WDR

Beiträge zum Thema WDR

Kultur
Pater Philipp aus der Hamborner Abtei ist mit verschiedenen Beiträgen der Reihe "Hörmal" auf Sendung.
Foto: Nicole Cronauge | Bistum Essen

Prämonstratenser-Pater Philipp spricht auf WDR2
„Was fehlt?“ und das Suchen

Der Duisburger Prämonstratenser-Pater Philipp spricht an Karfreitag, an Ostern und an den Sonntagen im April jeweils morgens um 7.45 Uhr kurze Radiobeiträge in der WDR2-Sendung „Hörmal“. Mit seinen Radio-Beiträgen in der Sendung „Hörmal“ setzt der Duisburger Prämonstratenser-Pater Philipp Reichling an den Feiertagen des Osterwochenendes und an den Sonntagen im April auf WDR2 jeweils morgens um 7.45 Uhr kurze spirituelle Impulse. „Was fehlt?“ heißt seine zentrale Frage am Karfreitag, bevor er...

  • Duisburg
  • 28.03.21
Kultur
Peter Bartetzky ist gelebte und erlebte Musik in Person. Schon mit 15 Jahren trat er als Honorarkraft seine erste kirchenmusikalische Stelle an. Jetzt geht er in den Ruhestand. Zumindest „offiziell“. 
Fotos: privat/Bartetzky
3 Bilder

Peter Bartetzky war ein halbes Jahrhundert engagierter Kirchenmusiker - Jetzt geht er in den Ruhestand
An vielen Orgeln der Welt zuhause

Der Satz „Ich habe habe meine Berufung zum Beruf gemacht“ ist für Peter Bartetzky alles andere als eine Floskel. Der international anerkannte Duisburger Organist und Kirchenmusiker steht jetzt vor einer Zäsur, denn am Monatsende geht er in den Ruhestand, zumindest „offiziell“. Die Musik, vor allem aber die Orgel, die von den Landesmusikräten zum Instrument des Jahres 2021 gewählt wurde, wird aber weiterhin sein Leben bestimmen. Zur Welt kam Peter Bartetzky 1955 im oberschlesischen Gleiwitz....

  • Duisburg
  • 12.01.21
Kultur
8 Bilder

2 Verletzte bei Hausbrand in Duisburg–Hochfeld 40 Minuten bis Löschung beginnen konnte

Bevor ich diesen Artikel starte, meinen Dank an alle Einsatzkräfte, die einen schwierigen Job haben und uns allen das Leben retten wollen. Da kann es keine zwei Meinungen geben !!! Am späten Nachmittag an Halloween (31.10.2020) brannte ein Mehrfamilienhaus auf der Blücherstraße in Duisburg-Hochfeld. Wie die Medien berichteten, sollen Passanten die Feuerwehr mit Eiern beworfen und somit die Löschung behindert haben. Unzählige Kommentare bei Facebook & Co. ließen nicht lange mit den üblichen...

  • Duisburg
  • 01.11.20
  • 1
Kultur
Der Chor „TEN SING United“ besteht aus rund 40 jungen Erwachsenen aus ganz NRW. Seit Monaten üben sie regelmäßig im evangelischen Gemeindezentrum in Meiderich.

Schafft's TEN SING United aus Duisburg ins Finale zum WDR-Wettbewerb "Der beste Chor im Westen"?
Per Anruf oder SMS unterstützen!

Die Jury hat ihre Entscheidungen gefällt: Zehn Chöre aus Nordrhein-Westfalen konnten sich in ihren Vorentscheiden gegen starke Konkurrenz durchsetzen und stehen im Halbfinale des WDR-Wettbewerbs „Der beste Chor im Westen“! Mit dabei: "Ten Sing United", ein Chor, der eifrig in Duisburg probt. Das WDR Fernsehen überträgt die Show live am Freitag, 6. Dezember um 20.15 Uhr. Mit überzeugenden Stimmen und ausdrucksstarken Bühnenperformances hinterließen die Chöre bei der prominenten Jury rund um...

  • Duisburg
  • 03.12.19
  • 1
  • 2
Kultur
8 Bilder

Schulchor des St. Hildegardis Gymnasiums an der ehemaligen Synagoge in Duisburg

Während der Novemberpogrome 1938 wurde die Duisburger Synagoge in Ruhrort sowie die jüdische Leichenhalle durch Brand zerstört. Am Rabbiner-Neumark-Weg befindet sich zur Erinnerung an die ehemalige Synagoge, den Rabbiner Manass Neumark sowie für das Leid der Duisburger Juden, eine Gedenkstätte. Der Rabbiner Mannas Neumark wurde am 25. Juli 1942 mit den letzten Duisburger Jüdinnen und Juden deportiert und starb am 21. Oktober 1942 im Konzentrationslager Theresienstadt. Zu dieser Gedenkstätte zog...

  • Duisburg
  • 07.11.19
  • 3
LK-Gemeinschaft
Pater Phillip Reichling aus der Hamborner Abtei ist längst Dauergast im Rundfunk.   Foto: Abtei Hamborn

Hamborner Pater im Rundfunk
"Warum eigentlich bitten?"

Der Duisburger Prämonstratenser-Pater Philipp Reichling spricht am Sonntag, 26. Mai, um 8.40 Uhr das „Geistliche Wort“ auf WDR5. Der Hamborner Pater hat mit seinen interessanten geistlichen Beitrag längst einen Dauerplatz im Rundfunk. Diesmal geht es in seinem morgendlichen Impuls um die Frage: „Warum eigentlich bitten?“. Nach dem Sendetermin kann man den Hörfunkbeitrag hören und lesen auf www.kirche-im-wdr.de.

  • Duisburg
  • 19.05.19
Kultur
Die musical kids Rheinhausen bei ihrem umjubelten Auftritt im Vorentscheid am 23. November.

Update: Rheinhauser Chor hat's ins Finale des WDR-Wettbewerbs "Der beste Chor im Westen" geschafft
Auch nächsten Freitag wieder Voten für die musical kids!

Der Duisburger Kinderchor  "musical kids Rheinhausen" hat es mit dem Gewinnersong des Eurovision Song Contest aus dem Jahr 1997, "Love shine a light", von Katrina at the Waves, ins Finale des WDR-Casting-Wettbewerbs "Der beste Chor im Westen" geschafft. Am Freitag, 14. Dezember, müssen die "musical kids Rheinhausen" ab 20.15 Uhr im WDR-Fernsehen noch einmal zeigen, was sie draufhaben, um sich gegen ihre vier Final-Konkurrenten durchzusetzen. Das Publikum hat dabei wieder in erster Linie das...

  • Duisburg
  • 03.12.18
  • 2
  • 2
Sport
Foto: Penzel

Die musical kids Rheinhausen zählen zu den auserwählten 20 Chören
Auf gut Glück! zum besten Chor im Westen

Die musical kids Rheinhausen zählen zu den auserwählten 20 Chören im Westen Die musical kids Rheinhausen sind dabei: 20 Chöre aus Nordrhein-Westfalen treten wieder zum großen WDR-Casting-Wettbewerb „Der beste Chor im Westen“ an. Die TV-Aufzeichnung des Vorentscheids in Duisburg wird auch im TV zu sehen sein. Jeweils zehn Chöre treten bei den Casting-Wettbewerben am 17. November in der Kraftzentrale im Landschaftspark und am 24. November in der Alfred- Fischer-Halle in Hamm vor Publikum und Jury...

  • Duisburg
  • 09.11.18
Überregionales
Bettina Böttinger. Foto: Kariger

Akzeptanzpreis des Vereins DUGay an Bettina Böttinger

Zum sechsten Mal verleiht der Verein DUGay in diesem Jahr den Akzeptanzpreis. Diesen erhält eine Persönlichkeit, die sich im Bereich LSBTIQ (dies steht für Lesbisch, Schwul, Bi, Trans, Inter, Quer) sozial und gesellschaftlich engagiert. Preisträgerin 2018 ist die Fernsehjournalistin Bettina Böttinger. In der Vergangenheit erhielten Klaus Wowereit, Hape Kerkeling, Thomas Hitzlsperger, Katy Karrenbauer, Ralph Morgenstern und Oberbürgermeister Sören Link diese Auszeichnung. Am Samstag, 23. Juni,...

  • Duisburg
  • 15.06.18
Politik

In Walsum nix Neues!

Montag war es endlich soweit: "Adolf Sauerland: Ein Mann, kein Wort?" stand beim WDR auf dem Programm. Zum ersten Mal nach seiner Abwahl 2012 äußert sich Ex-OB Adolf Sauerland vor einer Kamera. Wer Spannendes und Erhellendes erwartet hatte, wurde enttäuscht. Gut 29 Minuten tingelt die Doku zwischen Reisebüro und Rückschau. Präsentiert Adolf Sauerland als den Einzigen, der überhaupt Konsequenzen erfahren hat, strickt munter an Verschwörungstheorien - "alles politisch gesteuert" - und offenbart,...

  • Duisburg
  • 29.11.16
  • 6
Überregionales
Hinten v.l. Angelika Böhling, Luise Pfütze, WDR-Hörfunkdirektorin Valerie Weber, Friedhelm Güthoff, Kerstin Bücker, Heiner Nienhuys als Vertreter von Schirmherrin Hannelore Kraft und Elisabeth Vosmann; vorne v.l. Shilan, Kerstin, Luisa, Maya, Justus, Tobias, Johannes und Timon.

Kinderrechtepreis geht nach Beeck

Die drei Gewinner des WDR-Kinderrechtepreises 2016 stehen fest. Der erste Preis geht an das Duisburger „Kinder- und Jugendhaus Beeck“, der zweite Preis wird an das Kölner Kinderhilfswerk „burundikids e.V.“ verliehen. Den dritten Preis erhält die „Alte Feuerwache Wuppertal“. Das Kölner Aktionsbündnis „Kinder mit Behinderungen in Pflegefamilien e.V.“ wird mit einem nicht dotierten Sonderpreis ausgezeichnet. Das entschieden eine Kinder- und eine Erwachsenenjury bei ihrer Sitzung am Donnerstag, 16....

  • Duisburg
  • 21.06.16
Überregionales
14 Bilder

Der - " WDR - Check " - am 04.06.2014 live aus dem Landschaftspark - Nord in Duisburg.

Am 04.06.2014 wurde aus der Kraftzentrale im Landschaftspark - Nord in Duisburg live der WDR - Check nicht nur im WDR - Fernsehen gesendet. Zum zweiten Mal stellte sich der WDR - Intendant Tom Buhrow den Fragen der Zuschauer und Zuschauerinnen im WDR - Check. Moderiert wurde die Sendung von Bettina Böttinger und neben dem WDR - Intendanten Tom Buhrow gab es weitere Gäste wie z. B. Steffen Simon ( WDR - Sportchef ), Olli Dietrich usw. usw. . Es war eine sehr informative und kurzweilige Sendung,...

  • Duisburg
  • 05.06.14
Kultur
Kommissar Horst Schimanski- sicherlich die Paraderolle Götz Georges

Götz George wird 75- der WDR ehrt den Ausnahmeschauspieler

Anlässlich seines 75. Geburtstages am 23. Juli 2013 zeigt das WDR Fernsehen ausgesuchte Produktionen mit Götz George – u.a. eine aktuelle Dokumentation „Er will doch nur spielen!“ sowie eine George-Trilogie: „Mein Vater“, „Der Totmacher“ und „TATORT Duisburg Ruhrort“, sein erster Auftritt als Kommissar Schimanski. 17. Juli 2013 21.00 Uhr: Hitlisten des Westens: „Götz George wird 75 – Seine beliebtesten Rollen“ 18. Juli 2013 20.15 Uhr: Schimanski – Tod in der Siedlung 19. Juli 2013 23.15 Uhr...

  • Duisburg
  • 03.07.13
  • 1
Ratgeber
4 Bilder

ZEITZEUGENBÖRSE DUISBURG half WDR bei Dokumentation „Wir vor hundert Jahren“

Eine schöne Mitteilung erhielt nun der Verein "ZEITZEUGENBÖRSE DUISBURG" vom WDR. Die Sendereihe “Wir vor hundert Jahren” geht ab Freitag 5. Juli, 20.15 Uhr, auf Sendung. Mit zahlreichen Postkarten und Fotos aus dem alten „Bruckhausen“, die sich im Archiv von Reinhold Stausberg befinden, konnte man dem Team um Mathias Haentjes helfen und das Material wird im dritten Teil „Aufbruch ins moderne Leben“ in der Sendung am Freitag 19. Juli, 20.15 Uhr, zu sehen sein. „Vielen Dank für Ihre tolle...

