Polizei - Polizei - Polizei
Mann entblößt sich auf Rheinischem Esel - Unbekannter zeigt sich junger Frau in schamverletzender Weise

Am späten Freitagnachmittag, 7. Juni, zeigte sich ein bislang unbekannter Mann in Witten in schamverletzender Weise. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.
Eine 27-jährige Frau war gegen 16.25 Uhr auf dem Fußweg des Rheinischen Esels in Richtung Annen unterwegs. Zu diesem Zeitpunkt befand sich in gleicher Gehrichtung der Unbekannte. Der Mann schaute sich öfter zu ihr um und ließ sie überholen. Als er sich in einem Gebüsch entfernte, sprach die Frau ihn auf sein Verhalten an. In diesem Moment öffnete er den Reißverschluss seiner Hose und zeigte sich in schamverletzender Weise. Danach entfernte er sich in Richtung Annenstraße.
Nach Angaben der Frau wird der Tatverdächtige wie folgt beschrieben: augenscheinlich Deutscher, circa 30 Jahre alt, etwa 170 Zentimeter groß, schlank, eingefallenes spitzes Gesicht, blonde Haare, trug ein rot-kariertes Hemd und eine kurze beigefarbene Cargo Hose.
Hinweise bitte an die Bochumer Kriminalwache unter Ruf 0234/909-4441.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen