Zeugenhinweis

Beiträge zum Thema Zeugenhinweis

Überregionales
© Andreas Molatta , 21.02.2013 , Bochum ,
Polizei

Unfallflucht in Dinslaken vom 25. 08.2018 dank Zeugenmeldung geklärt

Dinslaken/Hünxe Lt. Polizeibericht konnte die Polizei mit Hilfe von Zeugen eine Unfallflucht aufklären. Ein 23-jähriger Hünxer flüchtete dabei am 25. August 2018 auf der Hünxer Straße in Dinslaken nach einem Verkehrsunfall, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der junge Mann war am Samstag, den 25. August 2018 gegen 05:00 Uhr mit einem silberfarbenen Mercedes auf der Hünxer Straße unterwegs. Dort kam der Fahrer nach links von der Fahrbahn ab und stieß mit einem geparkten Auto zusammen....

  • Hünxe
  • 04.09.18
Überregionales

Zwei weibliche Leichen in einer Wohnung gefunden, Mordkommission eingerichtet

Am Sonntag, den 29.10.2017, gegen 15:00 Uhr fand die Polizei nach einem Zeugenhinweis zwei weibliche Leichen in einer Wohnung, im Gelsenkirchener Ortsteil Altstadt. Die  Polizei hat eine Mordkommission eingerichtet. Die Polizei geht nach derzeitigem Ermittlungsstand von einem Gewaltverbrechen aus und sucht nach Zeugen, die Angaben zur Tat und/oder zum Täter machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter 0209/365-7171 (Kriminalkommissariat 11- Mordkommission).

  • Marl
  • 30.10.17
Überregionales

Waltroper festgenommen

Eine aufmerksame Zeugin beobachtete heute gegen 5.40 Uhr wie ein zunächst unbekannter Mann versuchte, einen Zigarettenautomaten auf der Straße Nordring in Recklinghausen aufzuhebeln. Die Zeugin benachrichtigte sofort über 110 die Polizei. Eingetroffene Polizeibeamte konnten den Täter, einen 36-jährigen Waltroper, auf der Hochstraße, Ecke Bahnhofstraße, antreffen und festnehmen. Bei seiner Überprüfung stellten die Beamten fest, dass er in anderer Sache mit Haftbefehl gesucht wird. Ein den...

  • Recklinghausen
  • 18.09.15
Ratgeber

Drei verdächtige Personen entpuppen sich als Autoaufbrecher

Weil ihm drei junge Männer am Dienstag gegen 15 Uhr auf dem Parkdeck des Krankenhauses an der Mühlenstraße verdächtig vorkamen, verständigte ein Zeuge die Polizei. Er hatte gesehen, wie die Männer sich für einen abgestellten Wagen interessierten, an dem Schloss der Beifahrerseite hantierten und kurz darauf eine der Personen im Auto sitzend gesehen. Dann entfernten sich die Personen vom Parkplatz. Diese Beobachtungen gab der Zeuge sofort der Polizei über 110 durch und hielt die jungen...

  • Recklinghausen
  • 07.01.15
Überregionales

Verdächtiger Autoknacker soll 40 Fahrzeuge in BO-WAT aufgebrochen haben

Auf dem P& R-Parkplatz am Wattenscheider Bahnhof beobachtete ein aufmerksamer Zeuge am Nachmittag des 18. März, wie ein Mann die Seitenscheibe eines dort abgestellten Autos einschlug. Anschließend griff der Kriminelle in den Wagen hinein und flüchtete dann mit einem in der Nähe stehenden Pkw. Durch den Tipp hatte die Polizei einen raschen Fahndungserfolg: Gegen 16 Uhr nahmen Beamte einen dringend tatverdächtigen 47-jährigen Bochumer fest. Während der intensiven Ermittlungsarbeit im...

  • Bochum
  • 20.03.13
Ratgeber

Flucht nach Crash auf Hermannstraße

Am Dienstag, 22. Mai, zwischen 10.50 Uhr und 11.50 Uhr, beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer auf der Hermannstraße einen geparkten grauen KIA Magentis und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.500 EUR. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat unter Tel. 02361/550.

  • Datteln
  • 22.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.