Polizei Bochum
Gesprengter Verteilerkasten in Wattenscheid-Höntrop

Foto: Rainer Bresslein

Gemeinsame Meldung der Staatsanwaltschaft Bochum und der Polizei Dortmund.

In der Nacht zu Sonntag (22.11.) meldeten Anrufer zwischen 2 und 3 Uhr der Polizei Detonationsgeräusche im Bereich Wattenscheid-Höntrop.

Im weiteren Verlauf konnte ein augenscheinlich gesprengter Verteilerkasten festgestellt werden. Der Kasten befindet sich im Bereich eines Waldgebietes an der Straße Im Busch. Trümmerteile des Kastens konnten im Umfeld von mehreren Metern Entfernung gefunden werden.

Aktuell ist ein Zusammenhang mit der Detonation am Donnerstag in Bochum-Wattenscheid nicht auszuschließen.

Die Ermittlungen dauern an.

Siehe auch: https://www.presseportal.de/print/4768826-print.html

Hinweise bitte an die Kriminalwache in Dortmund unter 0231-132-7441.

Presseauskünfte erteilt das Polizeipräsidium Dortmund.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund

Autor:

Rainer Bresslein aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen