Mutmaßlicher Vergewaltiger festgenommen!

Hinweise aus der Bevölkerung führten die Polizei auf die richtige Spur. Foto: Polizei
  • Hinweise aus der Bevölkerung führten die Polizei auf die richtige Spur. Foto: Polizei
  • hochgeladen von Lokalkompass Niederberg

Langenberg kann aufatmen: Der Mann, der in der Nacht zum 8. September eine Frau in Langenberg vergewaltigt haben soll, wurde festgenommen.

Die Staatsanwaltschaft Wuppertal hat am heutigen Tage Haftbefehl gegen einen 36 Jahre alten Tatverdächtigen aus Velbert erwirkt, der am gestrigen Tage gegen 11.30 Uhr durch Kräfte der Kreispolizeibehörde Mettmann an seiner Wohnanschrift in Velbert vorläufig festgenommen werden konnte. Gegen den Beschuldigten besteht der dringende Tatverdacht, in eine Wohnung in Velbert-Langenberg eingedrungen zu sein und eine allein dort anwesende Frau vergewaltigt zu haben. Nach dem bislang unbekannten Beschuldigten war intensiv mit Hilfe eines Phantombildes gefahndet worden. Gleich mehrere Hinweise aus der Bevölkerung führten die Polizei anschließend auf die Spur des Tatverdächtigen. Dem Beschuldigten droht für den Fall seiner Verurteilung eine Freiheitsstrafe von zwei bis zu fünfzehn Jahren.

Autor:

Lokalkompass Niederberg aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.