ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen

Beiträge zum Thema ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen

LK-Gemeinschaft
Manuela Haake aus Gelsenkirchen ist unsere BürgerReporterin des Monats Januar.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats Januar
Lokalkompass präsentiert: Manuela Haake aus Gelsenkirchen

Manuela Haake ist im Lokalkompass bekannt für ihre tollen Nahaufnahmen, die mit dem Kontrast zwischen Licht und Schatten spielen. Ihre beliebtesten Motive sind die Natur und die Tiere der ZOOM Erlebniswelt. Manuela kommt aus Gelsenkirchen und ist seit März 2018 bei uns registriert. Nun ist sie die BürgerReporterin des Monats Januar. Wie kam es das du BürgerReporterin geworden bist? Ja, eigentlich ganz einfach. Ich lese schon immer, seit wir nach Gelsenkirchen gezogen, sind den Kompass und...

  • Essen-Süd
  • 01.01.20
  •  15
  •  6
Ratgeber
Nur auf den Terrassen der angegliederten Gastronomien bleibt das Rauchen erlaubt. Foto: Archiv
2 Bilder

Keine Zigaretten mehr in der Zoom Erlebniswelt

Gelsenkirchen. Auch Raucher aus Dorsten werden sich umstellen müssen, wenn sie den Zoo in der Nachbarstadt besuchen wollen: Die Zoom Erlebniswelt wird rauchfrei. Der Zoo verbannt ab dem 1. Januar Zigaretten, Zigarren, E-Zigaretten und E-Sishas und stellt auch den Kiosk-Verkauf von Tabakwaren ein. Bisher durften die Besucherinnen und Besucher im gesamten Außenbereich rauchen. Auf den Terrassen der angegliederten Gastronomien bleibt das Rauchen erlaubt.  Infos unter www.zoom-erlebniswelt.de

  • Dorsten
  • 18.12.19
Reisen + Entdecken

Besuch bei Tiger, Giraffe und Nilpferd
Ferienspaß im Zoom Park

Ferienspaß im ZOOM Erlebnispark Gelsenkirchen erlebten 30 Fröndenberger Kinder mit ihren Eltern auf Einladung des SPD Stadtverbandes. Sie wurden entführt in die Landschaften Afrikas, Asiens und Alaskas mit ihren Tieren und kamen deren Siedlungen so nahe wie bei einer Expedition oder Safari. In dem im Jahre 2000 komplett umgebauten Zoo wurden die großzügig gestalteten Landschaftsbilder bewundert und die leuchtenden Augen der Kinder waren ein Spiegelbild der ausgiebigen Detailtreue der Szenen aus...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 25.07.19
  •  1
  •  2
Reisen + Entdecken

Weltreise an einem Tag
Mit dem Ferienspaß nach Afrika und Asien

Die atemberaubenden Erlebniswelten des ZOOM Parks Gelsenkirchen können am 22. Juli im Rahmen des Ferienspaßprogramms bestaunt werden. Giraffe, Tiger und Nilpferde erwarten den Besuch der Fröndenberger Kinder und Jugendlichen ebenso wie die kleinen Erdmännchen und Seelöwen. Was als ehrgeiziger Plan im Jahr 2000 begann, ist heute als „Weltreise an einem Tag“ im Herzen des Ruhrgebiets zu erleben. Auf einer Fläche von mehr als 30 Hektar sind die Erlebniswelten Alaska, Afrika und Asien entstanden....

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 03.07.19
  •  1
Überregionales

Herbstferienauftakt im Zoo Gelsenkirchen

Dorsten. Am Samstag fand die 7. Aktion des Jahresprojekts „Mein Dorsten – Meine Stadt“, vom Jugendgremium „Jugend in Aktion“ zusammen mit jungen Flüchtlingen aus Dorsten, statt. 37 Jugendliche hatten sich zuvor für die Aktion angemeldet. Für das neugewählte Jugendgremium war es die erste Veranstaltung, die sie mit begleiteten.Bei sommerlichen Temperaturen verbrachten alle einen spannenden und ausgelassenen Tag im ZOOM. Einige Jugendliche waren zuvor noch nie im Zoo, daher war es für sie ein...

  • Dorsten
  • 15.10.18
LK-Gemeinschaft
der erste Ausflug
116 Bilder

Nanook - der erste Ausflug einer kleinen Eisbärin in der ZOOM Erlebniswelt

Nach kuscheligen 18 Wochen mit Eisbärmama Lara in der Wurfbox war es am Freitag, den 13. April endlich so weit: Das kleine Eisbärmädchen in der ZOOM Erlebniswelt erkundete zum ersten Mal ihre Außenanlage. Doch bevor die schwarze Nase zum ersten Mal nach draußen gestreckt wurde, kam es zuerst noch zur Namensbekanntgabe des Eisbärmädchens sowie zur feierlichen Patenschaftsübergabe. In den vergangenen Wochen hatte die ZOOM Erlebniswelt zusammen mit Radio Emscher Lippe, der WAZ Gelsenkirchen,...

  • Gelsenkirchen
  • 16.04.18
  •  2
  •  1
Natur + Garten
Eisbärmama Lara und die kleine Nanook bei ihrer ersten Erkundungstour in der ZOOM Erlebniswelt.
31 Bilder

Hallo Nanook! Eisbärbaby auf erster Erkundungstour in der ZOOM Erlebniswelt

Freitag, der 13. April 2018: ein Glückstag für die ZOOM Erlebniswelt. Zum aller ersten Mal erkundete das kleine Eisbärmädchen zusammen mit Eisbärmama Lara das Außengehege. Bevor es hinaus ins Freie ging, wurde der Name des Eisbärbabys bekannt gegeben. Hallo Nanook! Die ZOOM Erlebniswelt hatte in den letzten Wochen zu einen Namenswettbewerb aufgerufen. Auf der Homepage des Gelsenkirchener Zoos konnte über die zur Wahl stehenden Namen abgestimmt werden. Der Name Nanook, ein Vorschlag von...

  • Gelsenkirchen
  • 15.04.18
  •  15
  •  17
Natur + Garten
36 Bilder

NANOOK das Eisbärbaby aus dem Zoom

Gestern Mittag 12:00 Uhr... Ich durfte bei dem ERSTEN offiziellen Auftritt des Eisbärbabys dabei sein... es war einfach umwerfend...  ich zwischen den GROßEN Fotografen von RTL, ZDF, ARD usw... Alter Schwede... aber alle sehr nett ...und es gab tolles Catering.... mit Lachs , Shrimps usw. 

  • Gelsenkirchen
  • 14.04.18
  •  11
  •  20
Natur + Garten
Hält sich noch ganz dicht an seine Mama, Giraffenkuh Bashira: die letzte Woche geborene (kleine) Rothschildgiraffe.
2 Bilder

Süßer Nachwuchs im Zoom - Giraffenherde freut sich über 16. Jungtier in der Erlebniswelt Afrika

Ganz in der Früh, um 1.10 Uhr Donnerstagnacht, 25. Januar, brachte Giraffenweibchen Bashira ihr viertes Jungtier in der Erlebniswelt Afrika zur Welt. Die Geburt dauerte etwa zwei Stunden bis das Giraffenbaby in der Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen im Kreise der Giraffenherde das Licht der Welt erblickte. Dass Giraffenkuh Bashira ein Jungtier erwartete, war bekannt. Der Deckakt konnte im Oktober 2016 beobachtet werden. Und auch die letzten Tage zeichnete sich die anstehende Geburt ab: Der...

  • Gelsenkirchen
  • 31.01.18
Natur + Garten
In der Eisbär-Wurfbox liegen Mutter und Kind ungestört.

Eisbärbaby wächst - Gelsenkirchener Eisbär-Nachwuchs in der Zoom Erlebniswelt hat sein Gewicht verfünffacht

Das am 4. Dezember 2017 in Gelsenkirchen geborene Eisbärbaby wächst und gedeiht gut. Es hat sein Geburtsgewicht von rund 400 Gramm in 36 Tagen auf geschätzt 2.000 Gramm verfünffacht. Noch ist das Kleine namenlos, da das Geschlecht bisher unbekannt ist. Eisbärenjungtiere nehmen pro Tag rund 60 Gramm zu. Das Gelsenkirchener Eisbärbaby trinkt jetzt in der fünften Lebenswoche regelmäßig alle drei bis dreieinhalb Stunden bei Mutter Lara. Seit Weihnachten hat das Kleine die Augen geöffnet. Noch...

  • Gelsenkirchen
  • 10.01.18
Natur + Garten
* am 24.11.2017 
Mutter Alexandra
4 Bilder

Großer Zuchterfolg bei den Schimpansen in Afrika

Gelsenkirchen. In der ZOOM Erlebniswelt raschelt es auch in der kalten Jahreszeit in der Kinderstube. In der vergangenen Freitagnacht erblickte ein Schimpansenjungtier das Licht der Welt. Paviane, Hulmane und Schweinsaffen erhielten ebenfalls in den letzten Wochen niedlichen Zuwachs. Die achtzehnjährige Schimpansendame Alexandra ist am 24. November 2017 zum ersten Mal Mutter geworden. Sie kümmert sich liebevoll um das Baby und ist begeisterte und stolze Mutter. Das kleine Schimpansenbaby...

  • Gelsenkirchen
  • 01.12.17
  •  1
Natur + Garten
Jahaga hat ein Junges zur Welt gebracht. Bisher kann man das Geschlecht des Kleinen noch nicht bestimmen, daher fehlt auch noch ein Name.

Affen-Nachwuchs im Zoom - Schimpansen-Familie in der Dschungelhalle wächst

Morgens um 7 Uhr begrüßte ein zusätzliches Augenpaar die Tierpfleger bei ihrem morgendlichen Kontrollgang: Schimpansenweibchen Jahaga hat am Montag, 18. September, ihr erstes Baby zur Welt gebracht. Am Morgen waren beide – große wie kleine Menschenaffen – noch sehr erschöpft von der Geburt. Doch bereits am Mittag langte auch Jahaga kräftig beim Salat und Körnern zu. Das kleine, sehr haarige Wesen konnte bis dahin allerdings noch niemand beim Trinken beobachten. Mit einem Geburtsgewicht von...

  • Gelsenkirchen
  • 23.09.17
  •  1
Natur + Garten
Die niedlichen Zwergmangusten erobern ihr Reich in der Zoom Erlebniswelt,...
3 Bilder

Neues Zuhause für Zwergmangusten - Afrika: Neue Anlage in der Zoom Erlebniswelt

Tatort Zoom: Vier kleine Zwergmangusten eroberten in dieser Woche ihre neue Anlage in der Erlebniswelt Afrika. Das neu gestaltete Revier wurde feierlich von Ulrich Köllmann, Geschäftsführer der Stadtwerke Gelsenkirchen GmbH, sowie Frank Ahrens, zoologischer Leiter der Zoom Erlebniswelt, eröffnet. Neben der Giraffen-Boma haben die zwei Zwergmangusten-Pärchen nun ihr neues Zuhause gefunden. "Wir hoffen, dass sich unsere Zwergmangusten bei uns wohlfühlen und sich auch bald vermehren werden....

