Einbrecher in Hevener Kindergarten - Zeugen gesucht

Witten. Einbrecher gelangten in Nacht auf Sonntag, 19. Februar, in Heven auf das Gelände des Kindergartens an der Universitätsstraße 10. Die Kriminellen hebelten gegen 2.50 Uhr ein rückwärtiges Fenster auf und lösten dabei einen Einbruchsalarm aus.
Auf diesen wurde eine Streifenwagen-Besatzung aufmerksam und war nur kurze Zeit später "am Objekt". Die Täter waren aber schon weg. Den Ermittlungen zufolge hatten sie nichts durchwühlt oder aufgebrochen, so dass die Einbrecher ohne Beute in unbekannte Richtung flohen.
Wer hat in der Nacht verdächtige Personen beobachtet? Das Wittener Kriminalkommissariat 33 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234/909-8305 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Hinweise von Zeugen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen