Tag 11 im Dschungel: Emotionen am Lagerfeuer und Abschied von Allegra

Arno musste das Camp verlassen.
7Bilder
  • Arno musste das Camp verlassen.
  • Foto: (c) RTL / Stefan Menne
  • hochgeladen von Maren Menke

Bittere Tränen bei Arnos Abschied: Allegra - klar, wer auch sonst - ist besonders traurig. Sie hoffte, dass Camp verlassen zu können. Die Sehnsucht nach ihrem Kind sei unerträglich, dennoch wolle sie nicht aufgeben. Auch die anderen sind betroffen. "Arno, wir danken dir für deine Unterstützung", so Fiona. Und Arno, der sieht es mit Humor: "Der Dschungel war härter als der Knast."

Auch Joeys Höhen und Tiefen gehen weiter. Das Campküken überlegte, wie inzwischen fast täglich, ob er das Camp verlassen soll. Letztendlich entschied er, er wolle bleiben - wie jeden Tag eben. Morgen geht es wahrscheinlich von vorne los...

Zur Dschungelprüfung antreten durften Patrick Nuo und Iris Klein. Dabei ging es um Bullriding, nur das es sich in diesem Fall um ein Känguru und nicht um einen Bullen handelte. Doch nicht nur das Gleichgewicht mussten die beiden halten, auch Schätzfragen galt es zu beantworten. Und natürlich wurde auch bei dieser Prüfung nicht auf klebrige Masse verzichtet. "Das sind Matschwasser, Ahornsirup und Mehlwürmern", erklärt Sonja Zietlow. Ein bisschen ungünstig: Iris hatte vergessen, sich einen BH beziehungsweise Bikinioberteil anzuziehen... Dennoch schlug sich die Katzenberger-Mutter zunächst ganz gut, fiel schließlich aber ungünstig vom Känguru und durfte nicht nochmal auf das Tier steigen. Dr. Bob meinte, dass sei keine gute Idee. So erkämpfte der Sänger den letzten Stern. Das Ergebnis: Insgesamt sieben Sterne.

Emotionen am Feuer: Briefe von ihren Liebsten sorgen für Freude aber auch für reichlich Tränen bei den Bewohnern. Gegenseitig lesen sich Claudelle, Olivia Jones, Georgina und Co. die Zeilen vor. Vor allem viel Zuspruch und Liebeserklärungen werden den Stars dabei übermittelt. Aber auch ein kurzer Satz von Fionas bestem Freund sorgt für Trubel. "Ich erinnere dich an die Mission, immer noch das Sams mit Haarverlängerung zu eliminieren", schreibt dieser. Georgina ist sich sicher, dass sie damit gemeint ist. Die 22-Jährige ist entsetzt. Fiona äußert sich allerdings nicht wirklich dazu.
Das wird wohl noch für viel Gesprächsstoff und Ärger sorgen. Oder was meinen Sie dazu?

Die Zuschauer standen zudem wieder vor der Entscheidung, wer das Camp verlassen soll. Nach Silva, Klaus und Arno trifft es Allegra. Die freut sich natürlich über die Entscheidung, entschuldigt sich für ihre schlechte Laune und dankt allen für die Kraft, die sie ihr gegeben haben.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen