Lkw-Unfall auf der A40 weitere Sperrungen im Dezember
Abriss von zwei Brücken und Einbau einer Hilfsbrücke

Nach dem schweren Unfall eines Tank-Lkw auf der A40 direkt unterhalb der Eisenbahnbrücken in Mülheim-Styrum steht im Dezember Bahnreisenden, Pendlern und Autofahrern eine erneute „Leidenszeit“ bevor. Sowohl die Bahnstrecke Essen-Duisburg als auch die A 40 werden gesperrt. Für die Betroffenen bedeutet das eine weitere Geduldsprobe mit erheblichen Einschränkungen, wenngleich die Deutsche Bahn (DB) und Straßen.NRW mit Hochdruck ans Werk gehen. Der Gesamtschaden liegt bereits jetzt im zweistelligen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.11.20
  • 1
Blaulicht
Die A1 wird im Bereich der Anschlussstelle Gevelsberg von Samstagabend, 10. Oktober, bis Sonntag, 11. Oktober, gesperrt.

Vollsperrung der A1
A1 im Bereich der AS Gevelsberg übernächstes Wochenende gesperrt

 Im Bereich der Anschlussstelle Gevelsberg wird von Samstag, 10. Oktober, 22 Uhr, bis Sonntag, 11. Oktober, 18 Uhr, für Restarbeiten an der Brücke Eichholzstraße (L527), die A1 voll gesperrt werden. Da dieses Mal nur an dieser Baumaßnahme gearbeitet wird, wird auf die zuletzt gewählte „große“ Umleitung verzichtet und der Verkehr wird über die ausgeschilderten Bedarfsumleitungen U65 (FR Bremen) und U46 (FR Köln) geführt.Die Sperrung wird für den Fernverkehr auf den digitalen Anzeigetafeln an den...

  • Schwelm (Region)
  • 01.10.20
Ratgeber
Die Abrissarbeiten an der A 40-Brücke laufen auf Hochtouren. Ab dem 5. Oktober soll die Vollsperrung auf der Autobahn aufgehoben werden. Bereits eine Woche vorher, ab kommenden Montag, gibt es erste Erleichterungen für Bahnpendler.
Foto: PR-Foto Köhring
2 Bilder

Nach LKW-Unfall auf der A 40
Erste Erleichterungen für Pendler ab Montag

Nach dem schweren Tanklasterunfall auf der A 40 direkt unter den Eisenbahnbrücken in Mülheim-Styrum und den verheerenden Folgen sowohl für den Bahn- als auch für den Straßenverkehr haben die Deutsche Bahn (DB) und Straßen.NRW erste Signale der Erleichterung für Pendler gegeben. Ab Montag, 28. September, wird die Bahn ihren Ersatzfahrplan spürbar verbessern, und eine Woche später, am Montag, 5. Oktober, soll die Vollsperrung der A 40 aufgehoben werden. Die Autobahn soll dann mit nur wenigen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.09.20
  • 3
Politik
Die Brücke über den Berthold-Beitz-Boulevard wird zurück gebaut.

In der Nacht von 8. August auf 9. August kommt es zu einer Vollsperrung
Rückbau der Eisenbahnbrücke am Berthold-Beitz-Boulevard beginnt

Neben den laufenden Planungen zum dritten Bauabschnitt des Berthold-Beitz-Boulevards von der Frohnhauser Straße bis zur Hans-Böckler-Straße bereitet das Amt für Straßen und Verkehr der Stadt Essen zurzeit auch den in 2021 vorgesehenen Bau des zweiten Bauabschnitts des Berthold-Beitz-Boulevards von der Bottroper Straße bis zur Feilenstraße (ehemals Bamlerstraße) vor. Der Berthold-Beitz-Boulevard soll zwischen der Bottroper Straße und Feilenstraße im Nordviertel aufgrund des erhöhten...

  • Essen-Nord
  • 03.08.20
Blaulicht

Große Umwege
Vollsperrung der Weseler Rheinbrücke 8. und 9. August

Wesel: Die Rheinbrücke in Wesel wird im August für ein ganzes Wochenende gesperrt. Straßen NRW prüft alle 6 Jahre Routinemäßig die Rheinbrücke und führt dabei auch nötige Reparaturarbeiten durch. Die Brückensperrung beginnt am Samstag, dem 8. August ab 20 Uhr und dauert bis zum Montag 10. August 4 Uhr. Fußgänger und Radfahrer können die Brücke auch weiterhin benutzen. Die Umleitung führt über die Reeser Rheinbrücke

  • Hamminkeln
  • 28.07.20
Blaulicht

Vollsperrung der A1 zwischen dem AK-Wuppertal Nord und der AS Hagen West
Verkehrschaos droht am letzten August-Wochenende

Im Bereich der Anschlussstelle Gevelsberg wird am letzten August-Wochenende das alte Brückenbauwerk „Eichholzstraße“ über der Autobahn abgebrochen. Im „Schatten“ dieser Vollsperrung führt auch die Deges zwingend notwendige Arbeiten im Bereich der Baustellen „Talbrücke Volmarstein“ und der „Brücke Hengstey“ durch. Daher wird die A1 von Freitag, 30. August, 18 Uhr, bis Montag 2. September, 5 Uhr, zwischen dem Autobahnkreuz Wuppertal-Nord und der Anschlussstelle Hagen-West in beiden...

  • Gevelsberg
  • 14.08.19
LK-Gemeinschaft
 Anlässlich der Brückenprüfung und weiteren Abrissarbeiten wird die Straße "Am langen Kamp" gesperrt. Foto: LK-Archiv

Vollsperrung
Brückenprüfung und Abrissarbeiten "Am langen Kamp"

Kamen. Ab Mittwoch, 26. Juni, bis voraussichtlich Freitag, 5. Juli, wird die Straße "Am langen Kamp" in Kamen-Methler komplett gesperrt. Anlass sind eine Brückenprüfung und Abrissarbeiten am Bestandsbauwerk. Für die Zeit der Sperrung wird am Knotenpunkt "Lünener Straße" und "Hilsingstraße" wieder die Verkehrsregelung durch eine Ampelanlage gesteuert und auf der Straße "Altenmethler" im gesamten Umleitungsbereich eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 50km/h eingerichtet.

  • Kamen (Region)
  • 23.06.19
Blaulicht
19 Bilder

Sperrung A3
Es geht voran, die ersten Brückenteile liegen

Hamminkeln: Heute Morgen um 6 Uhr, rollten die ersten Krane und Betonbrückenteile an. Die Überführung besteht aus je 3 fertigen Betonteilen und werden auf die Brückenköpfe aufgelegt. In den weitern Wochen, kommen dann die Geländer und die neue Teerdecke. Die Bauarbeiten liegen voll im Zeitplan.

  • Hamminkeln
  • 15.06.19
Ratgeber
22 Bilder

Ein bisschen wehmütig - Verkehrschaos vorprogrammiert?
Das letzte Mal für 3 Jahre auf dem Oraniendeich

Aufgrund von Deichverlegung und Erneuerung wird der Oraniendeich ab morgen für ca. 3 Jahre voll gesperrt. Anstatt mit Blick auf den Rhein und die Brücke zügig Richtung Emmerich oder Kleve zu fahren, wird sich der Verkehr wohl nun über den Ring / durch Kellen / über Warbeyen quälen.  Heute auf einer kleinen Tour nochmal die letzte Möglichkeit genutzt, über den Deich zu fahren. Auf jeden Fall ist die Sanierung mit Blick aufs Rheinhochwasser wichtig. Es gab schon ein paar brenzlige Situationen für...

  • Kleve
  • 02.06.19
  • 6
  • 3
Ratgeber
Der Bereich der BAB-Brücke A1 wird bis Freitag, 22. Februar vollgesperrt werden. Archiv-Foto: Anja Jungvogel

Brückenbauarbeiten
Vollsperrung der Heerener Straße

Die Heerener Straße muss im Bereich der BAB-Brücke A 1 in der kommenden Woche fünf Tage vollgesperrt werden, um am Brückenbauwerk Arbeiten durchführen zu können. Kamen. Die Sperrung beginnt am Montag, 18. Februar, 7 Uhr und wird bis Freitag, 22. Februar, 18 Uhr, andauern. Eine Umleitungsempfehlung wird ausgeschildert.

  • Kamen (Region)
  • 18.02.19
Ratgeber
Wieder Vollsperrung der Heerener Straße. Archiv-Foto: Anja Jungvogel

Kamen: Brückenabriss
Wieder Vollsperrung der Heerener Straße

Die Heerener Straße muss im Bereich der A1-Brücke in der kommenden Woche fünf Tage vollgesperrt werden, um am Brückenbauwerk weitere Arbeiten durchführen zu können. Die Sperrung beginnt am Montag, 18. Februar um 7 Uhr und wird bis Freitag, 22. Februar, 18 Uhr, dauern. Eine Umleitungsempfehlung wird ausgeschildert.

  • Kamen (Region)
  • 14.02.19
Ratgeber
Die Heerener Straße muss wegen der Abrissarbeiten für sechs Arbeitstage gesperrt werden: Foto: Siegfried Schönfeld

Brückenabriss: Vollsperrung der Heerener Straße in Kamen

Die Brücke an der Heerener Straße wird in den kommenden Tagen abgerissen. Aus diesem Grund muss die Heerener Straße dann voll gesperrt werden. Die Vollsperrung wird zunächst vom 02.05., 07.00 Uhr bis 04.05., 21.00 Uhr gelten. Am Wochenende 05./06.05. kann die Straße befahren werden, so dass die Heerener Straße zur Anfahrt des KITE-Drachenfestivals auf dem Segelfluggelände genutzt werden kann. Am 07.05., 06.00 Uhr bis 09.05. wird die Vollsperrung erneut eingerichtet. Der Landes-betrieb Straßen...

  • Kamen
  • 26.04.18
Überregionales
Die Lippebrücke ist gesperrt und wird für den Abriss vorbereitet.

Abriss: Alte Lippebrücke ist voll gesperrt

Wer nicht auf die Schilder mit den Informationen zur Umleitung achtete, der stand plötzlich vor einer Absperrung. Die Lippebrücke an der Graf-Adolf-Straße ist endgültig dicht. Nun wird der Abriss vorbereitet. Durften Fußgänger und Radfahrer die Brücke bislang noch nutzen und Autofahrer in Richtung Innenstadt über die Lippe fahren, ist die Graf-Adolf-Straße zwischen Marie-Juchacz-Straße und Gartenstraße nun komplett gesperrt. Verschiedene Leitungen müssen an der Brücke noch entfernt werden,...

  • Lünen
  • 31.01.13
Politik
Der Neubau der Brücke geht bald in die nächste Phase.

Brücke an der Graf-Adolf-Straße voll gesperrt

Die Brücke an der Graf-Adolf-Straße wird ab voraussichtlich 28. Januar für jeglichen Verkehr voll gesperrt - auch Fußgänger und Radfahrer können sie dann nicht mehr nutzen. Die Vorbereitungen zum Neubau der Brücke Graf-Adolf-Straße gehen in die nächste Phase. Das teilte die Abteilung Öffentliche Ordnung und Verkehrssicherung mit. Die geplante Vollsperrung sei derzeit von den Witterungsbedingungen abhängig. "Hintergrund der Vollsperrung ist, dass bis voraussichtlich Mitte Februar die notwendigen...

  • Lünen
  • 21.01.13
Politik

Brücke baufällig

Seit Mittwoch (11. August) ist die Straße „Kessebürener Landwehr“ im Bereich der Brücke über die Bahngleise (kurz hinter der Einmündung von der Fröndenberger Straße) für den PKW- und LKW-Verkehr komplett gesperrt. Fußgänger und Radfahrer können die Brücke über einen abgesperrten Bereich weiterhin passieren. Grund für die Sperrung ist der schlechte bauliche Zustand der Brücke, der eine weitere Belastung durch den Kraftfahrzeugverkehr nicht mehr zulässt. Um Klarheit über die gesamte Bausubstanz,...

  • Unna
  • 12.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.