Wasserlauf

Beiträge zum Thema Wasserlauf

Natur + Garten
17 Bilder

Natur fängt vor der Haustür an
Nilgänse - von Afrika nach Dortmund

Künstlicher Wasserlauf Neben "Dortmunder Kunst zum Anfassen" und "jeder Menge Industriekultur" gibt es auch Natur auf Phönix West. Entlang der Straße, die zum "Impfzentrum" führt, hat man einen künstlichen Wasserlauf angelegt. Er beginnt an der Einmündung Hochofen- / Robert-Schumann-Str. und verläuft dann genau parallel zur Straße, recht gemütlich mit Sitzgelegenheiten und jeder Menge Aussicht. Im Wasser spiegelt sich die ehemalige Hochofenanlage; der Wasserlauf ist zwar nicht ganz so breit wie...

  • Dortmund-Nord
  • 19.06.21
  • 3
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Mit den Kindern des katholischen Kindergartens St. Konrad in Scherpenberg freuen sich (v.l.n.r.) Christian Faber, Ute Thöming, Björn Bremeyer und Heike Schöck auf die neue Netztunnelbrücke.

1.500 Euro für den Kindergarten St. Konrad von der Sparkasse
Kinder warten auf ihre Netztunnelbrücke

Der Wasserlauf auf dem Gelände des katholischen Kindergartens St. Konrad in Scherpenberg liegt noch trocken. Deshalb konnten die Kinder Christian Faber und Björn Bremeyer von der benachbarten Sparkassen-Geschäftsstelle genau zeigen, wo sie ihre neue Netztunnelbrücke gerne hätten. „Wir sparen gemeinsam mit den Eltern und vielen Unterstützern schon zwei Jahre auf die Brücke, die Spende von 1.500 Euro der Sparkasse bringt uns unserem Ziel ein gutes Stück näher“, berichtete Heike Schöck, die...

  • Moers
  • 09.04.21
Politik
Alter Markt, Visualisierung
8 Bilder

Neubelebung der Wattenscheider Innenstadt
Mitten auf dem Alten Markt eine Grünfläche und ein Wasserlauf entlang der Oststraße

Um die Wattenscheider Innenstadt neu zu beleben, muss sie an vielen Stellen gleichzeitig umgestaltet werden. Auf Besucher wirkt sie heute trostlos, teilweise heruntergekommen und altbacken. In der Innenstadt muss ein ganz neues Stadtgefühl entstehen. Die Einwohner der müssen wieder gerne in die Innenstadt kommen, weil sie sich dort wohl fühlen und stolz sind auf das besondere Flair und Ambiente ihrer Innenstadt. Die Wattenscheider Innenstadt benötigt für die Umgestaltung ein Gesamtkonzept Damit...

  • Bochum
  • 10.11.18
  • 11
Kultur
Die Ruhr in ihrem Flussbett
3 Bilder

Video-Film über die Renaturierung der Ruhr

Arnsberg. Warum nehmen die Flüsse das Gerade krumm? Wenn Flüsse wie Autobahnen ausgebaut werden, dann sind die Folgen absehbar. Sie reichen von Überschwemmungen bis hin zu der vollständigen Zerstörung des dort herrschenden Ökosystems. Die Sünden vergangener Jahrzehnte werden heute an immer mehr Gewässern wieder rückgängig gemacht. Die Akademie 6 bis 99 ist am 2. Juni 2012 dieser spannenden Frage nachgegangen. Zusammen mir Dr. Gotthard Scheja, dem Leiter des Arnsberger Umweltbüros haben wir eine...

  • Arnsberg
  • 30.05.12
  • 5
  • 1
Natur + Garten
43 Bilder

Mein Miniland in Daleiden (Gartenanlage mit Gartenbahn)

Liebe Eisenbahnfreunde! Ich möchte hiermit eines meiner Hobbys kurz vorstellen: Meine Gartenanlage, bei der das I-Tüpfelchen meine, noch in Bau befindliche, Gartenbahn ist, mein Miniland. Wie es wohl bei jedem Modelleisenbahnbauer, egal in welcher Spurgröße, der Fall ist, fertig wird man ja nie, weil man immer wieder neue Ideen hat und die natürlich auch in die Tat umsetzen will. 2007 zogen wir von Rittersdorf, dort hatte ich auch schon eine kleine Gartenbahn, in ebenem Gelände, hier nach...

  • Alpen
  • 15.04.12
  • 3
Natur + Garten
Fluß-Überquerung leicht gemacht.
14 Bilder

Entlang des idyllischen Dorfbaches im tiefsten Winter

Aus der Vereinigung mehrere Quellrinnsale entsteht dieser kleine Bach im Dorf. Der klare, saubere Wildbach versorgt viele Lebewesen: Wo sich Fische wohlfühlen, lauern am Gewässerrand meist auch Vögel auf ihre Beute. Auch im tiefsten Winter hüpft die ein oder andere aufgeplusterte Amsel am Uferrand entlang. Die Bachstelze stolziert daher auf der Suche nach ein wenig Futter. Geschorene Kopfweiden entlang des Flusslaufes, soweit das Auge reicht. Spiegelbilder der kahlen Bäume schlängeln sich durch...

  • Arnsberg
  • 07.02.12
  • 8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.