zeugen gesucht

Beiträge zum Thema zeugen gesucht

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Polizei sucht Zeugen
VW T 4 in Rheinberg gestohlen

Am Samstag, 6. Juli, zwischen Mitternacht und 2.20 Uhr stahlen Unbekannte in Rheinberg einen 18 Jahre alten VW T 4. Das Fahrzeug mit dem Kennzeichen MO-K 3164, war zuvor am Innenwall geparkt worden. Der blaue VW hat eine markante Beule und rote Farbanhaftungen im Bereich der Schiebetür. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 02843/92760.

  • Rheinberg
  • 08.07.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Schmierereien an der Mühlenstraße in Moers

Am Donnerstagmorgen, 4, Juni, wurden an einer Garage an der Mühlenstraße in Moers Grafitti festgestellt. Unbekannte hatten vermutlich in der Nacht mit schwarzer und weißer Farbe nicht lesbare Tags aufgesprüht und außerdem mit einem schwarzen Marker unter anderem das Wort "FULD" auf die Garage geschmiert. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 02841/1710.

  • Moers
  • 05.07.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Grafitti am Siedweg

Am Abend oder in der Nacht von Dienstag, 2. Juli, auf Mittwoch, 3. Juli, beschmierten Unbekannte einen Rohbau sowie einen Bagger am Siedweg in Moers-Schwaheim mit Grafitti.Eine Zeugin hatte am Dienstag zwischen 18 und 19 Uhr zwei Kinder an der Baustelle angesprochen. Sie gaben an, dass sie einen Flummi auf dem Grundstück suchen würden und aus Schwafheim kämen. Anschließend fuhren mit Fahrrädern davon. Der Junge ist 10 bis 12 Jahre alt, etwa 150 cm groß, und hat kurze blonde Haare. Das Mädchen...

  • Moers
  • 04.07.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Diebe stehlen Dämmmaterial von Baustelle

Unbekannte haben in der Nacht von Montag, 1. Juli, auf Dienstag, 2. Juli, von einer Baustelle an der Rheinberger Straße in Moers Dämmungsmaterial gestohlen.Sie beschädigten den Bauzaun und gelangten so auf das Gelände. Dort nahmen sie 150 Pakete mit dem Dämmstoff mit - jedes etwa einen halben Kubikmeter groß. Die Täter haben das Material wahrscheinlich mit einem Lkw weggefahren. Der Wert liegt im unteren vierstelligen Bereich. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel....

  • Moers
  • 03.07.19
Blaulicht

Polizei sucht Autofahrerin und Zeugen
13-jährige Schülerin in Kamp-Lintfort angefahren

Am Samstag, 29. Juni, gegen 19.45 Uhr überquerte eine 13-jährige Moerserin die Ebertstraße in Kamp-Lintfort. In diesem Moment näherte sich ein schwarzes Auto aus Richtung Kattenstraße und fuhr gegen die Schülerin, die daraufhin zu Boden stürzte. Die unbekannte Autofahrerin stieg aus und kümmerte sich zunächst um das Mädchen.Danach verließ die Frau jedoch die Unfallstelle, ohne die Personalien zu hinterlassen und die Polizei zu rufen. Die 13-Jährige musste später ins Krankenhaus gebracht...

  • Kamp-Lintfort
  • 02.07.19
Blaulicht

Kriminalpolizei ermittelt
Feuer an der Franz-Haniel-Straße

Am Montag, 1. Juli, gegen 22 Uhr brach aus bisher ungeklärter Ursache ein Feuer zwischen zwei Lagerräumen an der Franz-Haniel-Straße aus. Die Feuerwehr löschte den Brand, Personen kamen durch die Flammen nicht zu Schaden. Es entstand ein Gebäudeschaden. Während der Löscharbeiten wurde die Franz-Haniel-Straße zwischen der Zechenstraße und der Kornstraße gesperrt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 02841/1710.

  • Moers
  • 02.07.19
Blaulicht

Mutter und Tochter in Kamp-Lintfort belästigt
Unbekannter präsentiert sich splitternackt

Ein Exhibitionist hat sich am Samstag, 29. Juni, an der Moerser Straße Kamp-Lintfort einer 38-jährigen Frau und deren elfjähriger Tochter splitternackt präsentiert. Die Frau und ihre Tochter gingen gegen 11.15 Uhr über das Schulgelände der Gesamtschule an der Moerser Straße, als sie den Mann in einem an das Schulgelände angrenzenden Wäldchen bemerkten. Er hatte sich ausgezogen und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Auf Ansprache gab er an, dort zu baden. Die Frau begab sich mit ihrer...

  • Kamp-Lintfort
  • 01.07.19
Blaulicht

SUV fuhr Fußgängerin an - Fahrerin und etwaige Zeugen sollen sich melden
Neukirchen-Vluyn - 18-Jährige verletzt/ Autofahrerin gesucht

Eine 18-jährige Frau aus Köln überquerte am Freitag, 3. Mai, gegen 11.20 Uhr die Friedensstraße. Hierbei wurde sie vom Außenspiegel eines Autos, das die Friedensstraße in Richtung Falkenstraße befuhr, touchiert. Die Kölnerin erlitt leichte Verletzungen. Nach einem kurzen Gespräch mit der Autofahrerin setzte diese ihre Fahrt fort. Die Polizei bittet nun die Autofahrerin sowie weitere Zeugen, sich bei der Polizei in Neukirchen-Vluyn unter der Telefonnummer 02845/ 30920 zu...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 06.05.19
Blaulicht

Brandursache für Scheunenbrand auf Brückstraße noch unklar
Moers - Brand in Scheune - drei Personen verletzt!

Am Ostermontag, 22. April, geriet um 18.19 Uhr die Scheune eines Gehöftes in Moers auf der Brückstraße in Brand. Dadurch stürzte das Dach der Scheune ein. Vor dem Eintreffen der Feuerwehr versuchten der 55-jährige Hofeigentümer und zwei Mitarbeiter im Alter von 18 und 19 Jahren das Feuer zu löschen. Hierbei erlitten alle drei leichte Verbrennungen und wurden vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Durch den massiven Einsatz von Wasser konnten der angrenzende Pferdestall...

  • Moers
  • 23.04.19
Blaulicht

Firmengelände an Weserstraße
Neukirchen-Vluyn - Wohnwagenanhänger gestohlen/ Zeugen gesucht

Unbekannte brachen in der Zeit von Donnerstag, 18. April, 17 Uhr, bis Samstag, 20. April, 11.45 Uhr, das Tor zu einem Firmengelände an der Weserstraße auf. Vom Gelände stahlen sie einen Wohnwagenanhänger (Modell: LMC Vivo 522 K), der auf das Kennzeichen KK-L 3899 zugelassen ist. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Neukirchen-Vluyn, Tel.: 02845 / 30920.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 23.04.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbrecher haben es auf Kellerräume abgesehen

Seit Anfang März hatten Unbekannte es im Bereich der Moerser Innenstadt und in Utford auf Kellerräume abgesehen. Eine Vielzahl von Häusern an der Uerdinger Straße, der Prinzenstraße, der Hülsdonker Straße und an der Baerler Straße waren betroffen. Die Täter scheiterten oder entkamen ohne Beute. An der Südstraße wurde eine Taschenlampe aus einer Garage gestohlen. Auch an Kellerräumen von Mehrfamilienhäusern an der Waldenburger Straße, der Marktstraße, der Trakehnenstraße und der...

  • Moers
  • 11.03.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Audi A4 gestohlen

Zwischen Donnerstag, 18 Uhr, und Freitag, 9.30 Uhr haben Unbekannte einen schwarzen Audi A4 mit dem Kennzeichen MO-KG 1312 gestohlen. Das Auto parkte an der Theodor-Heuss-Straße in Moers. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 02841/1710.

  • Moers
  • 11.03.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbrecher nehmen Tresor mit

Unbekannte brachen am Donnerstag, 7. März, zwischen 13.30 und 19.45 Uhr in ein Haus an der Luiter Straße in Neukirchen-Vluyn ein. Sie durchwühlten die Zimmer und erbeuteten einen Tresor. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 02845/30920.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 08.03.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
VW T5 gestohlen

Zwischen Dienstag, 5. März, 18 Uhr, und Mittwoch, 6. März, 6 Uhr, haben Unbekannte einen braun-metallicfarbenen VW T5 Multivan mit dem Kennzeichen WES-B 1269 gestohlen. Das Auto parkte vor einem Haus am Fuchsweg in Rheinberg. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 02843/92760.

  • Rheinberg
  • 06.03.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Sexuelle Belästigung an der Orsoyer Straße

Am Montag, 4. März, gegen 15.35 Uhr lief eine 16-jährige Rheinbergerin auf dem Gehweg der Orsoyer Straße in Richtung Budberg. In Höhe eines Krankenhauses kamen ihr drei junge Männer entgegen. Einer umklammerte sie plötzlich von hinten und berührte sie unsittlich.Die beiden Begleiter zogen den Mann von der Jugendlichen weg, anschließend entfernte sich das Trio in Richtung Rheinberg-Innenstadt. Täterbeschreibung: 16 bis 19 Jahre, etwa 185 cm groß, schlank, braune Haare, buschige Augenbrauen....

  • Rheinberg
  • 05.03.19
Blaulicht

Verkehrsunfallflucht
Polizei sucht Fahrer eines grauen Pkw

Am Samstag, 2. März, gegen 17.35 Uhr befuhr ein 29-jähriger Autofahrer die Rheinberger Straße in Richtung Rheinberg. Unmittelbar vor der Einmündung Eversaeler Straße bog plötzlich ein grauer Pkw von der Eversaeler Straße nach rechts auf die Rheinberger Straße ab.Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der 29-Jährige nach rechts auf den Grünstreifen aus und verlor dabei die Kontrolle über den Wagen. An einem Baum und einer Grundstückmauer kam der Wagen zum Stillstand. Der graue Pkw fuhr weiter...

  • Kamp-Lintfort
  • 05.03.19
Blaulicht

Unbekanntes Schläger-Quartett
Zwei Männer bei Auseinandersetzung leicht verletzt

Vier Unbekannte pöbelten am Sonntag, 3. März, gegen21 Uhr drei Männer (49, 21 und 19 Jahre) auf dem Parkplatz am Panoramabad an der Bertastraße in Kamp-Lintfort an. Anschließend schlugen und traten sie einen 21-Jährigen und dessen 49-jährigen Begleiter. Beide erlitten leichte Verletzungen, der 19-Jährige blieb unverletzt. Die Täter erbeuteten Schmuck und flüchteten. Beschreibung der Täter:18 bis 24 Jahre alt, südländisches Aussehen, drei etwa 175 cm groß, der Vierte zwischen 185 und 190 cm....

  • Kamp-Lintfort
  • 05.03.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Wohnungseinbruch an der Kleestraße

Am Freitag, 1. März, zwischen 18.30 Uhr und 20 Uhr drangen Einbrecher gewaltsam in ein Wohnhaus an der Kleestraße in Moers ein.Sie beschädigten im Erdgeschoss die Jalousien und schlugen ein Fenster ein. Ob die Einbrecher etwas mitgenommen haben, kann laut Polizei noch nicht gesagt werden. Zeugenhinweise unter Tel. 02841/1710.

  • Moers
  • 04.03.19
Blaulicht

Schlägerei bei Altweiberparty
54-jähriger Streitschlichter im Gesicht verletzt

Bei der Altweiberparty am Donnerstag, 28. Februar, im Haus Engeln in Moers-Scherpenberg gerieten sich mehrere Gäste in die Haare. Wirt und Personal versuchten, den Streit zu schlichten. Vor der Gaststätte kam es schließlich zu einer Schlägerei. Dabei wurde ein 54-Jähriger, der den Streit schlichten wollte, niedergeschlagen und am Boden getreten. Der Mann erlitt dabei Gesichtsverletzungen. Er kam ins Krankenhaus. Die Polizei nahm zwei Tatverdächtige mit zur Wache. Ein weitere Tatverdächtiger...

  • Moers
  • 04.03.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Diebe brechen in Gartenlaube ein

Unbekannte sind in der Nacht von Mittwoch, 27. Februar,  auf Donnerstag, 28. Februar, in eine Gartenlaube an der Straße Am Schürmannshütt in Moers eingebrochen. Aus den Räumen nahmen die Diebe unter anderem einen Kohlegrill der Marke Rösle, zwei Akkuschrauber plus Ladegerät, eine Kreissäge der Marke Makita, eine Heckenschere, eine Bohrmaschine der Marke Bosch sowie einen Werkzeugkoffer mit Inhalt mit. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 02841/1710.

  • Moers
  • 01.03.19
Blaulicht

Einbruch in eine Garage
Zwei Motorräder gestohlen

Zwischen Sonntag, 24. Februar, 14 Uhr, und Donnerstag, 28. Februar, 16 Uhr, brachen Diebe eine Garage an der Altdorferstraße in Moers auf und stahlen zwei Motorräder - eine weiße BMW F 700 GS (Kennzeichen: MO-M569) sowie eine mehrfarbige Honda CB 1000 RA (Kennzeichen: MO-R 968). An der BMW ist ein auffälliger Aufkleber (schwarze Hexe) links angebracht. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 02841/1710.

  • Moers
  • 01.03.19
Blaulicht

Diebstahl auf ehemaligem Zechengelände
Etwa 30 Tonnen Metall gestohlen

Zwischen Mittwoch, 27. Februar, 17 Uhr, und Donnerstag, 28. Februar, 7 Uhr, brachen Unbekannte ein Tor auf und verschafften sich Zugang zum Baustellengelände der alten Zeche an der Friedrich-Heinrich-Allee. Dort stahlen sie etwa 30 Tonnen Metall (Schrott und Metallplatten).Ferner stahlen sie einen Anhänger der Marke ATLAS Copco mit Stromerzeuger und Lichtmast (Kennzeichen: UN-HP 153)  und beschädigten einen Radlader. Die Täter waren vermutlich mit eigenen Baufahrzeugen (evtl. Lkw mit Kran oder...

  • Kamp-Lintfort
  • 01.03.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
"Wildpinkler" bedroht Mann mit Schlagstock

Am Freitag, 22. Februar, gegen 14.20 Uhr beobachtete ein 29-jähriger Gocher zwei Unbekannte an der Zufahrt zur Tiefgarage der Postbank an der Kamperdickstraße in Kamp-Lintfort. Als einer der Männer beabsichtigte, an die Zufahrt der Tiefgarage zu urinieren, sprach er ihn an. Der "Wildpinkler" reagierte daraufhin aggressiv, zog einen Schlagstock und bedrohte den 29-Jährigen. Der zweite Mann drohte mit einer Bierflasche. Anschließend flüchtete das Duo. Täterbeschreibung: 1. etwa 40 Jahre alt,...

  • Kamp-Lintfort
  • 26.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.