Wochenanzeiger Langenfeld Hilden Monheim - Überregionales

Beiträge zur Rubrik Überregionales

Monheim: Polizei sucht unbekannte Pedelec-Fahrerin

Am Sonntag kam es gegen 11 Uhr am Urdenbacher Weg, im Bereich der Einfahrt zum dortigen Campingplatz, zu einer Kollision zwischen einer bislang unbekannten Radfahrerin und einem weißen 3er BMW. Die Unbekannte, die sich in einer Gruppe von etwa 10 weiteren Pedelec-Fahrern befunden haben soll, bog mit ihrem Zweirad vom Urdenbacher Weg nach rechts in die Einfahrt des Campingplatzes ab. Dabei prallte die Frau gegen den BMW und stürzte zu Boden. Der 53-jährige Fahrer half der Gestürzten auf und...

  • Monheim am Rhein
  • 01.10.18
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Langenfeld: Nach Unfall geflüchtet - 5er BMW im Frontbereich beschädigt

In der Zeit zwischen Donnerstag, 27. September, 20 Uhr, bis Freitag, 28. September, beschädigten Unbekannte mit ihrem Fahrzeug einen grauen 5er BMW im Frontbereich und entfernten sich dann, ohne die erforderliche Schadensregulierung einzuleiten. Querstraße in Richrath, in Höhe des Wohnhauses Richrather Straße 114 Zum Unfallzeitpunkt stand der beschädigte Pkw am rechten Fahrbahnrand der Querstraße in Langenfeld-Richrath, in Höhe des Wohnhauses Richrather Straße 114. Sachdienliche Hinweise ...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.10.18
Selbstverständlich konnte Bürgermeister Frank Schneider (rechts) zum Festakt anlässlich der 20-jährigen Städtepartnerschaft zwischen Langenfeld und Gostynin auch seinen polnischen Amtkollegen Pawel Kalinowski begrüßen. Höhepunkt war der Eintrag ins Goldene Buch der Stadt.
2 Bilder

Festakt und Ausstellung zum 20-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft mit Gostynin

Eingebettet in das ereignisreiche Eventwochenende mit Familienwelt, Herbstmarkt und Food-Truck-Festival und als Auftakt zur Festwoche anlässlich des 70. Stadtgeburtstages am 3. Oktober ließen Langenfelder und Gostyniner die deutsch-polnische Freundschaft zwischen den beiden Städten mit zwei Veranstaltungen hochleben. Festakt im Rathaus Am Sonntag hatte die Stadt Langenfeld zu einem Festakt in das Freiherr-vom-Stein-Haus eingeladen, wo gemeinsam mit einer Delegation aus Gostynin das 20-jährige...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.10.18
Motorrad-Enthusiast und Hobbyfotograf: Unser BürgerReporter des Monats Horst Schwarz.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Oktober: Horst Schwarz

Heute stellt die Lokalkompass-Redaktion einen reiselustigen Ex-Bochumer vor. Horst Schwarz spricht im Interview über seine Wahlheimat Castrop-Rauxel, das Ende des Bergbaus und über seine Reisen. Er ist unser BürgerReporter des Monats Oktober. 1.Was kannst du besonders gut, was nicht so? Alles Handwerkliche rund ums Bauen liegt mir. Lösungen für Probleme zu finden und umzusetzen ist mein Ding. Ich habe in jungen Jahren ein Mehrfamilienhaus umgebaut und saniert. Alle Arbeiten gingen mir gut...

  • Herne
  • 01.10.18
  •  52
  •  37
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Monheim: 22- jähriger Mann beraubt

Am frühen Sonntagmorgen, 30. September, gegen 3.30 Uhr, wurde ein 22- jähriger Mann auf der Charlottenburger Straße in Monheim von mehreren männlichen Personen geschlagen und anschließend beraubt. Nach Angaben des Monheimers war er zu Fuß auf dem Weg nach Hause, als er plötzlich von sechs unbekannten Männern umringt und von einem dieser Männer zu Boden geworfen wurde. Noch am Boden liegend schlugen drei der Unbekannten auf den 22- Jährigen ein und raubten ihm seinen Haustürschlüssel sowie...

  • Monheim am Rhein
  • 01.10.18
Foto: Archiv

Havarie auf dem Rhein: Drei Skipper und Hund gerettet

Ein manövrierunfähiges Sportboot trieb am vergangenen Freitagabend, 28. September, in der Mitte des Rheins! Nachdem die Meldung bei der  Monheimer Feuerwehr eingegangen war, wurde sofort  ein Mehrzweckboot der Feuerwehr Monheim in den Einsatz gebracht und landseitige Kräfte entsandt. Die Feuerwehr konnte den Havaristen aus der Fahrrinne drücken und so die unmittelbare Gefahr für Menschen und Material abwenden. Das Boot konnte linksrheinisch an der Dormagener Uferseite in Höhe des Chemparks...

