Erweiterung Linie 310
Im März geht es mit dem Straßen- und Gleisbau weiter

Ab dem Jahr 2020 soll die Linie 310 auf dem neuen Streckenverlauf pendeln.
  • Ab dem Jahr 2020 soll die Linie 310 auf dem neuen Streckenverlauf pendeln.
  • Foto: Steckelbach
  • hochgeladen von Lokalkompass Witten

Zwischen der Stadtgrenze Bochum/Witten und der Zufahrt Bochumer Straße 40 in Witten sind die aufgrund des Neubaus der Brücke Bochumer Straße neu auszuführenden Planungen abgeschlossen und die Ausschreibung veröffentlicht.
Die Baufirmen können bis Ende Januar ihre Angebote einreichen. Nachdem die Angebote verglichen und auf Wirtschaftlichkeit geprüft sind, kann eine Baufirma beauftragt werden. Mitte März wird mit den Bauarbeiten begonnen.
Zuerst finden Kanalbauarbeiten statt, gefolgt von Straßen- und Gleisbauarbeiten. In diesem Bauabschnitt erfolgt ebenfalls der Neubau der Haltestelle Papenholz. Diese wird als moderne, barrierefreie Haltestelle in Mittellage mit zwei Seiten-Bahnsteigen ausgebaut. Während der Bauarbeiten kann der Verkehr voraussichtlich durch eine Ampel geregelt einspurig in beiden Richtungen die Baustelle passieren, da größtenteils auf der jetzigen Brachfläche gebaut wird.
Bereits im Vorfeld werden in diesem Bereich des zukünftigen Straßenverlaufs Arbeiten an den Versorgungsleitungen stattfinden.
Die Gleis- und Fahrleitungsarbeiten sollen Ende Juli abgeschlossen sein, sodass für die Straßenbahnstrecke zwischen Bochum Langendreer Markt und Witten Crengeldanz mit den erforderlichen Probefahrten begonnen werden kann. Eine Inbetriebnahme der Strecke mit der Straßenbahn soll voraussichtlich September 2020 erfolgen.
Die Gesamt-Fertigstellung der Bauabschnitte zwischen Bochum Stiftstraße und Witten Bochumer Straße 40 soll im November 2020 erfolgen.
Die Bauarbeiten im Bauabschnitt C in Bochum liegen aktuell im Zeitplan. Zwischen Stiftstraße und Baroper Straße sind inzwischen die „großen“ Kanalbauarbeiten, der Rohbau des Regenrückhaltebeckens und etwa 80 Prozent der Gleisbauarbeiten abgeschlossen. Zurzeit laufen die Straßenbauarbeiten. Im nächsten Monat wird mit den Gleisbauarbeiten zwischen Baroper Straße und Stadtgrenze begonnen.

Autor:

Lokalkompass Witten aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.