Wacken Open Air

Beiträge zum Thema Wacken Open Air

Reisen + Entdecken
Der Wochen-Anzeiger (Ferdi Seidelt links) schaute sich in Wacken um.
3 Bilder

Duisburger bei einem der größten Metal-Festivals der Welt vertreten
Waaacken - die schweren Stunden „danach“!

Die Stille ist unheimlich, zumindest ungewohnt. Da muss jemand den Stecker gezogen haben. Ach nein, Hedi, Lemmy, „der Otto“, Nobbi, Loddar, Josch, Bongo, Ringo, Peng, „der stille Frank“ und und und haben die Haustüren in Neumühl, Wanheim, Baerl, Friemersheim, Bergheim, Rumeln und wer-weiß-wo hinter sich zugezogen. Schnell die Waschmaschine an, die Klamotten müffeln doch stark. Dann kommen die Gedanken zurück. Fünf Tage Wacken! Hier stieg bis Sonntag das größte Metal-Festival weltweit. Auf...

  • Duisburg
  • 05.08.19
  •  2
  •  3
Überregionales
Faster, harder, louder - haben erkennbar den gleichen oder zumindest fast den gleichen Musikgeschmack (v.l.): Ferdi Seidelt, Norbert Linn und Lothar Möbius.
3 Bilder

Der wilde Westen auf Wacken-Wallfahrt! Schwermetaller aus dem Duisburger Westen unterwegs

Über den Metalhead-Nachwuchs müssen sich die ideenreichen Wacken-Festival-Gründer Holger Hübner und Thomas Jensen keinen Kopf machen. Und auch nicht über das nächste, das 30. Event Anfang August kommenden Jahres. Hierfür wurden jetzt Montag, am ersten Tag des Vorverkaufs für 2019, bereits 60.000 der 75.000 Tickets über www.metaltix.com abgesetzt. Wieder dabei werden sein Isabel (17) und Leon (20). Die taffen Kinder von Hundeflüsterin Kerstin Wittpoth aus Rumeln hatten Mama inspiriert,...

  • Duisburg
  • 10.08.18
  •  3
Kultur
53 Bilder

Fotos: Wacken 2018 - wo ist der Schlamm?

Huch, kein Matsch? Ist das noch Wacken? Die üblichen Ballermann-Vorwürfe der ach so "trven" Metalfans (meist von denen, die kein Ticket bekommen haben) werden in diesem Jahr von der gnadenlosen Mallorca-Sonne untermauert. Zum Glück ist musikalisch mit Bands wie Running Wild, Judas Priest, Nightwish oder Ghost alles in bester Ordnung und mit Friesenjung Otto Waalkes rockt ein echtes Nordlicht die Louder-Stage am Freitag - nordish by nature sozusagen. Hier gibt es Bilder vom Mega-Metal-Monster...

  • Herten
  • 04.08.18
  •  17
  •  13
Überregionales
Doro Pesch, Dr. Erik Lehnert (li.) und Dr. Johannes Fischer vom UKD präsentieren das offizielle „Wacken-Blood-Sponsor-T-Shirt“, dass es für sechs Blutspenden an der Uniklinik Düsseldorf gibt. Foto: UKD/Kesting

Metal im Blut: Doro Pesch unterstützt Wacken-Blutspende am UKD 

Die Düsseldorfer Uniklinik ist seit diesem Jahr Partner des Wacken-Open-Airs. Metalfans können am UKD offizieller „W.O.A-Bloodsponsor“ werden.  In zwei Wochen startet die 29. Auflage das Wacken-Open-Airs (W.O.A.) Auf der Bühne live dabei: Metal-Queen Doro Pesch. Am Mittwoch, 18. Juli, schaute der sympathische Rockstar in der Blutspendezentrale der Uniklinik Düsseldorf (UKD) in ihrer Heimatstadt vorbei. „Eine super Aktion! Zusammenhalt und Unterstützung: Genau das macht ja die...

  • Düsseldorf
  • 19.07.18
  •  1
Überregionales
Oberbürgermeister Thomas Geisel unterstützt UKD-Blutspende: OB Geisel mit UKD-Gärtner und Dauerspender Fritz Werners (rechts) und Anne Margarete Richard aus der UKD-Blutspende. (Foto: UKD)

Oberbürgermeister Thomas Geisel unterstützt UKD-Blutspende

Vier von fünf Menschen in Deutschland sind mindestens einmal in ihrem Leben auf eine Blutspende oder Produkte, die aus einer Blutspende gewonnen werden, angewiesen. Viele Operationen und Therapien können nicht durchgeführt werden, wenn zu wenige Blutkonserven verfügbar sind. Aufgrund der Feiertage, Urlaubszeit sowie Grippe- und Erkältungswellen sinkt die Tendenz zur Blutspende jedoch traditionell im Dezember und Januar. Die Blutspendezentrale am Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) ruft...

  • Düsseldorf
  • 12.01.18
  •  2
LK-Gemeinschaft
Fotograf Norbert Linn (links) und Berichterstatter Ferdi Seidelt nehmen Dorothee Pesch in die Zange. Kein Problem, die Metal-Ikone kennt mittlerweile ihre Jungs.
5 Bilder

Metal pur und Morast viel - Metalheads aus dem Duisburger Westen beim Wacken Open Air

Es ist knapp vor drei. Genau 14.55 Uhr. Kurz vor dem Bühnenstart des Infields. Thomas Jensen steht am Überweg vom V.I.P.-Bereich zum Holy Wacken Land. „Nicht auf der Bühne?“, frage ich. Wohlwissend, dass der Macher des Heavy Metal Festivals in all den Jahren zuvor mit seiner Band „Skyline“ als Opener auf der Bühne stand und dabei die Saiten des Tieftöners zupfte. „Ist immer viel zu tun. Alles sehr vielschichtig.“ Dann ist er weg, muss was tun. Zusammen mit seinem ebenso kongenialen Freund...

  • Duisburg
  • 11.08.17
  •  1
  •  2
LK-Gemeinschaft
Die Pommes-Gabel ist der Gruß der Metalheads, demonstriert von (von links) Markus „Osel“ Dohm, Marc „Hoppi“ Hoppe und Markus „Dundee“ Dunder.
3 Bilder

Rheinhauser Metalheads rüsten für Wacken

Sicherlich, die von den Wacken-Festival-Machern just verlegte Bier-Pipeline mag ein Aufreger sein. Eine Standleitung für leckeren Gerstensaft? Metalhead, was willst Du mehr! von Ferdi Seidelt Doch Scherz (nicht) beiseite: Das weltgrößte Heavy Metal-Festival „Wacken Open Air“ (W:O:A), das stets am ersten August-Wochenende 75.000 Fans mit über 100 Bands und einem sensationellen Rahmenprogramm beglückt, wartet gerne mit Superlativen wie „faster, harder, louder“ („schneller, härter, lauter“)...

  • Duisburg
  • 14.06.17
  •  1
Kultur
Lemmy von Motörhead
25 Bilder

Wacken - Tag 2: Motörhead beenden Konzert nach 30 Minuten (mit Video)

"Lemmy möchte mit Doro sprechen ... Könnt ihr vielleicht morgen noch mal wiederkommen?" Der Besuch des Artist Village fällt für die Festivalreporterinnen Alina und Mareen am zweiten Tag des Wacken Open Air 2013 kurz aus. Ob der Motörhead-Frontmann der befreundeten Rock-Röhre schon bei diesem Treffen angedeutet hat, dass sein späterer Auftritt gefährdet sein würde? Vielleicht erfahren die Beiden dies und mehr, wenn sie am dritten Tag einen neuen Versuch unternehmen, in den intimen Bereich der...

  • Essen-Süd
  • 03.08.13
Überregionales
3 Bilder

Wacken 2. Tag! Zwischen den Welten!

Unglaublich! Nach Rammstein gestern sind wir immer noch total geflasht in den heutigen Wacken-Tag gestartet! 8:30 Uhr, Zelt auf : keine Wolke am Himmel und gefühlte 30 Grad! Nach schon vielen tollen Begegnungen, Konzerten und mehr oder weniger kalten Getränken durften wir Ugly Kid Joe erst auf der Bühne und dann ganz persönlich sehen! Wahnsinn! Nett! Aufregend!! Außerdem hatten wir die mega Ehre ins Artist Village zu Doro zu gehen! Eigentlich zu Doro muss man sagen, da Doro leider (aber...

  • Düsseldorf
  • 03.08.13
  •  1
Kultur
28 Bilder

Wacken - Tag 1: Todesfall trübt Metalfest

Staub und Schweiß auf dem Acker, aber auch stürmische Festivalreporter und allerhand schöne Bilder, dies alles lieferte der erste Tag des diesjährigen Wacken Open Air (W:O:A). Der Tag endete mit dem heißen Auftritt von Rammstein, die in der Tat Heino auf die Bühne ließen. Ernüchterung hingegen am Morgen des zweiten Tages: Ein 52-jähriger polnischer Festivalbesucher wurde am Freitag tot in seinem Zelt aufgefunden. Die Polizei schließt Fremdverschulden aus. Auch gebe es keine Hinweise auf Drogen-...

  • Essen-Süd
  • 02.08.13
  •  7
Kultur
Die Festivalreporter Max und Mieke im Vorjahr mit Metalqueen Doro Pesch. Foto: Lokalkompass.de
2 Bilder

W:O:A - Festivalreporter rocken beim Wacken Open Air

Am ersten August-Wochenende "überrollen" wieder die Heavy-Metal-Fans die 2.000-Seelen-Gemeinde Wacken: Was mit einer „Schnapsidee“ bei einem Kneipenbesuch und dem ersten Open Air mit 800 Besuchern begann, ist heute das größte Heavy-Metal-Open Air der Welt und seit 2011 das meistbesuchte Festival Deutschlands. Unter die fast 100.000 Besucher mischen sich seit zwei Jahren auch die Lokalkompass-Festivalreporter. Wacken - das größte Festival Deutschlands Das Wacken Open Air (W:O:A) bildet auch...

  • Essen-Süd
  • 31.07.13
Ratgeber
32 Bilder

Lingua Mortis Orchestra features Rage - Übergabe an Planet Hollywood

Im Rahmen eines Medientermins präsentierte nun "PLANET HOLLYWOOD DUISBURG" im Landschaftspark Nord "LINGUA MORTIS ORCHESTRA feat. RAGE - Heavy Metal und Klassik vereint" Sie waren 1996 die erste Band, die Heavy Metal erfolgreich mit Klassik verknüpfte. Sie treten am kommenden Samstag, 3. August 2013 mit ihrem 70köpfigen Orchester vor 80.000 Fans beim legendären "Wacken Open Air" auf. Sie stammen aus dem Ruhrpott und sind die Lieblingsband von Stefan Raab – und nun war RAGE in den...

  • Duisburg
  • 30.07.13
Kultur
Alice Cooper gehört zu den Headlinern des diesjährigen Wacken Open Air,  das wie immer ausverkauft ist!   Foto: Seiffert

Festivalreporter gesucht: Wer will nach Wacken?

„Wohin gehst du, wohin?!“, fragen Rammstein. Für Metal-Fans ist die Marschroute eine klare Sache: Wacken in Schleswig-Holstein heißt das Ziel! Und wir quetschen noch zwei Leser ins pickepacke volle Dörfchen! Erneut ermöglichen wir es einem Leser plus Begleitperson, kurz vor dem längst ausverkauften Festival (31. Juli bis 3. August) zwei der begehrten Tickets zu erhalten. Und nicht nur das: Die Gewinner werden als Festivalreporter auf dem Gelände unterwegs sein - und Zugang zum...

  • Essen-Süd
  • 16.07.13
  •  3
Kultur
29 Bilder

Wattwandern beim Wacken 2012

Da war ich also . . in, um und auf Wacken. Eine unglaubliche Atmosphäre direkt bei der Ankunft. Montag die E-Mail bekommen, dass ich dabei bin und nun stand ich dort zwischen all den Reportern, um mir mein Presseband zu holen (mal ganz unter uns, es ist ein richtig gutes Gefühl mit einem VIP-Band über das Festivalgelände zu schlendern ;) ). Direkt zu Anfang dann eine Begegnung mit Tim Mälzer beim Anstehen in der Akkreditierungsstelle, da hatte sich für mich die Fahrt schon gelohnt. Nach...

  • Datteln
  • 06.08.12
Kultur
Danko Jones mit Festivalreporterin Mieke. Foto: Thorsten Seiffert
2 Bilder

Wacken 2012: Danko Jones, Scorpions & der große Schlamm

Es waren sicherlich Freudentränen, die der Himmel weinte, nur leider die ein oder andere zu viel, wie die Besucher des Wacken 2012 fanden. Tag zwei und drei des größten Metal-Festivals der Welt fielen wortwörtlich ins Wasser. Und statt sich in Bier zu tränken, wälzten sich die Besucher im Schlamm. Gummistiefel statt Nieten-Boots, Plastikumhänge statt heiße Lederfummel bestimmten das Bild auf dem Festivalgelände. Die gute Laune verdarb das Wetter den Metalheads natürlich nicht. Wie auch, so...

  • Essen-Süd
  • 05.08.12
Kultur
Max, Mieke und Metalqueen Doro
13 Bilder

Wacken 2012: Im Container von Doro

Tausende Journalisten berichten vom Wacken 2012 - und doch gelangt kaum einer von ihnen ins Artists Village, den Backstage-Bereich der geladenen Künstler und Bands, noch exklusiver als die VIP-Area. Außer natürlich die Lokalkompass-Festivalreporter. Mit dem begehrten "Artist Area-Access" ging's vorbei an zahlreichen Security hinein in das heilige Dörfchen der Stars und Sternchen der Metal-Welt. Bis vor den Container mit dem Türschild "U.D.O" werden Frederike und Max, die Gewinner der...

  • Essen-Süd
  • 04.08.12
Kultur
Die W:O:A Soccercup Gewinner 2011: Die Morgän Mäntel
16 Bilder

Wacköööön - das Heavy Metal Festival im hohen Norden

Wacken ist Kult. Die 22. Auflage des größten Heavy Metal Festivals der Welt lockte wieder zahlreiche Besucher aus aller Welt in das beschauliche 1800 Seelendorf in Schleswig-Holstein. Neben den Metallegenden Ozzy Osbourne, Judas Priest, Iced Earth, Motörhead, Doro und Blind Guardian tummelten sich die 75000 Besucher auf 200 Hektar Ackerfläche. Das Campinggelände verwandelte sich schon Tage vorher in eine gigantische Stadt aus Zelten, Wohnwägen und anderen Vehikeln, die tagtäglich bis zum...

  • Bochum
  • 08.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.