Alles zum Thema Ziegen

Beiträge zum Thema Ziegen

Kultur
8 Bilder

Circus Antoni
SAISONFINALE vom Circus Antoni in Ratingen

SAISONFINALE Nutzen Sie die letzte Chance, eine unserer 3 Zusatzvorstellungen zu besuchen, bevor wir anschließend in die Winterpause gehen. Der Circus Antoni gastiert nochmals von Freitag 9.11.2018 bis Sonntag 11.11.2018 in Ratingen Lintorf auf dem Schützenplatz an der Kalkumer Straße, anschließend beziehen wir unser Winterquatier in unserer Heimatstadt Witten. Alle Gutscheine und Freikarten behalten auch in der Verlängerung ihre Gültigkeit. Es erwartet Sie ein ganz besonderes...

  • Ratingen
  • 05.11.18
  • 64× gelesen
Kultur
Das fetzt! Leider bin ich erst zum Schluss des Auftritts von Danny and the chicks dazu gekommen.
20 Bilder

Große Feier im Südpark mit Spielplatzeinweihung

Das Datenschutzgesetz verbietet ja das Ablichten von Personen ohne deren Einwilligung. Deshalb konnte ich die Hauptpersonen des heutigen Tages, die Kinder leider nicht fotografieren. Deshalb ist dies ein Bericht über ein Kinderfest ohne Kinder - paradox.

  • Düsseldorf
  • 08.09.18
  • 322× gelesen
  •  9
  •  10
Natur + Garten
Trüffelsuche?
12 Bilder

Allerlei Viecherei

Bei meinem Besuch im Südpark Düsseldorf konnte ich Jungtiere bewundern. Ein schöner Ort für Groß und Klein. Streicheln und füttern mit in Automaten bereit gestelltem Futter ist ausdrücklich erlaubt.

  • Düsseldorf
  • 10.05.18
  • 99× gelesen
  •  14
  •  23
Natur + Garten
Der Tierpark freut sich über Nachwuchs. Foto: Stadt

Ziegenlämmer erkunden den Tierpark

Der Tierpark freut sich über Nachwuchs: Die beiden Girgentana-Ziegen Mia und Lotte haben geworfen. Mia hat am 12. März ein weibliches Jungtier zur Welt gebracht, nachdem eine Woche zuvor bereits Lotte Mutter eines männlichen Jungtieres geworden ist. Um sich von der Geburt zu erholen, waren die Tiere erst noch im geschützten Stall untergebracht. Mittlerweile sind die Mütter mit ihren Kindern auf der Außenanlage der Girgentanaziegen-Anlage zu sehen. Der Vater ist Sheggo, der als Leihgabe vom...

  • Recklinghausen
  • 28.03.18
  • 22× gelesen
Ratgeber
2 Bilder

Ziegenbock-Statue aus dem Park gestohlen

Bei Arbeiten im Stadtpark ist Mitarbeitern des Betriebsamtes (Grünflächenabteilung) am Mittwoch, 4. Oktober, aufgefallen, dass der kleine springende Ziegenbock gestohlen wurde. Die Stadt wird Anzeige erstatten. Beim der Begehung des Tatorts bot sich dem Mitarbeiter von Witten aktuell ein trauriges Bild: Nur die Hufe des Ziegenbocks sind übrig geblieben; mit einem Schneidwerkzeug haben noch unbekannte Kriminelle den Bock entbeint und anschließend abtransportiert. Wann die Diebe...

  • Witten
  • 05.10.17
  • 734× gelesen
Natur + Garten
Hochintelligent, wachsam, zuverlässig, gutmütig und charakterstark - der Collie - der Schottische Schäferhund
16 Bilder

Tierisches und Natürliches um Kalkar ....

Das Wetter lockt Wanderer und Radwanderer, Naturfreunde und Genießer, die Zeit in freier Natur zu verbringen. Radwege und Spazierpfade um die historische Hansestadt Kalkar laden ein, die wunderschöne niederrheinische Natur hautnah zu erleben. Auf dem Rittersitz Haus Horst traf ich einen edlen Vertreter der Hunderasse Schottischer Schäferhund, auch Collie genannt. Diese hoch intelligenten, gutmütigen und wachsamen Hütehunde stammen ursprünglich aus den Gebirgen Schottlands, wo sie...

  • Kalkar
  • 31.07.17
  • 84× gelesen
  •  3
  •  8
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Tiergehege Wichteltal: Ostern mit Ziegen

Die ehrenamtlichen Mitglieder des „Tiergehege Wichteltal“ laden zum traditionellen Tag der offenen Tür mit Osterfeuer ein. Am Samstag, 15. April, ab 15 Uhr sind alle Kinder und Erwachsenen eingeladen, die beliebte Ziegenherde und den dazugehörigen Verein hautnah kennen zu lernen. Auf dem Gelände kann man die Ziegen füttern und streicheln und die Teammitglieder beantworten alle Fragen rund um den Alltag im Wichteltal sowie zum aktuellen Stall-Umbau. Dazu Wichteltal-Vorsitzender Alexander...

  • Essen-Steele
  • 11.04.17
  • 371× gelesen
  •  3
Natur + Garten
89 Bilder

Lämmertag auf dem Stiftungshof in Kalthof

Auch dieses Jahr zog der Lämmertag auf dem Stiftungshof Iserlohn-Kalthof zahlreiche Besucher an. Jedes Jahr werden es mehr Gäste, die mit ihren Kindern diesen wundervollen verzauberten Ort aufsuchen, um den Tieren nah zu sein, Stockbrot über dem Feuer zu backen, oder einfach nur das Frühlingswetter bei Kaffee und Kuchen oder bei einem lecke Danztürmchen genießen.

  • Iserlohn
  • 02.04.17
  • 321× gelesen
  •  2
Natur + Garten
2 Bilder

So süß: Ziegenlämmer kommen im Schul-Zoo zur Welt!

Über Ziegennachwuchs freut man sich an der Peter-Weiss-Gesamtschule in Unna. Lizzy und Luna, die beiden Schulziegendamen, hatten im Herbst Besuch von „Willi“, einem pechschwarzen Vierhornziegenbock. Jetzt war endlich es so weit mit dem Nachwuchs: Lizzy und Luna bekamen vor einigen Tagen - am 17. und 21. März - jeweils zwei gesunde Ziegenlämmer. Die Geburt konnte teils von den Schülern beobachtet werden. Die Zeit direkt nach der Geburt konnten alle Kinder, die an den offenen Angeboten...

  • Unna
  • 30.03.17
  • 92× gelesen
  •  1
  •  1
Ratgeber
15 Bilder

Südpark Bochum Wattenscheid

Der Südpark liegt im Stadtteil Bochum-Wattenscheid. Man kann dort neben einem sehr gut ausgebauten Trimm-dich-Pfad auch herrlich die Natur genießen. Die Wege sind gepflegt aber auch etwas steiler. Der Waldbestand ist in einem wirklich guten Zustand und man kann auch diverse Tiere in ihren Gehegen beobachten. Es gibt 5 Ziegen, 3 Schafe und 7 weibliche Damwild-Kühe. Die Tiere werden mit privaten Patenschaften finanziert. Es gibt noch einen besonders schönen Spielplatz im Südpark. Er liegt...

  • Bochum
  • 06.03.17
  • 509× gelesen
  •  7
  •  12
Vereine + Ehrenamt
Die ehrenamtlichen Helfer aus dem Tiergehege Wichteltal freuten sich sehr über die finanzielle Unterstützung durch die Überruhrer Bürgerschaft. Vertreten durch die 2. Kassiererin Doris Senftner, den 1. Kassierer Rolf Geile und den Vorsitzenden Norbert Mering (Bildmitte) wurde dem Wichteltal-Team ein Scheck über 500 Euro überreicht. Foto: privat

Hilfe fürs Tiergehege Wichteltal

Ein „Adventsmarkt der schönen Dinge“ lockt am Samstag, 19. November (14.30 bis 18 Uhr), und am Sonntag, 20. November (11 bis 17 Uhr) in den Saal der Gemeinde St. Suitbert an der Klapperstraße 68. Besucher können sich auf Adventskränze und Gestecke, klassische Handarbeiten, adventliche Dekorationen, leckere Konfitüren und fruchtige Gelees, hausgemachte kulinarische Köstlichkeiten sowie selbstgebackene Kuchen und Waffeln freuen. Mit dem Erlös unterstützt die Gemeinde folgende Projekte:...

  • Essen-Steele
  • 15.11.16
  • 40× gelesen
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Alle Helfer waren extrem motiviert und der Spaß stand bei der kompletten Aktion immer im Vordergrund. (Foto: Marissa König)
4 Bilder

28 Ziegen durch Waffelverkauf ernähren Familien in Burundi

Die Kolpingfamilie Husen verkaufte am 04. und 05.11.2016 vor dem Rewe Filips in Dortmund Husen Waffeln für den Guten Zweck. Der komplette Erlös geht an die Kolping Aktion "Ziegen für Burundi", womit eine Kolpingfamilie in Macu mit 225 Mitgliedern unterstützt wird. - Der Bedarf ist groß - Burundi ist das ärmste Land der Welt. Über 40 Prozent der Bevölkerung erleiden Hunger. Das Kolpingwerk unterstützt vor Ort Familien, indem es an die hilfsbedürftigen Familien Ziegen verteilt. Die Bauern...