  • Monheim am Rhein
  • 01.10.18
  •  1
Eine bunte Mischung zahlreicher Aktionen und Angebote lockte am Wochenende tausende Besucher in die City.
11 Bilder

Rückblick auf das XXL-Wochenende in Langenfeld: Familienwelt, Herbstmarkt, Street-Food & Musik-Festival, verkaufsoffener Sonntag

Mischung aus etablierten Veranstaltungen und neuen Angeboten lockte am Wochenende tausende Besucher in die City, Das XXL-Wochenende markierte den Auftakt der Feierlichkeiten zum 70. Stadtgeburtstag. Herbstmarkt, Street-Food & Musik-Festival, verkaufsoffener Sonntag Rund 100 Aussteller bei den Messen der Familienwelt, ein bunter Herbstmarkt, ein Street-Food & Musik-Festival sowie offene Geschäfte am Sonntag boten viel Information, Abwechslung und Unterhaltung. Herbstliche...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.10.18
Foto: de Clerque

BARMER veranstaltete Azubifit-Day

Die BARMER lud alle Azubis aus Hilden/Haan/Langenfeld zu einem kostenfreien Azubi-Fit-Day ein, einem besonderen Angebot der betrieblichen Gesundheitsförderung. 100 Azubis waren im Sportpark Hilden zu Gast. Die Auszubildenden im 1. Lehrjahr erwartete ein abwechslungsreiches Sport- und Gesundheitsprogramm vom Trampolinspringen im nebenan gelegenen Hi-Fly bis zum Gesundheitscheck im Fitnessbereich des Sportpark Hilden. Abgerundet wurde die Veranstaltung mit den beiden Kursen „Faszientraining...

  • Hilden
  • 28.09.18
Für einen „normalen“ Kunden erhöht sich Wasserpreis pro Jahr um etwa 70 Euro, rechnet Stadtwerke-Chef Kersten Kerl vor. Mit ihm auf dem Foto: David Hanraths, Kaufmännischer Bereichsleiter/Prokurist.

Zum 1. Oktober erhöht das Verbandswasserwerk Langenfeld-Monheim den Preis

„Im durchschnittlichen Vergleich mit unseren Nachbarkommunen sind wir nicht teuer“, verteidigt der Geschäftsführer des Verbandswasserwerkes Langenfeld-Monheimer, Kersten Kerl, die zum 1. Oktober anstehende Erhöhung der Entgelte. Nachdem der Aufsichtsrat zugestimmt hatte, folgt die „Preisanpassung“ auf dem Fuße. Preiserhöhung werde so niedrig gehalten wie eben möglich Die Preiserhöhung werde so niedrig gehalten wie eben möglich, beteuert Kerl in einem Gespräch mit der örtlichen Presse....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.09.18
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Steinwurf auf Linienbus: Serie im Hildener Stadtgebiet - Zeugen gesucht

Am Mittwochabend des 26.9 kam es gegen 20.50 Uhr an der Hochdahler Straße in Hilden zu einem "Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr", als ein bislang noch unbekannter Straftäter einen Bus der Linie 782, auf dessen Fahrt in Richtung Düsseldorf, in Höhe der Bushaltestelle "Paul-Spindler-Straße", mit einem Stein bewarf. Der Stein traf eine Scheibe im hinteren Teil des Gelenkbusses, konnte diese aber nicht durchschlagen. Mehrere Fahrgäste (etwa 8 bis 10 Personen) im Bus blieben...

  • Hilden
  • 27.09.18
Auf dem Foto (v.l.n.r.): Thomas Scharnweber, Frank Riechert, Natascha Peters, Helmut Schoos und Hans Werner Jansen.

Festkomitee Langenfelder Karneval hat einen neuen Vorstand - Hans Werner Jansen ist neuer Präsident

Nach 12 Jahren im Vorstand des FLK, davon sechs Jahre als Präsident, stand Benno Schollmeyer aus beruflichen Gründen nicht mehr für eine weitere Amtszeit zur Verfügung. Dirk Heinrichs schied nach zehn Jahren aus privaten Gründen aus Auch der bisherige Geschäftsführer Dirk Heinrichs schied nach zehn Jahren aus privaten Gründen aus dem Vorstand aus. Beide wurden als Dank und Anerkennung für ihren beispielhaften Einsatz im Langenfelder Karneval zu Ehrensenatoren des FLK ernannt. Thomas...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.09.18
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Langenfeld: Einbruch in Verbrauchermarkt

Am frühen Mittwochmorgen, 26. September, meldete eine Sicherheitsfirma gegen 1.30 Uhr einen Einbruchalarm bei einem Verbrauchermarkt an der Schneiderstraße in Langenfeld-Richrath. Bei Eintreffen der alarmierten Einsatzkräfte stellten die Beamten eine eingeschlagene Fensterscheibe am Objekt fest. Das Gebäude wurde daraufhin umstellt und anschließend durchsucht. Dabei stellte sich heraus, dass der oder die Täter in das Warenhaus eingestiegen waren und auch im Inneren des Objektes eine...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.09.18
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Langenfeld: Alte Dame ausgeraubt!

