Donnerstag, 12. September, um 18 Uhr im Foyer des Kreishauses Wesel
Landrat eröffnet Bildergalerie ehemaliger Landräte und Oberkreisdirektoren des Kreises Wesel

Der ehemalige Oberkreisdirektor Dr. Horst Griese (links) und der ehemalige Landrat Werner Röhrich (rechts) mit dem damaligen Düsseldorfer Regierungspräsidenten und späteren Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen Dr. Fritz Behrens (mitte) vor dem Kreishaus Wesel im Jahr 1989.
  • Der ehemalige Oberkreisdirektor Dr. Horst Griese (links) und der ehemalige Landrat Werner Röhrich (rechts) mit dem damaligen Düsseldorfer Regierungspräsidenten und späteren Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen Dr. Fritz Behrens (mitte) vor dem Kreishaus Wesel im Jahr 1989.
  • Foto: Kreis Wesel-Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

Eine Bildergalerie der ehemaligen Landräte, Landrätinnen und Oberkreisdirektoren des Kreises Wesel, samt historischer Rückschau, eröffnet der Landrat Dr. Ansgar Müller am morgigen Donnerstag, 12. September, um 18 Uhr im Foyer des Kreishauses Wesel. Der Anlass ist das 20. Jubiläum der Wahl hauptamtlicher Landräte in Nordrhein-Westfalen. Interessierte sind eingeladen.

Prof. Dr. Hinnerk Wißmann vom Freiherr-vom-Stein-Institut der Universität Münster hält zu diesem Anlass einen Festvortrag. Eine musikalische Umrahmung erfolgt durch ein Streichquartett aus Schülerinnen und Schülern der Musik- und Kunstschule Wesel.

Zäsur für die Kommunalpolitik

„Die Einführung der Direktwahl der nun hauptamtlichen Landräte war eine Zäsur für die Kommunalpolitik in Nordrhein-Westfalen. Ich freue mich sehr, dass wir mit Prof. Dr. Hinnerk Wißmann einen profilierten Kenner der nordrhein-westfälischen Kommunalgeschichte für diesen Termin gewinnen konnten.
Mit der Bildergalerie wollen wir die Verdienste der ehemaligen Landräte und Landrätinnen und Oberkreisdirektoren des Kreises Wesel würdigen. Nach der Ausstellung werden wir die Bilder auch dauerhaft im Kreishaus präsentieren,“ erklärte der Landrat.

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.