Weihnachtskonzert des jungen Chores Chorisma und der Männer-Chorgemeinschaft Velbert e.V.

Der junge Chor Chorisma aus Velbert
2Bilder
  • Der junge Chor Chorisma aus Velbert
  • hochgeladen von Jenny Sbosny

Am 6. Dezember 2014 lädt der Frauenchor Chorisma zusammen mit der Männer-Chorgemeinschaft Velbert e.V. zum Weihnachtskonzert in die Velberter Christuskirche ein. Gemeinsam läuten die beiden Chöre damit musikalisch die Weihnachtszeit ein. Der Vorverkauf startet ab sofort.

Nach langem Proben und intensiver Vorbereitung ist es am 6. Dezember 2014 soweit: Der junge Chor Chorisma gibt mit seiner Chorleiterin Frau Hoppe sein erstes Weihnachtskonzert in der Christuskirche Velbert. Als Gast haben die jungen Sängerinnen die Männer-Chorgemeinschaft Velbert e.V. mit ihrem Leiter Lothar Welzel eingeladen, die bereits auf eine lange Tradition an Weihnachtskonzerten in der Christuskirche zurückblicken können.

Beide Chöre werden sowohl klassische als auch moderne Weihnachtslieder singen: Stücke zum Mitsingen und zum Neukennenlernen werden dabei sein sowie fremdsprachige Songs. Thomas Baum und Christian Antwerpen bereichern das Programm mit Klavier und Cello, Lothar Welzel an der Orgel.

Bereits im September 2014 haben die Sängerinnen von Chorisma zusammen mit Chorleiterin Frauke Hoppe und Thomas Baum am Klavier im Tonstudio eine Weihnachts-CD mit 13 Liedern eingesungen. Die CD wird anlässlich des Konzertes erhältlich sein.

Das Konzert beginnt um 17:00 Uhr, Einlass ist ab 16:00 Uhr. Der Einritt kostet 10 Euro. Die Karten sind ab sofort über die Webseiten der Chöre (Chorisma-Velbert und MC-Velbert) oder telefonisch unter +49 2051 809 8242 und +49 176 630 776 09 bestellbar. Ab sofort sind die Tickets auch bei Velbert Marketing zu haben (Friedrichstraße 177, 42551 Velbert).

Der junge Chor Chorisma aus Velbert
Männer-Chorgemeinschaft Velbert e.V.
Autor:

Jenny Sbosny aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen