Weihnachtskrippen

Beiträge zum Thema Weihnachtskrippen

Kultur
Die Heilige Familie vor einer Palastruine. Die neapolitanische Krippe aus dem Jahr 1760 wurde im 19. Jahrhundert ergänzt.  Eilsabeth Maas zeigt sich über die wertvolle Darstellung begeistert.  Foto: CP

Kostbare Weihnachtskrippen sind jetzt im Xantener StiftsMuseum zu sehen
"Gemälde in 3D"

Weihnachtszeit ist Krippenzeit. Auch das StiftsMuseum in Xanten kommt Jahr für Jahr um diese Erkenntnis nicht herum. Und so zeigt das Museum erneut acht ausgewählt Krippen aus der Kevelaerer Sammlung des Niederrheinischen Museums für Volkskunde und Naturgeschichte. Xanten. Gemeinsam mit der Kunsthistorikern Susanne M. Rupprecht hat die stellvertretende Leiterin des StiftsMuseum, Elisabeth Maas, diesmal die Krippen ausgewählt. Sie stammen aus Frankreich, Italien und Deutschland und...

  • Xanten
  • 10.12.18
Kultur

Die Krippe als erste „Leseschule“

Die Krippen werden traditionell dem katholischen Kulturbereich zugerechnet. Der hl. Franziskus soll nach der Überlieferung bereits im Jahre 1223 die Idee der Veranschaulichung des Weihnachtsevangeliums des Lukas mit lebenden Tieren und Menschen genutzt haben, um leseunkundigen Gläubigen das Weihnachtsgeschehen näher zu bringen. Die große Verbreitung der Krippenaufstellung in Kirchen und Klöstern begann ein halbes Jahrhundert später. Nachfolgend ein Abriss: Mit Martin Luthers...

  • Wesel
  • 04.12.16
Überregionales
7 Bilder

Westfälische Krippenlandschaft in der Weihnachtszeit im Schaufenster Wortmann

Auch in diesem Jahr hat Ulrich Ostermann aus seiner Krippensammlung eine Westfälische Krippenlandschaft in der Weihnachtszeit im Schaufenster bei Thomas Wortmann in 58710 Menden-Lendringsen an der Hauptstr. 24 aufgestellt. Die Krippe ist dort noch bis zum 10. Januar 2016 aufgestellt und täglich von 9.oo Uhr bis 20.oo Uhr beleuchtet. Auf 4 qm Grundfläche sind drei Fachwerkhäuser in eine Dorflandschaft mit ca. 50 Krippenfiguren integriert in der die Geschehnisse um Jesu Geburt eingebunden sind....

  • Menden (Sauerland)
  • 02.01.16
  • 2
  • 17
Kultur
85 Bilder

"Westfälische Krippenlandschaft“Die Lürbker Heimat-Krippe von Ulrich Ostermann

Für alle Krippenliebhaber hier einige Bilder vom Lürbker Krippenland, Die Lürbker Heimat-Krippe „Westfälische Krippenlandschaft“ von Ulrich Ostermann ist frei zugänglich, bis zum 2. Februar 2015 geöffnet und täglich von 15.3o Uhr bis 20.30 Uhr hinter dem Garagenfenster Eilinger Kamp 26 in Menden Lürbke ( nähe Freizeitzentrum Biebertal ) hell erleuchtet. Besuchergruppen können nach Terminabsprache auch gerne bei dem Krippenbauer unter Handy: 01728091859 eine Führung buchen. Die Lürbker...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.12.14
  • 3
Kultur
38 Bilder

Eine wunderschöne Weihnachtskrippe

9.Dezember 2014 Menden/ In der Wasserstraße 14 in Menden stellt Wolfgang Kißmer eine wunderschöne Krippe aus. Hinter dem Wohnhaus in einem Wintergarten ist die Krippe frei zugänglich. Man kann von Außen durch die Fenster schauen und die Weihnachtskrippe bewundern.

  • Menden (Sauerland)
  • 09.12.14
  • 4
  • 6
Kultur
58 Bilder

Eine Westfälische Krippenlandschaft im Schaufenster

Eine Westfälische Krippenlandschaft im Schaufenster von Ulrich Ostermann In einem Geschäft an der Lendringser Hauptstraße 24 hat Ulrich Ostermann eine neugestaltete Westfälische Krippelandschaft ausgestellt. Mit schönen Fachwerkhäusern und Figuren kann man die Krippe besichtigen. Die Lürbker Heimat-Krippe „Westfälische Krippenlandschaft“ "Westfälische Krippenlandschaft“Die Lürbker Heimat-Krippe 2014 von Ulrich Ostermann

  • Menden (Sauerland)
  • 28.11.14
  • 4
  • 6
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Selbstgebaute Weihnachtskrippen

Hallo, möchte Euch meine selbstgebaute Weihnachtskrippen vorstellen. Ich bin Rentner und verbrachte viele Stunden vor den Weihnachtstagen in meinem Hobby-Werkstatt. Meine größte Krippe steht auf einer Natur-Holzplatte 80 x 50 cm. In mühevoller Kleinarbeit wurde jedes einzele Stück von Hand gefertigt, bearbeitet und ohne Nägel aufgebaut. Die einzelnen Kanthölzer wurden entweder verdiebelt oder geleimt. Werde nun einige Bilder einstellen - ich hoffe es klappt wie gewünscht. Die...

  • Balve
  • 18.01.14
  • 1
  • 1
Kultur
Der Stall von Bethlehem in der Krippenausstellung
17 Bilder

Krippenausstellung in der Kirche St. Elisabeth in Essen - Frohnhausen

In der, auch durch ihre einmalige Ikonostase bekannte Kirche St. Elisabeth, ist auch in diesem Jahr wieder eine Krippenausstellung zu Besichtigen. Von kleinen Minniaturkrippen bis zu umfangreichen Hauskrippen sind wieder viele interessante Krippen aus vielen Ländern der Erde zu sehen. Die Krippen stammen alle aus der umfangreichen Sammlung von Pastor Bernhard Alshut. Um die Krippe in der Kirche bewegt sich auch schon etwas: Die heilige drei Könige sind in den Kirchengängen bereits...

  • Essen-West
  • 30.12.13
  • 1
  • 1
Überregionales
Werner Winkel vor seiner prachtvolle Krippe, die zurzeit sein Wohnzimmer in Überruhr schmückt. Für ein Stück dieser Größe benötigt der Kunsthandwerker gut 200 Arbeitsstunden.    Foto: ms
4 Bilder

Werner Winkel: "Krippenbauer ist man das ganze Jahr über"

So ein bisschen ist es das ganze Jahr über Weihnachten bei Werner Winkel. Der Überruhrer ist mit seinem Hobby, dem Krippenbau, fest verbunden. Mehrmals in der Woche packt es den Pensionär und er geht in seinen Hobbykeller und werkelt weiter an einem seiner kunstvollen Modelle. „Angefangen hat alles vor gut 19 Jahren, als ich meine Arbeit als Dachdecker aufgeben musste, weil es gesundheitlich einfach nicht mehr ging“, berichtet Werner Winkel. Stillsitzen kam für ihn aber nicht in Frage und...

  • Essen-Ruhr
  • 03.12.13
Kultur
225 Bilder

Westfälische Krippenlandschaft in der Lürbke bei Ulrich Ostermann

Westfälische Krippenlandschaft in der Lürbke bei Ulrich Ostermann am Eilinger Kamp 26 Lürbker Dorflandschaft mit acht Gebäuden wurde in diesem Jahr mit der alten Schule fertiggestellt. – vom 30. November bis zum 2. Februar für Besucher offen Lürbke. Seit 17 Jahren in der Advents- und Weihnachtszeit inszeniert Ulrich Ostermann eine 16 qm große Krippenlandschaft mit ca. 250 Krippenfiguren hinter dem Garagenfenster neben dem Haus. Dort zeigt er in Details die Geschichte rund um Jesu...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.11.13
  • 7
  • 5
Überregionales
Hans-Peter Otten in seinem Keller. Hier entstehen die Krippen. Fotos: Pielorz
3 Bilder

Hans-Peter Otten bastelt Weihnachtskrippen

Hans-Peter Otten (72) ist ein alter Bekannter. Vor zehn Jahren, noch zu Zeiten der schwarz-weißen Fotos, hat der STADTSPIEGEL den Sprockhöveler mit seinem Hobby bereits vorgestellt. Jetzt ist die Zeit gekommen, um sich wieder einmal in dem Keller umzusehen, wo Holzkrippen entstehen. Seit mehr als zwanzig Jahren bastelt und werkelt Hans-Peter Otten in seinem Keller. Der Sprockhöveler berichtet von den Anfängen: „Ich wollte damals mal eine bestimmte Krippe kaufen und das war nicht möglich und...

  • Hattingen
  • 15.11.13
Vereine + Ehrenamt
Die Weihnachtskrippe mit dem Friedenslicht und dem Warndreieck als Solidarität für die OPEL-Mitarbeiter
9 Bilder

Kolpingchor Bochum-Riemke "An der Krippe zu Gast"

„An der Krippe zu Gast“ unter diesem Motto lud die Eucharistische Ehrengarde der Gemeinde St. Franziskus Bochum-Riemke zum Besuch der Krippe ein. Am Samstag, 29.12.2012 nahm unter anderen auch der Kolpingchor der Gemeinde diese Einladung an. Unter der Leitung vom Wattenscheider Propsteikantor August H. Köster, der auch die Klavierbegleitung übernahm, brachte der Chor auf den Altarstufen und vor der Krippe weihnachtliche Lieder zu Gehör. Anwesende Krippen - / Kirchenbesucher wurden zum Mitsingen...

  • Bochum
  • 31.12.12
Kultur
Wer vor ihnen steht, kann sich ihrer Wirkung meist kaum entziehen. Informative neue Broschüren laden dazu ein, zum Fest die Dortmunder Weihnachtskrippen (neu) zu entdecken. Ob die Oberammergauer Figuren wie in der Kommende Brackel oder die einzigartigen Krippen in St. Clemens und St. Nikolaus von Flüe, geschaffen von einem begabten Künstler aus der Gemeinde. Allesamt lassen sie den Betrachter staunen. Auch die in Wickede in der Pfarrkirche Vom Göttlichen Wort (hier im Bild zu sehen).
3 Bilder

Mit neuen Broschüren an der Hand Dortmunder Weihnachtskrippen erkunden // Krippenschauen der Gemeinden

Alle Jahre wieder lassen sie nicht nur Kinderaugen staunen: Im Stall Maria und Josef, dazu das Jesuskind in der Krippe. Nicht zu vergessen die Hirten und ihr Vieh und die Heiligen Drei Könige. Kein Christfest ohne Weihnachtskrippe – vor allem nicht in den Kirchen. Passend zum bevorstehenden Weihnachtsfest hat die katholische Dokumentationsstelle Dortmunder Kirchengeschichte jetzt sechs weitere Hefte ihrer Reihe „Dortmunder Weihnachtskrippen“ herausgegeben, darunter das Heft 9 über die...

  • Dortmund-Ost
  • 21.12.12
Ratgeber
17 Bilder

Die Kölner Stadtkrippe am Dom

Auf dem Kölner Weihnachtsmarkt Die Kölner Stadtkrippe direkt am Dom,aus Bronze Figuren. Eine Krippe aus Baumstämmen in Köln hier Klicken,

  • Menden (Sauerland)
  • 20.12.12
  • 1
Überregionales
415 Bilder

Die große 3.Lürbker Krippenausstellung 2012

Krippenausstellung in Menden-Lürbke vom 7.12 bis16.12.2012 Lürbke. Nach 2002 und 2007 veranstalten die St. Hubertus Schützen aus Menden –Lürbke in diesem Jahr die 3. Lürbker Krippenausstellung im Hubertusheim in Menden - Lürbke, Lürbker Str. 92 in der Zeit vom 7.- bis 16. Dezember 2012. Durch mündliche Überlieferung ist bekannt, das in der Lürbke bereits vor über 100 Jahren Krippen und Tannenbäume zu Weihnachten in den Stuben der Familien aufgestellt wurden. Einige der Krippenfiguren...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.12.12
  • 1
Natur + Garten
12 Bilder

Weihnachtskrippe aus Baumstämmen in Köln

Weihnachtskrippe aus Baumstämmen in Köln Eine wunderschöne Weihnachtskrippe aus Baumstämmen auf dem Kölner Weihnachtsmarkt.Die Krippe steht Unter Käster nähe Heumarkt. Die Kölner Stadtkrippe aus Bronze Figuren hier Klicken,

  • Menden (Sauerland)
  • 02.12.12
  • 13
  • 1
Ratgeber
204 Bilder

Heimat- und Krippenlandschaft mit neuem Bruchsteinbauernhof

Westfälische Heimat - Krippenlandschaft in der Lürbke bei Ulrich Ostermann in diesem Jahr um Bruchsteinbauernhof Ostermann und Pferdemilchwagen erweitert – für Gäste offen Lürbke. Durch mündliche Überlieferung ist bekannt, dass es um 1910 schon eine Krippe unter dem Tannenbaum bei Ostermanns in der Lürbke gab. Schon der Großvater von Ulrich Ostermann stellte jedes Jahr zu Weihnachten eine selbstgebaute Krippe in der guten Stube auf. Eine Tradition, die auch der Vater fortführte und auf die...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.11.12
  • 5
  • 2
Ratgeber
22 Bilder

