DRK sorgt für bessere Hilfstransporte in Syrien

Hilfsgüterverladung für den Transport in Krisengebiete
2Bilder
  • Hilfsgüterverladung für den Transport in Krisengebiete
  • hochgeladen von Christian Lange

Das Deutsche Rote Kreuz wird seine Hilfe in Syrien verstärken und will den Syrischen Roten Halbmond mit Lastwagen, Geländewagen und Lagerhallen unterstützen. Bislang verteilen die Mitarbeiter des Roten Halbmonds in Städten wie Homs und Hama Hilfsgüter von kleineren Ambulanzfahrzeugen aus. Der Bedarf ist jedoch inzwischen so groß, dass mehr Fahrzeuge und bessere Lagerhallen für Hilfsgüter notwendig sind.

Der Syrische Rote Halbmond ist die einzige humanitäre Organisation, die von allen Parteien akzeptiert wird. Die Helfer sind oft junge Menschen, die sich freiwillig engagieren.

„Die Menschen in Syrien sind dringend auf unsere Hilfe angewiesen. Aber es fehlen die praktischen Mittel, Hilfe in dem Ausmaß zu leisten, wie sie jetzt dringend notwendig ist. Daher werden wir den Roten Halbmond nun verstärkt unterstützen", sagt DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters.

Bis zu 500.000 Menschen sind in Syrien zurzeit auf humanitäre Hilfe angewiesen. Das Rote Kreuz und der Rote Halbmond versorgen sie regelmäßig mit Lebensmitteln, Küchenausrüstung, Decken und Hygieneartikeln.

DRK-Mitarbeiter Jean-Marie Falzone hat sich in den umkämpften Gebieten ein Bild von der Lage gemacht und mit den dortigen Kollegen vom Syrischen Roten Halbmond gesprochen.

„Die Lage hat sich in den letzten Tagen zugespitzt, und der Bedarf an Hilfe ist enorm. In Städten wie Homs können tagelang die Geschäfte einfach zu bleiben. Die Menschen leben in ständiger Unsicherheit“, sagt er.

Jean-Marie Falzone befindet sich zurzeit in Beirut um von dort die internationale Hilfe zu koordinieren und als Ansprechpartner für das IKRK und die Föderation zur Verfügung zu stehen.

Es ist möglich, die Hilfsarbeiten in Syrien zu unterstützen. Das DRK nimmt Spenden auf folgendem Konto entgegen:

Spendenkonto: 41 41 41
Bank für Sozialwirtschaft
BLZ: 370 205 00
Stichwort: Flüchtlingshilfe (Syrien)
Online-Spende: www.DRK.de/onlinespende

Bilder: DRK (GS)

Hilfsgüterverladung für den Transport in Krisengebiete
Schwesterorganisationen Rotes Kreuz und Roter Halbmond
Autor:

Christian Lange aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen