Walze

Beiträge zum Thema Walze

Sport
Wehrwalze
2 Bilder

Konstruktion von1920
Sanierte Wehrwalze: Arbeiten erfordert Spezialwissen über frühere Stahlbautechniken

Die Sanierung der Wehrwalze III am Hengsteysee geht dem Ende entgegen. Zwischen 1926 bis 1933 errichtete der Ruhrverband mit dem Hengstey-, Harkort- und Baldeneysee drei Ruhrstauseen, die durch imposante Wehrwalzen aus Stahl eingestaut werden. Das Walzenwehr des 1929 eröffneten Hengsteysees war zur Bauzeit das europaweit größte seiner Art. Anfang des 20. Jahrhunderts hatte ein Ingenieur der MAN Gustavsburg das Wehrwalzenprinzip entwickelt, das sich in den folgenden Jahrzehnten als gängige...

  • Hagen
  • 08.08.20
  • 1
Kultur
Die Abteilung Kaelble präsentiert in der Ausstellung Motoren und Fahrzeuge  die bei der Firma Kaelble in Backnang hergestellt wurden!!
14 Bilder

Eine Dampfmaschine auf der Straße zum walzen von

Asphalt bezeichnet eine natürliche oder technisch hergestellte Mischung aus dem Bindemittel Bitumen und Gesteinskörnungen, die im Straßenbau für Fahrbahnbefestigungen, im Hochbau für Bodenbeläge! Na denn Glück Auf

  • Dortmund-West
  • 03.04.17
  • 3
  • 11
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Old- und Youngtimer an der Alten Dreherei

Am heutigen Samstag kamen mehrere Hundert historische Fahrzeuge zur Alten Dreherei in Mülheim. Für Sonntag sind ebenfalls zahlreiche Oldtimer angemeldet, aber auch weiterhin spontane Besuche willkommen. Gut angenommen wurde das 6. Old- und Youngtimerfestival an der Alten Dreherei. Bereits um kurz vor 10 Uhr rollten die ersten Pkw, Transporter, Traktoren, Lkw, Feuerwehren, Busse und Motorräder an. Während viele den ganzen Tag blieben, nutzen andere das Treffen an der Alten Dreherei für einen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.06.14
  • 1
  • 1
Überregionales
Renate Zanjani und Gerrit Woeste haben das Besteck fein säuberlich aufgereiht, bevor es von einer zwölf Tonnen schweren Straßenwalze „kalt verformt wird“.
2 Bilder

Plattes Besteck soll am Offers klingen

„Was kann man denn Besonderes zum zehnjährigen Bestehen der Tafel machen?“, grübelte Renate Zanjani. Die zündende Idee zum runden Tafel-Geburtstag kam der Pendlerin zwischen Düsseldorf und Niederberg schließlich beim Autofahren: „Wir hängen Besteck in einen Baum!“ Also sammelte die umtriebige Chefin der Velberter Tafel für Niederberg Messer, Gabel und Löffel. „Der Partyservice Linke hatte altes, überzähliges Besteck übrig, weitere Spenden kamen von der Bepro und vielen Privatleuten.“ Doch bevor...

  • Velbert
  • 30.04.13
Kultur
3 Bilder

Heavy Metal ...

... nicht nur im fernen Wacken, sondern auch im nahen Duisburg. Scheinbar unbeobachtet im Schatten von Hochöfen, Erzbunkern und Werkshallen schläft diese alte Walze im Landschaftspark ihren Dornröschenschlaf, während der Zahn der Zeit und die alles vereinnahmende Natur an ihr nagen. Ob jemals wieder das Feuer in ihrem Kessel entfacht wird, bevor sie zur Gänze im dichten Grün des Dickichts unseren Blicken und der Erinnerung entschwindet?

  • Duisburg
  • 05.08.12
  • 6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.