  • Duisburg
  • 10.06.13
Kultur
„SkaZka“ sind mit russischen Sounds aus Berlin zu Gast bei der Funkhaus Europa-Party im Ringlokschuppen Mülheim.
Foto: Veranstalter

„Big Up“ im Ringlokschuppen

Mit 20 Acts auf drei Bühnen und zwei Dancefloors kommt das „Funkhaus Europa“ am Samstag in den Ringlokschuppen in Mülheim an der Ruhr. Die Party steht unter dem Motto: „Heute schon zu den globalen Trends von morgen tanzen! Das geht bei Big Up!“ Die Funkhaus Europa Party startet am Samstag, 4. Mai im Ringlokschuppen, Am Schloss Broich 38. Einlass ist ab 17 Uhr. Funkhaus Europa, das zum WDR Radiobetrieb gehört, sendet außerdem live von 18 bis 4 Uhr morgens von dem Event. Im Mittelpunkt stehen...

  • Essen-Süd
  • 30.04.13
Kultur
Jan Josef Liefers hat alles im Blick, auch seine Kollegin Claudia Michelsen (für "Der Turm" gab's den Grimme-Preis.)
25 Bilder

Grimme-Preis: Jan Josef Liefers überstrahlt alle

Wenn der Grimme-Preis lockt, zieht auch das Wetter alle Register, als ginge es um dramatische Effekte: Regen, Sonnenschein und starker Wind begleiteten die 49. Verleihung des renommierten "TV-Ocars". In Marl ist der rote Teppich so rot wie ein Ferrari. Ein guter Kontrast zu den meist dunkel gekleideten VIPs. Es war, als habe sich ein Schwarm gutgelaunter Krähen bei den Medienwächtern für Qualitätsfernsehen niedergelassen. Stars ohne Arroganzgehabe Security-Leute schirmten die Promis zwar...

  • Marl
  • 12.04.13
  • 4
  • 1
Kultur
Michael Steinbrecher wird die Grimme-Gala am 12. April in Marl moderieren.
5 Bilder

Grimme-Preis: "Dschungelcamp" geht leer aus

Das „Dschungelcamp“ geht leer aus: Die Jury des 49. Grimme-Preises hat die nominierte Folge der Trash-Serie mit dem verstorbenen TV-Star Dirk Bach nun doch nicht mit dem „TV-Oscar“ für Qualitätsfernsehen geadelt. Schon die Nominierung für den "Grimme" hatte heftige und kontroverse Diskussionen ausgelöst, ob der Grimme-Preis seinen eigenen Ansprüchen noch gerecht wird.. Bei den preisgekrönten TV-Beiträgen haben wieder einmal die öffentlich-rechtlichen Sender im Vergleich zu den Produktionen der...

  • Marl
  • 27.03.13
  • 1
Kultur
9 Bilder

MOBILÈE

Auftritt der Duisburger Formation Mobilèe am WDR-Tag im Innenhafen

  • Duisburg
  • 01.10.12
Ratgeber

WDR plant Dokumentation "Heimatabend – eine Duisburger Zeitreise"

Eine Anfrage des WDR erreichte heute die ZEITZEUGENBÖRSE DUISBURG. Vereinsvorsitzender Harald Molder erklärte sich spontan Bereit, die Recherche für die WDR - Dokumentation „Heimatabend“ zu unterstützen. Der Titel: "Heimatabend – eine Duisburger Zeitreise" Wie ist Duisburg geworden, was es heute ist? Fragen, die der Film „Heimatabend“ beantworten will. Ein halbes Jahrhundert Stadtgeschichte in 90 Minuten, Duisburg geht auf Zeitreise! Die Dokumentation basiert auf archiviertem Bildmaterial und...

  • Duisburg
  • 19.07.12
Kultur

Immer derselbe Mist - überall dieselbe Musik

Heavie-Rotation: Pop-Musik des 21sten Jahrhunderts Ich kann nicht mehr, ich will nicht mehr. Spüre und fürchte nur ich die drohende Verblödung? Sobald ich das Radio anschalte höre ich immer dieselben Nachrichten: Tod, Elend, Schulden, Massaker. Als wäre das nicht schon schlimm genug, so lohnen sich nicht einmal die Pausen zwischen dem Gesülze der Meinungsmacher. Omnipräsent weltweit rollt das angeglichene Geschrömmel und Geträller in der Dauerschleife. Sobald ein Lied gefällt, oder aus welchen...

  • Duisburg
  • 31.05.12
  • 11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.