ZBG Gladbeck

Beiträge zum Thema ZBG Gladbeck

Ratgeber
Für die Abgabe von Abfällen braucht man beim ZBG ab Montag keine Anmeldung mehr. (Symbolfoto)

Anlieferungen wieder regulär möglich
Gladbecker Wertstoffhof im Normalbetrieb

Ab Montag, 29. Juni, sind Anlieferungen am Wertstoffhof wieder ohne vorherige Terminvereinbarung möglich. Auch der Umweltbrummi steht für die Abgabe von Problemabfällen wie Lacke, Farben, Batterien u.ä, wieder zu den gewohnten Terminen vor Ort. Im Juli wird die Annahme von Sonderabfällen im Stadtgebiet noch ausfallen. Wann der Umweltbrummi wieder die Stationen im Stadtgebiet abfährt, wird rechtzeitig in der Presse und auf der Internetseite des ZBG veröffentlicht. Folgende Regeln sind...

  • Gladbeck
  • 25.06.20
Ratgeber
Aufgrund technischer Probleme erhielten Nutzer fälschlich Erinnerungsmails zum Herausstellen ihrer Abfallbehälter.

Technische Probleme beim Erinnerungsservice des ZBG

Gladbeck. Derzeit gibt es technische Probleme bei dem beliebten Erinnerungsservice des ZBG. Nutzer erhielten am Mittwoch, 17. Juni immer wieder Erinnerungsmails zum Herausstellen ihrer Abfallbehälter. Die Probleme sollten bis zum Ende der Woche behoben sein. Bis dahin wird der Erinnerungsservice eingestellt. Die Leerungstermine können jedoch im Abfuhrplan oder auf der ZBG-Homepage www.zb-gladbeck.de nachgelesen werden. Der ZBG bittet um Verständnis.

  • Gladbeck
  • 17.06.20
Ratgeber
Farben, Lacke und ähnliche schadstoffhaltige Abfälle können bei einer Sonderaktion beim ZBG abgegeben werden - aber nur mit Mundschutz und Termin.

ZBG-Sonderannahme nur mit Termin
Betriebshof Gladbeck nimmt zwei Tage lang Schadstoffe entgegen

Der ZBG organisiert für den 29. und 30. April eine Annahme von schadstoffhaltigen Abfällen. Die Annahme ist aber an bestimmte Bedingungen geknüpft. Um diese Abfälle abgeben zu können, muss vorab am 27. oder 28. April telefonisch ein Termin vereinbart werden. An diesen beiden Tagen werden von 7:30 Uhr bis 15:30 Uhr unter der Nummer 02043/992466 die Anlieferungstermine für den 29. und 30. April vergeben. Hier gibt es die Möglichkeit noch konkrete Fragen zur Anlieferung zu stellen. Zum...

  • Gladbeck
  • 23.04.20
  • 1
Ratgeber
Möbel und ähnlicher Sperrmüll werden von zuhause abgeholt.

Wenige Einschränkungen beim ZBG trotz Corona
Betriebshof Gladbeck holt Sperrmüll von zuhause ab

Um in der aktuellen Krisensituation die Leistungen für die öffentliche Daseinsvorsorge wie Abfallentsorgung und Bestattungen aufrecht erhalten zu können, hat der ZBG seinen Wertstoffhof bis auf weiteres geschlossen. Bei der haushaltsnahen Sammlung der Restabfälle, Bio- und Papierabfälle gibt es allerdings keinerlei Einschränkungen. Planmäßig werden die Abfallbehälter durch den ZBG geleert. Auch Sperrmüllabholungen, die nicht aufschiebbar sind, wie z.B. bei Sterbefällen, Umzügen o.ä. werden nach...

  • Gladbeck
  • 15.04.20
Ratgeber
1.„Bird-View-System“:Ein  reines  Kamera-Monitor-System mit  360-Grad-Rundumblick,  das  aus vier  verschiedenen Kameraperspektiven ein nahtloses Einzelbild „aus Vogelperspektive“ generiert und das dem Fahrzeugführer auf einem zusätzlichen, zentralen Bildschirm angezeigt wird
7 Bilder

UNFÄLLE DURCH TOTEN WINKEL BEDINGT
ZBG-GLADBECK GEHT MIT GUTEM BEISPIEL in Sache Sicherheit VORAN

Dem Toten Winkel im Müllkipper-Lkw den Kampf ansagen ! In der Betriebsausschussitzung des ZBGs Gladbeck ging es aktuell (18.03.19) um die Vorstellung verschiedener Abbiege-Assistenz-Systeme . Ausgangssituation: Schwächere Verkehrsteilnehmende wie Radfahrerinnen und Radfahrer sowie Fußgängerinnen und Fußgängerwerden häufig von abbiegenden Lastkraftwagen übersehen, so dass es in der Vergangenheit immer wieder zu folgeschweren Unfällen mit zum Teil tödlichen Ausgang kam.   Auch...

  • Gladbeck
  • 19.03.19
  • 1
Überregionales
Ja, die Berufsgenossenschaft und ihre Rückwärts- o. auch Wendevorschriften, die haben sie ja wieder rausgekramt. Und deshalb dieses relativ Neue Gerät !Für kleine Straßen und Sackgassen.
20 Bilder

TAG des ZBGs , wieder einmal ein schöner Tag

UND das angedrohte Gewitter mit Sturm und Regen fiel ins " Wasser "   * kam in der Nacht  ( ja was immer so vorher gesagt wird ) Somit hatten alle Besucher Groß und Klein viel Spaß. Und konnten alle großen Maschinen / LKWs  und Spielangebote in "Beschlag" nehmen, die zum besichtigen und bespielen angeboten waren und auch genutzt wurden. Ja, die Fragen die in einem Preisausschreiben dargestellt waren, na   d i e   Antworten waren allemale zu lösen. ( wussteste schon, ...

  • Gladbeck
  • 09.06.18
  • 2
Ratgeber
Am 20. März holt der ZBG keine Abfälle in Gladbeck ab. (Symbolbild)

ver.di-Streik: Am 20. März keine Müllabfuhr in Gladbeck

Auch der Müll bleibt am Dienstag liegen: Der Zentrale Betriebshof in Gladbeck schließt sich dem ver.di-Streik am 20. März an. Es werden keine Tonnen geleert und keine Abfälle angenommen. Nach dem Warnstreikaufruf der Gewerkschaft Verdi wird auch der Zentrale Betriebshof Gladbeck am Dienstag, 20. März, ganztägig bestreikt. Aus diesem Grund fallen im Bezirk 2 die Leerungen aller Restabfall- und Papierbehälter aus. Auch die Sperrmüllabfuhr unterbleibt. Der ZBG bittet, die Restabfallbehälter...

  • Gladbeck
  • 16.03.18
  • 5
  • 1
Natur + Garten
Im Juni 2017 wütete ein Gewittersturm über Zweckel, richtete erhebliche Sachschäden (obiges Foto entstand an der Lortzingstraße) an. Spätestens seit dem Sturm beschäftigt das Thema "Grün im Ortsteil" die Zweckeler Bürger. Auch der CDU-Ortsverband hat sich nun des Themas angenommen.

"Grün im Ortsteil": Zweckeler-CDU kritisiert "Ersatzpflanzungen"

Zweckel. Mit dem Thema "Grün im Ortsteil Zweckel" beschäftigte sich jetzt der CDU-Ortsverband Zweckel. Grund hierfür war unter anderem der Bericht des "Zentrale Betriebshofes Gladbeck" (ZBG) betreffs der Sturmschäden an Bäumen im Rahmen der jüngsten Sitzung des städtischen Betriebsausschusses. Von dem genannten Thema fühlten sich schon im Vorfeld der Ausschusssitzung viele Zweckeler betroffen und hatten ihre Meinungen auch in einer Reihe von Leserbriefen kundgetan. Ein Dankeschön vom...

  • Gladbeck
  • 02.03.18
  • 1
Überregionales
Das ZBG bietet zweimal im Monat den Gladbecker Bürgern den Service Samstag.

Nächster Service-Samstag - Wie immer gelten einige Regeln zu beachten

Gladbeck. Der nächste Service-Samstag am Zentralen Betriebshof Gladbeck findet am Samstag, 18. November statt. Dann können wieder auf dem Wertstoffhof an der Wilhelmstraße in der Zeit von 9 bis 13 Uhr Abfälle abgegeben werden. Das Angebot umfasst die kostenlose Annahme von Papier/Pappe, Sperrmüll, Grünabfall, alle Arten von elektrischen und elektronischen Geräten und Metallschrott. Restabfälle werden gegen Gebühr angenommen. Da Annahmemöglichkeiten auf dem Recyclinghof beschränkt sind, bittet...

  • Gladbeck
  • 13.11.17
Ratgeber
So sah es jetzt an einem Samstagvormittag am Altpapier-Container-Standort an der Wilhelmstraße in Stadtmitte aus. Leider schon ein eher gewohnter Anblick.

Appelle verhallen ungehört: Altpapier-Flut sorgt für Stress beim Zentralen Betriebshof Gladbeck

Gladbeck. Zu einem "Dauer-Ärgernis" entwickelt hat sich offensichtlich der Altpapier-Container-Standort vor der Rettungsdienst-Ausfahrt der Feuerwache an der Wilhelmstraße in Stadtmitte. Ein Leser postete uns jetzt ein Foto zu, das er an einem Samstagvormittag gegen 8 Uhr gemacht hatte. Es sei nicht das erste Mal, dass er vor Ort auf diesen Anblick getroffen sei, schrieb der Leser. "Ist es seitens des ZBG nicht möglich, am Freitagnachmittag die Altpapiercontainer zu leeren?" folgte auch...

  • Gladbeck
  • 13.07.17
  • 1
Politik

JU dankt den Einsatzkräften

Gerade nach Tagen wie dem gestrigen gilt es, die Arbeit unserer Einsatzkräfte zu würdigen. Wir als JU möchten einfach "DANKE" sagen! Wir danken den Helfern von Feuerwehr, THW, ZBG, Ingenieuramt sowie den Feuerwehren aus den Nachbarstädten für ihren Einsatz! Diese Bürger und Bürgerinnen setzen ihr Leben aufs Spiel um uns zu helfen. Ohne sie würde unsere Gesellschaft nicht funktionieren. Wir können stolz auf euch sein! 

  • Gladbeck
  • 16.06.17
  • 1
Ratgeber
Müll aller Art kann beim Service-Samstag wieder auf elegante Art abgegeben werden.

Nächster Service-Samstag am 20. Mai - wie immer gelten einige Regeln

Gladbeck.Der nächste Service-Samstag am Zentralen Betriebshof Gladbeck findet am Samstag, 20. Mai statt. Dann können wieder auf dem Wertstoffhof an der Wilhelmstraße in der Zeit von 9 bis 13 Uhr Abfälle abgegeben werden. Das Angebot umfasst die kostenlose Annahme von Papier/Pappe, Sperrmüll, Grünabfall, alle Arten von elektrischen und elektronischen Geräten und Metallschrott. Restabfälle werden gegen Gebühr angenommen. Da Annahmemöglichkeiten auf dem Wertstoffhof beschränkt sind, bittet...

  • Gladbeck
  • 16.05.17
Ratgeber
Immer wieder gut angenommen sind die Service-Samstage beim ZBG.

Nächster Service-Samstag am 15. April - Wieder gelten die altbekannten Spielregeln

Gladbeck. Der nächste Service-Samstag am Zentralen Betriebshof Gladbeck findet am Samstag, 15. April statt. Dann können wieder auf dem Wertstoffhof an der Wilhelmstraße in der Zeit von 9 bis 13 Uhr Abfälle abgegeben werden. Das Angebot umfasst die kostenlose Annahme von Papier/Pappe, Sperrmüll, Grünabfall, aller Arten von elektrischen und elektronischen Geräten und Metallschrott. Restabfälle werden gegen Gebühr angenommen. Da Annahmemöglichkeiten auf dem Wertstoffhof beschränkt sind,...

  • Gladbeck
  • 10.04.17
Ratgeber
Immer wieder gut angenommen wird der Service Samstag.

Nächster Service-Samstag am 1. April

Gladbeck. Der nächste Service-Samstag am Zentralen Betriebshof Gladbeck findet am Samstag, 1. April statt. Dann können wieder auf dem Wertstoffhof an der Wilhelmstraße in der Zeit von 9 bis 13 Uhr Abfälle abgegeben werden. Das Angebot umfasst die kostenlose Annahme von Papier/Pappe, Sperrmüll, Grünabfall, alle Arten von elektrischen und elektronischen Geräten und Metallschrott. Restabfälle werden gegen Gebühr angenommen. Da Annahmemöglichkeiten auf dem Recyclinghof beschränkt sind,...

  • Gladbeck
  • 30.03.17
  • 1
Ratgeber
Beim ZBG  ist der Müll an der richtigen Adresse und in guten Händen.

Nächster Service-Samstag findet am 18. März statt - Wie immer gelten Regeln bei Abgabe zu beachten

Gladbeck.Der nächste Service-Samstag am Zentralen Betriebshof Gladbeck findet am Samstag, 18. März statt. Dann können wieder auf dem Wertstoffhof an der Wilhelmstraße in der Zeit von 9 bis 13 Uhr Abfälle abgegeben werden. Das Angebot umfasst die kostenlose Annahme von Papier/Pappe, Sperrmüll, Grünabfall, alle Arten von elektrischen und elektronischen Geräten und Metallschrott. Restabfälle werden gegen Gebühr angenommen. Da Annahmemöglichkeiten auf dem Wertstoffhof beschränkt sind, bittet...

  • Gladbeck
  • 13.03.17
Ratgeber
Der ZBG lädt wieder zum Service-Samstag.

Service-Samstag am 15. Oktober beim ZBG in Gladbeck

Gladbeck. Der nächste Service-Samstag am Zentralen Betriebshof Gladbeck findet am Samstag, 15. Oktober statt. Dann können wieder auf dem Recyclinghof an der Wilhelmstraße in der Zeit von 9 bis 13 Uhr Abfälle abgegeben werden. Das Angebot umfasst die kostenlose Annahme von Papier/Pappe, Sperrmüll, Grünabfall, alle Arten von elektrischen und elektronischen Geräten und Metallschrott. Restabfälle werden gegen Gebühr angenommen. Da Annahmemöglichkeiten auf dem Recyclinghof beschränkt sind,...

  • Gladbeck
  • 11.10.16
Ratgeber
Der Zentrale Betriebshof Gladbeck hat auf den drei Friedhöfen Urnenwände errichtet

Urnenwände wurden errichtet

Neue Bestattungsart auf allen Friedhöfen Gladbeck. Immer mehr Bestattungen auf den Gladbecker Friedhöfen sind Urnenbeisetzungen. Lag 2005 der Anteil bei 18%, so liegt der Anteil nun mittlerweile bei knapp 40%. Um diesem Trend nachzukommen und die Bestattungsmöglichkeiten in Gladbeck noch attraktiver zu gestalten, hat der Zentrale Betriebshof Gladbeck nun auf den drei Friedhöfen Urnenwände errichtet. In den einzelnen Nischen dieser Urnenwände kann jeweils eine Urne beigesetzt werden. Die...

  • Gladbeck
  • 29.04.16
  • 1
Ratgeber

Update: ver.di-Warnstreik trifft auch Gladbeck

Gladbeck. ver.di lässt die Muskeln spielen, doch die öffentlichen Arbeitgeber zeigen sich (noch) unbeeindruckt: In die laufenden Tarifverhandlungen für den "Öffentlichen Dienst" ist bislang recht wenig Bewegung gekommen. Doch nun will die Gewerkschaft mit Warnstreiks genau dies erreichen. Für die Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst fordert ver.di nämlich eine Anhebung der Löhne und Gehälter um linear sechs Prozent, wovon die Arbeitgeberseite aber nicht viel wissen will. Mit genau drei...

  • Gladbeck
  • 25.04.16
Ratgeber
Die Mitarbeiter des ZBG nehmen Restmüll aber auch Problemabfälle entgegen. Foto: Archiv

ZBG - Nächster Service-Samstag am 5. März

Gladbeck. Am Samstag, 5. März, können auf dem Recyclinghof an der Wilhelmstraße in der Zeit von 9 bis 13 Uhr Abfälle abgegeben werden. Das Angebot umfasst die kostenlose Annahme von Papier/Pappe, Sperrmüll, Grünabfall (bis zu 1m³) alle Arten von elektrischen und elektronischen Geräten und Metallschrott. Restabfälle werden gegen Gebühr angenommen. Selbstverständlich steht auch der Umweltbrummi für die Abgabe von Problemabfällen wie Lacke, Farben, Batterien u.ä, wieder vor Ort. Aufgrund...

  • Gladbeck
  • 29.02.16
  • 1
Politik

Buschfortweg: Baustraße wird im Frühjahr erstellt

Die Anwohner des Neubaugebietes Buschfortweg haben sich wiederholt über den schlechten Zustand und die fehlende Erschließung ihres Wohngebietes beschwert. Zuständig ist hierfür der Bauträger Bangel, der seiner Verpflichtung trotz wiederholter Aufforderungen und Fristsetzungen seitens der Stadt nicht nachgekommen ist. Jetzt wird die Stadt Gladbeck die Errichtung einer Baustraße noch in diesem Frühjahr veranlassen und hat darüber die Anwohner bereits heute mit einem Schreiben...

  • Gladbeck
  • 10.02.16
Ratgeber
eine der statinoären Müllfahrzeuge ( wenn voll dann kann er wohl den einverleibten Müll nach Herten transportieren .
5 Bilder

unser ZBG Gladbeck informiert

Nächster Service-Samstag am 10. Oktober Der nächste Service-Samstag findet am Samstag, 10. Oktober, statt. Auf dem Recyclinghof an der Wilhelmstraße können dann in der Zeit von 9.00 bis 13.00 Uhr Abfälle abgegeben werden. Das Angebot umfasst die kostenlose Annahme von Papier/Pappe, Sperrmüll, alle Arten von elektrischen und elektronischen Geräten und Metallschrott. Grünabfälle und Restabfälle werden gegen Gebühr angenommen. Selbstverständlich steht auch der...

  • Gladbeck
  • 05.10.15
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Ein Bundestagsabgeordneter „auf Abwegen“: Im Rahmen seines „Tagesprakikum“ beim „ZBG“ griff SPD-Mann Michael Gerdes in Brauck auch zu „schweremGerät“ und brachte mit der Heckenschere das Begleitgrün an der Brauckstraße in Form.
2 Bilder

Praxistest für SPD-Gerdes: Grünflächenpflege von prominenter Hand

Überraschende Verstärkung erhielt jetzt das Grünflächen-Pflegeteam des „Zentralen Betriebshofes Gladbeck“ (ZBG). Und eine prominente Verstärkung war es noch dazu: Einen Tag lang tauschte der örtliche SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes seinen Nadelstreifen-Anzug mit der ZBG-Arbeitskleidung und seinen Bürostuhl in Berlin mit Arbeit unter freiem Himmel. „Wenn man erfahren möchte, wer was und unter welchen Bedingungen arbeitet, packt man am besten selbst an,“ begründet Gerdes seinen...

  • Gladbeck
  • 30.07.15
  • 3
Natur + Garten
Zuweilen erreicht das Unkraut an der Konra-Adenauer-Allee eine Höhe von einem Meter - eine Gefahr für Radfahrer und Fußgänger.

Unkraut vergeht nicht: Konrad-Adenauer-Allee auch in diesem Sommer überwuchert

Jeden Sommer das gleiche Bild: An der Konrad-Adenauer-Allee sprießt das Unkraut meterhoch und stellt eine Gefahr für Radler und Fußgänger dar. In den vergangenen Jahren hatte Bürgermeister Ulrich Roland wiederholt den schlechten Pflegezustand bemängelt. Tätig geworden ist der zuständige Landesbetrieb Straßen NRW auch in diesem Jahr bisher nicht. In einem erneuten Schreiben kritisiert Bürgermeister Roland diesen unhaltbaren Zustand und fordert den Landesbetrieb abermals dazu auf, endlich...

  • Gladbeck
  • 26.06.15
  • 4
Ratgeber

Wieder Service-Samstag am ZBG

Am Samstag, 17. Januar, können auf dem Recyclinghof an der Wilhelmstraße in der Zeit von 9 bis 13 Uhr Abfälle abgegeben werden. Das Angebot umfasst die kostenlose Annahme von Papier/Pappe, Sperrmüll, alle Arten von elektrischen und elektronischen Geräten und Metallschrott. Grünabfälle und Restabfälle werden gegen Gebühr angenommen. Selbstverständlich steht auch der Umweltbrummi für die Abgabe von Problemabfällen wie Lacke, Farben, Batterien u.ä, wieder vor Ort. Gesonderte...

  • Gladbeck
  • 15.01.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.