Immer wieder berichtet die Polizei und warnt dabei vor den üblen Tricks von Dieben und Betrügern, die es bei ihren Straftaten insbesondere auf ältere Mitbürger abgesehen haben.Warnung vor den Anrufen "falscher Polizeibeamter" und vor den verschiedensten Varianten des "Enkeltricks" sind dabei in der letzten Zeit besonders aktuell. Doch auch mit eigentlich schon "alten Tricks" können Gauner und Trickdiebe leider immer wieder Erfolg verbuchen. So auch am Dienstagmittag, 25.September, als zwei...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.09.18
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

Langenfeld: Sattelzug überschritt Geschwindigkeit

Am Dienstagabend, 25. September, führten Einsatzkräfte des Verkehrsdienstes der Kreispolizeibehörde Mettmann gezielte Verkehrskontrollen des Schwerlastverkehrs in Langenfeld durch. Dabei wurde gegen 20 Uhr ein Sattelzug Scania angehalten und überprüft. Bei der Überprüfung und Auswertung des digitalen Kontrollgerätes wurde festgestellt, dass der 42- jährige Fahrzeugführer die erlaubte Geschwindigkeit von 80 km/h zweimal im Abstand von zirka zwei Stunden deutlich überschritten hatte. Im...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.09.18
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Langenfeld: Verkehrsunfallfluchten in Richrath

Am Montag, 24. September, parkte ein blauer PKW Opel Zafira mit Düsseldorfer Kennzeichen, in der Zeit zwischen 7.30 Uhr und 15 Uhr, auf dem öffentlichen Parkplatz eines Klinikgeländes an der Kölner Straße 82 in Richrath. In dieser Zeit wurde der Zafira von einem bisher noch unbekannten anderen Fahrzeug angefahren und an der Beifahrerseite großflächig beschädigt. 2.000 Euro Sachschaden Obwohl dabei allein an diesem Opel ein geschätzter Karosserie- und Lackschaden von mindestens2.000 Euro...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.09.18

Nach Unfallflucht in Hilden: Polizei sucht schwarzen Mazda

In diesem Fall von Verkehrsunfallflucht ist das zuständige Verkehrskommissariat nicht auf der Suche nach dem zunächst vom Unfallort geflüchteten Unfallverursacher, sondern nach einem oder einer bislang unbekannten Unfallgeschädigten. Denn ein 66-jähriger Unfallverursacher aus Erkrath hatte am Sonntagabend des 23. September, gegen 18.45 Uhr, vor einer Pizzeria an der St.-Konrad-Allee in Hilden rückwärts ausgeparkt und dabei einen gegenüber des Hauses Nummer 11 am Mittelstreifen geparkten PKW...

  • Hilden
  • 26.09.18

Monheim: 2 Wohnungsbrände an der Schöneberger Straße - 12 Feuerwehrautos im Einsatz

Die Monheimer Feuerwehr wurde in der Nacht zum Mittwoch gleich zweimal zu Bränden in die Schöneberger Straße gerufen. Bei der ersten Meldung wurde der Feuerwehr nach 23Uhr ein ausgelöster Heimrauchmelder gemeldet. Der Brand wurde durch die Kräfte vor Ort zügig abgelöscht. Bei der zweiten Einsatzmeldung wurde der Feuerwer in den frühen Morgenstunden gegen 4 Uhr ein Wohnungsbrand gemeldet. Bereits auf derAnfahrt war eine deutliche Rauchentwicklung wahrnehmbar. Im zweiten Obergeschoss stand eine...

  • Monheim am Rhein
  • 26.09.18
  •  1
Die Reusrather Schützen laden zum Oktoberfest: Bei zünftiger Musik, original Oktoberfestbier sowie bayerischen Spezialitäten wird gefeiert. Foto: Michael de Clerque

Schützen in Reusrath feiern traditionelles Oktoberfest

Ein weißblau geschmückter Saal, zünftige Musik und Wiesn-Wettkämpfe: Die Reusrather Schützen feiern am Dienstag, 2. Oktober, ein zünftiges Oktoberfest. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Riesengaudi in Reusrath „O'zapft 'is“ heißt es am kommenden Dienstag bei den Schützen in Reusrath an der Brunnenstraße. Im Schützenheim, welches für diesen Abend mit weiß-blauer Dekoration und Festzeltgarnituren in ein Wies‘n-Zelt verwandelt wird, kann man es sich gut gehen lassen: Haxen,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.09.18

Langenfeld: Bürgerinformationsveranstaltung zur Neugestaltung des Immigrather Platzes

Am Mittwoch, 26. September, werden um 19 Uhr die Vorentwurfsplanungen zur Neugestaltung des Immigrather Platzes der Öffentlichkeit im Rahmen einer Bürgerinformationsveranstaltung vorgestellt. Die Veranstaltung findet im Bürgersaal des Langenfelder Rathauses am Konrad-Adenauer-Platz 1 statt. Funktionierendes Nahversorgungszentrum Auf der Grundlage eines 2015 durch die Stadt Langenfeld erstellten Integrierten Handlungskonzeptes wurde für die Entwicklung des Stadtteilzentrums Immigrather Platz...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.09.18
3 Bilder

Bücherkompass: Erotische Verstrickungen und Beziehungsabenteuer

Eine Frankreich-Reise mit Fallstricken, eine desillusionierte Wedding-Plannerin und eine SM-Herrin in der Zwickmühle – in dieser Woche erwarten euch drei Titel über das komplizierteste Thema der Menschheit: Die Liebe. Die Redaktion wünscht euch viel Spaß mit Schmerz und Schmalz. Sofie Cramer: iLove Ständig ist Maren im Hochzeit-Stress. Auch wenn sie selbst nicht mehr an die große Liebe glaubt, arbeitet sie als Wedding-Plannerin. Bei einer Reise nach Frankfurt kommt es zu einer...

  • Herne
  • 25.09.18
  •  17
  •  7

Schnelle Hilfe für den Kaisersbusch - Bürgermeister beschleunigt Verfahren für Flutmulde

In Langenfeld herrscht sicherlich Einigkeit darüber, dass niemand eine Wiederholung der durch den Starkregen vom 10. Juni hervorgerufenen Überschwemmungen möchte. Schnelle Hilfe Bürgermeister Frank Schneider hat sich jetzt dem Bereich gewidmet, der zu den am stärksten betroffenen im Stadtgebiet gehörte und schnelle Hilfe am Kaisersbusch auf den Weg gebracht. Langfristigen Lösung  „Seit drei Monaten warten wir vergeblich auf Informationen seitens des Landesbetriebes Straßen NRW, was die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.09.18
  •  1
Symbolbild Polizei

Gestohlener Audi aus Monheim in Dresden wieder aufgetaucht

In dem Zeitraum von Mittwoch, 19. September, 23 Uhr, bis Donnerstag, 20. September, 06.20 Uhr, wurde ein rund 65.000 Euro teurer Audi A6 aus der Einfahrt eines Einfamilienhauses in Monheim entwendet. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung nun mitteilte ist dieser in Dresden sichergestellt worden. Nach sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen der Polizei konnte das Fahrzeug bereits am gleichen Tag, 20. September, in Dresden  sichergestellt werden. Der Fahrer, ein 24-jähriger Mann aus...

  • Monheim am Rhein
  • 24.09.18
  •  1
Symbolbild Polizei Foto: Andreas Molatta

Autodiebstahl vor Monheimer Volkshochschule - Polizei sucht Zeugen

Zwischen Donnerstag, 20. September, 22 Uhr, und Sonntag, 23. September, 18 Uhr, wurde ein schwarzer Opel Corsa von einem Parkplatz vor der Volkshochschule auf der Tempelhofer Straße in Monheim gestohlen. Das gab die Polizei in einer Pressemitteilung bekannt.   Wie der oder die Fahrzeugdiebe in den verschlossenen PKW gelangten, diesen starten und wegfahren konnten, ist bisher noch nicht geklärt. Seit dem Diebstahl fehlt jede Spur von dem gestohlenen Fahrzeug mit dem amtlichen Kennzeichen...

  • Monheim am Rhein
  • 24.09.18
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Löscheinsatz für die Langenfelder Feuerwehr an Von-Velbrück-Straße

Am Samstag, 22. September, wurde die Feuerwehr Langenfeld gegen 16.40 Uhr zu einem Brandeinsatz in die Von-Velbrück-Straße alarmiert. Dort sollte ein Heimrauchmelder ausgelöst haben. Brandgeruch wahrnehmbar Zusätzlich sollte auch Brandgeruch wahrnehmbar sein. Umgehend wurden daraufhin vom Disponenten in der Einsatzzentrale die hauptamtliche Wache, der freiwillige Innenstadtlöschzug, die Löscheinheit Richrath sowie der Führungsdienst und eine Einheit zur Führungsunterstützung...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.09.18

Beiträge zu Überregionales aus