Wirtschaftsbetriebe Oberhausen

Beiträge zum Thema Wirtschaftsbetriebe Oberhausen

Ratgeber
Entsorgung von Asbest-haltigen Stoffen im Big-Bag
3 Bilder

Asbest – die oft unerkannte Gefahr – richtig entsorgen

Der richtige Umgang mit und die richtige Entsorgung von Asbest sind immens wichtig, vor allem für die eigene Gesundheit. „Am Wertstoffhof fällt uns allerdings immer wieder auf, dass das korrekte Vorgehen im Umgang mit Asbest häufig nicht bekannt ist“, stellt WBO-Geschäftsführerin Maria Guthoff fest. „Asbest darf nicht unverpackt ins Auto!“ Seit 1993 ist die Herstellung und Verwendung des gesundheitsschädlichen Materials in Deutschland verboten. Das europäische Verbot gilt seit...

  • Oberhausen
  • 09.02.18
Überregionales

Neuer Kamerawagen der WBO

Die WBO hat ihren Fuhrpark im November an einer wesentlichen Stelle erneuert. Seit Mitte des Monats ist ein neuer Kamerawagen des WBO-Betriebs Kanäle und Straßen im Einsatz. Er soll vor allem Grundstücksentwässerungsanlagen überprüfen, was jetzt auch direkt vom Straßenkanal aus möglich ist. „Der Neukauf war notwendig, da das Vorgängerfahrzeug in die Jahre gekommen war und sich auf dem Sektor der Kanalinspektion einiges getan hat“, erklärt WBO-Geschäftsführerin Maria Guthoff. Mit dem neuen,...

  • Oberhausen
  • 12.12.16
Ratgeber
Papier ist sechs bis sieben Mal verwertbar. Foto: WBO
2 Bilder

Wertstoffe als Rohstoffquellen

Oberhausen. In vielen aussortierten Abfällen und Dingen finden sich wertvolle Stoffe, die wiederverwertet werden können. Dazu gehören zum Beispiel Verpackungsmüll, Altpapier, CDs, Handys, und Smartphones. Mülltrennung und die richtige Entsorgung lohnen sich deshalb auf jeden Fall. Auch wenn jüngst berichtet wurde, dass die Verwertung der Verpackungsabfälle aus den Gelben Tonnen und Säcken relativ gering ist und fast die Hälfte davon verbrannt wird, lohnt sich die Trennung. Verpackung aus...

  • Oberhausen
  • 07.12.16
  •  1
LK-Gemeinschaft
Ab in die Kleinkehrmaschine und mal kräftig hupen!
15 Bilder

Großer Andrang beim Tag der offenen Tür der Wirtschaftsbetriebe Oberhausen

Mehrere Tausend Besucherinnen und Besucher sind am Sonntag zum Tag der Offenen Tür der Wirtschaftsbetriebe Oberhausen gekommen. Darunter waren viele Familien, die das umfassende Kinderprogramm genutzt haben. Insgesamt betrachtet wurde alles gut angenommen - das gesamte Unterhaltungs-, Aktions- und Informationsprogramm. Viel Spaß für Klein und Groß So kam es zu Wartezeiten von rund einer halben Stunde bei den Fahrten mit der Kleinkehrmaschine, dem Müllfahrzeug oder am BungeeTrampolin....

  • Oberhausen
  • 19.09.16
LK-Gemeinschaft

WBO-Fest für die ganze Familie

Oberhausen. Wer einen „Blick hinter die Kulissen“ werfen und Einblicke in die vielfältigen Tätigkeiten und Dienstleistungen der Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH bekommen möchte, ist dazu am 18. September von 11 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür auf dem WBO-Betriebshof an der Buschhausener Straße 149 eingeladen. Das Fest mit vielen Angeboten für Klein und Groß findet bewusst in diesem Jahr statt, denn die Wirtschaftsbetriebe feiern ihr 20jähriges Bestehen als Modell der...

  • Oberhausen
  • 14.09.16
  •  1
Ratgeber

Laubabfuhr der WBO startet Samstag (31.10.)

Samstag der 31. Oktober ist der erste Termin, an dem die Wirtschaftsbetriebe Oberhausen Laub abholen. Insgesamt gibt es nördlich und südlich der Emscher jeweils zwei Termine. Die zweite Möglichkeit, Laub kostenlos zu entsorgen, besteht am Wertstoffhof an der Buschhausener Straße. Noch leuchten die Blätter an Bäumen und Sträuchern schön und farbenfroh. Doch schon bald dürfte damit Schluss und die Bäume kahl sein. Das Laub muss entsorgt werden – eine Phase, die für die WBO-Mitarbeiterinnen und...

  • Oberhausen
  • 27.10.15
LK-Gemeinschaft
V.l.: Nina Brunner (KiTa Friedenskirche), Waltraud Hitzmann (St. Josef), Katja Gliese (St. Josef), Susanne Bernsdorf (WBO), Maria Guthoff (WBO-Geschäftsführerin), Uwe Derix (WBO), Kerstin Elsenrath (KiTa Friedenskirche) und Andrea Rupprath (WBO) mit den Kindern der Evangelischen Kindertageseinrichtung Friedenskirche und der Katholischen Kindertageseinrichtung St. Josef.
7 Bilder

Agentin Schlaumeise: Was passiert mit unserem Müll?

Mit Agentin Schlaumeise dem Wissen auf der Spur: Das dachten sich die Kinder der Evangelischen Kindertageseinrichtung Friedenskirche und der Katholischen Kindertageseinrichtung St. Josef und erlebten einen spannenden Vormittag auf dem Betriebshof und Wertstoffhof der Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH (WBO). Was kommt in welche Tonne? Was passiert mit unserem Müll? Wer kümmert sich eigentlich darum? Diesen Fragen war vor wenigen Tagen eine Gruppe von Vorschulkindern auf der Spur. Die...

  • Oberhausen
  • 26.06.15
  •  3
Überregionales
39 Bilder

Weiße Flotte der WBO

Zu einem Tag der offenen Tür luden die Wirtschaftsbetriebe Oberhausen am vergangenen Sonntag in ihren zentralen Betriebshof an der Buschhausener Straße. Zahlreiche Aktionen wie Minnibaggerfahren, Mülltonnenwerfen und -rennen, Fahrten mit einer Kleinkehrmaschine, Torwandschießen und Basketballkorbwerfen rundeten das Programm um die Leistungsschau des modernen Fuhrparks ab. Stets freundlich aufgelegte Mitarbeiter(innen) standen den interessierten Besuchern für alle Fragen rund um die Themen...

  • Oberhausen
  • 16.09.13
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.