Die alte Schmiede von Lendringsen handgefertigt im Lürbker Krippenland bei Ulrich Ostermann zu sehen

Die alte Schmiede von Lendringsen handgefertigt im Lürbker Krippenland bei Ulrich Ostermann zu sehen Die alte Schmiede 1896 steht in Lendringsen.Ulrich Ostermann baute sie nach. Die Schmiede ist eingebaut im Lürbker Krippenland am Ellinger Kamp 26, Lendringsen. Beleuchte ist die Krippenlandschaft bis 21 Uhr. Bis zum 2 Februar 2012 kann man die Lürbker Krippenlandschaft besichtigen. Hier gibts das Lürbker Krippenland zu sehen, "Das Lürbker Krippenland" Westfälische Krippenlandschaft in...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.12.11
  • 2
Kultur
217 Bilder

"Das Lürbker Krippenland" Westfälische Krippenlandschaft in der Lürbke bei Ulrich Ostermann in diesem Jahr 2011 um 4 Gebäude und Pferdefuhrwerk erweitert –für Gäste offen

Westfälische Krippenlandschaft in der Lürbke bei Ulrich Ostermann in diesem Jahr 2011 um 4 Gebäude und Pferdefuhrwerk erweitert –für Gäste offen. Westfälische Krippenlandschaft 2011 am Eilinger Kamp 26 im Krippenfenster eröffnet - ab 16.oo Uhr täglich bis zum 2. Februar 2012 beleuchtet. 15. Dezember 2011 Lürbke/ Durch mündliche Überlieferung ist bekannt, dass es um 1910 schon eine Krippe unter dem Tannenbaum bei Ostermanns in der Lürbke gab. Schon der Großvater von Ulrich Ostermann...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.12.11
  • 1
  • 2
Natur + Garten
Der Treffpunkt im Biebertal
18 Bilder

Krippenwanderung in Lendringsen - Teil 2/2

Der 2. Teil der Wanderung nach Heilige Drei Könige fand am 15.01.11 statt. Nachdem sich diesmal eine grössere Gruppe um 9Uhr im Biebertal eingefunden hatte, war die St.Hubertus Kapelle in der Lürbke das erste Ziel, ein kurzer Halt wurde auf dem Weg durch den Wald zur Heilig-Geist-Kapelle auf dem Berkenhofskamp am Heiligenhäuschen an der Wolfskuhle eingelegt. Die St.Josef Kirche in Lendringsen wurde als letztes Ziel erreicht, in der die Teilnehmer mit einer tollen gesanglichen Darbietung...

  • Menden-Lendringsen
  • 20.01.11
  • 1
Natur + Garten
Die Krippe in der Christ-König-Kirche in Hüingsen
20 Bilder

Krippenwanderung in Lendringsen - Teil 1/2

Vielen Lesern mag dieser Beitrag jetzt verspätet vorkommen, scheint die Weihnachtszeit doch vorbei zu sein, doch die meisten kath. Kirchen haben ihre Krippen bis Ende Januar, wenn nicht sogar bis Anfang Februar ausgestellt. Deshalb hat sich die Wandergruppe von Franz Lenze aus dem Biebertal, u.a. mit Pfarrer Bechheim, erst nach Drei Heilige Könige am 08.01.11 als Ziel gesetzt, 3 Lendringser Krippen an diesem Tage zu besuchen, als erste Tour an insgesamt zwei Wandertagen. Da die Bereisungen...

  • Menden-Lendringsen
  • 18.01.11
  • 1
Kultur
Da leuchten die Augen von Sophia, Linus und Janek
5 Bilder

Ein alter Brauch lebt wieder auf

Früher hatten viele Familien in der guten Stube zur Weihnachtszeit eine richtige Krippenlandschaft aufgebaut. Ich kann mich erinnern, dass mein Cousin in den 1950er Jahren wochenlang das ganze (allderdings recht kleine) Wohnzimmer mit so einer Landschaft ausgestattet hat. Da konnten sich nicht nur Kinder in eine andere Welt hineinträumen, auch Erwachsene waren ganz entrückt. Dies hatte eine ähnliche Wirkung auf manchen Menschen wie eine gut gestaltete Modelleisenbahn. Gestern waren wir zum...

  • Bedburg-Hau
  • 19.12.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.