  • Dortmund-Ost
  • 07.11.16
  • 143× gelesen
Natur + Garten
Ein Paradies für Spatzen und andere Tiere, der Südpark.
14 Bilder

Tiere im Südpark Düsseldorf

Gerne gehe ich durch den Südpark und beobachte dort die Tiere. Damit bin ich nicht alleine. Hier tummeln sich Groß und Klein an allen Tagen der Woche. Es gibt immer etwas zu Bestaunen. Spaß macht es auch, die Tiere zu füttern. Die Schweine freuen sich derzeit über viele gesammelte Kastanien und Eicheln. Pflege und Unterhalt sollten der Stadt Düsseldorf wichtig sein. Zumal hier ein ungezwungener Umgang zwischen Mensch und Tier aber auch zwischen behinderten und gesunden Menschen üblich...

  • Düsseldorf
  • 05.11.16
  • 171× gelesen
  •  15
  •  26
LK-Gemeinschaft
Der Pfau, der Pfau, der weiss es ganz genau!!!
14 Bilder

Lokales aus Dormagen - Wild- und Tierpark Tannenbusch - Aufruhr der Ziegen... was geht da ab?!?

* 26.09.2016 Aufruhr der Ziegen im Wild- und Tierpark Tannenbusch Dormagen In diesem Beitrag hatte ich euch von der Fütterung der Raubtiere (Ziegen) berichtet! Hier könnt ihr sehen, was ansonsten so los war, als wir schon auf dem Rückweg zum Auto waren und nochmals bei den Ziegen vorbei gingen! Etwas Text dazu steht unter den Bildern (BILDERGESCHICHTE) und im VOLLBILD seht ihr vieles natürlich noch etwas besser!!! Viel Freude beim Betrachten wünscht euch die Bruni

  • Düsseldorf
  • 12.10.16
  • 169× gelesen
  •  15
  •  22
LK-Gemeinschaft
Als Marlies fütterte, kam sie angerannt...
9 Bilder

Lokales aus Dormagen - Fütterung der Raubtiere... oder was?!? ;-)))

* Dormagen Tannenbusch Tier- und Wildpark 26. September 2016 Kleiner Ausflug mit Marlies! Ein idealer Ausflugtipp für Familien mit Kinder, für Tier- und Naturliebhaber ist der - in der Nähe von Düsseldorf gelegene - Tier- und Wildpark Tannenbusch! Hier - gleich im Eingangsbereich - sind die kleinen Ziegen zu sehen. Marlies hatte ihnen eine Handvoll Futter gegeben. Aus dem Automaten für 10 Cent zu kaufen! Da wurden die Ziegen aber munter und Marlies hatte ihren Spass... und ich...

  • Düsseldorf
  • 09.10.16
  • 179× gelesen
  •  11
  •  32
Vereine + Ehrenamt
Eine Runde Obst für die Ziegen schmeißen - das gehört zu einem OB-Besuch natürlich dazu.
2 Bilder

OB Thomas Kufen im Tiergehege Wichteltal: "Ich bin total stolz"

Essen: OB Thomas Kufen besuchte die Ehrenamtler im Tiergehege Wichteltal. "Ich komme einfach mal so vorbei." Das hatte OB Thomas Kufen den Mitgliedern des gemeinnützigen Vereins "Tiergehege Wichteltal" versprochen, als er am Tag der offenen Tür verhindert war. Jetzt war es soweit und in neuen Gummistiefeln ließ sich das Stadtoberhaupt erklären, was die Ehrenamtler an der Mönckhoffstraße bisher so auf die Beine gestellt haben. Ziemlich viel... Schon 2004 übernahmen die Wichteltaler die kleine...

  • Essen-Steele
  • 09.08.16
  • 344× gelesen
  •  2
  •  1
LK-Gemeinschaft
21 Bilder

Schweinerei... oder was? - Von Bienchen, Blümchen, Häschen, Ziegen und was dabei rauskommt... seht ihr hier!

* 4. Juni 2016 Tiere und Blüten Arnsberg/Möhnesee Ein tolles Bild von diesem Schwein habe ich euch gezeigt! Jetzt bekommt ihr von mir allerhand Tiere zum Betrachten, die ich am Samstag am Möhnesee gesehen hatte! Wir waren auf dem Thing-Hof; was ein ganz tolles Gartenlokal ist! Fantastische Kuchen haben wir gefuttert! Um uns etwas die Beine zu vertreten, haben sich einige hinten im Hof die dort lebenden Tiere angesehen! Natürlich gehörte auch ich dazu... sonst würdet ihr hier...

  • Düsseldorf
  • 08.06.16
  • 169× gelesen
  •  15
  •  26
Kultur
Aus kniehohem Wasser müssen die Tiere befreit werden. Zu diesem Zeitpunkt stieg der Wasserstand stetig.
19 Bilder

Schölzbach überflutet Straßen und Häuser / Tiere konnten gerettet werden

Der Schölzbach sorgte bei den Dorstener Rettungskräften und Anwohnern für eine schlaflose Nacht. Am späten Dienstagabend und in der Nacht zum Mittwoch schwoll der Bach im südlichen Teil von Dorsten aufgrund der Starkregenfälle vom Abend derart an, dass er seinen sonst üblichen Bachlauf verlies und angrenzende Straßen, Brücken, Felder und Wiesen überflutete. Auch einige Wohnhäuser im Bereich Dorsten Tönsholt wurden von den Wassermassen bedroht und teilweise überflutet. Kurz vor...

  • Dorsten
  • 08.06.16
  • 1.051× gelesen
Natur + Garten
Fotos: Marjana Križnik
5 Bilder

Sie haben ihren Job zum Fressen gern: Beweidungsprojekt mit Ziegen am Duisburger Haubachsee

Sie arbeiten gründlich, kostengünstig und haben ihren Job „zum Fressen gern“: Bereits zum dritten Mal führt die Biologische Station Westliches Ruhrgebiet am Haubachsee an der Sechs-Seen-Platte ein Beweidungsprogramm mit Ziegen durch. Dieser Tage war großer „Almauftrieb“. Die Türe des Transporters öffnet sich und 20 Ziegen und Schafe strömen ins Freie. Ein kurzer Blick ins Terrain und schon „erkennen“ die Tiere ihre künftige Aufgabe: Im nu nehmen sie das üppig bewachsene, eingezäunte Terrain...

  • Duisburg
  • 03.06.16
  • 99× gelesen
  •  2
  •  4
Natur + Garten
Mama ich hab Hunger
17 Bilder

Ruheoase in der Großstadt

Gestern habe ich bei kaltem, aber endlich sonnigem Wetter, einen Ausflug in den Südpark Düsseldorf unternommen. Diese Ecke Düsseldorfs liebe ich wegen seiner Tiere sehr. Ein Besuch dort lohnt sich besonders jetzt, da Mutter Sau 3 Junge hat. Leider stehen einige Tiere noch immer unter Quarantäne und viele Gatter sind leider leer. Begleitet mich, wenn Ihr möchtet, bei meinem virtuellen Spaziergang und habt ein schönes Wochenende.

  • Düsseldorf
  • 02.04.16
  • 103× gelesen
  •  6
  •  11
Natur + Garten
80 Bilder

Haustierpark Werdum (Nähe Neuharlingersiel) am Sonntag, dem 13.03.2016

Im Gastfeld, 26427 Werdum Kalt war es letzten Sonntag um 10.00 Uhr, als ich durch den Haustierpark Werdum geschlendert bin (Mütze, Schal und Handschuhe waren ein "muss"). Schafe, Esel, Ziegen, Kleintiere, Federvieh und die Schweinchen - es war schön, ihnen zu begegnen. Das erste Oster-Lamm wurde am 07.03.2016 geboren. Eine "sie" und hat den Namen "Christin". Im Park geben Infotafeln Auskunft über die Tierarten, deren Herkunftsland und die Tierprodukte... Hier findet ihr mehr...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.03.16
  • 64× gelesen
  •  7
  •  6
Natur + Garten
26 Bilder

auf dem holterhof in hilden

mein besuch gestern auf dem holterhof in hilden. die ziegen-Mama und der kleine bock kamen schon angelaufen. in meiner tüte möhren, kohlrabiblätter und Salatblätter. sie konnten nicht genug bekommen. als alles weg war, wurde mein t-shirt angeknabbert. viel spaß beim schauen wünscht euch mali und ein schönes Wochenende. über zahlreiche Kommentare würde ich mich sehr freuen.

  • Düsseldorf
  • 14.08.15
  • 140× gelesen
  •  4
  •  5