  • Gelsenkirchen
  • 29.07.17
Natur + Garten
Rentierdame Greta hat vor rund drei Wochen dieses süße weiße Böckchen mit hellbraunem Streifen zur Welt gebracht. Der Kleine wird schon in den nächsten Tagen mit den beiden anderen neugeborenen Jungtieren über die Anlage tollen...
2 Bilder

Dreifacher Nachwuchs in Alaska - Niedliche Rentiere erobern ihr Revier in der Zoom Erlebniswelt

In der Zoom Erlebniswelt Alaska raschelt es in der Kinderstube. Die Rentierherde hat sich vergrößert und gleich drei niedliche Jungtiere tapsen hinter ihren Müttern her. Seit Ende April wurden in der Zoom Erlebniswelt Alaska drei kleine männliche Rentiere geboren. Der erste der drei kleinen Böcke kam am 30. April zur Welt, die nächsten beiden folgten am 2. Mai. Die Muttertiere „Psycho“, „Greta“ und „Lena“ kümmern sich sehr gut um ihre Mini-Rentiere, die alle anders gefärbt sind. Rentierdame...

  • Gelsenkirchen
  • 03.06.17
  •  1
Natur + Garten
Das neue Revier hat Luchskater Lenny bei der ersten Erkundung schon für sich erobert. Hoffentlich gelingt ihm das auch bei seiner neuen Partnerin Klara...

„Lenny“ erkundet sein Revier - Neuer Luchskater erforscht die Zoom Erlebniswelt Alaska

Kürzlich erkundete Lenny, der neue Luchskater in der Zoom Erlebniswelt, das erste Mal sein Landschaftsrevier. Nachdem Luchs Findus als Ausreißer in der ganzen Republik bekannt wurde, musste er Gelsenkirchen verlassen und hat sein neues Zuhause im Wildpark Schwarze Berge gefunden. Im Gegenzug kam Lenny als neuer Partner für Weibchen Clara nach Gelsenkirchen. Die erste Besichtigung der Außenanlage verlief völlig problemlos. Unter den wachsamen Augen von Tierärztin Dr. Pia Krawinkel und einigen...

  • Gelsenkirchen
  • 31.05.17
Kultur
29 Bilder

Spaziergang im ZOOM Gelsenkirchen 2

Am Gehege von Braun u.Kamschatkabären sind wir ja vorbei! Jetzt geht's Richtung Alaska zu den Elchen, den Wölfen und unseren Eisbären, und den Schneeeulen die können ja so schön gucken, Rentieren und den Seelöwen die wir nur in Unterzahl 2 Tikennen!

  • Gelsenkirchen
  • 24.03.17
  •  2
  •  10
Ratgeber

Kunst-Workshop in den Osterferien

Die Jugendkunstschule, Dorstener Straße 476, bietet in den Osterferien einen dreitägigen Kreativ-Workshop für 9- bis 13-jährige an. Im Mittelpunkt dieses Kunstprojektes steht die künstlerische Darstellung von Tieren. Am ersten Tag geht es in die Gelsenkirchener Zoom Erlebniswelt, um die echten Tiere zu beobachten. Der Kurs findet am Montag, 10. April, von 10 bis 16 Uhr, am Dienstag, 11. April, von 10 bis 14.30 Uhr und am Mittwoch, 12. April von 15 bis 18.30 Uhr statt. Anmeldeschluss ist am...

  • Herne
  • 06.03.17
Natur + Garten
Süüüüüüß! Der Nachwuchs im Zoo macht den Spaziergang durch die Erlebniswelten im Frühling noch spannender.

Erste Jungtiere im Zoom - Niedliche Tierkinder erblicken das Licht der Welt

In der Zoom Erlebniswelt sind die ersten Jungtiere des neuen Jahres zur Welt gekommen. Nichts macht den Zoo-Besuch niedlicher als der Nachwuchs, den man im Frühling dort bewundern kann. Im Februar wurden in der Erlebniswelt Afrika gleich zwei Neuankömmlinge begrüßt. Anfang Februar wurde das kleine Bleßbock-Mädchen Gerda geboren. Ihre Mutter Lulu kümmert sich gut um sie. Beide tollen in Afrika mit den Giraffen um die Wette. Gerda und Pollux und? Auch der männliche Nachwuchs bei den Großen...

