Weihnachtsstern

Beiträge zum Thema Weihnachtsstern

Natur + Garten
23 Bilder

Großer und erfolgreicher Herbstaktionstag der INO

Zum außergewöhnlich großen Herbstaktionstag hatte die INO geladen und viele Helfer kamen trotz zunächst trüben Wetters, um 10:30 Uhr zum Treffpunkt Segelflugplatz. Von da aus schwärmten die Helferteams aus um weitere 5.000 Narzissenzwiebeln auf öffentlichen Flächen zu stecken. Dies Mal hauptsächlich im Ortsteil Oeventrop: Ortseingang Oeventrop unterhalb des Willkommensschild, Oeventroper Brücke, in der Nähe des SGV-Heims und des Appelhofs, Ecke Echterberg – Raulfs Ufer bei Hachmann, Ecke...

  • Arnsberg
  • 16.11.19
  •  2
  •  1
Kultur

Zum 4. Advent

alles wartet warten worauf doch niemand weiß es weiß worauf wir warten daß unter allem verborgen etwas wartet schon immer wartet etwas ungesagtes unsagbares wesentliches (Anke Maggauer-Kirsche)

  • Lünen
  • 22.12.18
  •  13
  •  3
Kultur
4 Bilder

Vom Stern, der Licht ins Leben bringt (2)

Ich war noch in Gedanken versunken, als das Sternchen zu einem meiner Fotoalben flog. Sein geheimnisvolles Leuchten wies mich dieses Mal an, mich mit bestimmten Bildern intensiv zu befassen. Erinnerungen an besonders glückliche Zeiten stiegen in mir auf und wurden vor meinen inneren Augen wieder lebendig. Doch der Stern ließ mir auch danach keine Ruhe. Schon hockte er auf einem Pappkarton, in dem ich alte Briefe verwahrte. Ich nahm einen nach dem anderen heraus, bis er einen vergilbten...

  • Wesel
  • 22.12.15
  •  5
  •  14
Kultur
4 Bilder

Vom Stern, der Licht ins Leben bringt (1)

Es ist die Zeit der Weihnachtsgrüße, von einer Freundin bekam ich einen mit dieser Geschichte, die ich gerne an Euch weitergeben möchte : Kurz vor Weihnachten erreichte mich ein merkwürdig anmutender Brief ohne Absender. Ich öffnete den Brief voller Neugier. Als ich den Brief aus dem Umschlag zog, fiel ein Sternchen zu Boden! (so passierte es auch mir, ein offenes Holzsternchen mit einem roten Bändchen fiel vor meine Füße ) Das ist ja eine Überraschung, dachte ich. Schnell bückte...

  • Wesel
  • 21.12.15
  •  12
  •  17
Ratgeber
33 Bilder

Weihnachtsmarkt in Soest

Bei schönstem Wetter sind wir am 14.12.2015 nach Soest zum Weihnachtsmarkt gefahren. Klein aber fein, der Weihnachtsmarkt in historischer Umgebung. Die Altstadt von Soest hat über 600 denkmalgeschützte Immobilien. Rund um den Marktplatz sind ca. 100 Verkaufsständen aufgestellt. Sehenswert sind auch der St.-Patrokli Dom und die St.-Maria-Wiese Kirche mit ihren schönen Kirchenfenstern.

  • Essen-West
  • 15.12.15
  •  1
  •  7
Kultur
4 Bilder

Eindrücke Kaiserswerth- Fotosafari : D

Ab und zu schlurfe ich durch die Stadtteile. Da ich es mir zur Angewohnheit mache, meine "Lady" (Kamera) immer mit zu nehmen, entstehen manchmal Fotos von versteckten Motiven. Die kann man nur entdecken, wenn man gemütlich schlurft. Nach dem Schlurfen kommt bei mir dann das Schlürfen (meist Trink- Schokolade!). Wo schlurft Ihr und was schlürft Ihr??? LG: Roland

  • Düsseldorf
  • 10.01.14
  •  1
  •  1
Natur + Garten

Alles hat ein Ende

Da hat der grüne Daumen mal wieder sein Können unter Beweis gestellt. Auch wenn der Weihnachtsstern noch blüht, muss er jetzt eine Woche vor Ostern Platz für Narzissen, Krokusse & Co. machen.

  • Arnsberg
  • 24.03.13
Ratgeber

"Reizende" Zierpflanze: Blätter des Weihnachtssterns nicht essbar

Eine im wahrsten Sinne des Wortes reizende Pflanze ist der besonders in der Adventszeit beliebte Weihnachtsstern: Der Milchsaft der in Mittelamerika wildwachsenden Pflanzen enthält stark reizende Giftstoffe (Diterpenester). In den bei uns handelsüblichen Zierpflanzen konnten diese starken Reizstoffe nicht nachgewiesen werden. Trotzdem ist beim Umgang mit der wolfsmilchhaltigen Zierpflanze Vorsicht geboten: „Bei Hautkontakt mit dem Milchsaft können Reizungen oder allergische Reaktionen...

  • Kamen
  • 07.12.12
Kultur
ganz toll mit vielen Blüten
2 Bilder

Weihnachtsstern - Baum

Der Weihnachtsstern - ein blumiges Symbol für die Weihnachtszeit und ich bekam nun zu Weihnachten diesen wunderschönen Baum geschenkt http://de.wikipedia.org/wiki/Weihnachtsstern_%28Pflanze%29 hier ist wirklich ganz viel beschrieben und auch sehr interessant Allerdings habe ich die Erfahrung in vielen Jahren gemacht, dass die Pflege nicht so einfach ist wie beschrieben Wer kann mir Tipps aus eigener Erfahrung geben, dass man auch wirklich lange was davon hat

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.01.12
  •  5
Überregionales
2 Bilder

Adventskalender: 10. Dezember

Weihnachtsstern, Christrose, Osterglocke und Pfingstrose: diese sogenannten „Brauchtums Pflanzen“ werden nur zu bestimmten Jahreszeiten in den Gärtnereien angeboten. Eigentlich recht schade, doch weltweit ist es in dieser Hinsicht etwas anders: In Frankreich wird der Weihnachtsstern zu Muttertag als Stern der Liebe verschenkt, also mitten im Mai. In Deutschland schmücken wir mit der in Mexico beheimateten Pflanze die Wohnräume im Advent. Der Weihnachtsstern mag es gern warm und hell und bei...

  • Hagen
  • 10.12.11
Überregionales

Monheim soll zu den Sternen greifen

Damit dieses Jahr zu Weihnachten auch wirklich kein Monheimer Kind ohne Geschenk bleibt, ist jetzt die Aktion „Monheimer Weihnachtssterne“ an den Start gegangen. Das Haus der Chancen und die Stadt rufen gemeinsam dazu auf, mit einer Spende von 15 Euro einem bedürftigen Monheimer Kind zum Fest ein Spielzeug zukommen zu lassen. An diesem Donnerstag stellten Bürgermeister Daniel Zimmermann und Jugendbereichsleiterin Annette Berg die Aktion gemeinsam mit Mo.Ki.-Koordinatorin Inge Nowak und...

  • Monheim am Rhein
  • 08.12.11
Natur + Garten
Weihnachtsstern (Poinsettia)

Legende um den Weihnachsstern

Um den Weihnachsstern ranken sich mehrere Legenden. Mir gefällt die des kleinen Mädchens aus Mexiko am besten, das am Weihnachtsabend traurig vor der Kapelle stand und kein Geschenk für das Jesuskind hatte. Es pflückte deshalb am Wegrand ein paar Gräser, band daraus einen Strauß und legte ihn vor die Krippe. Als es aber sein Geschenk niederlegte, verwandelten sich die Gräser plötzlich in rote Blumen und jeder, der das mit ansah, glaubte an ein Wunder. Seit diesem Tag heißen die Blumen...

  • Lünen
  • 02.12.11
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Unsere Aktion: Grüner Daumen

Die Frohnhauserin Ewalde Heumann hat den „grünen Daumen“: Im Jahr 2007 hat sie ihren Weihnachtsstern für 1,39 Euro in einem Supermarkt gekauft. Inzwischen nimmt er gewaltige Formen an. Wenn auch Sie den „grünen Daumen“, berichten Sie doch darüber - in unserer Bürger-Community. Foto: Michael Gohl / Stadtspiegel Essen

  • Essen-West
  • 22.08.11
Kultur
Weihnachtsstern in Bedburg-Hau (Foto: GvM)

18. RÄTSEL - WER WIE WAS WIESO WESHALB WARUM ?

Kurz vor Weihnachten mal ein leichtes Rätsel und auch das letzte für dieses Jahr. Ich hoffe, dass es ein wenig Spaß gemacht hat. Hier die Frage: Wo in Bedburg-Hau kann man diesen Weihnachtsstern sehen? Damit es nicht ganz so leicht wird, eine Zusatzfrage (Scherzfrage): Welche Besonderheit hat dieser Weihnachtsstern? Lösung, siehe Kommentare.

  • Bedburg-Hau
  • 21.12.10
  •  8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.