Zu Hause Älter werden

Beiträge zum Thema Zu Hause Älter werden

Ratgeber
Im gut besuchten Arent Rupe Gemeindehaus…
6 Bilder

9. Aktionstag “ Zu Hause älter werden“ lockte zahlreiche Besucher*innen ins Arent Rupe Haus

Rund 250 Besucher hatten die Gelegenheit genutzt und sich im Ev. Gemeindehaus Brackel über Hilfen im Haushalt, in der Pflege und zu Fragen des Wohnens im Alter zu informieren. Nach der Begrüßung durch die stellv. Bezirksbürgermeisterin Heide Kröger-Brenner und Morya Gnanko (Ev. Kirchengemeinde Brackel) kam der unterhaltsame und musikalische, tänzerische Teil in der Zeit von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr nicht zu kurz: Die AWO Brackel /Neuasseln führten Zumba, Hula und Bauchtänze auf, der...

  • Dortmund-Ost
  • 20.09.19
Ratgeber
Mit einem interessanten und abwechlungsreichen Programm laden...
3 Bilder

9. Aktionstag im Stadtbezirk Brackel:
„Zu Hause älter werden - Angebote für Senioren und deren Angehörige“

Zum 9. Mal laden die Mitglieder des Netzwerks Senioren im Stadtbezirk Brackel und das Seniorenbüro Brackel zu einem Tag rund ums Älter werden in den eigenen 4 Wänden ein. Dabei steht in diesem Jahr das Thema Freizeit – Begegnung -Ehrenamt im Mittelpunkt der zahlreichen Vorträge und Informations-/Aktionsangebote. Mit einem vielfältigen Angebot am Donnerstag, 19. September in der Zeit von 11.30 -16.00 Uhr im Arent Rupe Haus der Ev. Kirchengemeinde Brackel, Flughafenstr. 7 ist der Aktionstag...

  • Dortmund-Ost
  • 03.09.19
Ratgeber
Vertreter des Arbeitskreises Hilfeanbieter stellten gemeinsam mit Axel Fiedler, städtischer Seniorenbeauftragter, die Veranstaltungsreihe vor.

Für mehr Lebensqualität
Älter werden zu Hause: Der Arbeitskreis Hilfeanbieter bietet vier Themenabende

„Älter werden zu Hause.“ Viele Fakten rund um dieses Thema hat der Arbeitskreis Hilfeanbieter gemeinsam mit dem städtischen Seniorenbüro in einer Vortrags- und Informationsreihe zusammengetragen. An vier Terminen (jeweils mittwochs von 16.30 bis 18.30 Uhr) beantwortet die Reihe mit Expertenvorträgen viele Fragen rund um das Älter werden in den eigenen vier Wänden. Start ist am 11. September im Bürgerhaus, Kaiserstraße 132. Dann gibt es Tipps zur Pflegeversicherung, zu ambulanten Diensten,...

  • Hagen
  • 30.08.19
Ratgeber
Witterungsbedingt musste der Senioren-Aktionstag im Stadtbezirk Brackel wieder einmal statt auf dem Kirchplatz im Arent-Rupe-Gemeindehaus abgehalten werden. Hier im Bild der Stand von "deMOment".
12 Bilder

8. Aktionstag stand ganz im Zeichen der Mobilität

Trotz des teilweise regnerischen Wetters kamen rund 250 Besucher am Donnerstag(13.09) ins Arent Rupe Haus nach Brackel. Dort haben etwa 30 Akteure von mehr als 20 teilnehmenden Organisationen des NetzWerkSenioren im Stadtbezirk Brackel kurzerhand die geplanten Angebote für einen interessanten Tag auf dem Kirchplatz ins nahegelegene Gemeindehaus der Ev. Kirchengemeinde Brackel verlegt. Zu ihrer Freude - und die des Seniorenbüros Brackel- tat diese Entscheidung dem Erfolg der Veranstaltung...

  • Dortmund-Ost
  • 15.09.18
Ratgeber
Vor Ort, auf dem Brackeler Kirchplatz am Hellweg, stellten die Verantwortlichen aus Reihen des NetzWerkSenioren und des Seniorenbüros Brackel Banner und Programm des nunmehr bereits 8. Senioren-Aktionstages im Stadtbezirk am 13. September vor.
5 Bilder

8. Aktionstag im Stadtbezirk Brackel: „Zu Hause älter werden - Angebote für Senioren und deren Angehörige“

Zum 8. Mal laden die Mitglieder des Netzwerks Senioren im Stadtbezirk Brackel und das Seniorenbüro Brackel zu einem Tag rund ums Älter werden in den eigenen 4 Wänden ein. Dabei steht in diesem Jahr das Thema Mobilität im Mittelpunkt der zahlreichen Vorträge und Informations-/Aktionsangebote. Mit einem vielfältigen Angebot am Donnerstag, 13. September in der Zeit von 12.00 -17.00 Uhr auf dem Ev. Kirchplatz Brackel, Brackeler Hellweg (bei Regenwetter im benachbarten Arent Rupe Haus,...

  • Dortmund-Ost
  • 15.08.18
Überregionales

Stark für dich und mich

Zweiter Kurs für pflegende Angehörige im Vinzenz-Haus ging zu Ende „Zu wissen, dass da jemand ist, den ich anrufen und um Rat und Unterstützung in schwierigen Situationen bitten kann, das bedeutet für mich s ehr viel und gibt mir ein gutes Gefühl“, fasste eine der Teilnehmerinnen am zweiten Kurs für pflegende Angehörige, der im November im Vinzenz-Haus stattfand, das zusammen, was sie unter anderem aus den vier Terminen mitnimmt. Während der Veranstaltungsreihe hatte sich zwischen den...

  • Gelsenkirchen
  • 28.11.16
Ratgeber
Auf dieses Plakat und den Handzetteln sollten Bürger im Stadtbezirk Brackel in den nächsten Tagen achten. Sie liegen auch im Seniorenbüro Brackel und in der Verwaltungsstelle Brackel aus.
5 Bilder

5. Aktionstag im Stadtbezirk Brackel:

Aus „Hilfe tut Not- Entlastung ist gut“ wird „Zu Hause älter werden - Angebote für Senioren und deren Angehörige“ Zum bereits 5. Mal laden die Mitglieder des Runden Tisches (Netzwerkes Senioren im Stadtbezirk Brackel) und das Seniorenbüro Brackel zu einem Tag rund um`s älter werden und den damit verbundenen Fragen · des Wohnens im Alter, · der Pflege, Betreuung und Versorgung und · der Freizeitangebote für Senioren ein. Das besondere hierbei: Neben den Senioren stehen auch die...

  • Dortmund-Ost
  • 27.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.