  • Gelsenkirchen
  • 28.02.17
Natur + Garten
Die Kamschatkabären spielen in luftiger Höhe!
20 Bilder

Ein großer Spaziergang durch'n Zoo 1

Mach'e ma ein Fotoshooting draus, dat ergibt dann ne Serie, fangen wir ma mitt'e de Bären an, den Allesfressern! Es macht schon Spaß den Muskelpaketen beim spielen zuzusehen, dieser schönen Teddybären! Die Gehege von Braun u.Kamschatkabären sind getrennt! Ne Besuch im Zoo, oh oh oh ne wat is dat schö.....,dat warn noch Zeiten

  • Gelsenkirchen
  • 21.02.17
  •  7
  •  13
Natur + Garten
So ein Tierzahn kann ziemlich groß sein...

Zootiere beim Zahnarzt - RWE-Zooschule nimmt am Gelsenkirchener Umweltdiplom teil

Dass die Zahnpflege nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Tieren ein wichtiges Thema ist, erfahren junge, neugierige Besucher der RWE-Zooschule im Rahmen einer Kooperation zwischen der Zoom Erlebniswelt und dem Referat Gesundheit der Stadt Gelsenkirchen. Müssen Tiere Zähne putzen? Was passiert, wenn der Tiger Zahnprobleme hat? Und können Zebras eigentlich Karies bekommen? Mögen Tiere es lieber als Kinder, wenn die Zähne geputzt werden? Wie gefährlich ist es, wenn man den Tieren an die...

  • Gelsenkirchen
  • 18.02.17
Natur + Garten
2 Bilder

"Findus" wieder auf Schalke, hoffentlich wird er bald eingewechselt

Der gestern aus der ZOOM Erlebniswelt ausgebüxte Luchs ist immer noch auf freien Tatzen. Meine Vermutung nach, ihn hier heute zu sehen, hat sich nicht bestätigt. Pettersson & Findus ( Hauptdarsteller in schwedischen Kinderbüchern) – Das schönste Weihnachten überhaupt! Der Film startete am 3. November 2016 in den deutschen Kinos unter der Regie von Ali Samadi Ahadi. Der nächste Titel heißt dann wohl - Findus allein im Wald mit dem Osterhasen. Das Buch und der Film werden Bestseller! Da...

  • Gelsenkirchen
  • 23.01.17
  •  8
  •  7
Natur + Garten
Die kleinen Graupapageien können noch nicht fliegen, werden es aber bald lernen.

Kleine Graupapageien - In der Dschungelhalle der Erlebniswelt Afrika

In der Dschungelhalle der Erlebniswelt Afrika gibt es gleich dreifachen gefiederten Nachwuchs zu bestaunen. Bei den Graupapageien sind das erste Mal seit drei Jahren wieder Jungvögel aus ihren Eiern geschlüpft. Bereits Ende Oktober sind die drei kleinen Papageien nach rund drei Wochen Brutzeit geschlüpft. Da Graupapageien ihre Eier immer in einem Zwei-Tages-Rhythmus ablegen, kamen die Jungtiere auch in diesen Abständen zur Welt. Die jungen Vögel ernähren sich momentan noch von all den...

  • Gelsenkirchen
  • 07.12.16
Natur + Garten
Aufgrund des ungemütlichen Wetters verzogen sich die beiden Luchse schnell wieder auf ihre Lieblingsplätze.
2 Bilder

Neue Pärchen im Zoom - Zusammenführungen bei den Schimpansen, Nashörnern und Luchsen

Pünktlich zur kalten Jahreszeit können die jüngsten Neuzugänge der Zoom Erlebniswelt zu ihren neuen Gefährten auf die Landschaftsanlagen. So gab es eine Familienzusammenführung bei den Luchsen in Alaska und den Schimpansen und Nashörnern in Afrika. Als erste durfte das fünf Jahre alte Luchsweibchen Clara ihren neuen Partner, den zweijährigen Luchskater Findus, näher beschnuppern. Findus befindet sich bereits seit Anfang August in Gelsenkirchen und konnte sich hinter den Kulissen der...

  • Gelsenkirchen
  • 26.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.